Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Länderspiegel

Region bleibt von Unwetter verschont

Amtliche Unwetterwarnung für die Stadt und den Landkreis Hof, das Fichtelgebirge und den Landkreis Kulmbach am Mittwochnachmittag.



Gewitter
Ein Gewitter entlädt sich mit grellen Blitzen über einer Ortschaft.   Foto: Thomas Rensinghoff/Illustration

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hatte am Mittwochnachmittag über die App NINA eine amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter, heftigem Starkregen und Hagel für die Region herausgegeben.

Glücklicherweise blieb die Stadt und der Landkreis Hof sowie das Fichtelgebirge von einem Unwetter verschont. Wie die Integrierte Leitstelle Hochfranken (ILS) im Gespräch mit der Frankenpost mitteilt, gab es aufgrund der Wetterlage am Mittwochnachmittag und -abend keine Einsätze.

Die stets aktualisierte Warnlage für die Region finden Sie hier >>>

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:33 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2019
21:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesamt für Bevölkerungsschutz Bundesämter (Deutschland) Gefahren Hagel Unwetterwarnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hochspannungsleitung

10.06.2019

Gewitter mit Hagel und Starkregen erwartet

In weiten Teilen Oberfrankens könnte das verlängerte Pfingstwochenende ungemütlich enden. Der Deutsche Wetterdienst sagt Gewitter, Hagel, Starkregen und Sturm voraus. Sogar Tornados schließt ein Meteorologe nicht aus. » mehr

Gepflegtes Areal, gepflegte Wohnblöcke - und rundherum ein langer Zaun. Wer nicht hierher gehört, der kommt nicht rein. Darüber wacht die Security.

10.05.2019

Zwischen Angst und Albtraum

Oberfrankens Flüchtlinge sind gut untergebracht in den früheren Wohnungen der US-Armee in Bamberg. Doch schneller gehen die Asylverfahren deshalb nicht unbedingt. » mehr

Glatteis

30.11.2018

Amtliche Unwetterwarnung vor Glatteis

Für große Teile Oberfrankens hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Unwetterwarnung herausgegeben: Von Freitagabend bis Samstagvormittag ist verbreitet mit Glatteis zu rechnen. » mehr

07.08.2019

Bei Rangierfahrt: Zug entgleist am Hauptbahnhof

Am Bayreuther Hauptbahnhof ist am Mittwochnachmittag ein Zug entgleist. » mehr

Bundespolizist Manfred Ludwig will Kinder vor Gefahren bewahren. Er erzählt ihnen, dass Selfies im Gleisbett tödlich enden können.	Foto: Nicolas Armer/dpa

11.07.2019

Zwischen den Gleisen lauert der Tod

Manche Mädchen empfinden Eisenbahnschienen als Symbol für unendliche Freundschaft. Daher posten sie in sozialen Medien Fotos, wie sie dort sitzen. Doch das ist gefährlich. » mehr

Bis zur EM 2024 in Deutschland fordert der DFB noch mehr Kunstrasenplätze.	Foto: Thorsten Malinowski/AdobeStock

15.04.2019

Wie gefährlich ist Kunstrasen wirklich?

In Deutschland verfügt laut DFB fast jeder vierte Fußballverein über einen eigenen Kunstrasenplatz. Doch Umweltforscher finden den beliebten Bodenbelag bedenklich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kronach: Brand in Sägewerk

Kronach: Großbrand in Sägewerk | 16.09.2019 Kronach/Höfles
» 26 Bilder ansehen

Kirchweih in Ebern

Kirchweih in Ebern | 16.09.2019 Ebern
» 13 Bilder ansehen

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 08. 2019
14:33 Uhr

Aktualisiert am:
07. 08. 2019
21:10 Uhr



^