Lade Login-Box.

SCHULPSYCHOLOGEN

Mahnwache

04.02.2019

Brennpunkte

Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen

Der Tod einer elfjährigen Schülerin schockiert die Hauptstadt. Wurde sie gemobbt? Viele Fragen sind noch offen. » mehr

Herbert Brunner geht an seinem 65. Geburtstag in den Ruhestand. Schon bei seiner Einschulung stand für ihn fest: Er wird einmal Lehrer. Fotos: Henning Rosenbusch/Privat

25.01.2019

Coburg

Lehrer war schon immer sein Traum

Der Schulleiter des Alexandrinums geht in den Ruhestand. Herbert Brunner blickt zurück auf viele Veränderungen. Und freut sich auf große Reisen. » mehr

09.05.2019

Oberfranken

Schüler bewegen Landtag zu Einsatz gegen Depressionen

Unmittelbar nach ihrer letzten schriftlichen Prüfung kann sich eine kleine Gruppe von Abiturienten freuen. Sie hat für ihre Mitschüler einiges erreicht. » mehr

02.11.2018

Deutschland & Welt

Tod eines 16-Jährigen - Schulpsychologen helfen

Nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen im sauerländischen Wenden und dem Geständnis seines Mitschülers bekommt die betroffene Schule Hilfe durch Schulpsychologen. Ein sogenanntes Kriseninterventio... » mehr

Pressekonferenz

02.11.2018

Deutschland & Welt

Schulpsychologen helfen nach Tod eines 16-Jährigen

Der Tod eines 16-Jährigen im Sauerland ist aufgeklärt: Ein Mitschüler soll ihn getötet haben. Die Motive sind noch nicht ganz klar. Möglicherweise ging es um nicht erwiderte Liebe. » mehr

Kind mit Schulranzen auf Spielplatz

13.09.2018

Familie

Wenn Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die von Tim. » mehr

26.07.2018

Region

Die Kapitänin geht von Bord

16 Jahre lang leitete sie die Lucas-Cranach-Schule Kronach. Nun tritt Rektorin Anita Neder den Ruhestand an. Zum Abschied gab es eine bunte Abschiedsfeier. » mehr

Schulleiter Wolfgang Hoydem, Bürgermeister Martin Mittag und Schulamtsdirektor Uwe Dörfer (von links) teilten die Freude der Erstklässler, die im nächsten Schuljahr mit den zukünftigen Schulanfängern gemeinsam in drei Klassen der "Flexiblen Grundschule" unterrichtet werden. Foto: Knauth

18.07.2018

Region

Im eigenen Tempo lernen

Die Grundschule Seßlach hat nun "FleGS". Hier werden verschiedene Jahrgänge gemeinsam unterrichtet - und alle profitieren davon. » mehr

Auf dem Siegertreppchen: Am 30. Juni wurde Ulrich Geuther (Mitte) portugiesischer Meister im Kugelstoßen.

05.07.2018

Region

Die WM vor Augen

Seine ersten sportlichen Erfolge feierte Ulrich Geuther in seiner Geburtsstadt Neustadt. Heute ist er portugiesischer Meister im Kugelstoßen. Wie es dazu kam, ist das Ergebnis einer äußerst ungewöhnli... » mehr

05.07.2018

Region

Abschied zwischen Wehmut und Vorfreude

Anita Neder ist Sportlerin, Frühaufsteherin, Oma und Schulleiterin mit Leib und Seele. Nach 16 Jahren an der Spitze der Lucas- Cranach-Grundschule geht sie in den Ruhestand. Für den hat sie viele Plän... » mehr

Schüler der Neustadter Realschule begrüßten die neue Leiterin mit einem furiosen Tanz.

05.12.2017

Region

Ein Taktstock für die neue Leiterin

Die Neustadter Realschule hat eine neue Chefin: Sabine Hoffrichter. Bei der offiziellen Amtseinführung erhält sie auch ein Hilfsmittel für ihren neuen Job. » mehr

Fachleute raten Eltern, ihren Kindern nicht unbegrenzt und unbeaufsichtigt das Smartphone zu überlassen. Foto: kozorog/Adobe Stock

21.08.2017

Region

Blue Whale Challenge: Gefährliche Spielerei

Beängstigende Mails und unheimliche Kettenbriefe sind unter Jugendlichen keine Seltenheit. Nun sorgt die Blue Whale Challenge für Aufsehen. In Coburg raten Fachleute zu einem behutsamen Vorgehen. » mehr

Mobbing in der Schule

19.04.2017

dpa

Jeder sechste Schüler erfährt Mobbing: Was Eltern tun können

In der Schule verbringen Kinder viel Zeit. Umso wichtiger ist es, dass sie sich dort wohlfühlen. Doch fast jeder sechste Schüler ist in Deutschland ein Opfer von Mobbing, wie eine Studie zeigt. Auch E... » mehr

21.12.2016

Region

Augen verschließen bringt nichts

Wie erklärt man Kindern den Terror? Erwachsene sollten vor allem eins tun: Ängste nicht wegreden. "Brücken bauen", hilft sagt die Coburger Sozialpädagogin Gudrun Held. » mehr

Die Angst der Kinder vor dem Horrorclown

28.10.2016

Region

Die Angst der Kinder vor dem Horrorclown

Nach dem Angriff eines verkleideten Mannes in Rödental ist das Phänomen auch Thema an den Schulen. Sogar die ganz Kleinen fürchten sich. Die Polizei ist wachsam. » mehr

Mit einem großen Aufgebot war die Polizei am Dienstagnachmittag vor der Bogner-Schule vertreten. Schon einen Tag danach hat die Schulleitung mit der Aufarbeitung des Amok-Alarms begonnen. Foto: Florian Miedl

12.10.2016

NP

Selb: Hilfe nach dem Polizei-Einsatz

Nach dem Amok-Alarm beginnt die Bogner-Schule mit der Aufarbeitung. Für Schulleiter German Gleißner und Schulrat Günter Tauber hat die Betreuung der Schüler jetzt Priorität. » mehr

31.07.2016

Region

Monsterjagd in Kronach

Der Hype rund um das Spiel Pokémon Gomacht a uch vor der Kreisstadt nicht Halt. Vor allem junge Leute nutzen fast jede freie Sekunde dafür. Doch es gibt auch kritische Stimmen. » mehr

25.07.2016

NP

SPD fordert Psychologen für jede Schule

München - Als Folge des Amoklaufes von München mit zehn Toten hat die bayerische SPD Schulpsychologen und Sozialarbeiter an jeder Schule im Freistaat gefordert. » mehr

26.07.2016

Oberfranken

SPD fordert Psychologen für jede Schule

München - Als Folge des Amoklaufes von München mit zehn Toten hat die bayerische SPD Schulpsychologen und Sozialarbeiter an jeder Schule im Freistaat gefordert. » mehr

Die Realschule wird bald Baustelle.

04.03.2016

Region

Fördermittel fließen, Bauarbeiten können losgehen

Erweiterung und Generalsanierung der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule in Ebern können in Angriff genommen werden: Die Fördergelder kommen. » mehr

Blaulicht

28.04.2015

NP

Von Zug erfasst: 36-Jähriger tot

Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen ein 36 Jahre alter Mann, als ihn am Bahnhof Forchheim ein Zug erfasste, nachdem er die Gleise betreten hatte. Vier Personen erlitten einen Schock. Die Kr... » mehr

Blaulicht

28.04.2015

Oberfranken

Von Zug erfasst: 36-Jähriger tot

Tödliche Verletzungen erlitt am Dienstagmorgen ein 36 Jahre alter Mann, als ihn am Bahnhof Forchheim ein Zug erfasste, nachdem er die Gleise betreten hatte. Vier Personen erlitten einen Schock. Die Kr... » mehr

Gefrees 1 Tatort Pausenhof ? Angeblich werden an der Grundschule in Gefrees Kinder gemobbt.

13.03.2015

Oberfranken

Wirbel um Mobbing-Vorwürfe an Gefreeser Schule

Die Mutter eines zehn Jahre alten Jungen beklagt Hänseleien, Schläge und Tritte. Lehrer hätten zugesehen und nichts unternommen. Der Schulleiter zeigt sich empört, räumt manches aber ein. » mehr

Die "Medienscouts" im Landkreis Lichtenfels: Zwei Tage lang wurden Schülerinnen und Schüler von den weiterführenden Schulen des Landkreises ausgebildet, um in Zusammenarbeit mit ihren Lehrkräften den Mitschülern ein kompetenter Ansprechpartner bei der Medienerziehung zu sein. 	Foto: mts

14.06.2014

Region

Medienerziehung von Schülern durch Schüler

Das Projekt der "Medienscouts" des Weissen Rings ist auf den Weg gebracht. Es ist einmalig in Bayern. Die Ausbildung erfolgt im Rahmen eines zweitägigen Workshops. » mehr

Eines von vielen Genesungswunsch-Plakaten für Aleyna.	Foto: Göpel

17.10.2013

Oberfranken

In Gedanken bei Aleyna

Die grausame Gewalttat an dem 13-jährigen Mädchen lässt die Menschen in Waldsassen und dem Umland nicht los. Die Solidarität ist riesig. An der Mittelschule bemühen sich die Lehrer wieder um einen nor... » mehr

Vor dem ehemaligen Wohnhaus von Daniela I. haben Freunde der getöteten Liyah und Samia Blumen und Bilder niedergelegt. Auf Zetteln stehen Sätze wie: "Du wirst immer in meinem Herzen bleiben".	Foto: H. Rosenbusch

04.10.2012

Region

Trauer um Samia und Liyah

Auch die jüngere Tochter der Geisterfahrerin ist tot. Vor deren Haus in der Coburger Innenstadt legen Kinder Fotos und Briefe nieder. Warum es zu dem tragischen Unfall auf der A 73 kam, ist weiterhin ... » mehr

07.12.2011

Region

Lukas Birnstiel holt den "Lesekönig"-Titel

Der Zehnjährige darf sich jetzt "Lesekönig" nennen. Im Vorlesewettbewerb der fünften Klassen der Siegmund-Loewe- Realschule in Kronach setzt er sich gegen drei Konkurrenten durch. » mehr

"Ich fühle mich so anders als die anderen" : Auf großenAusstellungstafeln beschreiben die betroffenen Mädchen und Frauen ihre Gefühle.	Fotos: Kaufmann

05.10.2011

Region

Hunger nach Leben

Eine kreative Ausstellung beschäftigt sich mit Essstörungen. Ab heute nehmen alle 8. Klassen der Eberner Schulen daran teil. » mehr

Von der Staatsanwaltschaft versiegelt: Hinter dieser Tür fand die Polizei am Donnerstag die Leiche des zehnjährigen Jungen.	Foto: dpa

15.07.2011

Oberfranken

Mordpläne seit Mai

Tiefe Verzweiflung spricht aus dem Abschiedsbrief, der nach dem Familiendrama vom Donnerstag in Coburg aufgetaucht ist. Darin versucht der Täter zu erläutern, warum er sich und seinen kleinen Sohn get... » mehr

Von der Staatsanwaltschaft versiegelt: Hinter dieser Tür fand die Polizei am Donnerstag die Leiche des zehnjährigen Jungen.	Foto: dpa

15.07.2011

Region

Mordpläne seit Mai

Tiefe Verzweiflung spricht aus dem Abschiedsbrief, der nach dem Familiendrama vom Donnerstag in Coburg aufgetaucht ist. Darin versucht der Täter zu erläutern, warum er sich und seinen kleinen Sohn get... » mehr

Bilder an Mary-Jane: In Zeichnungen verarbeiten die Mitschüler des getöteten Mädchens aus Zella-Mehlis die Geschehnisse. 	Fotos: ari

01.07.2011

NP

"Angst ist wie ein loderndes Feuer"

Die ermordete Mary-Jane war Schülerin der ersten Klasse in der Zella-Mehliser Schiller-Schule. Ihr Platz in der Klasse bleibt leer. Schulpsychologen helfen nun Mitschülern und Lehrern, mit ihrer Traue... » mehr

Einsatzkräfte bergen den verunglückten Bus. Zwei Schüler und drei Erwachsene erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. 	Fotos: pr

17.05.2011

NP

Ende einer Klassenfahrt

41 Schüler aus Scheßlitz und Untersiemau kippen in Slowenien mit dem Bus um. Nach dem ersten Schock steht fest, dass niemand lebensbedrohlich verletzt ist. Die Ursache für den Unfall ist unklar. » mehr

Der Bus aus Lichtenfels, der kurz vor Ljubljana auf die Seite kippte.

17.05.2011

Oberfranken

Ende einer Klassenfahrt

41 Schüler aus Scheßlitz und Untersiemau kippen in Slowenien mit dem Bus um. Nach dem ersten Schock steht fest, dass niemand lebensbedrohlich verletzt ist. Die Ursache für den Unfall ist unklar. » mehr

lif_thi_hpz_5sp_4c_161009

16.10.2009

Region

Gleich 32 neue Mitarbeiter

Lichtenfels - Exakt 32 Mitarbeiter wurden in diesem Jahr vom Heilpädagogischen Zentrum (HPZ) in den verschiedenen Einrichtungen neu eingestellt. Darauf weist die Caritas in einer aktuellen Pressemitte... » mehr

31.07.2009

Region

Auch Stärken beachten

Lichtenfels - Jetzt ist es wieder soweit, die Jahreszeugnisse werden heute ausgehändigt. » mehr

13.03.2009

Region

Wenn Töten Teil der Prägung wird

Wer morgens in die Schule geht, kann mittags schon tot sein – umgebracht von jemandem, den man nicht einmal kennt. Und niemand kann das vorhersehen oder etwas dagegen tun: Der Amokläufer von Winnenden... » mehr

13.03.2009

Region

„Schule kann keine Festung sein“

Kronach – Die dritte Schulstunde begann gestern als wohl eine der stillsten seit langem: Mit einer Schweigeminute gedachten Hunderte von Kindern und Lehrern im Landkreis Kronach der Opfer des Amokläuf... » mehr

nn_res_kits_1sp_sw4c_sw_301

30.10.2008

Region

„Krisenteams“ für die Schulen

Im Krisenfall helfen und betreuen zu können, ist angesichts immer neuer auftretender Bedrohungen, beispielsweise durch Unglücke oder Gewaltandrohungen, wichtiger denn je. » mehr

npco_am_lehrer_zeugnis_1202

12.02.2010

Region

Aus "beherrscht" wird irgendwann eine 1

Coburg - Hans Haberzettl ist Lehrer mit Leib und Seele. Seit 1974 im Amt hat der Rektor der Jean-Paul-Schule im Grundschulbereich zahlreiche Facetten von Reformen und gesellschaftlichen Wandel miterle... » mehr

Klasse_4c_der_Jean-Paul-Sch

31.10.2009

Region

Werte und Orientierung vermitteln

Coburg - "Weil wir es uns wert sind!" lautete das Motto des 2. Coburger Kooperations-Bildungstages der Jean-Paul-Schule. » mehr

08.10.2009

Region

Motzen zerstört die Lernmotivation

Coburg - Immer mehr Kinder zeigen beim Einschulungstest Auffälligkeiten. » mehr

fpnd_Steinbrueck_3sp_240909

24.09.2009

Oberfranken

Wettern gegen "Wünsch dir was"

Hof - Als Finanzminister kennt Peer Steinbrück (SPD) die schwierige Haushaltslage so gut wie kein anderer. » mehr

fpnd_kerzen_130309

13.03.2009

Oberfranken

Für jede Schule gibt es einen Notfall-Plan

Plötzlich war alles wieder da: Die Nachricht vom Amoklauf in Winnenden bewegt auch die Menschen in der Region, prompt wurden die Erinnerungen an den Amoklauf 2003 wach. » mehr

Gewalt an deutschen Schulen in der Diskussion

08.12.2007

Oberfranken

„Lehrer immer öfter Ziel der Gewalt“

Hof – Was ist los in unseren Schulen? Zunehmend, so scheint es, greifen Schüler zum Mittel der Gewalt, um Konflikte zu lösen. Wir sprachen mit Stefan Drewes darüber. Er ist Vorsitzender des Bereichs S... » mehr

fpkoo_drewes_4c_4sp_31_12

08.12.2007

Oberfranken

„Lehrer immer öfter Ziel der Gewalt“

Hof – Was ist los in unseren Schulen? Zunehmend, so scheint es, greifen Schüler zum Mittel der Gewalt, um Konflikte zu lösen. Wir sprachen mit Stefan Drewes darüber. Er ist Vorsitzender des Bereichs S... » mehr

^