Lade Login-Box.

SCHULREKTOREN

Von links: Bezirkspersonalrat Henrik Schödel, Bürgermeister Jürgen Wittmann (Grub), Rektor Max Lachner, Schulrätin Dr. Karina Kräußlein-Leib, örtliche Personalratsvorsitzende Gisela Jahreiß und Bürgermeister Bernd Reisenweber (Ebersdorf).	Foto: Kemnitzer

13.10.2019

Coburg

Neuer Chef an Ebersdorfer Schule

Zur Inthronisation kam sogar der Opa: Max Lachner ist Rektor an der Grund- und Mittelschule. Und wie James Bond und Albert Einstein trägt er Fliege. » mehr

Die Berufsschule I Coburg hat nun auch die Europa-Urkunde 2019 der Bayerischen Staatskanzlei erhalten. Im Bild (von links): Europaminister Dr. Florian Herrmann, Rolf Sander, Lena Beierlein, Schulleiter Oberstudiendirektor Gerhard Schmid und Kultusminister Michael Piazolo .

11.10.2019

Coburg

Europa-Urkunde geht nach Coburg

Die Berufsschule I erhielt eine hohe Auszeichnung. Die Bayerische Staatskanzlei würdigte damit ihr internationales Austauschprogramm für Azubis. » mehr

Seit 25 Jahren bildet die Fachakademie für Sozialpädagogik in Haßfurt (früher Hofheim) Kinderpfleger sowie Erzieher aus. Seit einem Jahr gibt es auch den neuen Ausbildungsgang Pädagogische Fachkraft für Grundschulkindbetreuung, der ab dem kommenden Schuljahr auch von der Bundesanstalt für Arbeit gefördert wird. Foto: Weinbeer

17.10.2019

Hassberge

Das gallische Dorf in der Bildungslandschaft

Die Fachakademie für Sozialpädagogik in Haßfurt bietet die Ausbildung zur Fachkraft für Grundschulkindbetreuung an. Was sperrig klingt, ist ein Zukunftsmodell. » mehr

06.10.2019

Kronach

Notfallausrüstung als Willkommensgruß

Die Grundschule in Wilhelmsthal hat eine neue Leiterin. Petra Scherbel erhält bei der Amtseinführung ein besonderes Geschenk. » mehr

Zwölf Pädagogen und Pädagoginnen wurden im Landratsamt zu Schulleitern und Schulleiterinnen beziehungsweise zu deren Stellvertretern ernannt. Unser Bild zeigt sie mit Schulrätin Karina Kräußlein-Leib, Schulamtsdirektor Uwe Dörfer und Landrat Sebastian Schraubel (hintere Reihe in der Mitte). Foto: Haberzettl

01.10.2019

Coburg

Der Landkreis begrüßt die neuen Schulleiter

Lehrer sind sie, Lehrer bleiben sie. Doch künftig werden sie auch im Chefsessel Platz nehmen. Nun wurden sie offiziell in ihr Führungsamt eingeführt. » mehr

50 Jahre Schulgeschichte im Heimatmuseum

30.09.2019

Hassberge

50 Jahre Schulgeschichte im Heimatmuseum

Am vergangenen Sonntag wurde im Heimatmuseum Ebern die neue Sonderausstellung zum 50-jährigen Gründungsjubiläum des Friedrich-Rückert-Gymnasiums eröffnet. Die Ausstellung, die bereits beim Schulfest i... » mehr

Der frischgebackene Meister Erik Burkhardt aus Presseck/Oberfranken erläutert hier den Besuchern seinen "Kluftschrank" mit der Holzart Rüster und sehr vielen Details im Innenbereich. Fotos: Günther Geiling

24.09.2019

Hassberge

Ein Meisterstück neben dem anderen

"Handwerkliches Können und ästhetisches Geschick": Nicht nur der Landrat verteilt bei der Verabschiedung der Schreinermeister Lob. » mehr

20.09.2019

Kronach

Lauflinien ersetzen Elterntaxis

Die AOK arbeitet daran, dass Kinder wieder öfter zu Fuß zur Schule gehen. In Marktrodach klappt das schon ganz prima. » mehr

19.09.2019

Kronach

Operation Ausbildung erfolgreich beendet

17 Absolventen der Krankenpflegeschule haben ihr Examen in der Tasche. Nun wurden sie feierlich von der Frankenwaldklinik verabschiedet. » mehr

Freuen sich über das bestandene Examen: Die 18 neuen Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger mit ihren Lehrkräften und den offiziellen Gästen der Verabschiedung.	Foto: Veit-Maria Oertel/Leopoldina

18.09.2019

Hassberge

Mit dem Examen in die Zukunft

18 frisch gebackene Krankenpfleger erhalten ihre Abschlusszeugnisse. Auch die Ausbilder freuen sich über sehr gute Noten. » mehr

Bürgermeister Marco Steiner besuchte Claudia Rauch, die Leiterin der Grundschule Einberg, und ihre Klasse 3b im Ausweichquartier im früheren Living-Glas-Gebäude. Schüler und Lehrer hätten sich schnell an die neue Umgebung gewöhnt, erklärte Rauch. Foto: M. Mathes

17.09.2019

Coburg

Ein Provisorium mit manchen Vorteilen

Erst nutzte die Mittelschule Oeslau das "Living-Glas"-Gebäude in Rödental, jetzt ist die Grundschule Einberg an der Reihe. Nur eine Einrichtung wird vermisst. » mehr

Kreuzfahrtschiff

17.09.2019

Brennpunkte

Studienfahrt mit Kreuzfahrtschiff sorgt für heftige Debatten

Oberstufenschüler in Frankfurt wollen mit einem Kreuzfahrtschiff auf Studienreise gehen. Über die Jugendlichen und ihre Lehrer bricht eine Klimaschutz-Debatte herein. Doch der Leiter der Studienfahrt ... » mehr

Auch in Coburg beteiligten sich Schüler an den Demonstrationen für mehr Klimaschutz. Foto: Archiv

16.09.2019

Coburg

Klimademo nur in der Freizeit

Am 20. und 24. September finden in Coburg erneut Kundgebungen von "Fridays for future" statt. Auch die Gewerkschaft hat dazu aufgefordert, sich zu beteiligen. » mehr

Erstklässler werden oft nach Straßenzügen zu Klassen zusammengefasst. Mitunter jedoch auch nach der Konfession. Foto: Peter Steffen/dpa

16.09.2019

Coburg

Getrennt nach Religion

In Dörfles-Esbach wurden vor einer Woche knapp 60 Kinder eingeschult. Die ersten Klassen sind nach Konfessionen getrennt. Das sorgt für Ärger. » mehr

Dieser Schulweg ist kurz und sicher, stellt Polizist Frank Tendera beruhigt fest: Nur ein paar Schritte sind es in Untersiemau von der Bushaltestelle zum Schuleingang. Foto: Wunderatsch

10.09.2019

Coburg

Die Polizei zeigt Präsenz

Einen sicheren Schulweg wünschen sich Eltern, Lehrer und Schüler. Transportmittel Nummer Eins ist der Bus. » mehr

Über die Geschenke zum Schulanfang freuten sich nicht nur die Abc-Schützen der Emil-Fischer-Schule in Dörfles-Esbach, sondern auch die Ehrengäste. Foto: Lothar Weidner

10.09.2019

Coburg

Süßer und sicherer Schul-Start

Für die Abc-Schützen im Landkreis gibt es neben den Zuckertüten auch gelbe Warnwesten. Und noch mehr. » mehr

Per Leiteraufzug wurden die sperrigen Einrichtungsgegenstände von oben in die Klassenzimmer gebracht.	Foto: Völk

06.09.2019

Coburg

Ein Schulhaus aus 160 Containern

Am Dienstag geht es wieder los. Dann wird in Michelau in einem Baukasten der besonderen Art unterrichtet. » mehr

06.09.2019

Kronach

Schulen sind startklar

Am Dienstag geht es im Kreis für 3228 Mädchen und Jungen wieder mit dem Büffeln los. Von Amtsseite heißt es, man sei heuer sehr gut aufgestellt. Auch in puncto Personal. » mehr

05.09.2019

Kronach

Kronacher FOS in neuen Händen

Christine Jarosch-Wich ist die neue Schulleiterin. Ihr Vorgänger Hubert Sendl steht ihr aber weiterhin als Standortleiter zur Seite. Sie planen, das Fächer- Angebot auszuweiten. » mehr

Ines Förster (links) und Heike Stegner-Kleinknecht möchten die Zusammenarbeit über die Grenzen von Religionen und Weltanschauungen in ihrer Heimatstadt vorantreiben. Foto: Klüglein

16.08.2019

Coburg

Grundlage für ein besseres Miteinander

Zwei Frauen wollen in Neustadt den Gedanken eines Weltethos bekannt machen. Anhänger aller Religionen und Weltanschauungen finden sich darin wieder. » mehr

15.08.2019

Kronach

Berufsschule stellt neue Maschinen vor

Das neue Lernkonzept der Kronacher Einrichtung ist besonders. Denn es setzt auf spezielle Anlagen in der Fachkräfteausbildung. Und eine Vernetzung, die bis nach Lichtenfels reicht. » mehr

05.08.2019

Kronach

Erst gewandert, dann gewürdigt

Rund um Küps machten sich am Wochenende viele Wanderer auf den Weg. Hinterher durften sie sich über Pokale freuen. » mehr

02.08.2019

Coburg

Gemeindehaus steht Vereinen offen

Das hat der Gemeinderat in Lautertal beschlossen. Auch mit der finanziellen Situation befasste er sich. » mehr

Die angehenden Schreiner der Staatlichen Berufsschule I Coburg haben die Sockel für die Ausstellungsvitrinen geplant, konstruiert und schließlich der Stadt Coburg übergeben. Foto: Desombre

01.08.2019

Coburg

Der erste "echte" Auftrag ist ein voller Erfolg

Auszubildende im Schreinerhandwerk haben für den Ausstellungsraum "Rückert 3" Sockel für zehn Glasvitrinen konstruiert. Diese übergaben sie nun der Stadt. » mehr

Max Lachner ist vom 1. August an der neue Rektor der Grund- und Mittelschule Ebersdorf.	Foto: Kemnitzer

29.07.2019

Coburg

Max Lachner ist der Neue in der Ebersdorfer Schule

Der Rektor sieht seinen Schwerpukt in der Digitalisierung. Er will aber nicht alles verändern. » mehr

Smartphone-Chat

26.07.2019

Brennpunkte

Nazi-Symbole im Klassenchat: Ermittlungen gegen Gymnasiasten

Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall. » mehr

26.07.2019

Kronach

Berufsschule auf dem Weg in die Zukunft

Die Kronacher Bildungseinrichtung wird saniert. So will man sie fit für die nächsten Jahrzehnte machen. Denn die Anforderungen haben sich stark verändert. » mehr

26.07.2019

Kronach

Berufsfachschüler erreichen gute Noten

Nicht nur Schulleiter Andreas Wolf ist stolz auf seine Schützlinge. Bei der Abschiedsfeier gratuliert auch der Stadtpfarrer. » mehr

26.07.2019

Kronach

Alle haben bestanden

Für 16 Absolventen der Pestalozzi-Schule beginnt ein neues Lebensabschnitt. Heuer gab es besonders viele gute Ergebnisse. » mehr

26.07.2019

Schlaglichter

Leonberg: Ermittlungen gegen Gymnasiasten wegen Klassenchat

Die Polizei ermittelt gegen fünf Schüler eines Gymnasiums in Leonberg wegen Nachrichten im Klassenchat mit nationalsozialistischen und pornografischen Inhalten. Dabei gehe es auch um die Verwendung ve... » mehr

24.07.2019

Meinungen

Ruf nach Reform

Das alte Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Am Freitag heißt es für über 1,2 Millionen Schüler in Bayern: ab in die großen Ferien! Doch während den Kindern und Jugendlichen unbeschwerte sechs Wochen be... » mehr

Rektorin Iris Metzner geht Ende des Schuljahres in den Ruhestand.

23.07.2019

Coburg

Das Klackern der Schuhabsätze wird bald fehlen

Ebersdorfs Schulrektorin Iris Metzner tritt zu Schuljahresende in den Ruhestand. Heute wird sie offiziell verabschiedet. » mehr

Vorsorglich waren die beiden Schulsanitäterinnen Mareike (rechts) und Leonie beim Fußballturnier vor Ort, ohne eingreifen zu müssen. Christian Göhl, Fachbetreuer Sport, hatte als Schiedsrichter leichtes Spiel. Foto: Tischer

23.07.2019

Coburg

Schulfest wird wieder zum Volltreffer

Von Eis aus dem Chemiesaal bis hin zur Kunstausstellung: Das Arnold-Gymnasium präsentierte sich kurz vor den Ferien von seiner schönsten Seite. » mehr

Staatspreise und Buchprämien gab es für Annalena Schamberger, Laura Demmler, Lena Obermüller und Charlotte Doppel. Sie wurden überreicht von Oberstudiendirektor Gerhard Müller und Landrat Sebastian Straubel. Foto: Koch

22.07.2019

Coburg

Bereit für einen tollen Beruf mit Zukunft

Ihre Karriereaussichten sind hervorragend. Doch erst einmal durften sich die Absolventen zweier Berufsfachschulen feiern lassen. » mehr

Als Prüfungsbeste wurden die Schüler Lukas Spielmann (Dietersdorf, 2,0), Ezzat Shiko (Bodelstadt, 1,2) und Jeannette Schmidt (Bischwind, 1,8) ausgezeichnet (vorne, von links). Das freute auch die Bürgermeister Wolfgang Bauersachs (Weitramsdorf), Maximilian Neeb (Seßlach) und Werner Thomas (Itzgrund) sowie Schulleiter Wolfgang Hoydem und Klassenleiter Freddy Jäck (hinten, von links).	Foto: Knauth

22.07.2019

Coburg

Die royalen Häupter von Seßlach

Unter dem Motto "Kings & Queens" stand die Entlassfeier der 9A an der Mittelschule Seßlach. Für die Leistungen der Schüler gab es viel Anerkennung. » mehr

22.07.2019

Kronach

Mit vereinten Kräften

Bei einem "Bunten Nachmittag" verzaubern Kinder der Kronacher Lucas-Cranach-Schule ihr Publikum. Viel Applaus gibt es vor allem für ein Musical. » mehr

22.07.2019

Kronach

Bereit für einen Traumstart

Die Maximilian-von-Welsch-Realschule verabschiedet einen "starken Jahrgang". 21 der Absolventen erreichten einen Notendurchschnitt von 2,0 oder besser. » mehr

Schulgeschichte als Theater: Klaus Vierbücher lädt 1969 seinen einzigen Gymnasiallehrer Willi Weinmann zum Handball ein.

21.07.2019

Hassberge

Ein geglückter Quantensprung

An diesem Wochenende erinnerte man sich an die Anfänge des FRG in Ebern. Die Errichtung dieses Gymnasiums hat viele bewegt - und die Region weiterentwickelt. » mehr

21.07.2019

Kronach

Ein Etappensieg auf dem Weg zum Traumjob

Die Gottfried-Neukam-Mittelschule ist stolz auf ihre erfolgreichen Absolventen. Als Hoffnungsträger der heimischen Wirtschaft stehen ihnen alle Wege offen. » mehr

21.07.2019

Kronach

Die Chefs stehen bereits Schlange

Die Mittelschule Küps verabschiedete ihre erfolgreichen Absolventen. Für sie beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Als Prüfungsbeste wurde Katharine Höfer ausgezeichnet. » mehr

Als beste Absolventen der Heiligkreuzschule wurden ausgezeichnet (von links): Quentin Kräupl, Nick Wanzowitsch, Selina Büchner, Meike Erler, Peter Motschmann, Philipp Friedrich, Uwe Dörfer, Katsiaryna Patsko, Jochen Großmann und Katrin Frühmorgen.	Fotos: Meissinger

19.07.2019

Coburg

Den ersten Gipfel erklommen

Die Heiligkreuzschule verabschiedet Absolventen mit dem mittleren Bildungsabschluss. Auch Schulleiter Jochen Großmann sagt Ade. » mehr

Zehn Schülerinnen und Schüler legten ihre Mittlere Reife mit einer Eins vor dem Komma ab und wurden von dem Schuldirektor Klaus Reisenweber (Zweiter von rechts) und seiner Stellvertreterin Stefanie Berg ( Zweite von links) ausgezeichnet.	Foto: Stelzner

19.07.2019

Coburg

Ein kleiner, aber starker Jahrgang

Die Realschule Co II verabschiedete ihre Absolventen. Mit der Mittleren Reife in der Tasche stehen ihnen nun alle Wege offen. » mehr

19.07.2019

Kronach

Den Schlüssel zur Karriere in der Hand

Das Etappenziel Mittlere Reife ist erreicht. Die RS II verabschiedete ihre Absolventen. Katrin Schnell ist Jahrgangsbeste mit der Traumnote 1,0. » mehr

18.07.2019

Kronach

Das Kultur-Juwel des Landkreises

Die Schüler der Kronacher Berufsfachschule für Musik sind das ganze Jahr auf Achse. Viele Auftritte zeugen von der hohen Qualität der Ausbildung. » mehr

Die Mitglieder der Zweckverbandsversammlung vergaben in ihrer Sitzung zahlreiche Aufträge für die Generalsanierung des Schulgebäudes.

17.07.2019

Hassberge

Fokus liegt auf den Naturwissenschaften

Für die Mint-Fächer hat man am Regiomontanus-Gymnasium extra einen besonderen Raum geschaffen. » mehr

17.07.2019

Kronach

Die Erfolgsformel lautet 4+1

Kronacher Mittelschüler haben ein zusätzliches Schuljahr absolviert. Jetzt haben die meisten den "Quali" geschafft. Einige können sogar noch mehr vorweisen. » mehr

Die Chöre der Schule begeisterten das Publikum.

17.07.2019

Coburg

Ein Blumenstrauß aus Melodien

Die Schüler des Coburger Gymnasiums Ernestinum verstehen sich nicht nur auf Mathe. Sie haben auch Musik im Blut. » mehr

Diese jungen Frauen und Männer haben mit einer Eins vor dem Komma ihre Abschlussprüfung an der Regiomontanus-Schule bestanden. Foto: Weidner

12.07.2019

Coburg

Eine wahnsinnig gute Leistung

Die Regiomontanus-Schule in Coburg verabschiedete die diesjährigen Absolventen. Prüfungsbester war Valentino Marr. » mehr

Vladimir Vavra ließ mit "Take on me" von Aha die Herzen höher schlagen.

11.07.2019

Coburg

Eine Show der Extraklasse

DieRealschule CO I lud wieder zum Sommerkonzert ein. Dabei zeigten auch die Lehrer, dass sie es "echt drauf" haben. » mehr

11.07.2019

Kronach

Eine Bunte Reise in die Märchenwelt

Die Grundschule Tettau feiert Schulfest. Mit Tanz und Theater entführen die Kinder ihre Gäste in eine zauberhafte Welt. Auch der gebrochene Arm hält eine Schülerin nicht davon ab. » mehr

Blick auf das Hauptgebäude der Schreinermeisterschule in Ebern.

10.07.2019

Hassberge

Alle Wege führen nach Ebern

Nicht nur aus der Region, auch aus anderen Bundesländern zieht es Jugendliche an die Schreinermeisterschule. Auch für das neue Jahr ist der Kurs bereits voll belegt. » mehr

Charlotte Seitz (Mitte) und Thomas Lux (rechts) vom Personalrat überreichten Max Bauer mit einem Korb voller Steine ein ganz besonderes Präsent, denn der Schulleiter blieb in seiner Amtszeit immer besonnen und gelassen, wie ein Stein in einem lebendigen tosenden Fluss.

10.07.2019

Hassberge

Das Ende einer Ära

Schulleiter Max Bauer hat am Regiomontanus-Gymnasium deutliche Spuren hinterlassen. Nun sagt er Adieu. In seine Fußstapfen tritt Maria Eich. » mehr

^