Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Wirtschaft

Mitarbeiter in der Textilfabrik Viyellatex in Tongi, einem Vorort von Dhaka in Bangladesch. Der bessere Schutz vor Ausbeutung in der globalen Lieferkette könnte für deutsche Unternehmen in allen Branchen bald zur gesetzlichen Verpflichtung werden.	Foto: Tim Brakemeier/dpa

19.04.2019

Wirtschaft

Die Menschenrechte auf dem Prüfstand

Die Lieferketten stehen im Fokus einer wirtschaftsethischen Debatte. Schon bald könnten deutsche Unternehmen per Gesetz zu größerer Verantwortung gezwungen sein. » mehr

Björn Schumacher

17.04.2019

Wirtschaft

Schumacher trotz Umsatzplus vorsichtig

Das Unternehmen ist im vergangenen Geschäftsjahr gewachsen. Doch die Verpackungsbranche sei einigen Risiken ausgesetzt, warnt der Chef. » mehr

S. Greiffenberger

17.04.2019

Wirtschaft

Greiffenberger AG unter Druck

Der Verkauf einer Betriebsimmobilie soll die Finanzlage stabilisieren. Dabei sah sich der Konzern im Geschäftsjahr 2017 noch im Aufwärtstrend. » mehr

Jörg Herrmannsdörfer (links) und Harald Köhler stehen auch nach dem Verkauf an der Hermos-Spitze. Foto: Stefan Schreibelmayer

Aktualisiert am 17.04.2019

Wirtschaft

Elevion übernimmt Hermos

Der oberfränkische Automatisierungs-Spezialist gehört künftig zu einem Jenaer Firmenverbund. » mehr

Mächtig stolz auf ihren Tiny-Haus-Prototypen sind (von links) der Makler Andreas Übler sowie Nadine und Stefan Wegmann von der Zimmerei Wegmann in Hohenberg. Foto: Florian Miedl

16.04.2019

Wirtschaft

Hightech-Wohnen auf engstem Raum

Andreas Übler glaubt an den Trend zum Mini-Wohnraum. Er setzt auf Tiny-Häuser made in Fichtelgebirge. Und die haben es in sich. » mehr

Heiko Betz (Mitte mit Steuerkonsole) zeigt den Kursteilnehmern, wie eine Drohne geflogen und für die tägliche Arbeit genutzt werden kann. Foto: Ralf Münch

15.04.2019

Wirtschaft

Ein Werkzeug, das die Augen leuchten lässt

Drohnen und Handwerk - was soll das bringen? Sehr viel, zeigt sich bei den entsprechenden Kursen, die das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk anbietet. » mehr

Die Kulmbacher Brauerei hat ihren Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um 5,4 Prozent gesteigert. Foto: Kulmbacher Brauerei

12.04.2019

Wirtschaft

Kulmbacher zahlt Aktionären einen Bonus

Die Brauerei hat im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn erzielt. Zur Dividende von einem Euro gibt es noch 50 Cent obendrauf. » mehr

Anfang März hat Dr. Gerald Paul, Vorstandsvorsitzender von Vishay, seinen 70. Geburtstag gefeiert. Ans Aufhören denkt er noch nicht. Auf die Suche nach einem Nachfolger hat er sich trotzdem schon gemacht. Foto: Christopher Michael

12.04.2019

Wirtschaft

Heimatverbundener Chef eines Weltkonzerns

Eigentlich wollte der Selber Dr. Gerald Paul Professor werden. Doch es kam anders: Er ging in die Industrie. Und arbeitete sich bei Vishay bis an die Spitze. » mehr

Der technologische Wandel - allen voran die Digitalisierung - soll nach Vorstellung des Wirtschaftsverbands VBW und des Zukunftsrats das Gesundheitswesen verbessern. Fotos: metamorworks/Adobe Stock; Matthias Will

11.04.2019

Wirtschaft

Gesundheitsbranche bietet viele Chancen

Hunderte Milliarden Euro fließen jährlich in Medizin und Gesundheit. Doch viele Faktoren belasten das System. » mehr

11.04.2019

Wirtschaft

Genossenschaften steigern Umsatz und Gewinn

Die bayerischen Genossenschaften sind weiter auf Erfolgskurs. "Wir sind erneut gewachsen und haben mehr verdient", fasste der Präsident des Genossenschaftsverbandes Bayern (GVB), Jürgen Gros, das Gesc... » mehr

Neuer Steuermann: Am 1. Juli übernimmt Patrick Boos (links) von Albert Klein (Zweiter von links) den Vorsitz der Baur-Geschäftsführung. Das Führungsteam komplettieren Hans-Christian Müller und Olaf Röhr.	Foto: Christoph Scheppe

10.04.2019

Wirtschaft

Baur-Gruppe bleibt auf Kurs

Das Unternehmen schließt das Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 817 Millionen Euro ab. Wachstumstreiber ist erneut der Online-Handel. » mehr

Chr. H. Sandler

11.04.2019

Wirtschaft

Textilbranche stemmt sich gegen Abkühlung

Der Umsatz im Textil- und Bekleidungssektor ist gesunken. Dennoch wollen viele Firmen investieren. Der Verbands-Chef kritisiert die Politik. » mehr

Cybex investiert Millionen in die Sicherheit

11.04.2019

Wirtschaft

Cybex investiert Millionen in die Sicherheit

Der Kindersitzhersteller weiht heute seine Crash-testanlage offiziell ein. Das Bayreuther Unternehmen wächst stetig und will sich im Kampf um Fachkräfte erfolgreich positionieren. » mehr

Das Führungsduo des Fenster-Spezialisten Gealan: Tino Albert (links) und Ivica Maurovic. Foto: Matthias Will

Aktualisiert am 09.04.2019

Wirtschaft

Gealan rüstet sich für schwierigeren Markt

Der Spezialist für Fenster-Systeme rechnet damit, dass der Wohnungsbau in Europa bald stagnieren wird. Die Firma will ihren Wachstumskurs trotzdem fortsetzen. » mehr

Aktualisiert am 09.04.2019

Wirtschaft

Raumedic setzt auf Doppelspitze

Mit einer neuen Doppelspitze will der Medizintechnikhersteller Raumedic sich international neu aufstellen. » mehr

In Bamberg stellten die Verantwortlichen der Baywa für Franken ihre Geschäftszahlen vor: Günter Schuster, Dieter Popp, Jochen Schneider, Wolfgang Stolz und Bernhard Schleicher (von links). Foto: Stephan Herbert Fuchs

Aktualisiert am 09.04.2019

Wirtschaft

Baywa profitiert vom Bio-Boom

Der Mischkonzern hat seinen Umsatz in Franken gesteigert. Eine Sparte schwächelte im zurück- liegenden Geschäftsjahr allerdings etwas. » mehr

Deutschland sollte Bürger und Unternehmen steuerlich entlasten - diese Forderung erhebt der Bayreuther Ökonom Professor Dr. Volker Ulrich. Fotos: Uni Bayreuth, compuinfoto/Adobe Stock

08.04.2019

Wirtschaft

"Die Regierung sollte die Steuerlast verringern"

Der Finanzwissenschaftler Professor Volker Ulrich ist mit der deutschen Steuerpolitik nicht zufrieden. Im Interview spricht er auch über Schulden, Zinsen und Investitionen. » mehr

zott rueckruf

06.04.2019

Wirtschaft

Zott ruft Sahnejoghurt zurück

Die Molkerei Zott ruft in acht Bundesländern Sahnejoghurts zurück, die für Allergiker gesundheitsschädlich sein können - auch in Bayern. » mehr

Für ihn gehören Wirtschaft und Ethik untrennbar zusammen: Josef Schmidt. Foto: Monika Limmer

05.04.2019

Wirtschaft

Ein wirklicher Professor für Management

Josef Schmidt hat sich ein Leben lang für eine Wirtschaft eingesetzt, die den Menschen in den Mittelpunkt rückt. Am heutigen Samstag feiert er seinen 85. Geburtstag. » mehr

Melanie Huml

05.04.2019

Wirtschaft

Ohne Europa geht es nicht

Die Kammern und Verbände Oberfrankens üben den Schulterschluss. Sie bekennen sich klar zur EU. » mehr

Sehen ihre Bankengruppe trotz mancher Probleme gut aufgestellt: Jürgen Handke, Karlheinz Kipke und Gregor Scheller (von links). Foto: Stefan Schreibelmayer

04.04.2019

Wirtschaft

VR-Banken im Umbau

Die oberfränkischen Genossenschaftsbanken kämpfen mit schwierigen Rahmenbedingungen. Und sie müssen auf das veränderte Kunden- verhalten reagieren. » mehr

Professor Wolfgang Henseler, Hochschule Pforzheim

28.03.2019

Wirtschaft

IT-Forum: Datennutzung entscheidet über wirtschaftlichen Erfolg

Wie können künftig IT-Services so gestaltet sein, damit sie den Menschen einen optimalen Nutzen bieten? Mit dieser Frage beschäftigte sich das 9. IT-Forum Oberfranken an die Hochschule Coburg unter de... » mehr

04.04.2019

Wirtschaft

Ökonom warnt vor „Realzins-Falle“

Die Zeiten für Anleger sind hart: Die Europäische Zentralbank (EZB) setzt ihre lockere Geldpolitik fort, die Sparer leiden und die Börsen hat es in den vergangenen Monaten kräftig durchgerüttelt. » mehr

Ihre Geldpolitik strahlt auf die gesamte Eurozone aus: die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main. Fotos: Matthias Will, Boris Rössler/dpa

04.04.2019

Wirtschaft

"Die EZB hat noch einige Pfeile im Köcher"

Dr. Holger Bahr analysiert für die Deka-Bank Märkte und Konjunktur. Ein Gespräch über Zinsen, Börsen, Notenbanken und die Entwicklung der deutschen Wirtschaft. » mehr

"Diesel-Gate", das Fahrverbote in deutschen Städten nach sich zieht, hat auch für die HUK-Coburg Konsequenzen. Die Ausgaben für die Rechtsschutzversicherung steigen, weil Besitzer von Diesel-Fahrzeugen gegen Hersteller und Händler klagen.	Foto: Marijan Murat / dpa

03.04.2019

Wirtschaft

"Diesel-Gate" beschäftigt die HUK

Autobesitzer klagen gegen Händler und Hersteller. Deshalb legt das Coburger Unternehmen in der Rechtsschutzversicherung Geld zurück. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".