Lade Login-Box.
Topthemen: Die Videos der WocheDer BachelorCotubeVor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-Theater

Wirtschaft

Polnische UMC an Loewe interessiert?

In Kronach hofft man auf Hisense als neuen Loewe-Eigentümer. Doch auch ein polnischer Interessent soll im Rennen und vor allem an der Marke interessiert sein.



Kronach - Dabei könnte es sich unbestätigten Informationen unserer Zeitung zufolge um das Unternehmen UMC handeln, ein Hersteller elektronischer Geräte, nach eigenen Angaben Marktführer bei Unterhaltungselektronik in Europa mit "ehrgeizigen Plänen zur Steigerung der TV-Produktion". Die würde dann wohl auch für Loewe in Polen, nicht in Kronach stattfinden.

Das Unternehmen UMC mit Sitz in Ostaszewo/Lysomice bei Torun und Hauptquartier (Skytec UMC) im slowakischen Bratislava (Slowakei) gehört zu Sharp, hat über Tausend Beschäftigte, davon 650 in Polen, und produziert mit den Marken Sharp und Blaupunkt nach eigenen Angaben täglich mehrere Tausend Fernseher für ganz Europa. Künftig auch Loewe-Geräte? Sharp war in früheren Jahren bereits an Loewe beteiligt.

Die Entscheidung über den neuen Investor soll im Dezember fallen. Insolvenzverwalter Rüdiger Weiß hatte im Gespräch mit unserer Zeitung zuletzt bestätigt, dass sich der Kreis der Interessenten auf aktuell "nicht mehr als drei" konzentriere. Bereits verkauft wurde die EMS-Fertigung von Loewe (elektronische Bauteile) an einen unbekannten Käufer, der bis zu 20 Arbeitsplätze in Aussicht stellt, dazu aber keine Verpflichtung eingeht.

Die große Frage, wie es um die Marke Loewe und eine mögliche weitere Produktion am Standort Kronach steht, blieb bislang unbeantwortet.

Autor

Roland Töpfer
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 11. 2019
21:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Blaupunkt GmbH Elektronik und Elektrotechnik Fernsehgeräte Fernsehproduktion Gerät Insolvenzverwalter Loewe-Insolvenz Maschinen- und Geräteteile Produktionsunternehmen und Zulieferer Rüdiger Weiß Unterhaltungselektronik Unternehmen
Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wie geht es mit Loewe weiter? Die Suche nach Investoren steht vor dem Abschluss. Foto: Nicolas Armer/dpa

22.11.2019

Loewe biegt auf die Zielgerade ein

Steigt der chinesische Elektronik-Hersteller Hisense ein? Auch Schaeffler, Vestel und ein polnisches Unternehmen gelten als potenzielle Investoren. » mehr

Die Zukunft von Loewe ist weiterhin unklar. Etwa fünf potenzielle Investoren sind nach Auskunft des Insolvenzverwalters noch im Rennen.

24.10.2019

Loewe: Insolvenzverwalter sieht gute Chancen

Spätestens bis Jahresende will Rüdiger Weiß einen Investor für Loewe finden. Der Insolvenzverwalter zeigt sich zuversichtlich, dass auch künftig "was läuft in Kronach". » mehr

Die Markenrechte von Loewe gehen an Skytec.	Foto: Timm Schamberger/dpa

18.12.2019

Skytec bekennt sich klar zum Standort Kronach

Das Unternehmen will nach eigener Auskunft die Marke Loewe weiterentwickeln. Die zahlreichen Kontakte der Firmen- gruppe sollen den Neustart erleichtern. » mehr

Aslan Khabliev, hat als Investor bereits Erfahrung im Fernsehgeräte-Sektor gemacht. Er will auch Loewe wieder neues Leben einhauchen und die Premium-Segmente stärken. Foto: Skytec UMC

23.12.2019

"Eine Investition für zukünftige Generationen"

In Kronach sollen nach den Plänen des Loewe-Investors Aslan Khabliev wieder Fernseher produziert werden. Was er noch plant, erzählt er im Interview. » mehr

Ab diesem Wochenende ist der Großteil der über 400 Loewe-Mitarbeiter freigestellt.

05.07.2019

Loewe: Hisense als Wunschkandidat?

Bei Loewe läuft die Investorensuche. Unterdessen schauen sich die Beschäftigten nach neuen Jobs um. » mehr

10.12.2019

Loewe hat bald Eigentümer aus Zypern

Der Kronacher TV-Gerätehersteller soll von Skytec übernommen werden. Ein Insider meint, "zu 99,5 Prozent wird es so sein". » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neujahrsempfang der Stadt Coburg 2020 Coburg

Neujahrsempfang der Stadt Coburg 2020 | 18.01.2020 Coburg
» 42 Bilder ansehen

Wein- und Bierprinzessin auf der Grünen Woche

Wein- und Bierprinzessin beehren die Grüne Woche (Berlin | 17.01.2020 Berlin
» 7 Bilder ansehen

Fridays for Future Haßfurt

Fridays for Future Haßfurt | 17.01.2020 Haßfurt
» 10 Bilder ansehen

Autor

Roland Töpfer

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 11. 2019
21:56 Uhr



^