Lade Login-Box.

SANIERUNG UND RENOVIERUNG

Matthias Aust, der Vorsitzende der SPD Ahorn, Gabriele Jahn, die Kreisvorsitzende der Grünen, Hubert Becker von den Freien Wählern und Fraktionsvorsitzender, sowie Bürgermeister Martin Finzel wollen für eine überparteiliche und innovative Politik in Ahorn stehen.

17.10.2019

Coburg

Drei für einen

Bürgermeister ist er schon, Bürgermeister soll Martin Finzel bleiben. Zumindest wenn es nach dem Wunsch der Ahorner SPD, der Freien Wähler und der Grünen geht. » mehr

Das Neustadter Rathaus steht für die Architektur der 70er-Jahre. Dieser Stil sollte trotz Generalsanierung erhalten bleiben, weshalb die Fassade mit Ausnahme von neuen Fenstern und einem Anstrich nicht verändert wurde. Fotos: Mathes

17.10.2019

Coburg

Nur noch der Feinschliff fehlt

Mehr Licht in den Gängen, eine moderne Mediathek im Erdgeschoss, ein ausgebauter großer Sitzungssaal und einiges mehr: Die Rathaussanierung ist so gut wie abgeschlossen. » mehr

Still, leise und unscheinbar hinter sattem Grün versteckt, blubbert die Schilfkläranlage in Rabelsdorf vor sich hin - und das offensichtlich rentabel; denn seit 2016 bleibt die Gebühr in Höhe von 1,05 Euro pro Kubikmeter Abwasser in der gleichen Höhe - auch für die nächsten drei Jahre. Anders sieht das in Pfarrweisach, Kraisdorf, Dürrnhof, Herbelsdorf und Lichtenstein aus. Foto: Albrecht

18.10.2019

Hassberge

Abwasser kostet zehn Cent mehr

Im Fokus der jüngsten Gemeinderatssitzung standen unter anderem die Abwassergebühren. Hier müssen nicht alle tiefer in die Tasche greifen. » mehr

17.10.2019

Kronach

Neues Netz für den Norden

17 Millionen Euro sind in den vergangenen drei Jahren für eine moderne Fernleitung im Oberland verbaut worden. Das sichert die Wasserversorgung in den nächsten Jahrzehnten. » mehr

16.10.2019

Kronach

Zapfenhaus soll saniert werden

Teilweise sehr emotional wird im Gemeinderat Mitwitz über die Zukunft des Gebäudes debattiert. Die Befürworter des Erhalts sprechen von einer besonderen Gelegenheit. » mehr

Im großen Sitzungssaal des Neustadter Rathauses gibt es noch viel zu tun, weiß Bürgermeisterin Elke Protzmann. Sie ist jedoch zuversichtlich, dass bis Anfang nächsten Jahres alles fertig ist. Foto: Mathes

15.10.2019

Coburg

Es geht voran

Rathaussanierung: Am Mittwoch wird der Bausenat über den aktuellen Stand informiert. Spätesten Mitte Februar soll die Verwaltung einziehen. » mehr

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling.	Foto: tnk

15.10.2019

Hassberge

Große Aufgaben in der Kreispolitik

Eltmann - Einen Rückblick auf die zu Ende gehende Wahlperiode 20154-2020 gab am Montagabend in Eltmann der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling. » mehr

15.10.2019

Kronach

Niedrigwasser verhagelt das Geschäft

Wallenfels musste heuer rund 3800 Floßfahrt-Gästen absagen. Nun überlegt die Stadt, wie man dieses Problem in den Griff bekommen könnte. » mehr

15.10.2019

Kronach

Auf dem Weg zum Schmuckstück

In Teuschnitz wird eifrig gebuddelt. Im Stadtkern stieß man dabei auf Reste des alten Schlosses. Auch Tonscherben wurden gefunden. Gerüchte, sie seien von großem Wert, bestätigten sich aber nicht. » mehr

Kettcar

14.10.2019

Wirtschaft

Aus für Kettler: Kettcar-Hersteller macht dicht

Für Millionen Deutsche ist das Kettcar ein unvergessliches Stück Kindheit. Doch in der Smartphone-Ära verlor der Hersteller Kettler den Anschluss. Die Folgen spüren jetzt die Beschäftigten. » mehr

13.10.2019

Kronach

Riesige Freude über neues Domizil

Das "Haus der Kinder" in Ludwigsstadt ist fertig. Zur Einweihung gab es einen Tag der offenen Tür und viele lobende Worte. » mehr

King-Kong-Installation

11.10.2019

Reisetourismus

Renoviertes Empire State Building öffnet

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von Ausstellung und Aussichtsplattformen... » mehr

Eidt kritisiert Denkmalschützer

11.10.2019

Region

Eidt kritisiert Denkmalschützer

Seit mehr als fünf Jahren kann die sogenannte Schricker-Villa nicht erneuert werden. Dem Stadtrat sind Auflagen und Kosten zu hoch. Nun gibt es neue Kritik. » mehr

Brückenbau

11.10.2019

Deutschland & Welt

Bahn saniert mit Milliardenaufwand 2000 weitere Brücken

Die Deutsche Bahn will in den kommenden zehn Jahren bundesweit rund 2000 Eisenbahnbrücken mit einem Aufwand von 4,5 Milliarden Euro erneuern. Dies kündigte DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla bei ... » mehr

Empire State Building

11.10.2019

Deutschland & Welt

Renoviertes Empire State Building öffnet

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von Ausstellung und Aussichtsplattformen... » mehr

10.10.2019

Region

Vorerst wird nur geflickt

Ein Weg zu Aussiedlerhöfen im Gemeindegebiet Itzgrund müsste dringend saniert werden. Doch schnell würde in diesem Fall auch teuer heißen. » mehr

Der Dachraum wird gedämmt

10.10.2019

dpa

Dämmung des Dachraums auch für Heimwerker möglich

Wer Geld bei der energetischen Sanierung seines Hauses sparen will, kann das Dach selbst dämmen. Doch für Laien sind nicht alle Methoden empfehlenswert. » mehr

10.10.2019

Region

Schicksalsstunde fürs Zapfenhaus

Mitwitzer Räte entscheiden am Montag, was mit dem historischen Gebäude und seiner denkmalgeschützten Mikwe passieren soll. Indes machen sich Fürsprecher leidenschaftlich für seine Revitalisierung star... » mehr

Parlamentsgebäude in London

10.10.2019

Reisetourismus

«Oorr-deehr! Oorr-deehr!»

Das britische Parlament mit seinen eigenwilligen Gepflogenheiten hat durch die Brexit-Debatten viel Interesse auf sich gezogen. Wer einmal selbst im Unterhaus gestanden hat, versteht manches besser. » mehr

340 000 Euro hat den Landkreis die Sanierung der Brücke in Oberlauter gekostet.

09.10.2019

Region

Freigabe im Doppelpack

Gemünda hat eine neue Brücke, Oberlauter eine sanierte. Beide Projekte mit einem Finanzvolumen von 1,2 Millionen Euro sind jetzt abgeschlossen. » mehr

09.10.2019

Region

Jetzt werden Fördertöpfe angezapft

Der Gemeinderat Steinbach am Wald hat zwei Sanierungsgebiete festgelegt. Dabei hat man unter anderem eine Umgehungsstraße und das Bahnhofsareal im Auge. » mehr

Alte Tradition, veraltete Technik: Das Roßfelder Brauhaus muss ebenso wie die Technik dringend modernisiert werden.	Foto: Christoph Scheppe

07.10.2019

Region

Hobbybrauer hoffen auf Unterstützung

Am Roßfelder Brauhaus nagt der Zahn der Zeit. Weil die Modernisierung 210 000 Euro kostet, ist der Verein auf Spenden angewiesen. » mehr

04.10.2019

Region

Forsthaus Nordhalben ist in Betrieb

Das frisch renovierte Gebäude bietet unter anderem Betten für Touristen. Ein Partner wurde schon gefunden. » mehr

Die 110 Jahre alte Bayreuther Porzellanmanufaktur Walküre ist insolvent. Nun streicht das Unternehmen 46 der 72 Stellen. Foto: Ralf Münch

01.10.2019

FP/NP

Walküre streicht 46 Arbeitsplätze

Die Investorensuche für den insolventen Porzellanhersteller verläuft bislang ohne Erfolg. Nun fällt mehr als die Hälfte der Stellen weg. » mehr

02.10.2019

Region

Reichenbach investiert mit Maß

In Sachen Finanzen ist in der Gemeinde alles im Lot. Die geplanten Projekte können ohne neue Kredite verwirklicht werden. So wird der Haushalt für 2019 durchgewunken. » mehr

Wie es mit der alten Bäckerei in Niederfüllbach weitergeht, steht momentan in den Sternen. Foto: Christoph Scheppe

01.10.2019

Region

Was passiert mit der "Alten Bäckerei"?

238.000 Euro würde eine Sanierung des Gebäudes in Niederfüllbach kosten. Manchem ist das zu viel. » mehr

30.09.2019

Region

Erst Abriss, dann beginnt der Neubau

Ludwigsstadt - In Ludwigsstadt läuft der Abbruch des alten Bauhofs. An gleicher Stelle wird ein Neubau errichtet. Die Maßnahme kostet rund 800 000 Euro. » mehr

Straße in Sicht: Nach Asphaltierungsarbeiten am entstehenden Untersiemauer Kreisel ist bereits wieder die Auffahrt zur B 4 zu erkennen. Voraussichtliche Freigabe ist der 25. Oktober.	Foto: Karbach

27.09.2019

Region

Der neue Kreisel ist der dickste Brocken

Der Gemeinderat Untersiemau beschäftigt sich mit den Finanzen. Das meiste Geld floss in den Straßenbau. » mehr

Die Mitglieder des Ausschusses für Bau und Verkehr konnten sich mit Landrat Wilhelm Schneider (7. von rechts) von der Notwendigkeit einer Sanierung ein Bild machen. Foto: Günther Geiling

27.09.2019

Region

Es tropft aus den Wänden

Das Hofheimer Hallenbad ist sanierungsbedürftig. Der Ausschuss für Bau und Verkehr im Landkreis überzeugt sich davon vor Ort. Probleme bereitet vor allem das Schwimmbecken. » mehr

26.09.2019

Region

Lauenstein profitiert von vielen Fördermitteln

Die Stadt hat zahlreiche Hilfen für die Aufwertung gebündelt. Bürgermeister Timo Ehrhardt erhofft sich noch weitere Impulse. » mehr

25.09.2019

Region

Ein Glanzlicht für den Norden

Am Donnerstag ist das neue Tourismuszentrum in Steinbach am Wald eingeweiht worden. Die Ehrengäste waren sich einig: Es ist ein wahres Leuchtturm-Projekt. » mehr

Negative Nachricht aus der Zentrale der Regiomed Geschäftsführung in Coburg: Der Jahresabschluss 2018 ist noch schlechter als erwartet. Archivfoto: Henning Rosenbusch

25.09.2019

Region

Regiomed macht 25,1 Millionen Euro Miese

Der Klinikverbund legt genaue Abschlusszahlen für 2018 vor. Und die sind noch einmal schlechter als die bereits im Juli prognostizierten. » mehr

Ullrich Pfuhlmann (links) und Reiner Wessels von der Wohnbau Coburg zeigen die Pläne für den Umbau der Angerturnhalle.	Fotos: Frank Wunderatsch

23.09.2019

Region

Angerturnhalle wird wieder fit gemacht

In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten für den Umbau im Westflügel. Dort entsteht eine Begegnungsstätte. Davon profitiert auch die Coburger Turnerschaft. » mehr

18.09.2019

Region

Mitwitz beendet den Mähwahn

Die Marktgemeinde will seine Flächen erblühen lassen. Dabei zeigt man sich aber durchaus gewillt, innovative Wege einzuschlagen. Das gilt auch für einen neuen Spielplatz. » mehr

18.09.2019

Region

Brückenbau mit Spareffekt

Steinwiesen hat 158 000 Euro für die Sanierung des Rauschert-Bauwerks angesetzt. Vielleicht geht es aber auch billiger. Das Geld kann man woanders schließlich gut brauchen. Etwa für die Schule. » mehr

Das Freizeitzentrum Witzmannsberg soll nach grundlegender Sanierung am 11. Oktober eingeweiht werden. Archivbild

18.09.2019

Region

Freizeitzentrum Witzmannsberg: Musik und Tanz zur Eröffnung

Die Sanierung des ehemaligen Freizeitzentrums in Witzmannsberg ist fast fertig. Am 11. Oktober wird dort groß gefeiert. » mehr

Bernd Faber (links) und Artur Herzog sind zwei von 13 Mitarbeitern, die für einen reibungslosen Betrieb des Klärwerks sorgen.

17.09.2019

Region

Ein Ei, das 3000 Kubikmeter fasst

Seit acht Wochen läuft der Testbetrieb in der Coburger Kläranlage. Der neue Faulturm optimiert die Reinigung und erhöht die Effizienz. Derzeit wird am Belebungsbecken gearbeitet. » mehr

Noch warten viele Kunstwerke darauf, arrangiert zu werden im sanierten Semperbau. Foto: Matthias Rietschel/epd

17.09.2019

NP

Meisterwerke in neuem Licht

Die Dresdner Sempergalerie ist komplett saniert worden. Für den Schutz der Bilder sorgt nun eine moderne Klimatechnik. Doch bis zur Wiedereröffnung Anfang Dezember ist noch viel zu tun. » mehr

16.09.2019

Region

Weniger ist mehr

Der Kreisausschuss bringt einen Klimaschutzplan auf den Weg. Dadurch soll der CO2-Ausstoß gesenkt und die Sensibilität der Region für erneuerbare Energien gesteigert werden. » mehr

16.09.2019

Region

Kreisbauhof Birkach soll saniert werden

Kronach - Die Straßenmeisterei in Birkach soll nach dem Willen des Kronacher Kreisausschusses so schnell wie möglich saniert und umgebaut werden. » mehr

13.09.2019

Region

505 Millionen für Neubau

Für das Klinikum Coburg liegen jetzt erste Zahlen vor. Eine Sanierung, schätzen Experten, käme auf 320 Millionen Euro. » mehr

Steuerersparnis

11.09.2019

Geld & Recht

Mit Modernisierungen Steuern sparen

Neue Fenster in der Wohnung einsetzen, Wärmedämmung am Haus anbringen: Modernisierungen sind meist mit hohen Kosten verbunden. Ein Teil davon kann in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Worauf... » mehr

Das Krankenhaus Neustadt hat eine Zukunft, die Schließung ist vom Tisch. Derzeit wird im Regiomed-Verbund ein medizinisches Konzept für die Klinik entwickelt. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

09.09.2019

Region

Bestandsgarantie für Klinik Neustadt

Regiomed hält den Standort in den nächsten Jahren für unverzichtbar. Das gilt auch mit Blick auf eine mögliche Sanierung oder einen Krankenhausneubau in Coburg. » mehr

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten wieder in das Seßlacher Rathaus einziehen. Die Renovierung ist abgeschlossen. Die Farbe der Fassade bleibt umstritten. Fotos: Bettina Knauth

08.09.2019

Region

Neuer Glanz fürs alte Gemäuer

Seit 2018 lief in Seßlach die Rathaussanierung. Jetzt kehrten die Mitarbeiter an ihre Plätze zurück. Doch eine Frage beschäftigt noch immer die Stadt. » mehr

06.09.2019

Region

Klinik strebt Teilneubau an

Geschäftsführer Philipp Löwenstein soll Planungen in diese Richtung bestätigt haben, wie aus dem Beirat berichtet wird. Es wäre ein Paradigmenwechsel um 180 Grad. » mehr

Per Leiteraufzug wurden die sperrigen Einrichtungsgegenstände von oben in die Klassenzimmer gebracht.	Foto: Völk

06.09.2019

Region

Ein Schulhaus aus 160 Containern

Am Dienstag geht es wieder los. Dann wird in Michelau in einem Baukasten der besonderen Art unterrichtet. » mehr

Kai Warnecke

03.09.2019

Deutschland & Welt

Haus & Grund: CO2-Steuer darf nicht nur Staatskasse füllen

Der Gebäudesektor trägt wesentlich zum CO2-Ausstoß bei und soll deshalb teurer werden - entweder über eine Steuer, oder als Teil des Emmissionshandels. Über den Zweck sind sich die meisten einig, doch... » mehr

02.09.2019

Region

Straßensperrung in Roßlach

Die Frankenwaldgruppe saniert die Leitungen im Kapellenweg. Bis Mai 2020 müssen die Anwohner mit Einschränkungen leben. » mehr

Pfarrerin Lisa Meyer zu Hörste hat sich besonders der Konfirmandenarbeit angenommen. Foto: Tischer

02.09.2019

Region

Pfarrgemeinden stellen sich dem Wandel

Auch in Neustadt kämpft die evangelische Kirche gegen sinkende Mitgliederzahlen. Unter anderem setzt man verstärkt auf Zusammenarbeit. » mehr

Beethovenhalle Bonn

02.09.2019

Deutschland & Welt

«Perle der 50er Jahre» - Bonn feiert ohne Beethovenhalle

Die Bonner Beethovenhalle sollte zum 250. Geburtstag ihres Namenspatrons in neuem Glanz strahlen. Das klappt nicht. In Beethovens Geburtsstadt erklingt die Musik andernorts: in Oper, Redoute oder der ... » mehr

Ummerstadts Bürgermeisterin Christine Bardin freut sich über die Auszeichnung. .Foto: PR

02.09.2019

Region

Denkmalschutzpreis für Ummerstadt

Für die Sanierung eines Fachwerkhauses am Markt erhält die Stadt eine Auszeichnung vom Freistaat Thüringen. Das Baudenkml wird heute sinnvoll genutzt. » mehr

Der Gemeinnützige Verein Bad Rodach sucht einen neuen Pächter für sein idyllisch gelegenes Gasthaus auf dem St. Georgenberg.	Foto: Frank Wunderatsch

29.08.2019

Region

Ausflugslokal sucht neuen Pächter

Der Wirt zieht sich aus der Gaststätte "Georgenberg" in Bad Rodach zurück. Der Eigentümer, der Gemeinnützige Verein, wünscht sich als Nachfolger "kompetente Wirtsleute". » mehr

^