Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Aus der Region

Mit Gegenverkehr kollidiert: Autofahrer schwer verletzt

Am frühen Sonntagnachmittag ust es auf der B281 zwischen Hirschendorf und Eisfeld zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer kollidierte mit dem Gegenverkehr und musste aus dem Unfallwrack gerettet werden.



schwerer Verkehrsunfall B281 Hieschendorf - Eisfeld Hirschendorf
Beim Unfall ist ein Autrofahrer schwer verletzt worden.   Foto: Marcus Heinz

Hirschendorf - Nach bisherigen Kenntnisstand kollidierte ein männlicher Autofahrer mit seinem Suzuki durch überhöhte Geschwindigkeit mit einem entgegenkommenden Lkw, verlor anschließend die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Mazda zusammen.

Der Unfallverursacher musste von Kräften der Feuerwehr Eisfeld aus seinem Unfallwrack befreit werden und kam schwerverletzt in eine Klinik. Eine Familie mit zwei Kleinkindern im anderen beteiligten Fahrzeug blieb glücklicherweise unverletzt und wurde von der Feuerwehr betreut. Die B281 blieb für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2020
16:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Feuerwehren Lastkraftwagen Mazda Säuglinge und Kleinkinder Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tödlicher Unfall Hildburghausen Hildburghausen

13.01.2020

Überholt: 20-Jähriger verunglückt tödlich

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen ums Leben gekommen. Er starb noch am Unfallort. » mehr

02.09.2020

Brennendes Fahrzeug mit Gasantrieb auf A 73 bei Eisfeld

Zwischen Eisfeld-Süd und Eisfeld-Nord auf der Autobahn 73 in Richtung Suhl ist am Mittwochvormittag ein Auto in Brand geraten. Die Feuerwehr ist derzeit für Löscharbeiten vor Ort. » mehr

Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld

18.08.2020

Drei Straßenlaternen umgerissen: Autofahrer hinterlässt Trümmerfeld

Ein betrunkener Autofahrer hat am Montagabend ein Trümmerfeld in Engenstein (Gemeinde Schleusegrund) im Landkreis Hildburghausen hinterlassen. Er selbst wurde schwer verletzt. » mehr

12.06.2020

Vertikales Parken vor dem Gemeindeamt

Auf den ersten Blick wirkt dieses Bild wie ein Fake aus dem Internet oder eine Fotomontage- weit gefehlt dieses Foto ist Realität. Der außergewöhnliche Park-Zwischenfall ereignete sich in Piesau im Landkreis Sonneberg. » mehr

Verkehrsunfall Hildburghausen 10.06.20

Aktualisiert am 11.06.2020

Auto überschlägt sich: Frau bleibt unverletzt

Auf der Fahrt nach Hildburghausen wird das Auto einer 19-Jährigen aus der Kurve getragen. Der Wagen überschlägt sich. » mehr

Unfall Waldau 06.06.2020 Schleusingen

06.06.2020

Autos krachen auf Kreuzung zusammen - Vier Verletzte

Es war wohl ein Vorfahrtsfehler: Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag wurden bei Schleusingen in Südthüringen vier Personen verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2020
16:11 Uhr



^