Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHULREKTOREN

22.10.2020

Kronach

Mehr Platz für den Kunstunterricht

Wo vorher nur alte Sachen gelagert wurden, wird jetzt an der Pressiger Grund- und Mittelschule fleißig gezeichnet. Der neue Klassenraum liegt im Dachgeschoss. » mehr

22.10.2020

Kronach

Realschüler radeln sich an die Spitze

Sie traten ordentlich in die Pedale - und durften sich nun über eine Würdigung freuen. Genutzt hat die Aktion "Stadtradeln" auch der Umwelt - und das nicht zu knapp. » mehr

Ab Phase Gelb auf der Bayerischen Corona-Ampel gilt unter anderem auch in Fußgängerzonen eine Maskenpflicht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

22.10.2020

Coburg

Die Sache mit der Inzidenz

Elf Neuinfektionen ließen die Inzidenz für die Stadt Coburg am Mittwoch in die Höhe schnellen. So kam der Wert zustande. » mehr

Ein Feuerlöscher

22.10.2020

Bayern

Brennender Handtuchspender: Grundschule evakuiert

Wegen eines brennenden Handtuchspenders in der Jungentoilette ist eine Grundschule in Fürth evakuiert worden. Rund 200 Schüler und Lehrer mussten am Donnerstagmorgen das Gebäude verlassen, wie eine Po... » mehr

Abstand halten und Mundschutz - diese Vorgaben gelten in Corona-Zeiten auch für Schulen in Südthüringen. Foto: Marijan Murat/dpa

19.10.2020

Aus der Region

13 Lehrer müssen in Quarantäne

Das Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium in Kulmbach hat seinen ersten Corona-Fall. Die Schulleitung aktiviert das im Lockdown erprobte Notprogramm. » mehr

Ein bayrischer Polizist steht neben einem Blaulicht

19.10.2020

Coburg

Unbekannte sprechen Kinder an

Im Coburger Stadtteil Scheuerfeld wurden am vergangenen Freitagmorgen zwei Kinder auf dem Schulweg von Unbekannten aus einem Auto heraus angesprochen und aufgefordert, einzusteigen. » mehr

In Schulklassen muss auch bei kalten Temperaturen regelmäßig gelüftet werden. Derzeit noch kein Problem, doch Lehrer blicken teils mit Sorge auf die Wintermonate.	Foto: Frank Wunderatsch

16.10.2020

Hassberge

Offene Fenster, "Zwiebellook" und Plexiglas

An Schulen bestimmen die Maßnahmen gegen das Coronavirus bisweilen die Arbeitsabläufe. Gerade in der kalten Jahrezeit wird es an manchen Stellen daher noch ungemütlicher. » mehr

Lernte mit 14 Jahren das Weberhandwerk, wurde 1913 Lokalberichterstatter der Oberfränkischen Volkszeitung, dann deren Geschäftsführer und - bis 1932 - Abgeordneter des Wahlkreises Franken im Deutschen Reichstag: Hans Seidel, Gründer der Frankenpost.

16.10.2020

Oberfranken

"Keine Langeweile, Menschen ins Blatt!"

Vollblut-Journalisten der Wiener Schule begründeten den Erfolg der Frankenpost . Die oberfränkische Regionalzeitung erschien erstmals am 12. Oktober 1945 mit der Lizenznummer vier der amerikanischen M... » mehr

Zeitungen zu lesen ist für Sascha Fuchs jetzt nicht mehr nur Privatvergnügen - als Volontär gehört es zu seinen Aufgaben, sich umfassend zu informieren. Fotos: Christian Weidinger

16.10.2020

Oberfranken

Das Leben als Volontär

Schreiben, Recherchieren und Interviewen machen dem 21 Jahre alten Sascha Fuchs Spaß. Er empfiehlt Gleichaltrigen, es auch einfach auszuprobieren. » mehr

15.10.2020

Region

Corona macht Sportunterricht zur Zumutung

Nach langer Zwangspause ist wieder Sportunterricht erlaubt. Aber die Auflagen, die dabei erfüllt werden müssen, machen einen reibungslosen Ablauf fast unmöglich. Eine Bestandsaufnahme. » mehr

Redakteurin Ann-Kristin Schmittgall während eines Unterrichtsbesuchs im vergangenen Jahr an der Berufsschule in Rehau. Nach einem Vortrag durften die Schüler Internetsseiten selbst auf ihre Seriosität hin überprüfen. Foto: Werner Kube

16.10.2020

Oberfranken

Ran an die jungen Leser

Seit mehr als 20 Jahren nimmt unser Verlag Schüler beim Konsum von Nachrichten an die Hand, um sie vor Desinformation zu schützen. In Zeiten von Social Media, Verschwörungstheorien und Vorwürfen an di... » mehr

15.10.2020

Region

Lüften, Hände waschen, Abstand halten

Das Coronavirus fordert die Schulen. Mit speziellen Konzepten erfüllen sie die Vorgaben für den Unterricht. » mehr

Unterricht in Zeiten von Corona

16.10.2020

Region

Schulen planen für den Ernstfall

Steigende Infektionszahlen wecken die Sorge, dass es bald wieder zu Distanzunterricht kommen könnte. Um für alle Szenarien gerüstet zu sein, erstellen Einrichtungen Notpläne. » mehr

Die WC-Räume der Heimatringschule in Coburg sind inzwischen komplett im Rohbauzustand. Fotos: Frank Wunderatsch

15.10.2020

Region

Baupfusch an Grundschule im Heimatring

Schon lange sind die Toiletten in der Heimatringschule teils nicht nutzbar. 2019 beginnt die Renovierung. Und dabei kommen brandgefährliche Mängel zutage. » mehr

14.10.2020

Region

Ideal zum Lernen und Ausruhen

Die Sofalandschaften für die Ganztagesklassen am KZG waren in die Jahre gekommen. Jetzt erhielten sie eine Verjüngungskur - dank Spenden. » mehr

14.10.2020

Region

Damit im Ernstfall niemand Panik hat

Auch in Corona-Zeiten gibt es an den Kronacher Schulen Probealarm- Aktionen. Allerdings in kleinerem Rahmen als in früheren Jahren. » mehr

In Schulklassen muss auch bei kalten Temperaturen regelmäßig gelüftet werden - wie hier an der Grund- und Mittelschule in Seßlach. Foto: Frank Wunderatsch

13.10.2020

Region

Das Motto heißt: Jacke an und durch

Um die Ansteckungsgefahr in den Klassenzimmern zu reduzieren, muss regelmäßig gelüftet werden. Ein Lehrerverband rät zur Ausgabe von Decken an den Schulen. » mehr

08.10.2020

Region

Millionenprojekt steht in den Startlöchern

2021 soll der Neubau der Küpser Schule beginnen. Bürgermeister Bernd Rebhan blickt auf eine wahre Planungs-Odyssee zurück. Nun geht es noch um die Finanzierung. » mehr

Ob in diesem Schuljahr Klassenfahrten stattfinden können, ist noch unklar. Bis Ende Januar muss jedenfalls alles abgesagt werden. Foto: Uwe Zucchi / dpa

08.10.2020

Region

Ohne das Salz in der Suppe

Im Schuljahr 2020/2021 ist vieles anders. Kennenlerntage können nicht stattfinden, Klassenfahrten und Konzerte müssen abgesagt werden. Das tut weh. Nicht nur den Kindern und Jugendlichen. » mehr

07.10.2020

Region

Dorfweihnacht weiter in der Schwebe

In Wildenheid ist man unsicher, ob man die beliebte Veranstaltung heuer durchführen soll. Am 21. Oktober sind dazu noch einmal alle Bürger gefragt. » mehr

Toilettenpapier-Absatz

07.10.2020

NP

Das müssen Sie an diesem Mittwoch zu Corona wissen

Die Klopapier-Umsätze sind höher als vor Corona-Krise. Ultrareiche sind trotzdem reicher geworden. Bahn und Bundespolizei kontrollieren verstärkt Maskenpflicht. Und Aiwanger ermuntert zum Skifahren un... » mehr

07.10.2020

Region

Verband beklagt Notbetrieb an Schulen und will Lehrergipfel

Der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) sieht den Unterricht an den Schulen in Gefahr und schlägt Alarm: «Wir haben noch nie so einen Notbetrieb erlebt, wie jetzt», sagte BLLV-Präsidentin... » mehr

01.10.2020

Region

Von großen Glücksgefühlen und einer Zwillingsgeburt

Und plötzlich war alles anders: Als vor 30 Jahren Deutschland wiedervereinigt wurde, feierten auch im Kreis Kronach Tausende Menschen. Und Familie Leiter aus Neuses hatte gleich noch zwei weitere Grün... » mehr

Ein Klassenzimmer der Staatlichen Wirtschaftsschule Coburg bleibt zwei Wochen lang verwaist, denn ein Schüler ist mit Corona infiziert. Foto: Archiv

01.10.2020

Oberfranken

Schüler infiziert: Zehnte Klassen in Quarantäne

Die Gefreeser Jacob-Ellrod-Schule muss ihre zehnten Klassen in Quarantäne schicken. Alle weiteren Tests fallen bisher negativ aus. » mehr

30.09.2020

Region

Es läuft noch nicht rund beim Mobilitätskonzept

Manche Schüler haben es schwer, zur Schule zu kommen - und wieder heim. In der Kritik steht das Mobilitätskonzept. In der Mobilitätszentrale arbeitet man an Lösungen. » mehr

Inklusion

30.09.2020

Oberfranken

Bayreuths Ex-OB kümmert sich um Inklusion an Hofer Schulen

Bayreuths frühere Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe betreut demnächst die Inklusion an Schulen in der Stadt und im Landkreis Hof. » mehr

Digitale Schule

29.09.2020

dpa

Pisa: Deutsche Schulen bei Digitalisierung abgehängt

Über die digitale Ausstattung von Schulen und Schülern in Deutschland wurde im Zuge der Corona-Krise viel diskutiert. Eine Sonderauswertung der letzten Pisa-Erhebung zeigt nun, wie Deutschland bei dem... » mehr

Deutsche Schulen hinken digital hinterher

29.09.2020

Deutschland & Welt

Pisa-Auswertung: Deutsche Schulen hinken digital hinterher

Über die digitale Ausstattung von Schulen und Schülern in Deutschland wurde im Zuge der Corona-Krise viel diskutiert. Eine Sonderauswertung der letzten Pisa-Erhebung zeigt nun, wie Deutschland bei dem... » mehr

28.09.2020

Region

Klinik freut sich auf die neuen Pflegekräfte

Sie haben ihre Examen in der Tasche und werden bereits sehnlichst erwartet. 14 Absolventen des Helios-Bildungszentrums starten nun in ihren Beruf durch. » mehr

28.09.2020

Region

Einheitslinde wächst und gedeiht

Vor 30 Jahren feierte die Grund- und Hauptschule Mitwitz mit der Oberschule Mupperg ein Fest. Am Ende wurde ein Baum gepflanzt, der noch heute an die Zeit der Grenzöffnung erinnert. » mehr

Start der fünften "1+3"-Fachklasse an der Staatlichen Berufsschule Coburg I: Schulleiter Gerhard Schmid, IHK-Hauptgeschäftsführer Siegmar Schnabel, Ausbildungsakquisiteur und Betreuer für Flüchtlinge, Merouane Qsiyer, sowie weitere Lehrkräfte begrüßten die 15 jungen Menschen aus acht Nationen.	Foto: IHK

27.09.2020

Region

Neue Fachklasse für junge Flüchtlinge

"1 + 3": Coburg führt das erfolgreiche IHK-Konzept fort. 15 weitere junge Menschen aus acht Nationen erhalten eine Ausbildung. » mehr

25.09.2020

Region

Auch mittags fährt jetzt der Schulbus

Erleichterung bei den Eltern Beiersdorfer Grundschüler. Der zunächst zum Schuljahresanfang weitgehend gestrichene Bus, der die Kinder am Mittag zurück in den Stadtteil bringt, kann nun doch fahren. » mehr

"Forschen finden wir famos", stellten Schülerinnen und Schüler der Anna-B.-Eckstein Grundschule musikalisch fest.

24.09.2020

Region

Kleine Forscher zeigen, wo’s langgeht

Kinder der Grundschule in Meeder sammeln Wissen um Einstein, Newton oder Galilei. Die Schule darf sich daher jetzt "Haus der kleinen Forscher" nennen. » mehr

24.09.2020

Region

Im Sauseschritt 3022 Euro gesammelt

Trotz Corona legte sich auch heuer Lehrer und Schüler am FWG sowie Externe ins Zeug, um Menschen in Äthiopien zu unterstützen. Dabei zählte jeder Kilometer. » mehr

Gewalt gegen Lehrer

24.09.2020

Deutschland & Welt

Mehr Schulleitungen berichten von Angriffen gegen Lehrer

Werden Ton und Umgang an den Schulen in Deutschland immer rauer? Eine aktuelle Umfrage unter Schulleitern scheint das zu bestätigen. » mehr

20.09.2020

Region

Abschied und Neuanfang

Stabwechsel an der Grundschule Mitwitz. Rektor Hans-Gerhard Neuberg übergibt die Leitung an Evelyn Kohl-Dümlein. Das geht nicht ohne Emotionen. » mehr

18.09.2020

Region

Nordhalbener kämpfen für Erhalt der Klöppelschule

Die Klöppelschulleiterin hat gekündigt, der Förderverein befindet sich in Auflösung. Ein paar Nordhalbener wollen die Einrichtung nun retten. Doch leicht wird das nicht. » mehr

Burkhard Spachmann hinter einem Eco-Safe-Board. Archivbild: Klüglein

15.09.2020

Region

Ministerium gegen Trennwände

Die Eco-Safe-Boards schützen demnach nicht ausreichend vor einer Covid-19-Infektion. Das Casimirianum kämpft weiter für die Idee. » mehr

14.09.2020

Region

Alle unter einem Dach

Küps startet mit dem Caritasverband Kronach ein einzigartiges Betreuungsprojekt an seiner Grund- und Mittelschule. Dort soll ein Zentrum für Kinder- und Jugendarbeit entstehen. » mehr

Gleich am zweiten Schultag war für eine 13. Klasse der FOS/BOS in Kulmbach der Unterricht zumindest vorerst schon wieder zu Ende, nachdem eine Lehrerin positiv auf Covid 19 getestet worden war. Foto: Gabriele Fölsche

09.09.2020

Oberfranken

Kulmbach: Lehrerin positiv getestet

Die Bestätigung der Corona-Infektion kam am Mittwochmorgen. Da hatte die Lehrkraft an der Kulmbacher FOS/BOS aber bereits den zweiten Tag ihre Schüler unterrichtet. » mehr

Alexander Heider von der Sparkasse überreicht der kleinen Charlotte eine Flasche ihrer Wahl. Foto: Teodoru

08.09.2020

Region

Nachhaltig Wirtschaften und Ressourcen sparen

Es hat schon Tradition: Jedes Jahr bekommen die Schulanfänger ihre erste Trinkflasche geschenkt. Dafür tragen Stadt und Sparkasse Sorge. » mehr

08.09.2020

Region

Schülerverkehr läuft weitgehend rund

Die Bedenken, ob das neue Konzept am ersten Schultag funktionieren würde, waren groß. Tatsächlich hakt es an mancher Stelle noch – aber im Prinzip klappt es. » mehr

Bernhard Hümmer überprüft gerade seinen "Corona-Fahrerschutz", der mit dem Einbau von Trennscheiben aus Kunststoff erfolgte.

04.09.2020

Region

Abstand - aber nicht im Bus

Wenn wieder alle Kinder in die Schule gehen, kommt es unweigerlich zu Gedränge in den Bussen. Mehr Fahrzeuge können nicht eingesetzt werden. » mehr

04.09.2020

Region

In den Schulen weht viel frischer Wind

Im Landkreis gibt es einige personelle Veränderungen. Generell sind die Grund- und Mittelschulen für das neue Jahr gut aufgestellt. Allerdings ist die Anzahl der Schüler rückläufig. » mehr

02.09.2020

Region

Kronachs Bus-Flotte wächst

Wegen Corona sind die Fahrpläne überarbeitet worden. Damit ergeben sich für einige Schüler Änderungen. Sie müssen sich also erneut neu orientieren. » mehr

Wichtig beim Instrumentenunterricht in Corona-Zeiten ist die Einhaltung des Abstands.	Foto: adobe/ ISO K Medien GmbH

02.09.2020

Region

Corona lässt Musik nicht verstummen

Das Corona-Virus scheint dem Schulstart in Bayern nicht mehr im Weg zu stehen. Für einige Fächer gelten heuer jedoch ganz besondere Regeln. » mehr

01.09.2020

Region

Ein notwendiges Übel

Neun Tage lang müssen Schüler auch im Unterricht eine Maske tragen. An den Kronacher Schulen ist man sich einig: Angenehm ist das nicht, aber dennoch die beste Lösung für alle. » mehr

Was aussieht, wie ein Puppentheater, ist eine Schutzeinrichtung gegen die Verbreitung von Tröpfcheninfektionen. Das Casimirianum will das sogenannte "Eco Safe Board"-System, das von Schuhmacher in Ebersdorf gefertigt wird, einsetzen. Katharina Grosch und Monti Hanusch haben es schon mal ausprobiert. Fotos: Norbert Klüglein

31.08.2020

Region

Coburg: Casimirianum setzt auf Schutzwände

Das will Trennwände aus Pappe zwischen die Schulbänke stellen. Das System kommt von Schuhmacher Packaging. » mehr

28.08.2020

Region

Flexibilität ist alles

An der RS II ist man gewappnet. Man sei gut aufgestellt, versichert Rektor Uwe Schönfeld. » mehr

SPD-Landtagsabgeordneter Michael Busch (links) und Unternehmer Björn Schumacher mit einer Trennwand, wie sie im Unterricht eingesetzt werden kann, um Schüler vor einer Corona-Ansteckung zu schützen.	Foto: Herbert Schellberg

23.08.2020

Region

Trennwand soll Schüler vor Corona schützen

Das Coburger Gymnasium Casimirianum erstellt ein Hygienekonzept. Dabei spielt eine Innovation aus dem Landkreis eine zentrale Rolle. Sie könnte Vorbild für ganz Bayern sein. » mehr

21.08.2020

Region

Kronach: Die Mobilitäts-Managerin

Bei Gabriele Riedel laufen die Fäden des neuen NahverkehrsKonzepts des Landkreises zusammen. Das sind ganz schön viele. Doch das bringt sie nicht aus der Ruhe. » mehr

Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer (CSU) überreichte Michael Jerg den Staatspreis.	Foto: Privat

20.08.2020

Region

Staatspreis für Michael Jerg

Der Bad Rodacher schließt seine Ausbildung mit der Traumnote 1,0 ab. Und das unter außergewöhnlichen Umständen. » mehr

^