Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ROLLLÄDEN

Banksy

14.09.2018

Boulevard

Ladenbesitzerin lässt frühen Banksy übermalen

Der geheimnisumwitterte Street-Art-Künstler Banksy stammt aus der britischen Hafenstadt Bristol. Jetzt ist dort ein frühes Werk von ihm teilweise übermalt worden - aus Unwissenheit. » mehr

Wilder Wein

13.09.2018

Garten

Wilder Wein kann Mauern gefährlich werden

Triste Mauern und kahle Wände werden durch buntes Herbstlaub zu Blickfängen. Wilder Wein wird besonders gern gepflanzt, weil er sich an Wänden selbstständig festhält. Doch nicht jedes Mauerwerk hält d... » mehr

Kundgebung in Köthen

16.09.2018

Brennpunkte

Viele Demonstranten ziehen durch Köthen

Erneut ziehen viele Menschen durch Köthen. Zum Gegenprotest kommen etwa halb so viele. Damit kommt die Kleinstadt nicht zur Ruhe. Auch in Chemnitz wird ein neuer Vorfall gemeldet. » mehr

Funktionen vom Smartphone aus steuern

30.07.2018

Bauen & Wohnen

Was digitaler Einbruchschutz kann

Das Smartphone kann alles - auch vor Einbrechern warnen. Das zumindest suggeriert oft die Werbung für Smart-Home-Anwendungen. In der Tat spricht auch die Polizei ihnen eine gewisse Schutzfunktion zu. ... » mehr

Harald Schmidt

04.06.2018

Bauen & Wohnen

Heruntergelassene Rollläden laden zu Einbruch im Urlaub ein

Ferienzeit - Einbruchszeit? Harald Schmidt von der Polizeilichen Kriminalprävention beruhigt: Während des Urlaubs wird man statistisch gesehen nicht eher Opfer als sonst. Aber: Ein offensichtlich leer... » mehr

GWG-Geschäftsführer Josef Gerstl und Hannelore Sonntag sind wie Technischer Leiter Dieter Welscher (v.l.) überzeugt von einer neuen Lebensqualität, die die Modernisierung mit sich bringen wird. Foto: Tischer

16.03.2018

Region

GWG saniert 36 Wohnungen

Sowohl die Fassaden als auch die Innenräume der Häuser werden erneuert. Das spart Energie. Aber auch die Miete wird künftig steigen. » mehr

Sensible Haustiere

31.12.2017

Oberfranken

Silvester-Böller versetzen Tiere in Angst und Panik

Schon viele Menschen erschrecken oft vor lauten Böllern, Haustiere verstehen dann die Welt nicht mehr oder geraten sogar in Panik. Mit einigen Tricks können Halter den Jahreswechsel für ihr Tier etwas... » mehr

Fenster modernisieren

26.10.2017

dpa

Wohnungseigentümer dürfen nicht eigenmächtig modernisieren

Die Fenster gehören nicht dem Wohnungseigentümer. Plant er eine Modernisierung, ist dafür ein Beschluss der Eigentümerversammlung notwendig. » mehr

Schlafendes Kind

18.09.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Nachtruhe

Auch nach 22 Uhr müssen Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus mit der einen oder anderen Ruhestörung rechnen. » mehr

Toilettenspülung

18.09.2017

Bauen & Wohnen

Kinderlärm und Klospülung - Ausnahmen von der Nachtruhe

Daran müssen sich alle Mieter halten: Zwischen 22.00 und 6:00 Uhr gilt die sogenannte Nachtruhe. Dennoch gibt es Situationen, in denen die Beschränkung nichtig wird. » mehr

Mehr Licht im Raum

24.07.2017

Bauen & Wohnen

Tageslicht und Ausblick ? Welches Dachfenster sich eignet

Unter dem Dach kann eine Traumwohnung entstehen: Die Schrägen geben ein heimeliges Gefühl, die Lage ermöglicht einen Traumblick über Landschaft und Stadtpanorama. Aber: Ein Wohntraum wird das nur mit ... » mehr

Aussicht auf Balkone

03.07.2017

Bauen & Wohnen

Mieter dürfen Fenster frei gestalten

Keine Wohnung, kein Haus kommt ohne Fenster aus. Schließlich wollen die Bewohner nicht im Dunklen sitzen und ab und zu auch mal frische Luft hineinlassen. Wie sie die Fenster gestalten, können Mieter ... » mehr

GWG-Geschäftsführer Josef Gerstl (links) und Ursula Kiesewetter sind wie Technischer Leiter Dieter Welscher überzeugt von einer neuen Lebensqualität, die die Modernisierung der GWG-Häuser in der Sudetenstraße, Heubischer Straße und Thüringer Straße mit sich bringen wird. Foto: Tischer

28.06.2017

Region

Arbeit vom Keller bis zur Fassade

Die GWG saniert und modernisiert fünf Häuser in Neustadt. Auch Energiesparmaßnahmen spielen dabei eine große Rolle. » mehr

Auf dem Balkon

19.06.2017

Bauen & Wohnen

Geräte raus auf den Balkon: Tipps für die heißen Tage

Die Luft steht, der Schweiß rinnt: An heißen Sommertagen ist der Aufenthalt in der Wohnung oder im Haus oft eine Qual. Experten geben Tipps, wie man die Temperatur in Wohnräumen in Grenzen hält. » mehr

Hagelschlag

07.04.2017

Leseranwalt

Die Sache mit dem Rollladen

Jalousien sind mehr als nur Sichtschutz. Viele Menschen schlafen im Dunkeln einfach besser. "Ich hätte gerne am Schlafzimmerfenster einen Rollladen", sagt eine Leserin. Ihr Vermieter möchte aber keine... » mehr

Einbrecher bei der Arbeit

27.02.2017

Bauen & Wohnen

Hürde für Einbrecher: Rollläden gegen Hochschieben sichern

Der Schutz vor Einbrechern setzt an vielen Stellen des Hauses an. Fenster und Türen sind die Einfallstore. Nachts sind sie eigentlich besser geschützt - denn Rollläden stellen oft eine weitere Hürde d... » mehr

02.01.2017

Region

Rakete landet im Rollladen

Ebern - In der Silvesternacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar ist um 5 Uhr, in der Schönhengststraße in Ebern eine Silvesterrakete in einen Rollladen geflogen. » mehr

Es geht in die heiße Phase: Das Coburger System wird auf seine Funktionstüchtigkeit bei minus 200 Grad Celsius untersucht. Foto: ISAT

20.09.2016

Region

Ultraschall fürs Weltall

Das Coburger Institut für Sensor- und Aktortechnik arbeitet an neuen Sensoren. Sie könnten in Space Shuttles von Nutzen sein. » mehr

04.01.2016

Region

Hausbewohnerin ertappt Einbrecher

Am Montagmorgen hat ein Unbekannter versucht, in ein Haus im Seßlacher Ortsteil Dietersdorf einzubrechen. Als die Bewohnerin in ertappte, flüchtete der Täter. » mehr

Polizisten durchkämmen einen Bauernhof im sächsischen Lampersdorf. Dort fanden sie die Leiche der 17-Jährigen.

18.08.2015

NP

Polizeieinsatz wie im Fernseh-Krimi

Die Bürger von Burgebrach sind geschockt. Keiner hätte erwartet, dass ein neuer Einwohner einen Mord begehen könnte. Doch einem wird genau das zur Last gelegt. » mehr

In diesem Haus hat sich der mutmaßliche Entführer und mögliche Mörder Markus B. eingerichtet. Am Montagmorgen stürmte ein Einsatzkommando der Polizei das Anwesen. Foto: Dankbar

18.08.2015

Oberfranken

Polizeieinsatz wie im Fernseh-Krimi

Die Bürger von Burgebrach sind geschockt. Keiner hätte erwartet, dass ein neuer Einwohner einen Mord begehen könnte. Doch einem wird genau das zur Last gelegt. » mehr

19.05.2015

Region

Lichtenfels: Unbekannte brechen gleich drei Mal ein

In der Zeit von Sonntagabend bis Montagfrüh brachen einer oder mehrere unbekannte Täter in drei Örtlichkeiten in Schney ein. » mehr

Diakon Bernhard Trunk erkundigte sich bei der Familie Schneider nach ihrem Befinden und bot als Notfallseelsorger Unterstützung an.	Fotos: Weinbeer

10.04.2015

Region

"Wenigstens ist diesmal das Wohnhaus stehengeblieben"

Für Familie Schneider ist es nicht der erste Brand: Vor 28 Jahren brannte schon einmal fast das komplette Gehöft nieder. » mehr

Mehr Wohnungseinbrüche im Südwesten Für gewöhnliche Fenster reicht oft ein Schraubenzieher, um es aufzubrechen.

12.03.2015

Region

Einbrüche sind an der Tagesordnung

Immer öfter steigen Unbekannte in Häuser ein und stehlen Wertsachen. Auch Banden sind dafür unterwegs. Die Opfer erleiden nicht nur materielle Schäden. » mehr

Ein Einbrecher versucht, eine Tür aufzuhebeln. Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind an Häusern und Wohnungen typische Schwachpunkte. Zwar gibt es viele Möglichkeiten, um sich zu schützen. Am wichtigsten sei es jedoch, einige grundlegende Vorsichtsmaßnahmen zu beachten, rät die Polizei - zum Beispiel Türen und Fenster zu verschließen, bevor man das Haus verlässt.	Foto: Archiv

11.11.2014

Region

"Oft sind es Gelegenheitstäter"

Die Zahl der Einbrüche steigt. Auch in der Region registriert die Polizei mehr Delikte. Jürgen Stadter vom Polizeipräsidium Oberfranken erklärt, warum die Gefahr in der dunklen Jahreszeit größer ist a... » mehr

10.11.2014

Region

"Oft sind es Gelegenheitstäter"

Die Zahl der Einbrüche steigt. Auch in der Region registriert die Polizei mehr Delikte. Jürgen Stadter vom Polizeipräsidium Oberfranken erklärt, warum die Gefahr in der dunklen Jahreszeit größer ist a... » mehr

In der Dämmerung fühlen sich Einbrecher am sichersten.

25.10.2014

Region

Die Gauner nutzen die Dunkelheit

Mit den kürzer werdenden Tagen steigt die Gefahr, dass Einbrecher in Wohnungen eindringen. Bisher blieb der Landkreis verschont. » mehr

19.08.2014

Region

Alles dreht sich um den Rummelplatz

Die Familie Krug reist im Sommer von Ort zu Ort, lebt im Wohnwagen und macht einen Knochenjob. Aber um keinen Preis der Welt würden sie den Beruf als Schausteller eintauschen wollen. » mehr

16.08.2014

Region

Weismain: Einbruch ins Tennisheim

Ungebetene Besucher hatte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das Clubheim des Tennisvereins in Weismain in der Baiersdorfer Straße. » mehr

Vor dem ehemaligen Wohnhaus von Daniela I. haben Freunde der getöteten Liyah und Samia Blumen und Bilder niedergelegt. Auf Zetteln stehen Sätze wie: "Du wirst immer in meinem Herzen bleiben".	Foto: H. Rosenbusch

04.10.2012

Region

Trauer um Samia und Liyah

Auch die jüngere Tochter der Geisterfahrerin ist tot. Vor deren Haus in der Coburger Innenstadt legen Kinder Fotos und Briefe nieder. Warum es zu dem tragischen Unfall auf der A 73 kam, ist weiterhin ... » mehr

Im Oktober und November haben sogenannte Dämmerungswohnungseinbrecher Hochsaison. Allein acht Fälle sind in diesem Herbst in der Region Main/Rhön bereits registriert worden.

18.11.2011

Region

Sicherheit für eigene vier Wände

Im November haben Wohnungseinbrecher Hochsaison - wegen der Sichtverhältnisse während der Dämmerung. In der Region Main/Rhön sind seit Oktober bereits acht Fälle registriert. » mehr

"Irgendwie sind die nachtaktiv": Gisela Nickol und Karl-Heinz Stegner finden kaum Ruhe.

13.10.2011

Region

Nachbarn klagen über Lärmkulisse

Ebersdorf - "Die Jungs von drüben sollen sogar schon Fußball mit unseren Jungs aus dem Ort gespielt haben", berichtet ein Nachbar vis-à-vis des "weißen Kastens". Eigentlich wolle er sich zum Thema Asy... » mehr

18.08.2011

Region

Brandstifter in Ebersdorf unterwegs

Brandstifter entfachen in der Nacht zum Mittwoch ein Feuer in einem Einfamilienhaus in Ebersdorf bei Coburg. Das Feuer erlischt wegen Sauerstoffmangels, hinterlässt allerdings einen hohen Sachschaden. » mehr

17.11.2007

Region

Auf Balkon rumgeturnt

Lichtenfels - Nicht lassen von seiner von ihm getrennt lebenden Ehefrau wollte am Freitag ein 34-jähriger Übersiedler in Lichtenfels. Obwohl bereits ein Beschluss nach dem Gewaltschutzgesetz, erlassen... » mehr

03.11.2009

Region

Zwei Verletzte in Rothenkirchen

Der Brand eines Holzschuppens am Dienstagmorgen in der Badstraße griff noch während der Löscharbeiten auf das angrenzende Wohnhaus über. Die Bewohner, ein Rentnerehepaar, erlitten Rauchgasvergiftungen... » mehr

Döring

23.01.2010

FP/NP

Alukon erwartet leichtes Wachstum

Konradsreuth - Der schwachen Weltkonjunktur hat sich auch Alukon im vergangenen Jahr nicht entziehen können. » mehr

04.11.2009

Oberfranken

Holzschuppenbrand greift auf Wohnhaus über

Der Brand eines Holzschuppens am Dienstagmorgen in der Badstraße von Pressig (Landkreis Kronach) griff noch während der Löscharbeiten auf das angrenzende Wohnhaus über. Die Bewohner, ein Rentnerehepaa... » mehr

fpnd_alukon_haus,4sp

18.10.2007

Oberfranken

Firma Alukon wechselt den Besitzer

Konradsreuth – Der Rollladen- und Rolltorsystem-Hersteller Alukon in Konradsreuth im Landkreis Hof hat einen neuen Hauptgesellschafter: Die Beteiligungsgruppe Halder, einer der Pioniere im deutschen M... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.