Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Wirtschaft

Die Türkei ist in schwere Währungsturbulenzen geraten. Präsident Recep Tayyip Erdogan ist daran mitschuldig, doch viele Türken stehen trotzdem zu ihm. Foto: Lefteris Pitarakis/dpa

vor 11 Stunden

Wirtschaft

Wachsamkeit, aber keine Panik

Die Türkei-Krise hält Politik und Finanzmärkte in Atem. Die Wirtschaft in Oberfranken beobachtet die Entwicklungen mit Sorge. Und hofft, dass die Lage nicht eskaliert. » mehr

Chr. H. Sandler

vor 11 Stunden

Wirtschaft

Sandler feiert 65. Geburtstag

Er ist Unternehmer und steht seit vielen Jahren an der Spitze des bayerischen Textilverbands: Dr. Christian Heinrich Sandler. Am heutigen Samstag feiert er seinen 65. Geburtstag. » mehr

vor 11 Stunden

Wirtschaft

Erfurter Bahn übertrumpft Agilis

Zwei Wochen, nachdem Bayerns Schüler ihr Jahreszeugnis erhalten haben, stellt der Freistaat den Bahngesellschaften ein Zwischenzeugnis aus. » mehr

Sie managen den Wandel bei der Business Systemhaus AG (von links): Vorstand Wolfgang Eichfeld, Vertriebschef Gerd Schertel und die Prokuristen Michael Zettl und Regina Deppner. Foto: Andreas Harbach

15.08.2018

Wirtschaft

Die Kunst des digitalen Wandels

Die Business Systemhaus AG will sich zum IT- Unternehmensberater entwickeln. Dabei muss sich die Firma auf die Wünsche ihrer vielfältigen Kundschaft einstellen. » mehr

Im Bereich Bau/Ausbau, der besonders brummt, kann es auch mal viel länger dauern, bis die Handwerker anrücken. Symbolfoto: sculpies/Adobe Stock

14.08.2018

Wirtschaft

Länger warten auf den Handwerker

Die Auftragsbücher der Betriebe sind voll. Aufgrund der großen Nachfrage müssen sich Kunden oft gedulden. Und: Der Branche fehlen Fachräfte. » mehr

Die USA sind das Zentrum der globalen Finanzmärkte. Anleger sollten deshalb auf jeden Fall in den Vereinigten Staaten investieren, empfiehlt Buchautor Dr. Stefan Tremel. Foto: Andrew Gombert/dpa

13.08.2018

Wirtschaft

"Aktionismus bringt keinen Erfolg"

Der gebürtige Oberfranke Dr. Stefan Tremel hat ein Buch über Geldanlage geschrieben. Ein Gespräch über Strategien, Kosten und die größten Fehler beim Investieren. » mehr

Udo Petzoldt, Vorsitzender der Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung verwaltet rund 1300 Wohnungen. Er ist derzeit schwer damit beschäftigt, alte Häuser und Wohnungen zu modernisieren, hoffnungslose Fälle abzureißen und neue Gebäude zu errichten. Foto: Christopher Michael

10.08.2018

Wirtschaft

Genossen stehen vor großen Aufgaben

In vielen Kommunen gibt es Wohnungsbau- gesellschaften. In Ballungszentren herrscht Boom, aber auf dem Land haben sie große Herausforderungen. » mehr

Vor fünf Jahren schaffte er gemeinsam mit seinem Sohn Dennis in Bayreuth einen mehr als zehnstündigen Tennis-Ballwechsel: Frank Fuhrmann. Mittlerweile hält er Vorträge. Foto: pr

10.08.2018

Wirtschaft

Weltrekordler gibt Tipps für Zufriedenheit

Als Tennisspieler schaffte es Frank Fuhrmann ins Guinnessbuch der Rekorde. Heute ist er Autor, Referent und Berater. Und er hat Verbindungen zu Oberfranken. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

Wirtschaft

"Wir müssen die beste Leistung bringen"

Die Sitzproduktion am Stammsitz von Brose soll wieder wettbewerbsfähig werden. Wie das gelingen soll, erläutert Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

Wirtschaft

Brose will Sitz-Produktion in Coburg halten

Geschäftsführung und Betriebsrat erarbeiten einen Plan zur Kostensenkung. Zudem wird nach der Ursache des hohen Krankheitsstands gesucht. » mehr

Vor allem die Gastronomie hat mit dem Nachwuchsmangel zu kämpfen. Doch auch in anderen Berufsfeldern müssen viele Ausbildungsplätze mangels Bewerbern frei bleiben. Foto: Christian Charisius/dpa

08.08.2018

Wirtschaft

Bewerbermangel kurz vor Ausbildungsstart

In drei Wochen starten wieder Tausende junger Menschen ins Berufsleben. Viele Betriebe haben aber Schwierigkeiten, ihre Stellen zu besetzen. Auch die Kammern sind besorgt. » mehr

In Marktredwitz betreibt Senivita den Luisenhof, eine Einrichtung für Menschen, die am Prader-Willi-Syndrom leiden. Foto: Florian Miedl

07.08.2018

Wirtschaft

Senivita-Anleger müssen sich gedulden

Der Pflegedienstleister kann immer noch keinen Geschäftsbericht für das Jahr 2017 vorlegen. Eine Neubewertung der Betreibergesellschaft verzögert alles. » mehr

Zeigten sich beim Spatenstich voller Vorfreude auf den neuen Vitasafe-Standort: Harald Angelmahr, Bauamtsleiter der Stadt Selbitz, Ralf Sprenger, Geschäftsführer der gleichnamigen Baufirma, Stefan Busch, Bürgermeister der Stadt Selbitz, Dr. Hermann Meiler, langjähriger Veterinärdirektor am Hofer Schlachthof, Tim Kroner von Vitasafe, Gerd Leucht, Geschäftsführer von Schiller Fleisch, Landrat Dr. Oliver Bär, Architekt Markus Bretschneider und Oliver Rank, Geschäftsführer der Firma Beyer Tiefbau (von links). Foto: aks

07.08.2018

Wirtschaft

Eine Geschäftsidee, die Früchte trägt

Die Hofer Firma Vitasafe verpackt geschnittenes Obst für unterwegs. Die Nachfrage ist groß. Nun baut das Unternehmen eine neue Produktionsstätte in Selbitz. » mehr

Die Mitarbeiter der Kulmbacher Brauerei haben viel zu tun. Der Umsatz des Unternehmens hat im ersten Halbjahr im Vergleich zur Vorjahresperiode von 105 auf 110,5 Millionen Euro zugelegt. Foto: Kulmbacher Brauerei

06.08.2018

Wirtschaft

Kulmbacher verdoppelt Gewinn

Der Super-Sommer zeigt seine Wirkung: Das Unternehmen hat seinen Bierabsatz im ersten Halbjahr um 5,4 Prozent gesteigert. Sorge bereitet aber der Markt im Osten. » mehr

Der Autobauer Tesla plant, mit seinem Model 3 in den Massenmarkt vorzudringen. Neue Fabriken in Europa und Asien sollen das möglich machen und auch neue Märkte für den Elektroauto-Pionier erschließen. Fotos: Andrej Sokolow/dpa, Uwe von Dorn

03.08.2018

Wirtschaft

Eine verlockende Gelegenheit

Wirtschaftsminister Pschierer hat ein Tesla-Werk im Hofer Raum ins Gespräch gebracht. Wie realistisch ist eine solche Ansiedlung? Ein Experte verrät seine Einschätzung. » mehr

200 Gäste kamen zur Eröffnung des neuen Technologie-Zentrums des Fenster-Spezialisten Gealan. Bei Rundgängen informierten sie sich über die Arbeit der Einrichtung. Fotos: Jochen Bake

02.08.2018

Wirtschaft

Gealan möchte Technologie-Vorreiter sein

Die auf Fenster-Systeme spezialisierte Firma will schneller und besser sein als die Konkurrenz. Der Standort Oberkotzau wird mehr denn je zum Innovations-Zentrum. » mehr

Schwieriger Kampf gegen Fahrermangel

01.08.2018

Wirtschaft

Schwieriger Kampf gegen Fahrermangel

Logistikunternehmen brauchen dringend Lastwagenfahrer. Ansonsten könnte das gesamte Versorgungssystem gefährdet sein, warnen Branchenvertreter. » mehr

Die Geschäftsführer Emmanuel Thomas (links) und Jörg Günther sehen den Fertiggaragenhersteller Zapf auf einem guten Weg. Foto: Andreas Harbach

31.07.2018

Wirtschaft

Zapf auf gutem Weg

Der Fertiggaragenhersteller macht mehr Umsatz und Gewinn. Er feiert überdies Millioneninvestitionen und volle Auftragsbücher. Die nächste Erweiterung bahnt sich bereits an. » mehr

Der Mensch als Risikofaktor

30.07.2018

Wirtschaft

Der Mensch als Risikofaktor

Die Wirtschaft wird immer digitaler. Das hat viele Vorteile, doch damit steigt auch die Anfälligkeit für Cyber-Attacken. Nicht nur technisch müssen sich Unternehmen rüsten. » mehr

Die Geschäftsführer Jens Henzler und Oliver Hofmann freuen sich über die Auszeichnung, die Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (von links) überreichte.	Foto: pr

28.07.2018

Wirtschaft

Minister zeichnet Hofmann aus

Das Lichtenfelser Unternehmen "Hofmann - Ihr Möglichmacher" hat nach 2015 erneut den Sprung unter "Bayerns Best 50" geschafft. » mehr

Josef Schönhammer, Vorsitzender der Akademie Ostbayern-Böhmen, Professor Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, und Dr. Peter Deml, stellvertretender Akademie-Vorsitzender (von links), unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung. Foto: UBT

27.07.2018

Wirtschaft

Uni Bayreuth streckt Fühler nach Tschechien aus

Grenzüberschreitendes Denken ist auch in der Wissenschaft gefragt: Die Universität Bayreuth und die Akademie Ostbayern-Böhmen arbeiten enger zusammen. » mehr

27.07.2018

Wirtschaft

10 000 Euro für kreative Projekte

Bayernwerk und der Bezirk Oberfranken zeichnen Bürger aus, die sich dafür starkmachen, dass die Energiewende gelingt. Jeder kann bei dem Wettbewerb mitmachen. » mehr

Der ehemalige SMP-Sitz in Gumpertsreuth: Der Pool ist leer geblieben, aber die Immobilie ist nach Informationen unserer Zeitung verkauft. Foto: Joachim Dankbar

26.07.2018

Wirtschaft

Warten auf die Restzahlung

Über 16 Jahre nach der SMP-Pleite können über 14 000 Gläubiger noch einmal auf Geld vom Insolvenzverwalter hoffen. Trotzdem kann es noch bis mindestens 2020 dauern. » mehr

"Europa, das ist ein wirksames Ding": In Hof hielt der ehemalige CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber ein leidenschaftliches Plädoyer für ein starkes Europa. Mehr Bilder und ein Video zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite unserer Zeitung. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

Wirtschaft

Mit Lust, Leidenschaft und Engagement

Der ehemalige Ministerpräsident zeigt auch mit 76 Jahren, dass er die Bühnen weiter beherrscht. In Hof plädiert er mit Verve für eine bessere, eine einigere Politik in Europa. » mehr

Johann Pirthauer, Chefredakteur von Frankenpost und Neuer Presse , Dr. Hanns-Peter Ohl, stellvertretender VBW-Bezirksvorsitzender, Dr. Edmund Stoiber, CSU-Ehrenvorsitzender, Bertram Brossardt, VBW-Hauptgeschäftsführer, und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft unserer Zeitung (von links), diskutierten gemeinsam über Handel, Politik und Europa. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

Wirtschaft

Deutschland spielt eine entscheidende Rolle

Gemeinsam mit Stoiber debattieren Vertreter unserer Zeitung und der Wirtschaft über Europa und Freihandel. Es wird klar, dass die EU viele Probleme lösen muss. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".