Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Aus der Region

Autobahn 73 nach Unfällen bei Starkregen in beide Richtungen gesperrt

Nach mehreren Unfällen bei Starkregen war die Autobahn 73 am späten Mittwochnachmittag in beide Richtungen gesperrt. Zunächst war ein 46-jähriger Autofahrer zwischen Eisfeld-Süd und Coburg offenbar durch Aquaplaning in die Leitplanke geschleudert und verletzt worden. Wenig später krachte es etwa drei Kilometer entfernt in Richtung Schleusingen. Auch dabei wurden Menschen verletzt.



Aquaplaning: Ein 46-Jähriger wird auf der A 73 zwischen Eisfeld-Süd und Coburg verletzt.   Foto: Steffen Ittig

Eisfeld/Coburg - Zeugen zufolge hatte es auf der Strecke stark geregnet. Der Fahrer, der in Richtung Coburg unterwegs war, hatte aufgrund von Aquaplaning die Kontrolle über sein Auto verloren und war in die rechte Leitplanke eingeschlagen und an der entlanggeschlittert. Dabei wurde diese auf etwa 30 bis 40 Metern beschädigt. Der Wagen wurde schließlich in der Mittelleitplanke geschleudert. Der 46-Jährige wurde ersten Informationen zufolge schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Trümmerteile waren weithin über die Autobahn verteilt.

Nur kurze Zeit später krachte es auf der Gegenfahrbahn in Richtung Schleusingen. Auch hier war  Aquaplaning die Ursache. Ein Transporter war dort in die Mittelleitplanke gefahren. Zwei Menschen wurden dabei verletzt. Vor Ort waren dort zwei Rettungswagen und die Feuerwehr.

Kurz vor 18 Uhr waren beide Fahrtrichtungen wieder für den Verkehr frei. it/cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 07. 2020
16:48 Uhr

Aktualisiert am:
15. 07. 2020
16:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lebensgefahr Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht Polizei

07.07.2020

55-jähriger Motorradfahrer prallt gegen Baum und stirbt

Jede Hilfe zu spät kam für einen Motorradfahrer, der am Montagabend schwer stürzte und noch am Unfallort starb. » mehr

Aktualisiert am 02.05.2020

Motorradfahrer stirbt nach Sturz

Ein Motorradfahrer ist am 1. Mai im Kulmbacher Stadtgebiet tödlich verunglückt. Der 52-Jährige erlag am Freitagabend im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Unfalls. » mehr

Unfall Lkw Pkw A73 Schleusingen Schleusingen

Aktualisiert am 11.09.2020

Lkw kippt auf Autobahn um: Mehrere Verletzte und hoher Schaden

Ein mit Lebensmitteln beladener Lastwagen ist am Donnerstagabend auf der Autobahn 73 zwischen Schleusingen und Eisfeld (Landkreis Hildburghausen) auf die Seite gekippt. Ein Mann ist dabei schwer verletzt worden. Zwei wei... » mehr

Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld

18.08.2020

Drei Straßenlaternen umgerissen: Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld

Ein betrunkener Autofahrer hat am Montagabend ein Trümmerfeld in Engenstein (Gemeinde Schleusegrund) im Landkreis Hildburghausen hinterlassen. Er selbst wurde schwer verletzt. » mehr

Gewohntes Bild

Aktualisiert am 09.07.2020

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

In Coburg gibt es einen weiteren Todesfall, der in Verbindung mit einer Covid-19-Erkrankung steht, die USA melden rund 60.000 Neuinfektionen an einem Tag und in Deutschland startet ein milliardenschweres Hilfsprogramm fü... » mehr

13.12.2019

B 303: Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte

Zwei Männer wurden am Freitag gegen 6 Uhr bei einem schlimmen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 303 schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Parking Day in Coburg

Parking Day in Coburg | 18.09.2020 Coburg
» 23 Bilder ansehen

Schaeffler Aktionstag in Eltmann Eltmann

Schaeffler Aktionstag in Eltmann | 16.09.2020 Eltmann
» 7 Bilder ansehen

WG: Totschlags-Prozess Coburg

Gerichtsprozess in Coburg | 14.09.2020 Coburg
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 07. 2020
16:48 Uhr

Aktualisiert am:
15. 07. 2020
16:14 Uhr



^