SCHÜLER

Ulric Ritzer-Sachs

vor 8 Stunden

Familie

Wie stille Schüler sich behaupten

Weder Klassenclown noch Schulsprecher: Manche Kinder sind still und fallen kaum auf. Eltern fragen sich dann häufig: Geht mein Sohn oder meine Tochter in der Klasse unter? Nicht zwangsläufig. Aber ein... » mehr

Gymnasialbeauftragter Harald Vorleuter, Studiendirektor Peter Carl, Bürgermeisterin Birgit Weber, Schulleiter Burkhard Spachmann, der Vorsitzende des Fördervereins der Alumni, Achim Schmidt, und Ingo Regenspurger, Mitglied des Elternbeirates (von links), freuen sich über die neuen iPAds. Foto: Henning Rosenbusch

21.06.2018

Region

Hightech im Casimirianum

Das Coburger Gymnasium ist Modellschule für Digitalisierung. Dank Spenden konnten nun 64 Computer für den Unterricht gekauft werden. » mehr

vor 6 Stunden

Kronach

17 Silben machen Schule

Angehende Krankenpfleger üben sich im kreativen Schreiben. Bei einem Workshop entstanden dann auch viele kleine, poetische Kostbarkeiten. » mehr

Minijob

21.06.2018

dpa

Für Minijobs gelten Verdienst- oder Zeitgrenzen

Wollen Schüler in den Ferien etwas Geld verdienen, dann können sie einen Minijob annehmen. Dabei lassen sich zwei Varianten unterscheiden. Ihre wichtigsten Merkmale. » mehr

19.06.2018

Region

SPD bringt wieder Gemeinschaftsschule aufs Tapet

Die Kreistagsfraktion sieht sich nach der Probe- Einschreibung für eine Realschule in Pressig in ihrer Skepsis bestätigt. Und schlägt Alternativen vor. » mehr

Seit gestern schreiben Coburgs Mittelschüler ihre Quali-Prüfungen. Symbolbild: Armin Weigel/dpa

18.06.2018

Region

Der Quali ist besser als sein Ruf

Die Mittelschule wird oft als Restschule abgetan. Dagegen wehrt sich Martina Benzel-Wey, die Leiterin der Heiligkreuz-Schule. Die Abgänger haben gute Chancen auf einen Job. » mehr

15.06.2018

Region

Luftballon-Parade zu Ehren von Anne Frank

Kronacher Gymnasiasten beleuchten das Schicksal der Widerstandskämpferin. » mehr

Mathematik-Olympiade

14.06.2018

dpa

200 Schüler bei der Mathe-Olympiade

Fast 200 Jungen und Mädchen mit Freude am Tüfteln und Knobeln stellen sich in den kommenden Tagen den harten Aufgaben der Mathematik-Olympiade. Neun Stunden haben sie dafür Zeit - ohne Taschenrechner!... » mehr

13.06.2018

Region

Hand in Hand für eine noch bessere Bildung

Der Elternbeirat der Mitwitzer Grundschule hat einen Förderverein aus der Taufe gehoben. Vorsitzender ist Jens Blinzler aus Beikheim. » mehr

12.06.2018

Region

Ausgezeichnete Musiker

Das Symphonische Orchester und das Schüler- und Jugendorchester Küps freuen sich über zwei Ehrungen. Nicht die ersten in diesem Jahr. » mehr

Jennifer Mannagottera (2.v.l.) und Jennifer Trodler (rechts daneben) kämpfen am Wochenende um den Einzug ins Finale des Planspiels der bayerischen Wirtschaft. Sie müssen eine virtuelle Produktion für Fußbälle aufbauen. Die Klasse BVKSW der Berufsoberschule steht hinter den beiden.	Foto: Klüglein

11.06.2018

Region

Ein Händchen fürs Business

Jennifer Trodler und Jennifer Mannagottera liegen im Unternehmensplanspiel der bayerischen an der Spitze. Jetzt kämpfen die Schülerinnen um das Finale. » mehr

08.06.2018

Region

Als Fußgänger sicher zur Schule

In Marktrodach sollen die Schüler selbstbewusste Teilnehmer im Verkehr werden. Dafür hat die Gemeinde nun fünf sogenannte Laufbuslinien, die farbig markiert sind. » mehr

Teamarbeit in der Seßlacher Turnhalle: Aus tausenden von Bausteinen schlossen die Sechstklässler Baulücken und erschufen eine Stadt nach ihren Vorstellungen. Den Anstoß zum Schulprojekt "Städtebau und Architektur" gab die Initiative Rodachtal.	Fotos: Christoph Scheppe

05.06.2018

Region

Schüler bauen sich eine Stadt

Wie entstehen Baulücken und was macht man damit? Diesem Thema widmet die Grund- und Mittelschule Seßlach einen Projekttag. Den Anstoß gibt die Initiative Rodachtal. » mehr

04.06.2018

Region

Kronacher Talente rocken Würzburg

600 Schüler zeigen bei einem Festival im Landesgartenschau-Park in Unterfranken, was sie drauf haben. Mit dabei: drei Gruppen der Gottfried-Neukam-Schule. » mehr

Han's Klaffl traut sich auch in die Höhle des Löwen. 2011 gastierte er am Neustadter Arnold-Gymnasium. Foto: Archiv/Ungelenk

29.05.2018

NP

"Lehrer sollten sich nicht so ernst nehmen"

Die Schule ist sein Lebensthema. Am Freitag präsentiert der Pädagoge und Kabarettist Han's Klaffl sein Erfolgsprogramm "40 Jahre Ferien. Ein Lehrer packt ein..." auf der Waldbühne Heldritt. » mehr

Die Chorklassen unter Leitung von Evi Heunisch eröffneten den musikalischen Abend mit dem "Easy Song". Foto: Tischer

27.05.2018

Region

Note eins für die Rockpilze und Co.

120 Minuten haben die Schülerinnen und Schüler der Realschule ein musikalisches, buntes Programm geboten, das Spaß auf mehr machte. » mehr

Bezirksvorsitzender Hartmut Müller (rechts) zeichnete beim letzten Kreistag des Tischtennis-Kreises Coburg vor dessen Auflösung die verdienten Tischtennis-Funktionäre (von links) Hubert Becker, Erhard Moser, Thilo Schmidt, Gerald Karnitzschky, Matthias Schneiderbanger und Peter Müller aus. Fotos: Georg Kessner

25.05.2018

NP-Sport

Eine Ära geht zu Ende

Der Tischtenniskreis Coburg wird nach 72 Jahren aufgelöst. Bei der abschließenden Sitzung schwingt Wehmut mit. » mehr

Fadi Hankir

25.05.2018

Karriere

Freiwilliges Soziales Jahr digital

Bei der Digitalen Revolution können nicht alle mithalten. Hilfe kommt von jungen Leuten. Erst seit diesem Schuljahr gibt es auch bundesweit das Freiwillige Soziale Jahr digital. Senioren lernen das Te... » mehr

23.05.2018

Region

Probe-Einschreibung - und jetzt?

16 von 41 Kindern würden eine mögliche Realschule in Pressig besuchen. Die Kreispolitik muss nun mit diesem Ergebnis arbeiten - kein leichtes Unterfangen. » mehr

23.05.2018

Region

Schüler schauen BR in die Karten

Pressiger Neuntklässler haben den Bayerischen Rundfunk besucht. Dabei schlüpften die Jungen und Mädchen in die Reporterrolle und durften sogar selbst ans Mikro. » mehr

18.05.2018

Region

Dörfles-Esbach investiert in Sicherheit der Schüler

Die Gemeinde wird an der Martin-Luther-Straße einen neuen Gehweg bauen. Die Kosten: etwa 17 800 Euro. » mehr

17.05.2018

Region

Wie flucht Ludwigsstadt?

Naturschutz steht bei Schülern hoch im Kurs. Aber auch der fränkische Dialekt. Das zeigt sich einmal mehr im neusten Band "Heimat- und Landeskunde". » mehr

17.05.2018

Region

Damit der Schulweg sicher bleibt

An der Mittelschule Kronach sind seit Kurzem zehn Schulbusbegleiter tätig. Sie haben eine wichtige Aufgabe. » mehr

Die Sonnefelder Schüler Viktoria, Timo, Felix und Esma üben an verschiedenen Stationen ihre Dribbelkünste und testen ihr Fußball-Wissen. Damit sammeln sie Punkte. Für jeden Zähler gibt ein Spenden-Pate Geld, mit dem sie unter anderem die Stiftung für krebskranke Kinder Coburg unterstützen. Foto: Wunderatsch

17.05.2018

Region

Kicken für krebskranke Kinder

Sie sind wahre Helden am Ball: Mädchen und Jungen der Grund- und Mittelschule Sonnefeld sammeln Punkte und damit Spenden für Hilfsprojekte. » mehr

17.05.2018

Region

KZG ist stolz auf seine Kängurus

Viele Gymnasiasten zeigen bei dem Wettbewerb der Mathematik sehr gute Leistungen. Das freut auch die Schulleitung, die sich zudem beim Lehrerteam bedankt. » mehr

Schulweg

16.05.2018

dpa

Gefährlicher Schulweg? Gemeinde muss kein Busticket bezahlen

Weil Eltern Angst um ihre Tochter haben, soll sie nicht zur Schule laufen. Doch die Stadt weigert sich, die Kosten für den Bus zu übernehmen. Die Gerichte sind sich nicht einig, ab wann ein Schulweg a... » mehr

In diesem Jahr hat das Ernestinum die Nase vorn bei den Neuanmeldungen für die fünften Klassen der vier Coburger Gymnasien. Foto: Archiv

15.05.2018

Region

Heuer ist das Ernes in

Die Verteilung der Fünftklässler auf die vier Coburger Gymnasien ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich. So hat der Spitzenreiter derzeit zwei fünfte Klassen, nun könnten es gar fünf werden. » mehr

15.05.2018

Region

Zwei Kontinente, 90 Kinder und eine Ausstellung

Ein Kunstprojekt verbindet zwei Schulen: die eine liegt in den USA, die andere im Frankenwald. Nun zeigen die Initiatoren das farbenfrohe Ergebnis dieser Zusammenarbeit. » mehr

14.05.2018

Region

Auf dem Weg zum Physik-Olymp

Zwei Schüler des Frankenwaldgymnasiums vertreten Deutschland bei Physikwettbewerben in Peking und Moskau. » mehr

08.05.2018

Region

Die alten Drahtesel bleiben zu Hause

Die Mountainbike-Gruppe des KZG freut sich über neun neue Räder. Möglich macht das eine Spende der Sparkassenstiftung. » mehr

Die Mittelschule soll für 2,7 Millionen Euro saniert werden. Der erste Bauabschnitt wurde für das Kommunale Investitionsprogramm Schule (KIP-S) mit der Summe von 976 000 Euro angemeldet. Foto: Helmut Will

08.05.2018

Region

Modernes Lernen muss auch in Köpfen stattfinden

Die Mittelschule Ebern gibt sich hinsichtlich der Digitalisierung große Mühe. Doch nicht nur das Material muss stimmen. Auch die Pädagogen müssen sich fortbilden. » mehr

Digitaler Unterricht

08.05.2018

Familie

Schreiben lernen im digitalen Unterricht

Computer und Tablets sind nicht nur zum Spielen da - das lernen Kinder aus dem niederbayerischen Abensberg bereits von der ersten Klasse an. Selbst schreiben lernen die Mädchen und Buben hier digital.... » mehr

05.05.2018

Region

Testlauf für die Realschule Pressig

Von 7. bis 11. Mai läuft die Anmeldung für die beiden Kronacher Realschulen. Dabei soll auch abgefragt werden, wer an einer etwaigen Alternative in der Landkreismitte Interesse hätte. Das kann über di... » mehr

Zukunftsmusik mit Variationen

04.05.2018

Region

Zukunftsmusik mit Variationen

Eine Kreismusikschule in den Haßbergen wird es wohl erst einmal nicht geben. Aber vielleicht eine Baunach-Musik-Allianz? Die Eberner Musikschule jedenfalls expandiert. » mehr

04.05.2018

Region

Demokratie gewinnt

Schülerinnen und Schüler des FWG nehmen an einem landesweiten Wettbewerb teil. Mit ihrem Film landen sie dabei auf Platz zwei. » mehr

Wie gefährlich es ist, sich im "toten Winkel" eines Lkw zu befinden, wurde den Schülern praktisch vorgeführt. Der für einen Fahrer nicht sichtbare Bereich ist viel größer als man denkt.	Foto: Tischer

04.05.2018

Region

Wisch und rums

Ein Aktionstag am Arnold-Gymnasium macht auf eine gefährliche Unsitte aufmerksam, die beileibe nicht nur Schüler betrifft: Die Augen sind starr aufs Handy gerichtet. Und das auch im Straßenverkehr. » mehr

Die jungen Literaten und Poeten mit ihren Urkunden. Foto: Katja Diedler

04.05.2018

Region

23 junge Autoren im Glück

Seit den 1980er Jahren veranstalten die Coburger Schulen einen Wettbewerb für Nachwuchs-Literaten. Auf die Sieger wartet eine besondere Belohnung. » mehr

03.05.2018

Region

Kronacher Schüler darf nach Peking

Kronach/Peking - Frederik Gareis aus Birnbaum (17) vom Kronacher Frankenwald-Gymnasium darf im Juli die Farben Deutschlands bei einer internationalen Physik-Weltmeisterschaft in der chinesischen Haupt... » mehr

02.05.2018

Region

Schüler werkeln an ihrer Zukunft

Die Mittelschule hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht, wie ein Tag der offenen Tür in Kronach zeigt. Wer sich reinhängt, kann über Umwege sogar das Abitur schaffen. » mehr

02.05.2018

Region

Schüler lassen Herzen höher schlagen

Tagsüber sitzen sie im Klassenzimmer, nachts schalten sie die Lichter ihrer Installationen an: "Kronach leuchtet" ist heuer auch ein Projekt für Nachwuchs-Künstler. » mehr

30.04.2018

Region

Von der Leuchtkraft der Kräuter

Schüler des Frankenwald-Gymnasiums setzen mit der Arnika-Akademie Wildpflanzen ins rechte Licht. Jeden Abend erstrahlt eine andere Stele. Auch eine heilende Salbe stellen sie selbst her. » mehr

26.04.2018

Region

Mädels blicken in den Braukessel

Beim Girls'Day lernen junge Damen Berufe kennen, die nach wie vor eher eine Männerdomäne sind. Bei Gampertbräu freut man sich über drei interessierte Schülerinnen. » mehr

26.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Offline: Ist da jemand?

Samsung hat in seinem Heimatland ein Smartphone vorgestellt, mit dem man erst gar nicht ins Internet kommt. Warum südkoreanische Schüler offline bleiben sollen. » mehr

Zum zehnjährigen des Offenen Ganztagsangebots am AG gab es einen Geburtstagskuchen und Schaumküsse, die alle Beteiligten genossen. Foto: Tischer

26.04.2018

Region

Förderung, die Spaß macht

Seit zehn Jahren gibt es die Offene Ganztagsschule am Arnold Gymnasium. Das wurde nun gebührend gefeiert. » mehr

23.04.2018

Region

Die Grausamkeit des Schriftstellers

Wie schreibt man eine gute Geschichte? Mit dieser Frage setzen sich Zehntklässler des FWG auseinander. Dabei bekommen sie professionelle Hilfe. » mehr

18.04.2018

Region

Viel gespart, viel gewonnen

Die Grundschule Stockheim siegt bei einem Wettbewerb. Das schont die Umwelt und nützt der Klassenkasse. » mehr

Bei Connect konnten die künftigen Auszubildenden spielerisch ausloten, welcher Ausbildungsberuf für sie in Frage kommt. Foto: Tischer

15.04.2018

Region

Sprungbrett in die Zukunft

Die 12. Ausbildungsmesse NECAzubi findet erstmals an zwei Tagen statt. Mehr als 500 Schüler kommen und informieren sich über 50 verschiedene Berufe. » mehr

2. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber (links) übergab den Gewinnern des Brunnenwettbewerbs die Preise.	Foto: Seiler

13.04.2018

Region

Der Spenglers-Brunnen ist der Schönste

Schüler und Lehrer schmücken Brunnen in der Innenstadt zum Thema Liebe. Die Sehenswertesten werden ausgezeichnet. » mehr

12.04.2018

Region

Die FOS geht wieder zu Loewe

Zum neuen Schuljahr soll der Umzug stattfinden. Bis dahin müssen alle Mängel im Brandschutz behoben werden. Auch mit den Schülerzahlen geht es aufwärts. » mehr

Revierförster Frank Wystrach sowie Klassenlehrerin Simone Ebner sind mit ihren Schützlingen Matus und Numan selbst begeistert bei der Pflanzaktion dabei. Foto: Tischer

12.04.2018

Region

950 neue Bäume für Haarbrücken

22 Schüler haben ihren Platz im Klassenzimmer gegen eine Schaufel getauscht. Sie halfen dem Bauhof dabei, den Wald aufzuforsten. » mehr

Barbara Kram, Theresa Krapf, Mohannad Batha und Edeltraud Heymann basteln und unterhalten sich gemeinsam im MGH-Sprachcafé. Foto: Johanna Ott

12.04.2018

Region

Ein Gewinn für alle Seiten

Den Unterrichtsinhalt in der Gesellschaft praktisch anwenden: Schülerinnen der Haßfurter Berufsschule engagierten sich mit ihrem Projekt "Interkulturelles Füreinander" im Mehrgenerationenhaus. » mehr

Lesen im Unterricht

11.04.2018

Leseranwalt

Wege zur Medienkompetenz

Lesen bildet. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".