Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Aus der Region

Schwere Kopfverletzungen: 84-Jähriger stirbt bei Abriss einer Gartenhütte

Ein 84-jähriger Mann ist bei privaten Abrissarbeiten eines Gartenhauses in Reichmannsdorf (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) von einer Balkolkonstukrtion begraben worden und an den schweren Kopfverletzungen gestorben.



Reichmannsdorf - Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein 63-Jähriger gemeinsam mit seinem 84-jährigen Schwiegervater, ohne das Tragen von Sicherheitsbekleidung, begonnen, Teile einer Fachwerk-Gartenhütte abzutragen. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte eine Balkonkonstruktion herab und begrub beide Männer unter sich.

Zunächst konnten die beiden verletzten Männer noch durch Familienangehörige aus den Trümmern in Sicherheit gebracht werden. Jedoch starb der 84-Jährige laut Polizei noch am Einsatzort. Er zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Der Schwiegersohn wurde durch den Einsturz nur leicht verletzt. Die Kriminalpolizeiinspektion Saalfeld hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 09. 2019
18:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Familienmitglieder Gartenhäuser Gärten Schwiegersöhne Schwiegerväter Trümmerteile Unfallhergang
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungshubschrauber

02.07.2019

Mann bei Sturz mit E-Scooter schwer verletzt: Zeugen gesucht

Beim Sturz mit einem E-Scooter ist ein 35-Jähriger in Spechtsbrunn schwer am Kopf verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Unfall B 85 Kulmbach

Aktualisiert am 01.06.2019

Frontal-Crash: Vier Menschen schwer verletzt

Schwerer Unfall am Samstagmorgen: Ein Auto und ein Lieferwagen sind bei Kulmbach zusammengestoßen. Vier Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, auch ein Kind. » mehr

Rettungshubschrauber

Aktualisiert am 01.02.2019

Unfall in der Skiarena Silbersattel: 15-Jährige schwer verletzt

Nach einem Unfall auf einer Skipiste in der Skiarena Silbersattel am Donnerstagabend musste eine 15-Jährige mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Jena gebracht werden. » mehr

Brand Sachsenbrunn

01.12.2018

Gartenlaube gerät nach Verpuffung in Brand

Beim Anheizen kam es zu einer Verpuffung - danach rückten die Feuerwehren von Sachsenbrunn und Umgebung aus. » mehr

Ein Polizist steht am 30. Januar dieses Jahres vor der abgesperrten Zufahrt zu dem Grundstück in der Nähe von Arnstein im Landkreis Main-Spessart. Sieben Monate nach dem Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern in einem Gartenhaus in Unterfranken beginnt der Prozess.	Foto: Archiv

15.10.2017

Tod in der Gartenlaube - Prozess beginnt

Es ist so traurig wie tragisch: Ein Vater will seiner Tochter eine Geburtstagsfeier im Garten ermöglichen. Dafür kauft er einen Stromgenerator - und stellt ihn falsch auf. » mehr

Brandermittllung Hildburghausen

14.12.2016

Suche nach der Brandursache, Toter noch nicht identifiziert

Einen Tag nach dem Großbrand in Hildburghausen: Zur Ursache des Feuers wird ebenso nach wie vor ermittelt wie zur Identität des Toten. Derweil läuft in der Kreisstadt eine beeindruckende Hilfswelle an. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule Ebern

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule | 11.12.2019 Ebern
» 10 Bilder ansehen

Küpser Markt-Weihnacht

Küpser Markt-Weihnacht | 09.12.2019 Küps
» 20 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 09. 2019
18:04 Uhr



^