Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Länderspiegel

Stau: Wohnwagen-Gespann blockiert A 9

Massive Verkehrsbehinderungen auf der A9 am Sonntagnachmittag: Ein Wohnwagen-Gespann blockiert die Autobahn in Richtung Nürnberg.



Nach dem Unfall ist die A9 blockiert   Foto: Markus Roider

Nach ersten Informationen ist das Auto mit dem angehängten Wohnwagen kurz vor der Ausfahrt Pegnitz auf der A9 ins Schleudern geraten und rückwärts auf die Betonschutzwand neben der linken Fahrspur geraten. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Kurzfristig war die Autobahn komplett gesperrt. Die Pegnitzer Feuerwehr ist vor Ort und kümmert sich um Brandschutz und Verkehrssicherung. Der Verkehr staut sich bereits bis zur Baustelle bei Körbeldorf zurück.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 06. 2019
16:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandschutz Feuerwehren Verkehr Verkehrsbehinderungen Verkehrsstaus
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Keine Rettungsgasse. Symbolfoto.

06.06.2019

Rettungsgassen-Sünder: Wie oft werden sie bestraft?

Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet, muss eine Strafe zahlen. Manchmal droht sogar ein Fahrverbot. Geahndet wird so ein Fehl-Verhalten jedoch selten. » mehr

Blaulicht Polizei

19.06.2019

A9: Autofahrer plötzlich bewusstlos

Relativ glimpflich ist am Dienstagmittag ein Verkehrsunfall auf der A9 bei Gefrees ausgegangen. » mehr

31.05.2019

Deswegen sind Hoverboards fast überall verboten

Die Hoverboards erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch als Geschenk. Der Haken: Auf öffentlichen Straßen und Wegen darf man damit gar nicht fahren. Was also tun? » mehr

Mehr Sicherheit auf Bayerns Straßen - das ist das Ziel der Lkw-Kontrollen, die der Freistaat auch weiterhin in großer Zahl durchführen wird. Foto: Soeren Stache/dpa

13.05.2019

Polizei nimmt Lkw-Fahrer in den Fokus

Bei Kontrollen am Sonntag prüften die Beamten vor allem die Fahrtüchtigkeit. Zahlreiche Fahrer standen noch unter Alkoholeinfluss und durften nicht los. » mehr

Alle Hände voll zu tun hat der Räumdienst: Auf der A 73 - hier zwischen den Anschlusstellen Eisfeld-Süd und Coburg Nord- sind bei Verhältnissen wie am Wochenende immer drei Räum- und Streufahrzeuge unterwegs. Foto: Rosenbusch

04.02.2019

A9: Autofahrer rammt Winterdienst

Der Schneefall am Sonntag sorgte für viel Arbeit bei der Polizei. Auf den Autobahnen A9, A70, A93 und A72 ereigneten sich auf schneeglatter Fahrbahn mehrere Unfälle. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen - nicht zulet... » mehr

Großaktion gegen Alkohol am Lkw-Lenkrad

Aktualisiert am 15.04.2019

A9/A93/A73: Polizei stellt elf betrunkene Lastwagenfahrer

Die fränkische Polizei will verhindern, dass Brummi-Fahrer mit sich Alkohol im Blut hinters Steuer ihres Fahrzeugs setzen. Am vergangenen Wochenende hat die Aktion angefangen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 06. 2019
16:59 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".