Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Länderspiegel

Schnee und Glätte sorgen für Unfälle im Raum Hof

Starker Schneefall hat am Mittwochmorgen in Oberfranken zu mehreren Unfällen geführt. In der Region Hof und im Bereich des Fichtelgebirges kamen einem Polizeisprecher zufolge zahlreiche Autos und Lastwagen von den Straßen ab.



Auto fährt bei schlechten Bedingungen
Das Scheinwerferlicht spiegelt sich in der nassen Fahrbahn.   Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Auf der Überleitung von der A9 zur A72 am Dreieck Bayerisches Vogtland ging am Mittwochmorgen nichts mehr. Nach Polizeiangaben war hier ein Trucker auf schneebedeckter Fahrbahn mit unangepasster Geschwindigkeit unterwegs. Daraufhin verlor der Mann die Kontrolle über seinen Lastwagen, kam von der Fahrspur nach rechts ab. Die Leitplanke wurde auf einer Länge von etwa 100 Meter aus der Verankerung gerissen und verbogen, der Sattelzug knickte ein und kam im Bankett zum Stehen.

Während der Bergungsarbeiten musste die Spange zur A 72 von der A 9 in Fahrtrichtung Berlin kommend mehrere Stunden bis in die Morgenstunden gesperrt werden, dazu war das THW Naila zur Unterstützung eingesetzt. Am Lkw und der Schutzplanke entstand ein Schaden in der Höhe von etwa 16.000 Euro, teilt die Polizei weiter mit.

„Wir mussten einen Anhänger bei der Autobahnmeisterei holen, um die Autobahnmeisterei bei der Absperrung zu unterstützen, damit die den Witterungsverhältnissen entsprechend die Autobahnen räumen kann“, erklärt Zugführer Sven Däubler vom THW Naila. Das THW hatte auf seine Fahrzeuge bereits am Montag Schneeketten aufgezogen, um für den angekündigten Schneefall gerüstet zu sein.

- Schnee-Unfälle - Foto:

n5_190109_ID14684_2.jpg
n5_190109_ID14684_6.jpg
n5_190109_ID14684_7.jpg
n5_190109_ID14684_11.jpg

Starker Schneefall mit Schneeverwehrungen sorgte auch im Hofer Umland Richtung Frankenwald für Verkehrsbehinderungen. Vielerorts blieben Lastwagen an Anstiegen hängen - unter anderem auf der B173 bei Köditz und in der Brucker Senke bei Berg

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
06:33 Uhr

Aktualisiert am:
09. 01. 2019
11:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Oberfranken Polizei Polizeisprecher Schneefälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bayreuth

Aktualisiert am 11.01.2019

Oberfränkische DLRGler helfen im Katastrophengebiet

Katastrophenalarm in Oberbayern: Nach tagelangem Schneefall braucht die Region rund um Traunstein dringend Hilfe. Die bekommt sie nun unter anderem von ehrenamtlichen Mitgliedern von DLRG-Ortsverbänden der Region. » mehr

Schnee-Chaos auf der A72 Raum Hof

Aktualisiert am 10.01.2019

Schnee-Chaos auf der 72: Verkehr rollt wieder

Schnee und Eis haben den Verkehr auf der A 72 zwischen dem Autobahndreieck Hochfranken und dem Autobahndreieck Bayerisches Vogtland in der Nacht zum Donnerstag zum Erliegen gebracht. » mehr

Unfall in Naila: Frau in Auto eingeklemmt Naila

11.01.2019

Schnee und Glätte: Mehr als 140 Unfälle auf Oberfrankens Straßen

Die Einsatzkräfte der Rettungs- und Hilfsdienste sowie der Polizei eilen am Freitag von Einsatz zu Einsatz. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. » mehr

Seit 17 Jahren lädt die Verkehrspolizei-Inspektion Würzburg-Biebelried an der "A3, Ausfahrt 76" im Autohof Geiselwind zum Stammtisch. Diesmal mit dabei: Die Polizeihauptmeister Jörg Jülichs und Kristian Herrling sowie Berufskraftfahrer Rene Jäger und Berufskraftfahrerlehrling Martin Vilsmeier (von links nach rechts). Foto: M. Merz/dpa

04.01.2019

Einladung zum Gespräch auf Augenhöhe

Lastwagenfahrer und Polizisten treffen meist bei Kontrollen oder Unfällen aufeinander. Einmal im Monat aber ist das anders. Gemütlich wird es beim Fernfahrerstammtisch. » mehr

Marktredwitz

Aktualisiert am 26.11.2018

Messer-Attacke in Marktredwitz: Polizei fasst tatverdächtigen Mann

Die umfangreichen Ermittlungen führen am Montag zum Erfolg. Das Opfer befindet sich in einem kritischen, aber stabilen Zustand. » mehr

Echte Hilfe: DLRG-Helfer schaufeln Dächer frei.	Foto: Alexander Fendt/DLRG/dpa

15.01.2019

Dankbare Hausfrau kocht für Dachretter

Die Knochenarbeit wird bewundert und belohnt: Hunderte Helfer sind allein aus Oberfranken und der Oberpfalz dabei, in Südbayern Schnee von Dächern zu schaufeln. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neujahrsempfang des HSC Coburg

Neujahrsempfang des HSC Coburg | 18.01.2019 Coburg
» 30 Bilder ansehen

Eschenbach: Traktor fängt Feuer Eschenbach

Eschenbach: Traktor fängt Feuer | 17.01.2019 Eschenbach
» 18 Bilder ansehen

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
06:33 Uhr

Aktualisiert am:
09. 01. 2019
11:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".