Lade Login-Box.

RUSSISCHE KOSMONAUTEN

Hassa al-Mansuri

25.09.2019

Wissenschaft

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Vom Startplatz Nr. 1 flog einst erstmals ein Mensch ins All. Nun gab es den vorerst letzten Abflug von dieser Rampe des Weltraumbahnhofs Baikonur. Und noch etwas war historisch bei diesem Start. » mehr

Raumstation ISS

24.08.2019

Wissenschaft

Manöver mit unbemannter Kapsel an ISS abgebrochen

Wegen eines technischen Problems an der Internationalen Raumstation ISS haben russische Kosmonauten ein Andockmanöver einer Sojus-Kapsel mit einem Roboter an Bord abgebrochen. » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Arabisch im Weltall - Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Auf der Internationalen Raumstation ISS wird in den nächsten Tagen auch Arabisch gesprochen: Mit Hassa al-Mansuri ist der erste Raumfahrer der Vereinigten Arabischen Emirate für einen kurzen Aufenthal... » mehr

24.08.2019

Schlaglichter

Andockproblem bei ISS - Manöver abgebrochen

Wegen eines technischen Problems an der Internationalen Raumstation ISS haben russische Kosmonauten ein Andockmanöver einer Sojus-Kapsel mit einem Roboter an Bord abgebrochen. Der Frachter habe sich i... » mehr

Feier im Kennedy Space Center

21.07.2019

Brennpunkte

US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA feiern das Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie die geplante Renaissa... » mehr

Raketenstart

31.08.2018

Wissenschaft

Vertrag für US-Nutzung von russischen Raumkapseln endet

Seit dem Ende der Space Shuttles sind die USA beim Transport zur ISS auf Russland angewiesen. Neue eigene Transporter sollen erst 2019 bemannt getestet werden. Die Zeit drängt: Der Vertrag mit Russlan... » mehr

Weltweit arbeiten heute rund 3500 Anwender mit dem Prognos-System aus Waldershof: "Etwa 60 Prozent davon sind Allgemeinärzte", erklärt MedPrevent-Chef Dieter Pies. "25 Prozent sind Zahnärzte und 15 Prozent Heilpraktiker."	Foto: Florian Miedl

18.05.2011

Oberfranken

Der Kosmonauten-Check

Die Firma MedPrevent in Waldershof entwickelt medizinische Geräte. Sie können Störungen im Körper erkennen, bevor sich Krankheitssymptome zeigen. Die Technik stammt aus der russischen Raumfahrt. » mehr

^