Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Länderspiegel

Schwarzarbeit: Bauunternehmerin zahlt 87.000 Euro Bußgeld

Dass sie ihren Bauarbeitern keinen Mindestlohn zahlte, kommt eine Unternehmerin aus dem Landkreis Hof nun teuer zu stehen: Sie erhält einen Bußgeldbescheid von rund 87.000 Euro.



Bereits im Juni 2018 hatte das Amtsgericht Hof eine Unternehmerin aus dem Landkreis Hof zu 90 Tagessätzen verurteilt. Damals hatte sie wegen der Nichtzahlung des Mindestlohns im Baugewerbe mehr als 16.000 Euro zu wenig an Sozialversicherungsbeiträgen abgeführt. Nun erließ nun das Hauptzollamts Regensburg wegen eines Verstoßes gegen das Arbeitnehmerentsendegesetz gegen die Unternehmerin einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 87.000 Euro, wie das Hauptzollamt am Mittwoch mitteilt.

Die Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit am Dienstsitz Hof ergaben, dass die Geschäftsfrau ihren Arbeitnehmern über einen Zeitraum von drei Jahren die ihnen zustehenden Mindestlöhne in Höhe von 31.500 Euro nicht gezahlt hatte.

Die Nichtzahlung des Mindestlohns hat neben der Einleitung eines Bußgeldverfahren ein Strafverfahren wegen des Verdachtes des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt zur Folge. Das kann mit einem Bußgeld bis zu 500.000 Euro sowie Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder mit einer Geldstrafe geahndet werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
11:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amtsgericht Hof Bauarbeiter Baubranche Bußgelder Geldstrafen Hauptzollamt Regensburg Hauptzollämter Mindestlohn Sozialversicherungsbeiträge Strafprozesse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
«König von Deutschland» erneut vor Gericht

05.07.2019

Keine Gnade für den "König"

Peter Fitzek, der sich für den „König von Deutschland“ hält, verliert den Prozess in Hof. Es bleibt bei der Haftstrafe. Da helfen auch juristische Manöver nichts. » mehr

Altenpflege

29.06.2018

Sklavenarbeit in der Altenpflege

Von einem krassen Fall der Ausbeutung von Arbeitnehmerinnen im Raum Hof berichtet das Hauptzollamt Regensburg. » mehr

Und wieder rückt "Combat 18" ins Blickfeld. Archivfoto:

Aktualisiert am 05.07.2019

Polizei setzt mit Haftbefehl aus Hof Rechten fest

Eine Sondereinheit nimmt ein mutmaßliches Mitglied der Neonazi-Gruppe "Combat 18" fest. Der Mann hatte 2017 Munition über die Grenze bei Schirnding geschmuggelt. » mehr

Ob es wieder so lustig wird wie beim Abschied im August 2017, ist noch nicht ausgemacht: Voraussichtlich werden sich Michael Lerchenberg (rechts) und Wunsiedels Bürgermeister Karl-Willi Beck beim Landgericht Hof auf der Anklagebank wiedertreffen. Foto: Matthias Bäumler

16.05.2018

Männerfreunde auf der Anklagebank

Michael Lerchenberg und Wunsiedels Bürgermeister Karl-Willi Beck müssen sich auf ein Strafverfahren vor dem Landgericht Hof einrichten. Es geht um 300 000 Euro. » mehr

Bewährungsstrafen für Spielbank-Betrug

Aktualisiert am 23.05.2019

Spielbank-Betrug: Wo sind die 760 000 Euro geblieben?

Das Amtsgericht verurteilt eine frühere Mitarbeiterin der Spielbank Bad Steben und ihren Noch-Ehemann wegen Untreue. Sie gesteht, Gelder veruntreut zu haben - er dementiert. » mehr

Mode, wie sie bei Neonazis beliebt ist: Stanley R. erschien im Hemd der Marke "Thor Steinar" vor Gericht. Foto: Florina Miedl

13.03.2018

Zwei Patronen führen zur Terrorgruppe "Combat 18"

Das Amtsgericht Hof verurteilt einen Neonazi zu einer Geldstrafe. Doch der Fall hat eine größere Dimension, im Fokus stehen militante Rechte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Skapulierfest in Lahm

Skapulierfest in Lahm | 22.07.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Bunter Nachmittag der Lucas-Cranach-Grundschule

Bunter Nachmittag Lucas-Cranach-Grundschule | 22.07.2019 Kronach
» 11 Bilder ansehen

Abschluss RS 1 in Kronach

Abschluss RS 1 in Kronach | 22.07.2019 Kronach
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
11:01 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".