Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Aus der Region

Vermisste 46-jährige Klinikchefin wird tot im Wald gefunden

Die Leiche einer Frau ist am Sonntagvormittag in einem Waldstück in der Nähe ihres Wohnhauses gefunden worden. Traurige Gewissheit: Es handelt sich dabei um die 46 Jahre alte Geschäftsführerin der Thüringen-Kliniken in Saalfeld.



Saalfeld - Es gebe zunächst keine Hinweise auf eine Straftat, sagte ein Polizeisprecher. Zu den genauen Todesumständen ermittele jetzt die Kripo Saalfeld

Suchkräfte der Polizei fanden die Leiche schließlich in der Nähe des Wohnhauses der Vermissten. Die Frau war auf medizinische Hilfe angewiesen. Ihr Mann hatte am Donnerstag die Vermisstenmeldung aufgegeben.

Seither war intensiv nach der Frau gesucht worden, die gemeinsam mit einem Chefarzt seit Januar dieses Jahres die Geschicke der Thüringen-Kliniken - des mit rund 2000 Beschäftigten größten Arbeitgebers der Region - leitete. Suchhunde wurden angefordert, noch am Abend kam der Polizeihubschrauber zum Einsatz. Am Freitag wurde die Bevölkerung öffentlich um Mithilfe gebeten. Insgesamt zehn Suchhunde aus der Region wurden angefordert, wie die Ostthüringer Zeitung. Ein Zug der Bereitschaftspolizei habe das Siechenbachtal abgesucht, in der Klinik seien Dachboden und Keller auf den Kopf gestellt worden auf der Suche nach der Frau einer schulpflichtigen Tochter, die sich seit zehn Tagen im Krankenstand befand. Keine Spur. Auch am verregneten Sonnabend waren Suchtrupps unterwegs, wurden Hinweise und Videos ausgewertet. Am Sonntag dann die traurige Gewissheit. Die 46-Jährige ist tot. Laut Polizei soll eine Obduktion genaueren Aufschluss über die genaue Todesursache geben.

Hunderte drücken seither in den sozialen Netzwerken ihr Mitgefühl aus und wünschten der Familie Kraft in dieser schweren Zeit. In den Thüringen-Kliniken mit Standorten in Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck soll ab Montag ein Kondolenzbuch ausliegen. Sie galt dort laut OTZ als ausgesprochen umgänglich und beliebt. red/dpa

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2020
20:02 Uhr

Aktualisiert am:
27. 09. 2020
19:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizeihubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
polizei hubschrauber

25.05.2020

Leichnam in Talsperre Pöhl ist ein Hofer

Nach einer umfangreichen Suche hat die Polizei am Freitagabend einen Mann aus der Talsperre Pöhl geborgen. Es handelt sich um einen 78-jährigen Hofer. » mehr

Mitglieder der Bergwachtbereitschaften Lauscha und Scheibe-Alsbach machen sich bereit für die Bergung in unwegsamen Gelände.

09.04.2020

Notruf an die Ehefrau setzt erfolgreiche Rettungskette in Gang

Die Suche nach einem Vermissten hielt am Mittwoch Polizei, Feuerwehr und Bergwacht in Atem. Der hilflose Mann wurde schließlich am Grünen Band bei Heinersdorf lebend und noch ansprechbar geborgen. » mehr

Polizei-Blaulicht

22.07.2019

Einbrecher in Sonneberg: Polizei fahndet mit Hubschrauber

Mit mehreren Streifenbesatzungen und einem Polizeihubschrauber hat die Polizei in der Nacht zu Montag nach einem Einbrecher in Sonneberg gefahndet. Jedoch konnte der flüchtende Einbrecher nicht gefasst werden. » mehr

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

14.06.2017

Vermisster Mann tot aus der Regnitz geborgen

Den Leichnam eines seit Sonntag vermissten 39 Jahre alten Mannes entdeckte am Mittwochnachmittag ein Passant in der Regnitz bei Pettstadt. » mehr

Coronavirus

23.10.2020

Das müssen Sie am Freitag zu Corona wissen

Stadt Coburg überschreitet roten Schwellenwert. Keine Maskenpflicht für Grundschüler mehr im Landkreis Lichtenfels. Und bei 20.000 Infektionen am Tag droht erneut ein Lockdown. Die wichtigsten Nachrichten des Tages im Üb... » mehr

Hell leuchtende Feuerkugel zieht über Oberfranken

01.11.2015

Hell leuchtende Feuerkugel zieht über Oberfranken

Glühende Spitze, grüner Schweif: Zahlreiche Menschen haben am Samstagabend einen Meteor beobachtet. Auch aus Irland kommen Berichte über einen Feuerball. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf Ebersdorf

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf | 20.10.2020 Ebersdorf
» 9 Bilder ansehen

Unfall bei Eschenau

Unfall bei Eschenau | 20.10.2020 Ebern
» 6 Bilder ansehen

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 Coburg

HSC 2000 Coburg - Nordhorn-Lingen 26:29 | 18.10.2020 Coburg
» 94 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2020
20:02 Uhr

Aktualisiert am:
27. 09. 2020
19:43 Uhr



^