Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Aus der Region

T-Shirt fängt Feuer: 18-Jähriger erleidet schwere Brandverletzungen

Ein vermeintlicher Scherz mit einem Feuerzeug hat am Mittwochabend in Sonneberg zu schweren Brandverletzungen bei einem 18-Jährigen geführt. Die Polizei hat die Ermittlungen gegen einen 17-Jährigen wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung aufgenommen.



Sonneberg - Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hielt sich eine Gruppe Jugendlicher am späten Mittwochabend in der Nähe des Köppelsdorfer Sportplatzes auf. Dort fragte der Beschuldigte den Geschädigten, ob er "was cooles sehen möchte", hieß es im Polizeibericht. 

In der Folge besprühte der 17-Jähriger das T-Shirt des 18 Jahre alten Jungen mit einem Enteiser-Spray und zündete es mit einem Feuerzeug an, sodass der Oberkörper des Jungen kurz in Brand stand.

Glücklicherweise befand sich unweit des Tatortes ein Fluss, in welchen der junge Mann sprang und sich so ablöschen konnte.

Gegen den 17-jährigen Täter wird wegen des Verdachts gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Bislang äußerte er sich nicht zum Sachverhalt. Das Opfer trug Brandverletzungen zweiten Grades davon und kam ins Krankenhaus. flu

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
09:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angeklagte Brandverletzungen Ermittlungen Köppelsdorf Körperverletzung und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit Polizei Tatorte Verbrecher und Kriminelle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Krankenwagen

18.06.2020

Junge wird zwischen Autos eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 14 Jahre alter Junge ist in Suhl zwischen zwei Autos eingeklemmt und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. » mehr

Was geschah genau im Seniorenzentrum Hildburghäuser Land? Die Ermittlungen, um diese Frage zu beantworten, laufen. Foto: frankphoto.de

29.05.2020

Wollte Stationsleitung die Gewalt im Pflegeheim vertuschen?

Der von Regiomed gemeldete Fall von Gewalt gegen einen Bewohner im Seniorenzentrum Hildburghausen zieht weiter Kreise. Die Angehörigen des Mannes haben bei der Polizei Anzeige wegen schwerer Körperverletzung und Mitwisse... » mehr

Logopäde in Würzburg

05.03.2020

Missbraucht, während die anderen Kinder im Morgenkreis saßen

Tatort Kita: Die Eltern wähnen ihre Kinder in Sicherheit. Doch in zwei Würzburger Einrichtungen soll ein Sprachtherapeut seine sexuellen Triebe an ihm anvertrauten Buben befriedigt haben. Die Opfer trugen teils noch Wind... » mehr

Telefonbetrug

29.07.2020

Achtung: Betrüger locken mit Gewinnversprechen

Weil ihnen am Telefon ein großer Gewinn versprochen wurde, ließen sich in den vergangenen Tagen Personen dazu überreden, Geld in Form von Guthabenkarten herauszugeben. Beamte der Kriminalpolizei Coburg ermitteln in mehre... » mehr

Viel zu tun gibt es für die Polizei am Tatort - auch wenn die Kriminalität sinkt. Foto: dpa

13.04.2020

Bombendrohung am Ostersonntag

Ein Mann kündigt eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Bad Kissingen an. Noch am Sonntag nimmt die Polizei einen Verdächtigen fest. » mehr

Im Familienverband

25.04.2019

Angriffe auf Pferde: Kripo ermittelt

Schon sieben Mal fügten Unbekannte in diesem Jahr Pferden auf Koppeln in Thüringen Verletzungen zu. Meist im Genitalbereich. Zuletzt in Unterkatz bei Wasungen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 07. 2020
09:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.