Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Aus der Region

Busunfall auf der A 9: Ein Toter, 75 Verletzte

Bei einem schweren Unfall mit einem Reisebus sind auf der Autobahn 9 nahe Leipzig ein Mensch getötet und zahlreiche Menschen verletzt worden.



Busunfall auf A9
Die A9 wurde an der Unfallstelle in beide Richtungen voll gesperrt.   Foto: Strauss-News » zu den Bildern

Bei einem schweren Unfall mit einem Reisebus sind auf der Autobahn 9 nahe Leipzig zahlreiche Menschen verletzt und mindestens ein Mensch getötet worden.

Sämtliche Insassen des Reisebusses hätten mehr oder minder schwere Verletzungen davongetragen, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei in Weißenfels. Mehrere Menschen schwebten den Angaben zufolge noch in Lebensgefahr. Ein Polizeisprecher an der Unfallstelle sprach von insgesamt sieben Schwerstverletzten.

Der Bus des Unternehmens Flixbus war nach ersten Angaben der Polizei am frühen Abend auf der A9 in Richtung München verunglückt. Anschließend blieb das Fahrzeug auf der Seite liegen. Bilder von der Unfallstelle zeigten ein völlig zerstörtes Wrack. Die Unfallursache war am Sonntagabend noch unklar.

Mehr als 70 Fahrgäste waren zum Zeitpunkt des Unfalls an Bord. Die A 9 wurde an der Unfallstelle in beide Richtungen voll gesperrt. Wie lang die Sperrung andauern sollte, war am Sonntagabend noch nicht abzusehen.

«Der Bus war im Auftrag von Flixbus planmäßig zwischen Berlin und München unterwegs», bestätigte das Reiseunternehmen der Deutschen Presse-Agentur. «Unser Mitgefühl gilt den betroffenen Fahrgästen und Busfahrern sowie deren Familien und Freunden.»

Nach Angaben eines Sprechers an der Unfallstelle war die Lage zunächst unübersichtlich: Hubschrauber und Rettungswagen transportierten Betroffene von der Unfallstelle ab. Vier Hubschrauber und mehr als zehn Rettungswagen waren im Einsatz.

Veröffentlicht am:
19. 05. 2019
19:34 Uhr

Aktualisiert am:
20. 05. 2019
08:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnen Busunglücke Debakel Deutsche Presseagentur FlixBus Hubschrauber Polizei Polizeisprecher Reisebusse Schwerverletzte Unfallorte Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schwerer Busunfall

20.05.2019

Busunglück auf der A9: Suche nach Unglücksursache läuft

Auf der Autobahn in Richtung München verunglückt ein Reisebus mit mehr als 70 Insassen an Bord. Eine Frau stirbt, neun Menschen sind schwer verletzt. Fiel der Fahrer in einen Sekundenschlaf? » mehr

Aktualisiert am 29.03.2019

Falschfahrer verursacht auf A73 Frontalcrash: Frau stirbt

Die Falschfahrt eines Autofahrers auf der A 73 endet in einer Tragödie. Eine 36-Jährige stirbt unverschuldet an den Folgen des Zusammenstoßes. Ein Falschfahrer war frontal mit ihrem Wagen zusammengestoßen. Der Mann hatte... » mehr

Aktualisiert am 31.05.2019

Gegen Lieferwagen: Motorradfahrer stirbt am Unfallort

Schon wieder gab es einen schweren Motorradunfall in der Region: An der B 303 stieß ein Motorradfahrer mit einem Lieferwagen zusammen. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. » mehr

08.05.2019

50-Jähriger baut Unfall mit 4,7 Promille

Er rammte drei Autos und legte sich danach ins Bett: Mit mehr als 4,7 Promille setzte sich ein 50-jähriger Mann in Oberfranken hinters Steuer seines Wagens. » mehr

Unfall B 85 Kulmbach

Aktualisiert am 01.06.2019

Frontal-Crash: Vier Menschen schwer verletzt

Schwerer Unfall am Samstagmorgen: Ein Auto und ein Lieferwagen sind bei Kulmbach zusammengestoßen. Vier Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, auch ein Kind. » mehr

Unfall Geisterfahrer A73 Schleusingen

29.03.2019

Suche nach den Ursachen der tödlichen Geisterfahrt

Ein Falschfahrer auf der Autobahn - dieser Albtraum wurde am Donnerstag auf der A 73 Wirklichkeit. Eine Frau starb beim Unfall mit dem Falschfahrer. Doch warum es zu der Geisterfahrt kam, ist völlig offen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Schweden-Prozession in Kronach

Schweden-Prozession in Kronach | 23.06.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
19. 05. 2019
19:34 Uhr

Aktualisiert am:
20. 05. 2019
08:23 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".