Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Aus der Region

Fichtelgebirge: Rettungswagen kippt nach Unfall um

Schwerer Unfall am Mittwochmittag in Oberfranken: Ein Auto und ein Rettungswagen stoßen in Weißenstadt zusammen, der Rettungswagen stürzt um.



Weißenstadt - Das Drama hat mit einem dringenden Notfall im "Siebenquell Gesundzeitresort" begonnen: Ein Gast der Therme sollte schnellstmöglich reanimiert werden. Ein Rettungswagen des BRK-Kreisverbandes Wunsiedel eilte zur Einsatzstelle und fuhr mit Blaulicht und Martinshorn durch Weißenstadt. Dort kam es zu einem dramatischen Unfall: Als der Rettungswagen zum Überholen eines vorausfahrenden Skodas ansetzte, bog dessen 29-jährige Fahrerin nach Polizeiangaben im gleichen Augenblick nach links ab. Das Einsatzfahrzeug kollidierte mit dem Auto, wurde nach links abgedrängt, stieß frontal gegen einen Baum und kippte auf die rechte Seite. Der Baum knickte um und stürzte auf ein geparktes Auto.

"Gott sei Dank war der Krankenwagen noch auf dem Hinweg zum Einsatz und nicht auf dem Rückweg", waren sich Polizei und Feuerwehr Weißenstadt nach dem schweren Unfall einig. "Die enormen Kräfte bei diesem Crash hätten sicher den Patienten und den behandelnden Sanitäter durch das Fahrzeug geschleudert, was zu schweren Verletzungen geführt hätte." Das sei Glück im Unglück gewesen. Beide Sanitäter saßen angeschnallt auf den Vordersitzen des Fahrzeugs und konnten sich, wie die Frau im Skoda, selbst befreien.

26.06.2019 - Unfall mit Rettungswagen - Foto: Trott, David

Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt
Unfall mit Rettungswagen in Weißenstadt

Video zum Artikel

Einsatzkräfte richten umgekippten Rettungswagen wieder auf
Schwerer Unfall am Mittwochmittag in Weißenstadt: Ein Auto und ein Rettungswagen stoßen zusammen, der Rettungswagen stürzt um.
» Video ansehen

Alle drei Beteiligten kamen mit leichten Verletzungen davon. "Die Kollegen sind zwar im Krankenhaus, aber es geht ihnen gut", berichtete der Rettungsdienstleiter des BRK.

Arbeit hatten die Einsatzkräfte trotzdem mehr als genug. Sie sperrten die Zufahrten zum Unfallort ab, mussten ausgetretene Flüssigkeiten binden und den entwurzelten Baum fällen. Vor allem aber das Aufrichten des Krankenwagens war ein ordentlicher Kraftakt. Nur mit mehreren Winden und mithilfe eines Kranes brachten sie das Fahrzeug wieder auf die Räder. Den Gesamtschaden an allen drei Fahrzeugen gibt die Polizei mit 130 000 Euro an.

Den Thermengast, zu dem der Rettungswagen unterwegs war, behandelte in der Zwischenzeit ein Notarzt. Der konnte ihn jedoch nicht mehr retten, der Patient starb.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 06. 2019
14:50 Uhr

Aktualisiert am:
26. 06. 2019
18:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Rettungsdienste Rettungsfahrzeuge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schwerer Unfall B 85

Aktualisiert am 10.07.2019

Kronacherin löst schweren Unfall aus: 100.000 Euro Schaden

Trümmerfeld am Mittwochmorgen auf der B 85 am Ortseingang Kulmbach: Vier Autos waren zusammengestoßen, drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. » mehr

Tödliches Ende einer Ausfahrt am ersten Motorradwochenende

23.03.2019

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem zivilen Fahrzeug des Rettungsdienstes um Leben gekommen. Der Fahrer des Kleinbusses hatte dem Biker wohl die Vorfahrt genommen. » mehr

Die Plassenburg von oben

03.05.2019

Mann und Frau stürzen 7,5 Meter in den Burggraben

In der Dunkelheit fanden sie den richtigen Weg nicht mehr und stürzten in die Tiefe: Ein abendlicher Ausflug auf die Kulmbacher Plassenburg endete mit einem Großeinsatz für die Rettungskräfte - und für einen Mann und sei... » mehr

Rettungshubschrauber

07.03.2019

Tragischer Unglücksfall: Einjähriger fällt in Auffang-Becken und stirbt

Mit lebensgefährlichen Verletzungen hat der Rettungsdienst das Kind ins Krankenhaus geflogen. Dort starb es. » mehr

Kleinflugzeug nach Absturz völlig zerstört

Aktualisiert am 05.10.2018

Kleinflugzeug stürzt ab - Pilot stirbt

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges in Bad Kissingen ist ein Mensch ums Leben gekommen. » mehr

rauenstein kinder brechdurchfall

Aktualisiert am 29.06.2018

40 Kinder krank: Quarantäne im Feriencamp

In einer Ferienanlage im Kreis Sonneberg haben am Donnerstag 40 Kinder und Betreuer über Übelkeit, Bauchschmerzen und Brechdurchfall geklagt. Alle erkrankt am Noro-Virus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vernissage Sommerduett

Vernissage Sommerduett | 16.07.2019 Kronach
» 14 Bilder ansehen

Baustart am Brockardt-Areal steht an

Baustart am Brockardt-Areal | 16.07.2019 Coburg
» 12 Bilder ansehen

Bulldog-Treffen Ebern

Bulldog-Treffen in Ebern | 14.07.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 06. 2019
14:50 Uhr

Aktualisiert am:
26. 06. 2019
18:45 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".