Lade Login-Box.

SANIERUNG UND RENOVIERUNG

Entlang der alten Stadtmauer schlängelt sich die Promenade, die in Zukunft vom Albertsplatz bis zum Judentor führen soll.	Grafik: Büro Freiraum

vor 5 Stunden

Coburg

Jetzt wird der Ernstplatz schön

Die Wohnbau präsentiert Pläne für die Sanierung des Areals zwischen Lutherschule und Judentor. Kernpunkt ist die Schaffung einer Promenade. » mehr

"Kulturbad" Witzmannsberg: Im Moment ist das ehemalige Freizeitzentrum noch eine Baustelle. Laut Bürgermeister Martin Finzel zeigen die Baufirmen uim Moment nicht den nötigen Präsenz. Fotos: Gabi Arnold

vor 7 Stunden

Coburg

Im "Kulturbad" fehlen Arbeiter

Die Sanierung des Ahorner Freizeitzeitzentrums geht langsam voran. Dafür ist der Umbau der Gemmer-Schule im Zeitplan. Der Landkreis bekommt so wieder ein Lehrschwimmbecken. » mehr

vor 8 Stunden

Kronach

Schön, aber noch nicht schön genug

Der Paradiesplatz in Weißenbrunn soll ein Pimp-up erfahren. Los gehen könnte es mit dem Alten Rathaus. Dessen Sanierung wurde bereits als förderfähig eingestuft. » mehr

Ein Baustellenschild

25.06.2019

NP

Pendler atmen auf: B 173 bald wieder befahrbar

Ab Freitag um 9 Uhr soll der Verkehr wieder rollen. Das staatliche Bauamt hat 1,4 Millionen in die Sanierung investiert. » mehr

Die Grundschule in Maroldsweisach soll an das Nahwärmenetz angeschlossen werden. Für die Mittelschule war das bereits beschlossen. Foto: Helmut Will

25.06.2019

Hassberge

Auf der Suche nach Anschluss

Der Vermögenshaushalt der Marktgemeinde Maroldsweisach muss nachgebessert werden. Grund ist die Erschließung des neuen Gewerbegebietes. Diskussion gibt es um eine Ladesäule. » mehr

25.06.2019

NP

Tettau: Streit über Friedhof eskaliert

Im Marktgemeinderat Tettau fliegen zwischen Bürgermeister Ebertsch und Willi Güntsch die Fetzen. Stein des Anstoßes ist die Neugestaltung des Gottesackers. » mehr

25.06.2019

Coburg

Spielplätze unter der Lupe

In Niederfüllbach finden Sicherheitstest statt. In der Bergstraße müssen neue Spielgeräte angeschafft werden. » mehr

Hamburger Gängeviertel

25.06.2019

Boulevard

Künstler übernehmen Regie im Hamburger Gängeviertel

Zehn Jahre lang haben sich Künstler um ein Viertel mitten hin der Hamburger Altstadt gestritten. Jetzt hat der Hamburger Senat mit der Gängeviertel-Genossenschaft einen Erbbaurechtsvertrag über 75 Jah... » mehr

Vor Neufundland

25.06.2019

Brennpunkte

«Gorch Fock» soll bis 2020 fertiggebaut werden

Die Sanierung des Marineschulschiffs «Gorch Fock» hat alle Beteiligen schon viel Nerven und noch mehr Geld gekostet. Nun schwimmt der Segler wieder - und die Marine trifft eine wichtige Entscheidung. » mehr

Das Insolvenzverfahren in Eigenverantwortung hat für die Spedition Wedlich zunächst nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Vermögen und Geschäftsbetrieb hat nun die Umzugsfirma Wedlich & Ibel übernommen, vertreten durch Geschäftsführer Christian Wedlich.	Foto: Andreas Harbach

24.06.2019

Wirtschaft

Bei Wedlich geht es weiter

Die Umzugsfirma Wedlich & Ibel kauft das Vermögen und den Geschäftsbetrieb der insolventen Spedition. Ein zunächst verfolgter Plan wird aufgegeben. » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Marineschulschiff «Gorch Fock» wird ausgedockt

Das Ausdocken des Marineschulschiffs «Gorch Fock» hat in Bremerhaven begonnen. Die Bredo-Werft flutete das Dock, in dem der Traditionssegler fast dreieinhalb Jahre während seiner komplizierten und von... » mehr

«Gorch-Fock»

21.06.2019

Brennpunkte

«Gorch Fock» kommt wieder ins Wasser

Die Sanierung des Marineseglers «Gorch Fock» hat den Steuerzahler schon viele Millionen gekostet. Nun bekommt das Schiff wieder Wasser unter den Kiel. Doch zu Ende ist die Geschichte noch lange nicht. » mehr

«Gorch Fock»

20.06.2019

Brennpunkte

Einigung über «Gorch Fock» - Schiff kann Freitag aufs Wasser

Eine Insolvenz, juristischer Streit und nun unbezahlte Rechnungen. Bei der Sanierung der «Gorch Fock» gibt es immer neue Probleme. Doch nach zähen Verhandlungen darf der Rumpf erstmals wieder schwimme... » mehr

Nach der Sanierung der "Römhilds Ruh" in Untersiemau bietet sich dort dem Wanderer ein schönes Plätzchen zur Erholung mit herrlichem Ausblick. Und auch die Bauausschussmitglieder ließen vor Ort gerne einmal ihren Blick in die Ferne schweifen.	Foto: Karbach

19.06.2019

Coburg

Verschönerung gelingt

Der historische Rastplatz "Römhilds Ruh" wird seinem Namen wieder gerecht. Und auch in Haarth scheint nun endlich alles paletti zu sein. » mehr

Noch läuft der Friedhof in Großheirath unter der Trägerschaft der evangelischen Kirchengemeinde. Die will das nun aber ändern. In der jüngsten Gemeinderatssitzung formierten sich aber erste Bedenken. Foto: Frank Wunderatsch

18.06.2019

Coburg

Friedhof könnte heißes Eisen werden

Die evangelische Kirche würde gerne die Trägerschaft für den Gottesacker an die Gemeinde Großheirath abtreten. Dort löst der Plan aber Bauchgrummeln aus. » mehr

Mit Unterstützung von Stadtbild Coburg erhielt das historische Gebäude wieder Sprossenfenster.

16.06.2019

Coburg

Die Sprosse macht den Unterschied

Wie man mit relativ geringem Aufwand ein sehr gutes Ergebnis erreicht, zeigt die Sanierung des Hauses Salzmarkt 3. Stadtbild Coburg unterstützte das Projekt und prämierte es. » mehr

14.06.2019

Kronach

Hoffnung am Steig

Die Stadt Ludwigsstadt verhandelt über den Kauf von Grundstücken. Gelingt ein Deal, könnte ein lange schwelender Streit ein Ende finden. Auch andere Projekte kommen voran. » mehr

Wohnungen

14.06.2019

Wirtschaft

BGH: Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt selbst

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

14.06.2019

Kronach

Altes Gotteshaus im neuen Glanz

Pfarrer Teuchgräber ist zufrieden. Die Kronacher Stadtpfarrkirche ist saniert. Es hat länger gedauert als ursprünglich geplant. Und das hatte seine Gründe. » mehr

14.06.2019

Kronach

Keine Chance für Raser

Der Wilhelmsthaler Gemeinderat investiert in die Verkehrssicherheit. Bei der Sanierung der Turnhalle geht es zudem vorwärts. » mehr

Renovierungsarbeiten

14.06.2019

Wirtschaft

Wer auf eigene Faust drauflos saniert, zahlt den Handwerker

Ein Mann lässt sich neue Fenster einbauen. Später stellt sich heraus: Das hätte die Eigentümergemeinschaft finanzieren müssen. Auf den Kosten bleibt er sitzen. Warum er von dem Urteil trotzdem profiti... » mehr

13.06.2019

Kronach

CSU begrüßt Sanierung der Rentei

Nach der Fusion der Ortsverbände sind sich die Mitglieder einig: In Stockheim tut sich so einiges. Und das ist gut so. » mehr

Das Kronentor in Dresden

12.06.2019

Feuilleton

Restaurierung des Dresdner Zwingers geht in Endphase

Der Dresdner Zwinger, einst Ort fürstlicher Repräsentation, ist Touristenmagnet und Kunstdomizil. Reihum werden die Gebäude des barocken Areals saniert - seit nunmehr 28 Jahren. » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Sanierung von ICE-Strecke Hannover-Göttingen hat begonnen

Die Deutsche Bahn hat mit der Sanierung der ICE-Strecke Hannover-Göttingen begonnen, was für Reisende in den kommenden sechs Monaten längere Fahrzeiten bedeutet. ICE-Fahrgäste zwischen Nord- und Südde... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Sanierung der ICE-Strecke Hannover-Göttingen beginnt

Die Deutsche Bahn saniert ab heute die ICE-Strecke Hannover-Göttingen. Für Reisende bedeutet das in den kommenden sechs Monaten längere Fahrzeiten von 30 bis 45 Minuten. Dies ist schon in die Fahrplän... » mehr

07.06.2019

Kronach

Neun Wochen Umleitungen am Rennsteig

Die Straße zwischen Steinbach am Wald und Kleintettau wird saniert - unter Vollsperrung. Das ist mit Einschränkungen für Anwohner und Firmen verbunden. » mehr

07.06.2019

Coburg

Auszeichnung für besondere Sanierungen

Einmal im Jahr vergibt die Stadt Coburg je maximal drei Medaillen sowie Urkunden für gelungene Altbausanierungen an private Eigentümer, die ihre Gebäude beispielhaft saniert, fachgerecht umgebaut und ... » mehr

07.06.2019

Kronach

Ein Nein mit großem Bedauern

Kronach braucht dringend Wohnraum. Dennoch muss der Bauausschuss einem von zwei Investoren eine Absage erteilen. » mehr

06.06.2019

Kronach

Bäder der Region könnten von Förderung profitieren

Für die Erneuerung von Einrichtungen stellt die Staatsregierung mehrere Millionen Euro bereit. Der Bedarf dafür ist groß. » mehr

04.06.2019

Coburg

Sanierung des Beta-Baus geht ins Geld

Das Maßnahmenpaket hat ein Gesamtvolumen von 14,6 Millionen Euro. Trotz hoher Kosten empfiehlt der Bildungsausschuss dem Kreistag, das Projekt zu realisieren. » mehr

In der Backsteinhalle am Anger entstehen neue Trainings- und Veranstaltungsräume.	Foto: Henning Rosenbusch

03.06.2019

Coburg

Mehr Platz für den Vereinssport

Umbau der Backsteinhalle am Anger beginnt. Ende 2019 sollen die Trainingsräume fertig sein. » mehr

31.05.2019

Kronach

Neues Leben im alten Bahnhof

Die Eisenbahnfreunde planen eine Investition in Millionenhöhe. Heuer soll das historische Haus in Nordhalben gekauft werden. Danach kann der Umbau starten. » mehr

29.05.2019

Kronach

Pläne für Umbau finden Anklang

Die Gemeinde Steinwiesen müsste für eine Sanierung der Turnhalle tief in die Tasche greifen. Doch auch Fördergelder winken. Auf einen Entwurf hat man sich nun geeinigt. » mehr

Flughafen Salzburg

29.05.2019

Reisetourismus

Flughafen Salzburg nach Bauarbeiten wieder offen

Fünf Wochen war er komplett geschlossen, jetzt können Reisende ihn wieder nutzen: Der Flughafen Salzburg wurde nach Bauarbeiten geöffnet. Unter anderem wurde die Piste neu asphaltiert. » mehr

Die Kreisräte schauen den Schülern über die Schultern.

28.05.2019

Hassberge

Auf zum Sanierungs-Endspurt

Neben dem FRG hat auch die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule einige Bauarbeiten über sich ergehen lassen müssen. Doch diese nähern sich dem Ende. » mehr

Seit 1976 in der Kommunalpolitik, jetzt offenbar auf dem Rückzug: Martin Rauscher Bürgermeister von Niederfüllbach.

28.05.2019

Coburg

Rauscher: "Schnauze voll"

Der Niederfüllbacher Bürgermeister überlegt, sich vorzeitig aus dem Amt zu verabschieden. Nach einer turbulenten Sitzung hat er erst einmal Urlaub eingereicht. » mehr

20 Zentimeter lang und zehn Zentimeter dick sind die Bohrproben.

27.05.2019

Coburg

Bohrer rücken Mohrenbrücke zu Leibe

15 Betonproben sollen Aufschluss über die Festigkeit des Baustoffs geben. Vom Ergebnis der Untersuchung hängt ab, ob eine Sanierung finanziell realistisch ist. » mehr

Die Kreisstraße zwischen Meeder und Kleinwalbur bedarf der Erneuerung. Uneinigkeit herrscht darüber, ob sie verbreitert werden muss. Landwirte, die Felder neben der Straße besitzen, wollen kein Land hergeben und plädieren deshalb dafür, lediglich die Asphaltdecke zu erneuern. Foto: Lyda

24.05.2019

Coburg

CO 17: Landwirte wehren sich gegen Ausbau

Zehn Eigentümer wollen ihren Grund nicht für die Verbreiterung der Kreisstraße CO 17 hergeben. Für ein bloßes Ausbessern ist aber kein Geld da, weil der Kreis dann keine Zuschüsse erhält. » mehr

23.05.2019

Kronach

Volkshochschule soll 2020 fertig sein

Auf seiner Versammlung hat der vhs-Verein auf ein bewegtes Jahr geblickt. Vor allem die Bauarbeiten beschäftigen die Aktiven. Sie sind etwas ins Stocken geraten. » mehr

Burg Rheinfels

23.05.2019

Brennpunkte

Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Eine malerische Ruine hoch über dem Rhein gehört seit fast 100 Jahren dem Städtchen St. Goar. Plötzlich hat der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers Besitzansprüche angemeldet. » mehr

ICE Strecke Hannover - Göttingen

23.05.2019

Reisetourismus

ICE zwischen Hannover und Göttingen braucht länger

Die Bahn hat mit dem Ruf zu kämpfen, oft unpünktlich zu sein. Auf der ICE-Strecke zwischen Hannover und Göttingen sind die Verspätungen nun Teil des Plans. Dort wird ab Juni umfangreich gebaut. » mehr

21.05.2019

Kronach

Zwei Täler bleiben ohne Funkmast

Teuschnitz wird sich nicht um Fördermittel bemühen, damit Wanderer überall lückenlosen Handyempfang haben. Darauf einigte man sich im Stadtrat. » mehr

21.05.2019

Kronach

Der größte Brocken ist die Sanierung der Rentei

Stockheim will heuer rund drei Millionen Euro investieren. Das ist fast doppelt so viel wie im vergangenen Jahr. Und dabei kann man sogar noch Schulden abbauen. » mehr

19.05.2019

Kronach

Mitsprache der Bevölkerung erwünscht

Stadträte haben bereits Ideen, wie das Flößerhaus am Ziegelanger genutzt werden könnte. Auch die Bürger sind gefragt. » mehr

Bauarbeiten

19.05.2019

Wirtschaft

Bahn geht Sanierungsstau bei Brücken an

Lange investierte die Bahn nicht genug in ihre Infrastruktur. Insbesondere die Zahl der sanierungsreifen Brücken schnellte in die Höhe. Nun geht die Bahn den Sanierungsstau an. Aber reicht die Geldspr... » mehr

17.05.2019

Coburg

Großheirath greift in Sparstrumpf

Die Gemeinde plant Investitionen von 4,5 Millionen Euro. Und das geht dank Rücklagen sogar ohne neue Schulden. » mehr

17.05.2019

Hassberge

Leitung kommt unter den Gehsteig

Die 20 000 kv Hochspannungsleitung, die vom Sportplatz bis zum Anwesen Leidner auf Masten verlegt ist, kommt weg: Das erklärte Bürgermeister Ralf Nowak in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Sie wird im... » mehr

Durch Auflagen der Regierung von Oberfranken verteuert sich die geplante Generalsanierung der CO 25 zwischen Seßlach und Watzendorf um 350 000 Euro. Der Bauausschuss hat am Donnerstag die Finanzierunglücke gestopft. Die Realisierung der Baumaßnahme soll im nächsten Jahr beginnen.	Foto: Christoph Scheppe

16.05.2019

Coburg

Bauausschuss gewährt Nachschlag

Manche Bauvorhaben werden teurer als geplant. Nachdem die Finanzierung jetzt gesichert ist, steht der Straße Seßlach-Watzendorf und den Stützmauern in Untersiemau nichts mehr im Wege. » mehr

Eine willkommene Unterbrechung des Tagesbetriebs erlebten die Handwerker auf der Baustelle Dominikus-Savio-Schule in Pfaffendorf. Fotos: Albert

16.05.2019

Hassberge

Die Arbeiten schreiten zügig voran

Gemeinsam mit Schülern, Gästen und Handwerkern hat man am Donnerstag ein Fest gefeiert. Dabei kam auch der aktuelle Stand der Baumaßnahme zur Sprache. » mehr

Inschrift-Ritzung in Ditterswind.

15.05.2019

Hassberge

Die Kunst des heimischen Handwerks

Besitzer von Fachwerkgebäuden sollten aufmerken: Womöglich haben sie Kunsthistorisches an der Wand. Die Uni Bamberg macht sich im Raum Maroldsweisach derzeit auf Spurensuche. » mehr

So soll die Ausweichspielstätte für das Landestheater einmal aussehen. Was auf dem Areal des alten Güterbahnhofs sonst noch alles realisierbar ist, wird derzeit leidenschaftlich diskutiert.

15.05.2019

Coburg

Globe Theater: Was entsteht auf dem Güterbahnhof-Gelände?

Das Globe kommt. So viel zumindest scheint klar. Aber was entsteht noch so alles auf dem Areal des alten Güterbahnhofs? Zu den Plänen werden jetzt auch die Bürger gehört. » mehr

15.05.2019

Kronach

Grüner Straße ist wieder frei

Die Grüner Straße in Weißenbrunn ist ab sofort wieder zweispurig befahrbar. Die Ampelanlage ist Vergangenheit. Die Stützmauersanierung, die der Grund für die Verkehrsbehinderungen war, ist abgeschloss... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".