Lade Login-Box.

RETTUNGSARBEITEN

07.02.2019

Schlaglichter

Nun zehn Tote bei Hauseinsturz in Istanbul

Beim Einsturz eines mehrstöckigen Wohnhauses in der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Die Rettungsarbeiten gehen schon in die zweite Nacht. » mehr

Suche

19.01.2019

Brennpunkte

Natur behindert Suche nach zweijährigem Jungen im Schacht

Das Zittern um den kleinen Julen zieht sich in Spanien in die Länge. Nach jüngsten Expertenschätzungen steht fest, dass man den Zweijährigen, der in einem tiefen Schacht verschollen ist, nicht vor Mon... » mehr

Wer Rettungskräfte bei ihrem Einsatz behindert muss mit empfindlichen Strafen rechnen. Foto: archiv

27.02.2019

Coburg

Gaffer muss 1000 Euro zahlen

Weil er versucht haben soll, Fotos von einem Unfall zu machen, erging ein Strafbefehl gegen einen Coburger. Nun wurde das Verfahren eingestellt. » mehr

Spanien bangt um Zweijährigen

18.01.2019

Brennpunkte

Retter wollen Kind im Schacht «vor Montag» erreichen

Das Zittern um Julen geht in Spanien nach mehr als fünf Tagen weiter. Niemand weiß, ob der Zweijährige, der in einen tiefen und engen Schacht gefallen sein soll, noch am Leben ist. Die Natur stellt di... » mehr

Verkehrsunfall auf der A8

17.01.2019

Brennpunkte

Nach tödlichem Unfall auf A8: Wie weit gingen die Gaffer?

Haben Gaffer die Tür eines Rettungswagens geöffnet? Nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn bei Pforzheim gehen die Aussagen auseinander. Der Fall wirft ein Licht auf Schaulustige, die filmen und... » mehr

15.01.2019

Schlaglichter

Suche nach Kind in 110 Meter tiefem Schacht bisher erfolglos

Helfer suchen in Spanien weiter verzweifelt nach dem zweijährigen Jungen, der beim Spielen in einen mehr als 100 Meter tiefen Brunnenschacht gestürzt sein soll. Die Rettungsarbeiten für den kleinen Ju... » mehr

Nach der großen Welle

26.12.2018

Brennpunkte

Weiter Tsunami-Gefahr durch Vulkan Anak Krakatau

430 Tote, viele Hundert Verletzte: Ein Tsunami richtet vor den Weihnachtsfeiertagen in Indonesien schwere Schäden an. Viele erinnern sich an die verheerende Tsunami-Katastrophe Weihnachten 2004. » mehr

Überlebender

25.12.2018

Brennpunkte

Schwierige Rettungsarbeiten nach Tsunami

Drei Tage nach dem Tsunami in Indonesien finden Helfer viele weitere Opfer. Heftiger Regen behindert die Bergungsarbeiten. Wie viele Tote und Verletzte in abgelegenen Dörfern wurden noch gar nicht gef... » mehr

Polizeiauto

07.05.2018

Lichtenfels

Auto auf Abwegen: Rentnerin verwechselt Bremse und Gas

Eine 66-jährige Autofahrerin aus Schney wollte am Montagvormittag rückwärts aus ihrer Hofeinfahrt herausfahren. Dabei überfuhr sie den Randstein und wäre um ein Haar etwa vier Meter in die Tiefe gestü... » mehr

Kurt Hinner an seinem 80 Geburtstag. Foto: NP-Archiv

29.08.2017

Coburg

Ein Kenner und Chronist der Heimat

Kurt Hinner ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Er war weit über die Grenzen seines Heimatortes bekannt und über 30 Jahre als freier Mitarbeiter für die Neue Presse tätig. » mehr

Am Unfallort

22.08.2017

Mobiles Leben

Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort

Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur Ersten Hilfe zu tun ist. » mehr

Tödlicher Unfall mit Feuerwehrauto in Coburg Coburg

08.08.2017

Region

Gaffer droht Feuerwehrmann Schläge an

Zwei Schaulustige wollen Videos drehen und widersetzen sich am Rande des tödlichen Feuerwehr-Unfalls am Montag hartnäckig den Anweisungen eines Ehrenamtlichen. Einer der Gaffer droht sogar mit Schläge... » mehr

Feuerwehr

13.06.2017

Region

Ebensfeld: Auto brennt komplett aus

Ausgelöst durch einen technischen Defekt ist am Montagabend ein Fiat auf der A 73 bei Ebensfeld vollständig ausgebrannt. » mehr

Auto schleudert in Baumgruppe

10.08.2016

Region

19-Jährige stirbt bei Autounfall

Tödlich endete ein schwerer Unfall am späten Mittwochnachmittag auf der Staatsstraße 2258 zwischen Unterschleichach (Lkr. Haßberge) und Eltmann. » mehr

Zu einem "Tag der offenen Tür" lädt das Rote Kreuz am Sonntag nach Ebern ein. Von 11 bis 17 Uhr gibt es viele Informationen rund um die Arbeit des BRK, unter anderem stellt sich die Rettungswache vor.

24.04.2015

Region

Einblicke in die Rettungsarbeit

Am Sonntag öffnet nicht nur die Alte Kaserne ihre Tore für die Öffentlichkeit. "Tag der offenen Tür" ist auch im Rotkreuzhaus Ebern, wo es mittlerweile echte Hightech zu bestaunen gibt. » mehr

30.08.2014

Oberfranken

Schwerer Unfall auf der A9 bei Streitau

Am Samstagmittag hat sich auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin ein schwerer Unfall ereignet. Eine 26-Jährige aus dem Landkreis Rottal-Inn musste von der Feuerwehr gerettet werden. » mehr

27.07.2014

NP

Frontalzusammenstoß: Mann aus dem Landkreis Haßberge schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 26 sind am Samstagabend drei Fahrzeuginsassen leicht und ein Autofahrer schwer verletzt worden. » mehr

FWU_2556.jpg Großwalbur

16.01.2013

Region

Feuer im Dreiseithof

Feuer-Alarm am Mittwochmorgen in Großwalbur: In einem Dreiseithof war ein Brand ausgebrochen. » mehr

04.06.2007

Region

Kradfahrerin übersehen: 17-Jährige schwer verletzt

Ein 17 Jahre altes Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt von Ebern (Lkr. Haßberge) am Montagabend schwer verletzt worden. » mehr

lif_brand2_5sp_4c_301009

30.10.2009

Region

90 Wehrleute im Einsatz

Am Donnerstag kurz vor 4 Uhr gingen bei der Einsatzzentrale Oberfranken in Bayreuth mehrere Notrufe bezüglich einer brennenden Garage im Ebensfelder Ortsteil Niederau ein. Kurz darauf stand jedoch fes... » mehr

npkc_Simone_Buettner66_2601

26.01.2011

Region

Mit jedem Schritt am Abgrund

Viele Dächer kommen in diesem Winter an ihre Belastungsgrenze. Dachdecker haben deshalb Hochkonjunktur. Sie bewegen sich mit schlafwandlerischer Sicherheit dort, wo es "Otto Normalverbraucher" schwind... » mehr

Förtschendorf03.jpg

06.06.2008

Region

Pressig: Traktor kollidiert mit Personenzug

Auf freier Strecke erfasste am Freitagmorgen gegen 3.10 Uhr ein mit 100 Menschen besetzter Personenzug aus Österreich einen auf den Gleisen stehenden Traktor. Der 63-jährige Fahrzeugführer befuhr die ... » mehr

Kartensatz_231008

23.10.2008

Region

Gemeinsam helfen, sonst tut es keiner

Coburg – Kreisbrandrat Sandor Aladi geht Weihnachten 2009 in den Ruhestand. „Am 25. Dezember um 0 Uhr ist allerspätestens Schluss“, da wird er 63 Jahre alt und damit zu alt für den aktiven Dienst. „So... » mehr

29.10.2009

Oberfranken

Defekter Traktor setzte Maschinenhalle in Brand

Nach der Besichtigung des einsturzgefährdeten Brandortes im Ebensfelder Ortsteil Niederau (Landkreis Lichtenfels) durch die Coburger Brandermittler am Donnerstagvormittag ergaben sich neue Erkenntniss... » mehr

200806301217.jpg

30.06.2008

Oberfranken

Kleinbus verunglückt: drei Tote, 13 Verletzte

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 72 im Vogtland sind am Montagmorgen drei Menschen getötet und 13 weitere zum Teil schwer verletzt worden. » mehr

^