Lade Login-Box.

SACHBESCHÄDIGUNG

Parken im Parkhaus

18.10.2019

Coburg

Coburg: Betrunkener wütet im Parkhaus

In Coburg hat ein Unbekannter im Parkhaus Post gewütet. Er hat mehrere Dinge beschädigt sowie den Notruf der Polizei missbraucht. » mehr

Jäger erschießt freilaufende Hunde

02.10.2019

Brennpunkte

Jäger erschießt freilaufende Hunde - 4500 Euro Strafe

«Leni» und «Maja» waren gern allein unterwegs, manchmal stellten sie auch dem Wild nach - bis ein Jäger beide Hunde erschoss. Dafür ist der Waidmann nun verurteilt worden. » mehr

Aktion gegen Homophobie

26.09.2019

Brennpunkte

Deutlicher Anstieg homophober Gewalttaten

Die Zahl der Gewalttaten gegen Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen (LSBTI) ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Das zeigt eine Antwort des Bundesinnenminist... » mehr

Sexuell frustiert und als potenzieller Familienvater verschmäht: der im Prozess um die Brandnächte von Oberredwitz Angeklagte Konrad P. Foto: Rainer Maier

16.09.2019

Oberfranken

Brandstifter von Oberredwitz: Gericht verlängert die Beweisaufnahme

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Oberredwitz wird länger dauern, als geplant. » mehr

Wohnungseinbruch

16.09.2019

Region

Einbrecher wüten in Neustadter Lagerhalle

Unbekannte sind am Wochenende in eine Neustadter Lagerhalle eingebrochen. Dort stiegen sie auf einen Gabelstapler und beschädigten damit ein Rolltor. » mehr

29.08.2019

Oberfranken

Lauge im Bier kommt nicht von Franken-Bräu

Das Landratsamt gibt Entwarnung. Nun wird die Sache ein Fall für die Justiz. Firmenchef Mohr ist überzeugt, dass jemand seiner Firma schaden will. » mehr

Flensburger Punktedatei

28.08.2019

Deutschland & Welt

Auch Falschparkern drohen künftig Punkte in Flensburg

Falschparkern, die Radfahrer und Fußgänger gefährden, sollen künftig auch Punkte in Flensburg drohen - in gravierenden Fällen. Dabei geht es um unerlaubtes Halten auf Rad- und Gehwegen, auf Schutzstre... » mehr

28.08.2019

Deutschland & Welt

Falschparkern sollen in gravierenden Fällen Punkte drohen

Falschparkern, die Radfahrer und Fußgänger gefährden, sollen künftig auch Punkte in Flensburg drohen - in gravierenden Fällen. Dabei geht es um unerlaubtes Halten auf Rad- und Gehwegen, auf Schutzstre... » mehr

Zerkratztes Auto. Symbolfoto. Zerkratztes Auto. Symbolfoto.

28.08.2019

Region

45.000 Euro Schaden: Unbekannter zerkratzt in Coburg 13 Autos

13 zerkratzte Autos und mindestens 45.000 Euro Schaden. Das ist die Bilanz einer Serie von Sachbeschädigungen am Montag und Dienstag in der Coburger Innenstadt. » mehr

Symbolfoto. Radfahrer Alkohol

24.08.2019

Oberfranken

Nach Schlägerei: Sturzbetrunkenes Opfer fährt zur Polizei

Erst Opfer, dann Täter: Ein 33-Jähriger greift einen betrunkenen Kulmbacher an. Der will den Angriff nicht auf sich sitzen lassen und macht sich auf den Weg zur Polizei - jedoch nicht zu Fuß. » mehr

21.08.2019

Region

Vandalen in Neustadt und Weidhausen unterwegs

Ein Unbekannter hat in der Nacht von Montag auf Dienstag in Neustadt weiße Farbe „verteilt“. Eine Hauswand am Meiersberg und ein Gartenzaun in der Marienstraße wurde durch die Farbe verunreinigt. » mehr

19.08.2019

Region

Viel Licht und ein wenig Schatten

Das Freischießen 2019 ist zu Ende. Eine erste Bilanz der Verantwortlichen fällt weitgehend positiv aus. Dennoch lief nicht alles reibungslos - zum Beispiel wegen aggressiver Wespen. » mehr

16.08.2019

Region

Frankenbräu setzt sich zur Wehr

Die Brauerei ist Ziel einer Verleumdungskampagne. Zudem steht der Verdacht der Sachbeschädigung im Raum. Die Kronacher Schützengesellschaft stellt sich hinter das Neundorfer Unternehmen. » mehr

NSU

15.08.2019

Deutschland & Welt

NSU-Mordserie ist bis heute Bezugspunkt für Extremisten

Der Terror des NSU hat Deutschland erschüttert. Auch weil die Sicherheitsbehörden über Jahre in die falsche Richtung ermittelt hatten. «NSU» ist bis heute ein Synonym für rechten Terror. » mehr

Gehstock einer Rentnerin

07.08.2019

NP

Rentnerin rastet nach Unfall aus und kassiert mehrere Anzeigen

Gleich drei Anzeigen hat eine 74-jährige Frau nach einem Unfall in Eisfeld (Landkreis Hildburghausen) kassiert. Sie flüchtete vom Unfallort, rastete aus und beleidigte die Beamten. » mehr

Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover

02.08.2019

Deutschland & Welt

Bundespolizei zählt weniger Körperverletzungen an Bahnhöfen

Die tödliche Attacke auf einen Achtjährigen am Frankfurter Hauptbahnhof ist ein extremer Fall. Die Statistik der Bundespolizei zeigt aber: An Bahnhöfen sind Körperverletzungs-Delikte etwas zurückgegan... » mehr

bierflasche

31.07.2019

Region

Straße gesperrt: Beifahrer bedroht Bauarbeiter

Absolut nicht einverstanden war ein Beifahrer mit einer Baustelle bei Steinbach am Wald. Er beleidigte und bedrohte einen Bauarbeiter, weil er unbedingt die gesperrte Straße passieren wollte. » mehr

Generalbundesanwalt

30.07.2019

Deutschland & Welt

Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme der «Wolfsbrigade»

In vier Bundesländern werden Wohnungen mutmaßlicher Rechtsextremer durchsucht. Im Visier der Bundesanwaltschaft: Die «Wolfsbrigade» und die Untergruppe «Sturmbrigade». » mehr

17.07.2019

Region

Serien-Einbrecher erhält letzte Chance

Gleich neunmal bricht ein Mann ein. Der Grund: Drogen. Vor Gericht kommt er mit Bewährung davon. » mehr

DNA überführt 21-Jährigen

15.07.2019

Region

DNA überführt 21-Jährigen

Er hatte im Rausch ein Jugendheim heimgesucht. Nachdem der Einbrecher randaliert hatte, schlief er noch vor Ort ein. » mehr

Blutdruckmessung

15.07.2019

Deutschland & Welt

Prozess gegen verurteilten Hochstapler: «Bin trotzdem Arzt»

Immer wieder gelingt es einem 37-Jährigen, als Arzt zu arbeiten. Dabei hat der Mann keine Zulassung. Selbst eine Verurteilung kann ihn nicht stoppen. Nun steht er wieder vor Gericht. » mehr

24.06.2019

Oberfranken

Gerichte stärken Polizisten den Rücken

Wie hart dürfen Einsatzkräfte zulangen, wenn ein Randalierer außer Rand und Band gerät? Ein Kulmbacher Rechtsanwalt will das per Verfassungsbeschwerde prüfen lassen. » mehr

E-Tretroller

12.06.2019

dpa

Keine Zusatzkontrollen für E-Tretroller geplant

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. » mehr

Elektrisch unterwegs

12.06.2019

Deutschland & Welt

Zulassung von E-Tretrollern tritt am Samstag in Kraft

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. » mehr

Ein Boxer-Mix - Symbolfoto.

Aktualisiert am 09.06.2019

Oberfranken

Boxer-Mischling beißt Nachbarshund tot und reißt dessen Herrchen Zehennägel aus

Völlig durchgedreht ist ein Boxer-Mischling in Michelau im Landkreis Lichtenfels. Er sprang über einen Gartenzaun und tötete einen benachbarten Hund. Sogar dessen Halter wurde verletzt. » mehr

Über den Wolken

29.05.2019

Region

Coburg: Unbekannter sägt Schaukel auf Spielplatz an

In Coburg hat ein Unbekannter die Eisenkette einer Schaukel angesägt. Zum Glück wurde der Schaden rechtzeitig bemerkt. » mehr

In Internet wird gegenwärtig ein Clip heiß diskutiert, der Ausschnitte eines Polizeieinsatzes in Weismain zeigt. Foto: cm

22.05.2019

Oberfranken

Sonntags-Party eskaliert: Festnahme mit einem rechten Schwinger

Bei einem Polizeieinsatz in Weismain wird eine junge Frau mit einem Faustschlag zu Boden gebracht. Nun überprüft das LKA, ob dies rechtmäßig war. » mehr

Einhorn-Drink

20.05.2019

Region

Unbekannte beschmieren Auto mit Milchshake

Die Täter haben einen Erdbeer-Shake auf dem Dacia verteilt. Sachschaden entstand nicht. » mehr

Fahrzeugbrand löschen

19.05.2019

Region

Jugendliche verwüsten Wohnung und Autos mit Feuerlöscher

Nur Blödsinn im Kopf hatten offensichtlich zwei Jugendliche in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Neustadt. Gegen vier Uhr entwendeten sie einen Feuerlöscher aus einem Mehrfamilienhaus in Thann und ... » mehr

Im Zweifel für den Angeklagten

17.05.2019

Region

Im Zweifel für den Angeklagten

Glück im Unglück: Ein 64-Jähriger kann sich über einen Freispruch freuen, weil ihm die vorgeworfene Sachbeschädigung nicht nachgewiesen werden kann. » mehr

11.04.2019

Deutschland & Welt

Bilanz nach Razzia gegen Rechtsextreme

Macheten, Schlagringe, Sturmhauben - die Polizei hat bei der gestrigen Großrazzia gegen die rechtsextreme Szene in vier Bundesländern umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. Schwerpunkt war der R... » mehr

Razzia gegen Rechtsextreme

11.04.2019

Deutschland & Welt

16 Verdächtige nach Razzia gegen Rechtsextreme

Nach der großangelegten Razzia gegen die rechtsextreme Szene in vier Bundesländern kann die Polizei umfangreiches Beweismaterial sicherstellen. Ergebnisse zeigt sie am Donnerstag in Potsdam. » mehr

Harald Naegeli

02.04.2019

NP

Justiz bittet "Sprayer von Zürich" wegen Flamingos zur Kasse

Harald Naegeli (79), der "Sprayer von Zürich", hat zugegeben, in Düsseldorf Flamingo-Figuren an Hauswände gesprüht zu haben. Aus seiner Sicht ist das keine Sachbeschädigung. Die Justiz folgt dem nicht... » mehr

Harald Naegeli

02.04.2019

Deutschland & Welt

«Sprayer von Zürich» muss wegen Flamingo-Graffiti zahlen

Harald Naegeli (79), der «Sprayer von Zürich», hat zugegeben, in Düsseldorf Flamingo-Figuren an Hauswände gesprüht zu haben. Aus seiner Sicht ist das keine Sachbeschädigung. Die Justiz folgt dem nicht... » mehr

Graffiti-Sprayer Naegeli

01.04.2019

Deutschland & Welt

Der «Sprayer von Zürich» muss wegen Flamingos vor Gericht

Harald Naegeli (79), der «Sprayer von Zürich», muss wieder vor Gericht. Der Mann, der Graffiti zur Kunstform erhob, soll in Düsseldorf mit der Spraydose unterwegs gewesen sein. » mehr

25.03.2019

Region

Hund beißt anderen Hund tot

Eine Olde English Bulldogge stürzt sich plötzlich auf einen Mischling. Die Besitzer gehen noch dazwischen. Doch für Klein-Paula kommt jede Hilfe zu spät. » mehr

01.02.2019

Region

Gestutzte Hecke sorgt für Unmut

Mutwillige Sachbeschädigung am Coburger Friedhof vermuteteten Besucher in den letzten Wochen beim Pflegen ihrer Gräber. » mehr

Wölfels Markenzeichen: die Spraydose.

30.01.2019

Region

Lautertal: Unbekannte sprühen Graffiti an Kirche

Die Sprayer haben an einer Kirche in Unterlauter einen Schriftzug hinterlassen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

27.01.2019

Region

Randalierer schlagen zweimal zu

In Coburg hielten zwei Sachbeschädigungen die Polizei auf Trab. Die Beamten konnten die Täter bereits festnehmen. » mehr

Eindeutige Parkhinweise

17.12.2018

Mobiles Leben

Wie Autofahrer richtig parken

Vor allem in Innenstädten ist die Parkplatznot oft groß. Geparkt wird nicht selten einfach dort, wo Platz ist. Was mancher noch als Kavaliersdelikt sieht, kann aber ernste Konsequenzen haben, wenn bei... » mehr

Feuerwehr-Löschfahrzeug

19.10.2018

Region

Polizei ermittelt Zündler vom Bolzplatz

Eine Gruppe von fünf Jugendlichen im Alter von 13 Jahren ist verantwortlich für den Kleinbrand am Bolzplatz in der Coburger Straße, der sich am 10. Oktober ereignet hatte. » mehr

Bei Fahrraddiebstahl oder Online-Betrug können sich Geschädigte seit Mitte Februar den Weg zur Polizeidienststelle sparen und stattdessen ihre Anzeige am Smartphone, Tablet oder Rechner abgeben.

28.09.2018

Region

Wenig Anzeigen übers Netz: Polizei Coburg resümiert erstmals Online-Wache

Seit Anfang dieses Jahres können auch in Bayern Strafanzeigen übers Internet gestellt werden. Die Resonanz auf dieses Angebot ist im Bereich der PI Coburg allerdings überschaubar. » mehr

Wohnungstür und Schlüssel

08.09.2018

Region

Türschlösser zugeklebt - Lichtenfelser hat Nachbarn im Verdacht

Unschöner Start in den Feierabend: Als ein Lichtenfelser am Freitagabend in seine Wohnung möchte, sind die Türschlösser verklebt. Im Verdacht hat er seinen 69-jährigen Nachbarn. » mehr

04.09.2018

Region

Unbekannte demolieren Lampen und Fahrradständer an Realschule

Vier ausgerissene Stehlampen und drei beschädigte Fahrradständer lautet die Bilanz einer Sachbeschädigung an der Realschule Coburg I am Glockenberg am Wochenende. Die Polizei erbittet Hinweise. » mehr

Autoreifen

04.09.2018

Region

Vandale stößt Mopeds gegen Auto und zersticht Reifen

Ein Unbekannter hat in Ebersdorf zwei Mopeds umgeworfen. Sie fielen gegen ein Auto. Außerdem hat der Vandale die Reifen des Wagens zerstochen und ihn zerkratzt. » mehr

Imponiergehabe wird teuer

27.08.2018

Region

Imponiergehabe wird teuer

Zwei 19-Jährige richten mit ihren Autos auf einem Sportplatz großen Schaden an. 400 Euro Geldauflage wegen Sachbeschädigung sind nur der Anfang - eine Schadensersatzforderung des Sportvereins folgt. » mehr

Polizei

16.08.2018

Region

Beziehungsstreit: Mann tritt Tür ein

Seinen Frust über den schief hängenden Haussegen ließ der 34-Jährige an der Haustüre aus. Bereits einen Tag zuvor hatte sich der Mann an einer anderen Tür vergangen. » mehr

Beos haben einen auffälligen gelben Schnabel sowie gelbe Hautlappen an beiden Kopfseiten. Foto: emeraldphoto/Adobe Stock

09.08.2018

Region

Wo sind die Beos?

Seit einer Woche ist ihr Käfig im Palmenhaus verwaist. Die Mitarbeiter des Grünflächenamtes sind sich sicher: Die zwei Tiere wurden gestohlen. » mehr

Brandstiftung Brandstifter

Aktualisiert am 09.08.2018

Oberfranken

Brandstifter-Prozess: Urteil ist gefallen

Die Jugendkammer des Landgerichts Hof schickt den 20-jährigen Sascha M. für fast vier Jahre ins Gefängnis. Der glühende Feuerwehr-Fan steckte Häuser und Container in Brand. » mehr

22.07.2018

Region

Junge Männer reißen Verkehrszeichen aus

Zwei Junge Männer erwartet eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. » mehr

02.07.2018

Region

Ekel-Alarm in öffentlichen Toiletten

In vielen Kronacher Klos gibt es massive Probleme mit Vandalismus. Die Kreativität der Übeltäter scheint dabei schier unermesslich zu sein. » mehr

Auch, wenn die Fallzahlen leicht steigen - der Eberner Dienststellenleiter Siegbert Weinkauf gibt Entwarnung: "Die Erhöhung der Fallzahlen ist ausschließlich zweier Sachbeschädigungs-Serien im Frühjahr 2017 in Ebern geschuldet". Symbolbild: Adrian/Adobe Stock

30.03.2018

Region

Sicherer, als die Zahlen glauben machen

Die Straftaten im Bereich Ebern sind im Jahr 2017 zwar leicht angestiegen. Doch die meisten davon richten sich nicht gegen Personen. Die Mehrheit der Fälle umfasst Sachbeschädigungen. » mehr

^