Lade Login-Box.

SCHLOSS BIRKENFELD

Der Haßberghauptverein vergab den Rückert-Preis im Jubiläumsjahr, dem Todesjahr des großen Dichters Friedrich Rückert, an Bürgermeisterin Gertrud Bühl, Breitbrunn. Im von links Michael Hofmann, Norbert Schmucker und Hauptkulturwart Reinhold Schweda. ? Bild oben Bildhauerin Steff Bauer schuf den Kreuzweg bei Breitbrunn, der heute ein touristischer Anziehungspunkt ist. Fotos: Gerhard Schmidt/FT-Archiv

12.01.2016

Hassberge

Breitbrunn erhält Auszeichnung

Für ihre Bemühungen um Tourismus und Kultur in den "Heiligen Ländern" hat der Haßberghauptverein seinen Friedrich-Rückert-Preis an Gertrud Bühl verliehen. Ermerhausen wurde für seinen Huttenweg ausgez... » mehr

"Jede Spezial-Immobilie braucht einen Spezial-Besitzer", sagt Matthias Helzel, Immobilienexperte für historische Gebäude. Der für Schloss Ditterswind in der Gemeinde Maroldsweisach ist leider noch nicht gefunden: Anfragen gab es aber schon einige, die Ideen für eine Nachnutzung sind dabei äußerst vielfältig.

11.05.2015

Hassberge

Schloss sucht Schlossherren

Schloss Ditterswind steht noch immer leer. Einen neuen Besitzer zu finden, ist nicht leicht, das wissen Immobilien-Experten. Die Ideen für eine Nachnutzung reichen inzwischen vom Schlosshotel bis zur ... » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (links) und Susanne Volkheimer (rechts) vom Haßberge Tourismus übergaben Urkunden für eine DTV-Zertifizierung an die Betreiber von Gastgewerbe in der Region.

19.11.2019

Hassberge

Radeln mit dem Wow-Effekt

Gastgewerbe im Kreis Haßberge sollen noch mehr vom aufstrebenden Radtourismus profitieren. Der Weg dahin ist geebnet, an der gemeinsamen Umsetzung hapert es noch. » mehr

Das neue Birkenfelder Wappen

29.04.2015

Hassberge

Birkenfeld erhält ein Wappen

Der Maroldsweisacher Gemeindeteil, einst kleinster Markt in Bayern, bekommt als nachträgliche "Jubiläumsgabe" ein eigenes Signet. » mehr

Dr. Hermann Dommach (links) überreicht an Bürgermeister Wilhelm Schneider ein Duplikat der Schenkungsurkunde an das Kloster Fulda im Jahr 814.

14.01.2014

Hassberge

Kleiner Marktflecken feiert groß

Vor 1200 Jahren erscheint Birkenfeld das erste Mal in den Geschichtsbüchern. Zum Jubiläumsauftakt lädt die Marktgemeinde zu einem Neujahrsauftakt. » mehr

Rumaenische_Kinder_Gruppenau

30.12.2008

Hassberge

Ein bisschen Schlaraffenland war angesagt

Birkenfeld – Weihnachten wird in der Familie gefeiert. Weihnachten ist aber auch ein Fest der Stille, an dem Besinnlichkeit eine große Rolle spielt. Doch Weihnachten kann auch ein bisschen Abenteuer f... » mehr

Meiners

08.05.2008

Hassberge

An finanzielle Grenzen gestoßen

Hofheim – Auch in diesem Jahr öffnen wieder private Schlösser ihre Pforten für „Musik in fränkischen Schlössern“. Allerdings mussten aus Kostengründen die Konzerte begrenzt werden. » mehr

Lipp3

23.02.2008

Hassberge

Maulwurfsnetz auf der Spur

Ebern – Wenn man den alten Aufzeichnungen und den kursierenden Erzählungen glaubt, dann müssen die östlichen Haßberge von einem Maulwurfsnetz durchzogen sein. Überall scheint es unterirdische Gänge vo... » mehr

Schloss Burgpreppach 006

15.08.2007

Hassberge

Adelige in der Region sind geteilter Meinung

Landrat Rudolf Handwerker bittet in einer Informationsbroschüre zum touristischen „Burgenwinkel“ die Schlossbesitzer in den Haßbergen höflich, darüber nachzudenken, wie sie ihre Häuser teil- oder zeit... » mehr

Schlossküche 1

25.07.2007

Hassberge

Lohnendes Ziel auch für Einheimische

Am nordöstlichsten Zipfel des Landkreises Haßberge fand am Dienstag die diesjährige Mitgliederversammlung des Naturparks Haßberge statt. Schloss Gereuth bildete den Rahmen für eine Versammlung, die mi... » mehr

^