Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Aus der Region

Zwei Fahrer bei Frontalzusammenstoß in Oberlind verletzt

Zwei Menschen sind bei einer Kollision zweier Pkw in der Mittleren Motsch im Sonneberger Stadtteil Oberlind verletzt worden. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.



Zwei Verletzte und wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Pkw sind die Bilanz eines Unfalls in Oberlind. Foto: chz
Zwei Verletzte und wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Pkw sind die Bilanz eines Unfalls in Oberlind. Foto: chz  

Oberlind - Wie die Sonneberger Polizei bestätigt, stießen am Mittwoch um 13.10 Uhr in der Mittleren Motsch in Sonneberg-Oberlind zwei Pkw frontal zusammen. Nach ersten Auskünften der Beamten wollte der Fahrer eines VW Caddy, der in Richtung Oberlinder Straße unterwegs war, nach links abbiegen und kollidierte dabei mit einem entgegen kommenden Pkw.

Der 59-Jährige und die Fahrerin des anderen Pkw wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlichen Totalschaden. Die Unfallstelle wurden Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Sonneberg-Mitte abgesperrt, die auch auslaufenden Kraftstoff banden. ts

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 02. 2019
09:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ortsteil Polizei Totalschäden VW VW Caddy
Oberlind
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall in Sonneberg Sonneberg

02.02.2019

Fünf Verletzte: Coburger Fahranfänger rammt Mercedes in Sonneberg

Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Samstag gegen 17.30 Uhr an einer Kreuzung in Sonneberg gekommen. » mehr

kuh weide

14.10.2018

20-Jährige "befreit" im Drogenrausch 200 Kühe

Vermutlich im Drogenrausch fühlte sich eine 20-Jährige in Ehnes (Landkreis Sonneberg) berufen, Tiere zu befreien. Sie trieb etwa 200 Kühe aus einer Stallanlage, die in dem Schalkauer Ortsteil steht. » mehr

Eine Sprenggranate aus dem Ersten Weltkrieg finden Oberlinder bei Aufräumarbeiten. Foto: camera900.de

13.03.2017

Überraschung bei Schachtarbeiten

Bei Aufräum- und Schachtarbeiten wurde am Sonntag im Sonneberger Stadtteil Oberlind eine Sprenggranate gefunden. » mehr

12.07.2014

Absturz mit Auto: Plötzlich geht es ab ins Nichts

Bianca Göhl überlebt einen Absturz im Auto vom Staffelberg. Der Flug kommt ihr wie eine halbe Ewigkeit vor. Sie kann sich selbst aus dem Wrack retten. Aber einige Stunden fehlen ihr. » mehr

16.11.2017

Hirsch stoppt zwei Autos und verendet

Ein kapitaler Hirsch springt am Donnerstagmorgen im Landkreis Sonneberg plötzlich auf die Straße. Zwei Autos können nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kommt zum Zusammenstoß. » mehr

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens

28.02.2017

Unterfranken: 5-7 Jahre altes Kind vermisst

Das Kind stieg an der B 26 bei Karlstadt aus einem roten Wagen. Die Identität ist bislang noch unklar. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gesundheitstag in Coburg

Gesundheitstag in Coburg | 17.02.2019 Coburg
» 6 Bilder ansehen

Büttenabend in Rothenkirchen

Büttenabend in Rothenkirchen | 16.02.2019 Rothenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Büttenabend in Kronach

Büttenabend in Kronach | 16.02.2019 Kronach
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 02. 2019
09:37 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".