Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Wirtschaft

Hilfe zur Selbsthilfe - eine Lebensaufgabe

vor 3 Stunden

Wirtschaft

Hilfe zur Selbsthilfe - eine Lebensaufgabe

Ob als Unternehmer oder IHK-Präsident - umtriebig war Heribert Trunk schon immer. Auch jetzt lebt er gemeinsam mit seiner Frau ein sehr aktives Leben. » mehr

vor 3 Stunden

Wirtschaft

Rehau kooperiert mit Forschern aus Bayreuth

Wo klassische Spritzguss-Verfahren an ihre Grenzen gelangen, könnte der 3D-Druck die Lösung der Zukunft sein. Bei großen Bauteilen steht allerdings noch viel Entwicklungsarbeit bevor. » mehr

Sparkasse. Symbolfoto.

21.08.2019

Wirtschaft

Zum Jahresende: Sparkasse kündigt knapp 2400 Prämien-Sparverträge

Für die Anleger attraktiv, für die Sparkassen mittlerweile ein Problem: Prämien-Sparverträge. Vor dem Hintergrund des derzeitigen Zinsniveaus reagiert nun die Sparkasse Bayreuth - mit Kündigungen. » mehr

In Reih und Glied - die Umreifungsmaschinen von SMB Schwede werden komplett in Goldkronach montiert. In einem Schwesterwerk bei Plauen werden Teile gefertigt und vormontiert.	Fotos: Andreas Harbach

20.08.2019

Wirtschaft

Die packen fast alles

SMB Schwede entwickelt Umreifungsmaschinen und verkauft sie in alle Welt. Dank des Booms beim Versandhandel blicken sie optimistisch in die Zukunft. » mehr

Käserei investiert 55 Millionen Euro

19.08.2019

Wirtschaft

Käserei investiert 55 Millionen Euro

Das Bayreuther Unternehmen baut eine hochmoderne Produktion. Das Vorhaben ist ein Meilenstein in der Bayernland-Geschichte. » mehr

Symbolfoto.

17.08.2019

Wirtschaft

Im Sog der kriselnden Autobauer

Oberfranken - Die Autoindustrie ist eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft. Wenn BMW, Audi & Co. Probleme haben, dann entfaltet das eine große Sogwirkung. » mehr

Rehau AG.

Aktualisiert am 16.08.2019

Wirtschaft

Flaue Konjunktur belastet fränkische Autozulieferer

Die Probleme der Autobauer schlagen immer mehr auf Unternehmen in der Region durch. Einige Betriebe haben bereits Kurzarbeit angemeldet. » mehr

Auf dem Reifenmarkt herrscht ein harter Wettbewerb - und Michelin steckt mitten drin. Fotos: Roland Töpfer; Michelin

14.08.2019

Wirtschaft

Michelin steht unter Druck

Überkapazitäten und Preiskampf - der Reifenmarkt wird immer schwieriger. Das bekommt auch das oberfränkische Michelin-Werk in Hallstadt zu spüren. » mehr

Nichtstun ist das größte Risiko

13.08.2019

Wirtschaft

Nichtstun ist das größte Risiko

Geld ist Männersache? Von wegen. Frauen ist finanzielle Unabhängigkeit wichtig. Doch mit dem Thema Geldanlage fremdeln viele. » mehr

Tradition und Moderne: Im Vordergrund deutet die Statue von Gründer "Adi" Dassler auf die große Geschichte des fränkischen Unternehmens hin. Das futuristische neue Bürogebäude im Hintergrund steht für die heutige Adidas-Welt. Fotos: Daniel Karmann/dpa

12.08.2019

Wirtschaft

Ein Buchstabe macht den Unterschied

Im Jubiläumsjahr zeigt sich Adidas glänzend in Form und beschenkt sich mit einer neuen Zentrale am fränkischen Stammsitz. Das Unternehmen hat eine spannende Geschichte. » mehr

12.08.2019

Wirtschaft

Kondrauer bietet Mitarbeitern drei Optionen

Es ist bekannt, dass das Unternehmen seine Produktion verlagert. Nun steht auch fest, was das für die betroffenen Beschäftigten bedeutet. » mehr

Die Abfüllung von Kondrauer Mineralwasser soll nach Naila verlagert werden.

12.08.2019

Wirtschaft

Kondrauer: Betriebsrat und Geschäftsführung einigen sich

Die Mineral- und Heilbrunnen GmbH verlagert im nächsten Jahr ihre komplette Produktion und Innenlogistik von Waldsassen nach Naila. Nun steht auch fest, was das für die Mitarbeiter bedeutet. » mehr

Mehr Flexibilität und vernetzte Teamarbeit: Die Digitalisierung gibt Managern und Mitarbeitern neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit - stellt sie aber auch vor neue Herausforderungen.	Symboldbild: alphaspirit /Adobe Stock

09.08.2019

Wirtschaft

"Es gibt kein Spiel ohne Regeln"

Die Wirtschaftsjunioren in Bayern fordern, die Digitalisierung aktiver zu gestalten. Dabei nehmen sie auch die Manager in den Unternehmen in die Pflicht. » mehr

Bereits im April demonstrierten Bamberger Bosch-Mitarbeiter und warnten vor einem abrupten Umbruch in ihrer Branche. Die Führung des Autozulieferers hat einen Stellenabbau angekündigt und damit Verunsicherung in der Belegschaft ausgelöst. Archivfoto: Nicolas Armer/dpa

08.08.2019

Wirtschaft

"Angst macht sich breit"

Bosch hat einen Abbau des Personals angekündigt. Auch bei den Mitarbeitern in Bamberg herrscht Auf- regung, klagt Betriebsratschef und Aufsichtsrats- mitglied Mario Gutmann. » mehr

Engagiert sich seit Jahren für die Wirtschaftsjunioren: Sebastian Döberl. Foto: Stefan Schreibelmayer

07.08.2019

Wirtschaft

Ein 40-Stunden-Job neben dem Beruf

Stellvertretender Chef ist er schon - nun will sich Sebastian Döberl zum Bundesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren wählen lassen. » mehr

Diese elektrischen Züge unter dem Namen Franken-Thüringen-Express werden im Dezember 2023 in Nordbayern aus dem Verkehr gezogen und durch neue Fahrzeuge ersetzt.

06.08.2019

Wirtschaft

Bayern plant Express-Züge nach Erfurt

Zwei Landesregierungen schreiben EU-weit den elektrischen Zugverkehr aus. Von 2024 an sollen neue Züge rollen. Die Anforderungen an den Bahnbetreiber sind hoch. » mehr

Porzellan der Firma Walküre in Bayreuth.

06.08.2019

Wirtschaft

Porzellanfabrik Walküre: Insolvenz in Eigenverwaltung

Die Porzellanfabrik Walküre ist insolvent und will sich mit Hilfe eines so genannten Eigenverwaltungsverfahrens neu aufstellen. » mehr

Steht an der Spitze von 4900 Mitarbeitern: Professor Christian Rödl. Fotos: Rödl & Partner

05.08.2019

Wirtschaft

Rödl & Partner macht gute Geschäfte

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft profitiert von der Stärke des Mittelstands. Der Umsatz hat kräftig zugelegt. » mehr

Geschäftsführer Peter Griebel (rechts) und Benjamin Blum, Spezialist für die Arbeitsvorbereitung, verweisen auf die ressourcenschonende Produktion der Kunststofffolien bei Verpa.	Foto: Michael Ertel

02.08.2019

Wirtschaft

Plastik - großes Problem oder Teil der Lösung?

Kunststoffhersteller sind Umweltsünder - davon ist derzeit die öffentliche Diskussion geprägt. Peter Griebel, Geschäftsführer der Firma Verpa, kämpft gegen das schlechte Image. » mehr

Jens Niessner

02.08.2019

Wirtschaft

Netzsch-Gruppe bestätigt Niessner als Finanz-Chef

Der Netzsch-Gruppe steht seit 1. August Diplom-Kaufmann Jens Niessner dauerhaft als Geschäftsführer für die Ressorts Finanzen und Controlling sowie Mergers and Acquisitions (Unternehmenszukäufe) vor. » mehr

Lena Ritter

02.08.2019

Wirtschaft

Wechsel an der Spitze von Ontec

Generationenwechsel bei Ontec: Lena Ritter ist am 1. August als Gesellschafterin und Geschäftsführerin in die Unternehmensgruppe eingestiegen. » mehr

Krügers Nachfolger Oliver Zipse wird der Elektromobilität großen Raum einräumen müssen. Foto: Tobias Hase/dpa, Jan Woitas/zb/dpa

01.08.2019

Wirtschaft

Ein letzter Ausblick und ein leises Servus

BMW-Chef Harald Krüger zieht zum Abschied ein durchwachsenes Fazit. Vor allem der Brexit wirkt sich negativ auf die britischen Tochterunternehmen aus. » mehr

Alexander Rieger (links) und Professor Gilbert Fridgen im Blockchain-Labor der Uni Bayreuth. Foto: Valentin Tischer

01.08.2019

Wirtschaft

Das magische Notizbuch

Bayreuther Wissenschaftler nutzen die Blockchain, um Behörden schneller zu machen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hat großes Interesse an deren Arbeit. » mehr

31.07.2019

Wirtschaft

Bayerns Handwerker ausgebucht

Von einer schwächeren Konjunktur ist im bayerischen Handwerk noch nichts zu spüren - im Gegenteil. » mehr

Die Geschäftslage in der Metall- und Elektroindustrie könnte besser sein. Zuletzt hatte es hingegen noch bayernweit einen kräftigen Beschäftigungsaufbau gegeben. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.07.2019

Wirtschaft

In Oberfrankens M+E-Branche kriselt es

Die Betriebe sind längst nicht mehr so optimistisch wie noch vor einigen Jahren. Einige Unternehmen in Oberfranken schreiben bereits rote Zahlen. » mehr

^