Lade Login-Box.

RETTUNGSFAHRZEUGE

Rettungswagen im Einsatz

31.03.2019

Brennpunkte

Betrunkener Gaffer schlägt Sanitäter

Ein Autounfall, ein Verletzter, ein Sanitäter will helfen. Doch einem Betrunkenen missfällt der geparkte Rettungswagen. Dann wird er aggressiv. » mehr

Tödliches Ende einer Ausfahrt am ersten Motorradwochenende

23.03.2019

Aus der Region

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem zivilen Fahrzeug des Rettungsdienstes um Leben gekommen. Der Fahrer des Kleinbusses hatte dem Biker wohl die Vorfahrt genommen. » mehr

25.05.2019

Oberfranken

Rettungswagen stößt durch Gartenzaun

Ein Rettungswagen ist im Einsatz in der Oberpfalz mit einem Auto zusammengestoßen und in einen Vorgarten gerauscht. » mehr

Rettungsfahrzeug im Einsatz

21.03.2019

Deutschland & Welt

EuGH stärkt Rolle von DRK und Co. bei Notfalltransporten

Die Luxemburger Richter sehen die Betreuung und Versorgung von Notfallpatienten im Rettungswagen als Gefahrenabwehr. Deshalb könnten solche Aufträge nach dem EU-Recht auch ohne öffentliche Ausschreibu... » mehr

Eine junge Frau hat aller Voraussicht nach beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen. Foto: Will/BRK

21.02.2019

Region

Frontal-Crash: 34-Jähriger schwer verletzt

Auf dem Autobahnzubringer bei Knetzgau hat es in den frühen Morgenstunden einen schweren Unfall gegeben. Dabei wurde ein 34-Jähriger schwer verletzt. » mehr

Beide Unfallfahrzeuge haben nur noch Schrottwert.	Foto: Michael Stelzner

18.02.2019

Region

Wenn Blaulicht und Martinshorn nichts nützen

Ein Notarztwagen stößt im Einsatz mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Verletzt wurde zum Glück niemand. » mehr

Notarzt

18.02.2019

Region

Übersehen: Auto rammt Notarztwagen mit Blaulicht

Zwei völlig demolierte Fahrzeuge, zwei Leichtverletzte und mindestens 60.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der auf der Angerkreuzung in Coburg passiert ist. » mehr

17.01.2019

Region

DLRG Steinwiesen schaufelt mit

Auch Helfer aus dem Frankenwald waren in Traunstein im Einsatz, um Hausdächer von den Schneemassen zu befreien. Sie meisterten ihre Aufgabe mit Bravour. » mehr

Udo Lindenberg

05.10.2018

Deutschland & Welt

«Udo» - Lindenberg-Biografie vorgestellt

Jahrzehnte im Rock-Business haben Udo Lindenberg wie auf einer Achterbahnfahrt in Erfolgshöhen katapultiert und durch tiefe seelische Täler geschickt. Jetzt erzählt «Udo» davon. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

28.08.2018

Mobiles Leben

Autofahrer wegen Behinderung der Rettungskräfte verurteilt

In einer Kita bricht ein Junge zusammen. Rettungskräfte wollen das Kind wiederbeleben. Ein Pkw-Fahrer beschimpft sie, weil der Einsatzwagen sein Auto blockiert. Ein anderer Mann bewirft Helfer mit Böl... » mehr

Rettungswagen

11.05.2018

Mobiles Leben

Rettungsfahrer muss trotz Blaulicht und Sirene haften

Wenn die Sirene ertönt und das Blaulicht blinkt, wissen Autofahrer, dass sich ein Rettungsfahrzeug naht. Verkehrsteilnehmer müssen dann für die Einsatzkräfte den Weg räumen. Aber welche Regeln gelten ... » mehr

04.03.2018

Region

Führungswechsel bei der Kronacher DLRG

Politiker und Vorstand sind sich einig, dass die Ausbildung intensiviert werden soll. Zu viele Grundschulkinder seien Nichtschwimmer. » mehr

Blaulicht

02.02.2018

Mobiles Leben

Rettungswagen-Fahrer haftet trotz Blaulicht und Martinshorn

Erklingt im Straßenverkehr das Martinshorn, müssen alle Verkehrsteilnehmer den Weg frei machen. Aber dürfen Fahrer von Rettungsfahrzeugen deswegen völlig rücksichtslos durch den Verkehr brausen? Mit d... » mehr

Marcus Metzner (links) und Erik Simon haben ein ehemaliges Feuerwehrauto zu einem First-Responder-Fahrzeug umgebaut. Nach eineinhalb Jahren Planung sind die ehrenamtlichen Helfer in Kürze einsatzbereit. Foto: Rosenbusch

18.01.2018

Region

Schnellere Hilfe im Itzgrund

Der Gleußener Marcus Metzner ruft eine First-Responder-Gruppe ins Leben. Der Gemeinderat stellt für das Projekt eine finanzielle Unterstützung in Aussicht. » mehr

Marcus Metzner (links) und Erik Simon haben ein ehemaliges Feuerwehrauto zu einem First-Responder-Fahrzeug umgebaut. Nach eineinhalb Jahren Planung sind die ehrenamtlichen Helfer in Kürze einsatzbereit. Foto: Rosenbusch

18.01.2018

Region

Schnellere Hilfe im Itzgrund

Der Gleußener Marcus Metzner ruft eine First-Responder-Gruppe ins Leben. Der Gemeinderat stellt für das Projekt eine finanzielle Unterstützung in Aussicht. » mehr

Neubrunn bald voll angebunden

06.12.2017

Region

Neubrunn bald voll angebunden

Der Gemeinderat Kirchlauter beschließt den Bau eines neuen Mobilfunk-Sendemastes. Auch beim Breitbandausbau geht es voran. » mehr

Rund 20 Rettungsfahrzeuge sind kürzlich am Düsseldorfer Flughafen direkt auf die Rollbahn gefahren, um schwerkranke Kinder aus Angola in Empfang zu nehmen. Auch Ebersdorfer BRK-Helfer waren dabei.

01.12.2017

Region

1300 Kilometer unterwegs für ein krankes Kind

BRK-Helfer aus Ebersdorf holen ein kleines Mädchen aus Angola vom Flughafen Düsseldorf ab. Im Rettungsfahrzeug geht es in eine Rotenburger Klinik. » mehr

19.06.2017

Region

Waldbrandgefahr wächst

Wer sich derzeit draußen aufhält, muss besonders vorsichtig sein. Bereits ein kleiner Funke könnte verheerende Folgen haben. » mehr

11.06.2017

NP

Traktor-Unfall mit vielen Verletzten

Eigentlich wollte eine zwölfköpfige Rentnergruppe im Landkreis Schweinfurt nur einen gemütlichen Ausflug auf dem Anhänger eines Traktors unternehmen. » mehr

Viele Ehrengäste und Bürger kamen zur Einweihung der neuen BRK-Rettungswache in Schorkendorf und sprachen Glückwünsche aus, die Wachleiter Wolfram Krause und sein Team gerne entgegen nahmen .	Fotos: Michael Stelzner

11.06.2017

Region

Schnellere Hilfe für Patienten

Die neue Rettungswache Süd ermöglicht es, bei Notfällen im westlichen und südlichen Landkreis Coburg rascher als bisher vor Ort zu sein. Mit dem Projekt setzt das Rote Kreuz einen Meilenstein. » mehr

30.05.2017

Region

Klaus Dressel fliegt gegen die Flammen

Wenn die Gefahr von Waldbränden steigt, sind Luftbeobachter gefragt. Sie halten Ausschau nach Rauchsäulen, alarmieren und führen Einsatzkräfte an die Brandstelle. » mehr

05.03.2017

Region

Schock nach Unfall am Hambach

Ein schwerverletzter Motorradfahrer fährt mit seinem beschädigten Zweirad vom Hambach noch bis nach Schweinfurt. Dort alarmiert er den Rettungsdienst. » mehr

Fahrender Krankenwagen mit Blaulicht

04.01.2017

Region

Krankenwagen rammt Leitplanke

Ein demolierter Krankenwagen sowie ein leicht verletzter Fahrgast sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagnachmittag auf der Coburger Stadtautobahn ereignet hat. » mehr

30.08.2016

Region

Doppel-Crash im Einsatz

Weil er Sirene und Blaulicht nicht bemerkt, verursacht ein 45-Jähriger einen folgenschweren Unfall. Er stößt gegen einen Sanka und ein Notarztfahrzeug. » mehr

28.08.2016

Region

Tschirn im Schlepper-Fieber

Zur 13. Auflage des Schleppertreffens haben die Schlepperfreunde Tschirn am vergangenen Wochenende aufgerufen. » mehr

28.07.2016

Region

Rettungseinsatz mit Papier und Buntstift

Im BRK-Seniorenhaus Kronach sind derzeit eine Menge Bilder zu bewundern. Gemalt haben sie Vorschul- und Grundschulkinder aus Wilhelmsthal. » mehr

28.07.2016

Region

Großalarm im Coburger Steinweg

Die Szenerie am Donnerstagnachmittag im Coburger Steinweg erinnert fatal an Pfingsten 2012: Die Altstadt voller Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsfahrzeuge. Doch passiert ist diesmal dank der schnellen... » mehr

Aus den Trümmern zweier völlig zerstörter Autos mussten Rettungskräfte fünf schwer verletzte Menschen bergen, darunter auch ein Kind. Foto: Gabriele Fölsche

24.07.2016

Region

Frontalcrash fordert fünf Schwerverletzte

Bei Kauerndorf kommt ein Auto plötzlich auf die Gegenfahrbahn und rammt einen entgegenkommenden Wagen. Retter rücken zu einem Großeinsatz auf der B 289 aus. Der 24-jährige Fahrer eines der beteiligten... » mehr

Der "Schleichweg" zwischen Tambach und Altenhof, den viele Autofahrer nach der Sperrung der Staatsstraße 2202 nutzen. Eine Ampel regelt den Verkehr. Die Ortsverbindung ist für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Foto: Braunschmidt

08.03.2016

Region

Anwohner erzielen Teilerfolg

Für den "Schleichweg" zwischen Altenhof und Tambach gilt eine neue Verkehrsregelung. Ganz geschlossen wird er nicht. » mehr

Die Staatsstraße 2202 bei Tambach ist komplett gesperrt. Am Montag rollten die ersten Baumaschinen an.	Foto: Braunschmidt

07.03.2016

Region

Ärger schon am ersten Tag

Die Staatsstraße 2202 zwischen Tambach und Altenhof ist seit Montag gesperrt. Viele Autofahrer nutzen einen "Schleichweg". Anwohner wollen das nicht akzeptieren. » mehr

29.11.2015

Region

Gemeinsame Hilfe für in Not Geratene

Die Bergwacht Rennsteig schließt eine Lücke im Rettungswesen. Bei der Gründungsveranstaltung am Samstag ergeht ein Dank an alle Beteiligten. » mehr

Eine Familie ist mit ihrem VW-Touran auf der B 303 bei Römmelsdorf von der Straße abgekommen. Die Beifahrerin und der Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, ihr Kind erlitt leichte Verletzungen. Die Frau kämpft im Krankenhaus um ihr Leben.	Foto: Andreas Lösch

09.08.2015

Region

Beifahrerin kämpft um ihr Leben

Bei Römmelsdorf kommt ein Auto von der Straße ab. Es knallt gegen eine Birke. Die Rettung einer 28-Jährigen bereitet große Schwierigkeiten. » mehr

11.06.2015

Region

B173: Auto prallt gegen Rettungswagen

Zu einem Zusammenstoß mit einem Rettungswagen kam es auf Mittwoch in Kronach. » mehr

15.04.2015

Region

BMW schneidet Rettungswagen: Notarzt verletzt

Ein besonders gehetzter BMW-Fahrer hat am Dienstag einen Rettungswagen überholt und das Fahrzeug urplötzlich ausgebremst. Danach ergriff er die Flucht. » mehr

fpst_Rettungsgasse_IMG_0027

07.04.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Rettungsgasse

Kommt es auf der Autobahn zum Stau, müssen Autofahrer Platz für Rettungsfahrzeuge lassen - die sogenannte Rettungsgasse. » mehr

Planer Harald Quinger und Bauwerber Christian Hofmann (von links) stellen dem Bauausschuss die Pläne zur Errichtung eines Kettenhauses in der Heidestraße in Kösten vor. 	Foto: Gerda Völk

28.01.2015

Region

Protest gegen Zufahrt verhallt

In Kösten soll ein Kettenhaus mit sechs Wohneinheiten entstehen. Von städtischer Seite gibt es grünes Licht dafür. Anwohner befürchten jedoch eine potenzielle Gefahr durch die schmale Erschließungsstr... » mehr

Gute Nachrichten für Weismain: Die Stadt wird Standort einer Rettungswache.	Foto: Archiv

06.12.2014

Region

Rettungswache für Weismain

Der Zweckverband arbeitet mit Hochdruck daran, das Projekt umzusetzen. Der Einrichtung in Burgkunstadt droht die Auflösung. » mehr

05.12.2014

Region

Rettungswachen für Bad Rodach und Weismain

Der Zweckverband arbeitet mit Hochdruck daran, das Projekt umzusetzen. Der Einrichtung in Burgkunstadt droht die Auflösung. » mehr

05.11.2014

Region

Ärger mit der Baustelle

Es ging um Leben und Tod: In der vergangenen Woche konnte sich ein Rettungsfahrzeug gerade noch so durch die aufgegrabene Straße in Steinberg lavieren. Es ging alles gut. Doch die Anwohner fragen sich... » mehr

Die Feuerwehr Jesserndorf freut sich über ihr neues Fahrzeug.	Fotos: Katharina Becht

17.09.2014

Region

Rettungsfahrzeug Marke Eigenbau

Die Jesserndorfer Feuerwehr hat sich ihr neues Fahrzeug mit viel Eigenleistung hart erarbeitet. Entsprechend groß ist die Freude bei der offiziellen Segnung. » mehr

Rettungswagen

26.06.2014

Region

Rettungswagen kracht in Pkw

Eine leicht verletzte Frau und über 25.000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls mit einem Rettungswagen in Neida. » mehr

22.06.2014

Region

Feuer: Zwei Gartenlauben brennen nieder

Am Samstag um 23 Uhr sind die Feuerwehren aus Coburg, Löbelstein und Ahorn sowie das BRK mit zwei Rettungsfahrzeugen in Richtung Lämmermühle ausgerückt. » mehr

Am Freitag ist es im Rahmen einer Abi-Feier von Abschlussklassen des Eberner Gymnasiums auf dem Gelände der ehemaligen Bundeswehrkaserne zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem vier Personen wie durch ein Wunder nur leicht verletzt wurden. Ein Auto war beim Kurvenfahren umgekippt, wobei zwei der Insassen herausgeschleudert und sogar unter den Pkw geraten waren. 	Foto: Polizei

02.06.2014

Region

Abi-Feier endet auf dem Dach

Unrühmliches Ende einer Triumphfahrt: In Ebern kippt ein Auto mit feiernden Abiturienten um. Wie durch ein Wunder werden vier Personen nur leicht verletzt. » mehr

Auf diesem Grundstück im Stadtgraben soll eine Eislaufbahn entstehen. Im hinteren Teil wurden bereits Sandsäcke aufgeschüttet. 	Foto: Stephan Stöckel

19.12.2013

Region

Wanderschilder geraten zum Schildbürgerstreich

Im Stadtgraben Schlittschuh laufen - das wäre eine Attraktion für Jung und Alt. Michael Dreiseitel (SPD) wünscht sich schon lange eine solche Eisbahn. » mehr

02.10.2013

Region

Schneckenlohe bringt sich ins Gespräch

Die Gemeinderäte schlagen den Ort als Standort für eine neue Rettungswache vor. Für sie ist vor allem die zentrale Lage ein Vorteil. Und die B 303, die Einsätze innerhalb der Zwölf-Minuten-Frist erlau... » mehr

15.09.2013

NP

Porsche kracht in Rettungswagen: Vier Schwerverletzte

Am Sonntagvormittag ist es zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2163 bei Allersdorf gekommen. Ein Porsche war auf regennasser Fahrbahn mit einem Rettungswagen zusammengeprallt. » mehr

15.09.2013

Oberfranken

Porsche kracht in Rettungswagen: Vier Schwerverletzte

Am Sonntagvormittag ist es zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2163 bei Allersdorf gekommen. Ein Porsche war auf regennasser Fahrbahn mit einem Rettungswagen zusammengeprallt. » mehr

Hier hat es vorschriftsmäßig geklappt, eine Rettungsgasse zu bilden: Das Archivfoto zeigt den Stau nach einem Unfall auf der A 9 bei Berg.

26.06.2013

Oberfranken

Eine Fahrspur rettet Leben

Innenminister Herrmann startet Kampagne für Rettungsgassen. In Oberfranken sind die Autobahnen nach ihrem Ausbau relativ sicher. » mehr

Bei einer geradliniger Zufahrt über das bestehende Tor im Norden des Kastenhofes müsste diese majestätische Linde gefällt werden.

14.06.2013

Region

Noch keine Lösung für das Grünhaus

Der Stadtrat von Weismain verständigt sich aber auf ein Gespräch mit Landrat Christian Meißner. Handelt es sich bei der Umweltstation doch um eine Kreiseinrichtung. » mehr

Immer wieder - so auch gestern - sorgen Glutnester für Feuerwehreinsätze in der Bachfelder Herrengasse.

23.08.2012

NP

Zähe Glutnester und eine Welle der Hilfsbereitschaft

An Tag drei nach dem Großbrand will in Bachfeld noch lange nicht der Alltag zurückkehren. Glutnester brechen immer wieder auf, aber auch die Hilfsbereitschaft gegenüber den Opfern hält an. » mehr

Das Rote Kreuz war mit 160 Kräften beim Großbrand in der Herrngasse im Einsatz. 	Foto: BRK

07.06.2012

Region

Rotes Kreuz lobt gute Zusammenarbeit

Über 150 ehrenamtliche Helfer sind im Einsatz gewesen. Für besonders schwere Fälle steht die Psychosoziale Notfallversorgung weiter bereit. » mehr

Der Stellplatz für das Rettungsfahrzeug in Fesselsdorf ist wegen eines Einsatzes verwaist. Zukünftig wird das immer der Fall sein. Da 90 Prozent aller Einsätze in der Stadt Weismain stattfinden, wird der Stellplatz in den nächsten drei bis vier Wochen nach Weismain verlegt. 	Foto: Stephan Stöckel

21.11.2011

Region

Endgültiges Aus für Fesselsdorf

In die rettungsdienstliche Versorgung im Landkreis Lichtenfels ist Bewegung gekommen. Der Stellplatz für das Rettungsfahrzeug wird vin Fesselsdorf nach Weismain verlegt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".