Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHUTZMAßNAHMEN

Markus Söder am Rande des ARD-Sommerinterviews

02.08.2020

Bayern

Söder: Corona-Risikogebiete sollten täglich überprüft werden

Zum Schutz vor Corona-Ansteckungen durch Urlauber sollte die Bundesregierung nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder die sogenannten Risikogebiete stetig neu bewerten. » mehr

Lothar Wieler

28.07.2020

Brennpunkte

RKI in «großer Sorge»: Mehr Infektionen abseits von Hotspots

Nicht lokal begrenzt, sondern an vielen Orten bundesweit: Zunehmende Corona-Fälle beunruhigen das Robert Koch-Institut. Der Institutschef macht deutlich: Es liegt am Verhalten jedes Einzelnen. » mehr

22.07.2020

Kronach

Grüne Wiese hat das Nachsehen

Die Förderoffensive Nordostbayern läuft in Kürze aus. Dennoch geht die Hilfe weiter. Ziel des neuen Programms ist es vor allem, innerörtliche Brachen zu beseitigen. » mehr

19.07.2020

Coburg

Millionen für den Hochwasserschutz

Die Schwürbitzer bekommen einen Betonwall gegen die Fluten des Mains. Bis Ende 2021 soll er stehen. » mehr

Burkhard Jung

17.07.2020

Brennpunkte

Städtetag: Corona-Einschränkungen sehr eng begrenzen

Mehrere Bundesländer hatten vor Ausreisebeschränkungen für ganze Landkreise bei Corona-Ausbrüchen gewarnt. Doch die waren so gar nicht geplant. Nun gibt es zielgenauere Regeln. Der Deutsche Städtetag ... » mehr

Betriebsbereit wäre das Naturbad in Autenhausen. Wegen der strengen Corona-bedingten Hygieneauflagen bleibt es in diesem Sommer allerdings noch geschlossen. Archivbild: Christoph Scheppe

15.07.2020

Coburg

Das Autilus bleibt heuer zu

Lieber will man das Bad in Ruhe fertig sanieren als einen teuren Schnellschuss abzufeuern. Darin waren sich die Seßlacher Räte einig. Anders war dies bei Photovoltaik-Plänen. » mehr

13.07.2020

Kronach

Schritt für Schritt in den Alltag

Die Altenheime des Landkreises kehren zur Normalität zurück. Doch sollen einige Maßnahmen gegen Corona beibehalten werden. Die Leiter ziehen nun ein Fazit der Krise. » mehr

Feldhamster

09.07.2020

Wissenschaft

Alarm im Feld: Hamster sind überall vom Aussterben bedroht

Einst als Plage verschrien ist der oft gejagte und vergiftete Feldhamster nun offiziell vom Aussterben bedroht. Problem sind aber nun weniger Flinte und Köder, sondern womöglich eine Errungenschaft de... » mehr

Biene auf Blume

09.07.2020

Wissenschaft

EU-Politik lässt wildlebende Bestäuber im Stich

Wildbienen, Schmetterlinge und Käfer sind wichtig für unsere Nahrungsmittel. Doch seit Jahren gibt es immer weniger von diesen sogenannten wilden Bestäubern. Auf die Hilfe der EU können sie laut einem... » mehr

Biene auf Blume

10.07.2020

Brennpunkte

EU-Politik lässt wildlebende Bestäuber im Stich

Wildbienen, Schmetterlinge und Käfer sind wichtig für unsere Nahrungsmittel. Doch seit Jahren gibt es immer weniger von diesen sogenannten wilden Bestäubern. Auf die Hilfe der EU können sie laut einem... » mehr

Jair Bolsonaro

08.07.2020

Brennpunkte

Bolsonaro blockiert Hilfspaket für Indigene

Brasiliens Präsident hat das Coronavirus immer auf die leichte Schulter genommen, jetzt hat er sich selbst angesteckt. Doch er nimmt die Infektion gelassen: «Das Leben geht weiter.» Wer auf einen Poli... » mehr

Seltener Nagelrochen

05.07.2020

Wissenschaft

Wattwanderer entdecken seltenen Nagelrochen vor Baltrum

Das Wattenmeer war einst eine Kinderstube des Nagelrochens. Doch seit geraumer Zeit lässt sich der Fisch dort nicht mehr blicken. Nun wurde er wieder gesichtet. » mehr

Krankentransport nur mit Schutzkleidung: Mitarbeiter des BRK-Rettungsdienstes sind in der Corona-Pandemie besonders gefordert.	Foto: BRK Coburg

22.06.2020

Coburg

Gewappnet für die Corona-Pandemie

Der BRK-Kreisverband Coburg hat einen Krisenstab eingerichtet. Anfang März hat er seine Arbeit aufgenommen. Jetzt wird eine erste Bilanz gezogen. » mehr

Maskenpflicht

18.06.2020

dpa

Bund und Länder beschließen weitere Corona-Regeln

Schulen sollen nach den Ferien öffnen, Großveranstaltung unter Auflagen stattfinden dürfen: Bund und Länder haben sich auf ein weiteres Vorgehen im Kampf gegen Corona geeinigt. » mehr

Die richtige Corona-Warn-App herunterladen

16.06.2020

FP/NP

Auf die Technologie einlassen

Zur Corona-Warn-App, die seit Dienstag für Smartphones verfügbar ist, meint Chefredakteur Marcel Auermann: » mehr

Von der Reithalle ins Große Haus: Mit ein wenig mehr Distanz werden Dirk Mestmacher und Marina Pechmann zur musikalisch-literarischen Reise in die Glamourwelt des Frank Sinatra einladen. Foto: Henning Rosenbusch

08.06.2020

Region

Neustart mit Franky

Nach 13 Wochen öffnet das Landestheater am 18. Juni seine Pforten. Im Großen Haus gibt es kleine Formate wie den Sinatra-Abend und Kammerkonzerte. » mehr

Tastatur

06.06.2020

Deutschland & Welt

Corona-Pandemie: Mehr Angriffsfläche für Cyberkriminelle

Die Corona-Pandemie verschafft Cyberkriminellen und Geheimdiensten mehr Möglichkeiten für Angriffe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Konrad-Adenauer-Stiftung. » mehr

Medizinischer Mundschutz

03.06.2020

dpa

Das schützt vor dem Coronavirus

Während nach Pfingsten Kitas, Restaurants und Freibäder mehr und mehr öffnen, gelten an vielen Orten weiterhin Abstandsregeln und Maskenpflicht. Und das ist laut einer neuen Analyse auch gut so. » mehr

29.05.2020

Region

Crana Mare öffnet am 8. Juni

Während sich die Kronacher schon auf den Sprung ins kühle Nass freuen können, müssen andere warten. Erst will man schauen, wie das Konzept funktioniert. » mehr

Schmetterling

29.05.2020

Deutschland & Welt

Deutschlands Welt der Falter erstmals in einem Atlas

Welche Falter flattern durch die Republik? Bislang gab es detaillierte Informationen dazu nur für einzelne Bundesländer oder Regionen. Ein umfassendes Werk bietet jetzt erstmals einen gesamten Überbli... » mehr

"Wir denken an euch" - das ist vor dem "Hummelnest" in Gesees (Landkreis Bayreuth) zu lesen. Erziehungswissenschaftlerin Anna-Kathrin Nicklas und ihre Kollegen senden damit einen Gruß an die Kinder, die momentan noch nicht wieder in die Kita dürfen. Foto: Hannes Huttinger

28.05.2020

Oberfranken

"Ich kann schlecht aus der Ferne trösten"

Pädagogin Anna-Kathrin Nicklas spricht über den Kita-Alltag in Corona- Zeiten. Sie selbst war schon infiziert. » mehr

Ansteckung von Nerz auf Mensch

25.05.2020

Deutschland & Welt

Erneut Ansteckung von Nerz auf Mensch in Niederlanden

Es ist schon der zweite bekannte Fall: In den Niederlanden ist das Coronavirus auf einer Nerzfarm von einem Tier auf einen Menschen übergesprungen. » mehr

Überall Masken

24.05.2020

Region

Bayern "entsetzt" über Thüringens Corona-Lockerungen

Mit scharfer Kritik hat Bayerns Staatsregierung auf die Pläne Thüringens zur Aufhebung der dortigen Corona-Beschränkungen reagiert. » mehr

Flaggen

22.05.2020

Deutschland & Welt

USA setzen Flaggen für drei Tage auf halbmast

In den USA sind seit Beginn der Corona-Pandemie annähernd 100.000 Menschen nach einer Infektion gestorben. Die Trauer darüber soll in den kommenden Tagen überall im Land sichtbar werden. » mehr

20.05.2020

Region

Mediziner mahnen weiter zur Vorsicht

Die Proteste gegen Corona-Schutzmaßnahmen sehen drei Ärzte aus Kronach mit Sorge. Die Gefahr sei noch nicht gebannt, warnen sie. » mehr

Theater

17.05.2020

Deutschland & Welt

Kulturminister wollen Theater wieder öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen sich etwa erste Museen. Die Kulturminister wollen nun mehr als einen Schritt weiter gehen. » mehr

15.05.2020

Region

Bürger sind meist vernünftig

Es gibt nur wenige Verstöße gegen Corona- Beschränkungen. Viele Stellen sind am Kampf gegen das Virus beteiligt. » mehr

12.05.2020

FP/NP

Bittere Lehre

Noch nie hat die Politik in so kurzer Zeit so viel Geld ausgegeben. Allein 600 Milliarden Euro schwer ist das Rettungspaket, das der Bund auf den Weg gebracht hat, um die wirtschaftlichen Folgen der C... » mehr

Paketzusteller

01.05.2020

Deutschland & Welt

Paketzustellungen dauern wegen Corona-Maßnahmen länger

Der Online-Handel erlebt während der Corona-Krise einen Boom, die Paket-Zusteller sind so gefragt wie sonst nur vor Weihnachten. Doch der notwendige Schutz vor Corona macht die Arbeit nicht einfacher. » mehr

Boris Johnson

30.04.2020

Deutschland & Welt

Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien hat nun auch die mit dem Coronavirus infizierten Menschen, die in Pflegeheimen oder Privathaushalten starben, in die Statistik aufgenommen. Damit ist es nun das Land mit den zweitmeiste... » mehr

Barstühle stehen in einem geschlossenen Cafe

24.04.2020

Region

Kurzarbeit auf breiter Front im Gastgewerbe

Die meisten Betriebe im bayerischen Gastgewerbe haben Kurzarbeit beantragt. Einer Umfrage des Branchenverbands Dehoga unter seinen Mitgliedern zufolge liegt der Anteil der betroffenen Betriebe bei 80 ... » mehr

Waldbrand bei Gifting Seit im Landkreis die Wertstoffhöfe wieder geöffnet sind, herrscht wie hier in Ebersdorf reger Andrang. Die Warteschlangen sind stellenweise enorm. Grund sind nicht zuletzt die Corona-Sicherheitsmaßnahmen.	Foto: Frank Wunderatsch

23.04.2020

Region

Lange Schlangen vor den Wertstoffhöfen

Nach der vierwöchigen Corona-Pause sind seit Mittwoch in fast allen Gemeinden Anlieferungen wieder möglich. Der Ansturm ist riesig. » mehr

Geisterspiele

22.04.2020

Überregional

DFL plant für Tag X - Task Force stellt Konzept vor

Der Profifußball bereitet sich auf die Wiederaufnahme des seit Mitte März unterbrochenen Spielbetriebes vor. Die eingesetzte Task Force hat einen Krisenplan erarbeitet, mit dem die Entscheidungsträger... » mehr

Coronavirus - Berliner Museen

21.04.2020

Deutschland & Welt

Berliner Museen sollen wieder öffnen

Für die in der Corona-Krise darbende Kulturszene gibt es erste Hoffnungen auf eine vorsichtige Öffnung bisher verschlossener Türen. Einige Museen könnten bald wieder zugänglich sein - unter Bedingunge... » mehr

Corona-Krise: Freizeitparks in existenziellen Nöten

21.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise bringt Freizeitparks in Existenznot

Die erste Hochsaison in den Osterferien haben die Freizeitparks verpasst - das Coronavirus hat den Betreibern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie kö... » mehr

Angela Merkel

20.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Trump

20.04.2020

Deutschland & Welt

Trump lobt Corona-Demonstranten

US-Präsident Trump nimmt Demonstranten gegen Anti-Corona-Maßnahmen in Schutz, obwohl deren Ziel seinen eigenen Richtlinien entgegenläuft. Der Wahlkämpfer schiebt Verantwortung in der Krise auf die Gou... » mehr

Trump

18.04.2020

Deutschland & Welt

Trump heizt in der Krise Proteste gegen Schutzmaßnahmen an

US-Präsident Trump will die USA zur Normalität zurückführen. Auf dem Weg dahin bricht er Streit mit Bundesstaaten vom Zaun. Ein Gouverneur meint, Trump sei «entgleist» - und gefährde Millionen Mensche... » mehr

Eingriffe mit Augenmaß

16.04.2020

FP/NP

Eingriffe mit Augenmaß

Die Kirchen sind auf staatliche Anordnung hin leer, die Bürger bis auf wenige Ausnahmen auf die häuslichen vier Wände beschränkt. » mehr

Das Bild zeigt die beiden Initiatoren: Kreisrat Hans-Joachim Lieb (links) und den Seniorenbeauftragten des Landkreises, Dr. Wolfgang Hasselkus.

16.04.2020

Region

Corona in Coburg: Weitere Näher und Näherinnen gesucht

Der Landkreis will das Ansteckungsrisiko für die Bürger weiter minimieren. Dabei setzt man auf ehrenamtliches Engagement und etwas Fingerfertigkeit. » mehr

Volkswagen

16.04.2020

Deutschland & Welt

Volkswagen nimmt wegen Corona Prognose zurück

Unsichere Aussichten: Nach deutlichen Einbußen im ersten Quartal verabschiedet sich der Autobauer VW von seinen Erwartungen an das Geschäftsjahr 2020. » mehr

Amazon in Frankreich

16.04.2020

Deutschland & Welt

Amazon: Logistikzentren in Frankreich weiter geschlossen

Französische Gewerkschaftler kritisieren Amazons Schutzmaßnahmen für Mitarbeiter der Verteilzentren und bekommen vor Gericht Recht. Der Konzern hat sie nun geschlossen - doch wie geht es weiter? » mehr

15.04.2020

Region

Ausgangsbeschränkungen greifen

Die Kurve mit der Zahl der Corona-Erkrankten bleibt flach. Auch im Gebiet des Regiomed-Klinikverbunds. » mehr

Söder

14.04.2020

Deutschland & Welt

Söder lehnt zeitnahe Schulöffnungen wie in NRW ab

Kurz vor der Konferenz von Bund und Ländern zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise zeichnet sich eine erste Konfliktlinie ab: NRW will die Schulen schnell wieder öffnen, Bayern lehnt dies klar ab. » mehr

Paris

14.04.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 100.000 bestätigte Corona-Infektionen in Frankreich

Weit mehr als 15.000 Menschen sind bisher in Frankreich an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Nun gibt es eine erste Analyse von rund 6000 Sterbeurkunden der Opfer. » mehr

Neu-Delhi

14.04.2020

Leseranwalt

Die Sache mit dem Thermogramm

Ein Leser möchte wissen: "Darf mein Arbeitgeber - ich arbeite in der Industrie - vor Arbeitsbeginn die Temperatur der Belegschaft messen? Diese Frage ist in der Corona-Krise aktuell. » mehr

So sah es beim Blutspenden im Jahre 1966 aus. Feldbetten waren damals en vogue. In Corona-Zeiten ist Blutspenden zwar wichtiger denn je, aber es sind auch andere Sicherheitsstandards einzuhalten. Foto: Tischer

14.04.2020

Region

Blutspenden so wichtig wie eh und je

In Neustadt lassen sich die Bürger auch von Corona nicht abhalten, anderen Menschen zu helfen. Die Termine stellen aber die BRK-Bereitschaft vor neue Herausforderungen. » mehr

Wie schnell kann wieder Leben in die Klassenzimmer einkehren? Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt, unter bestimmten Voraussetzungen sobald wie möglich zuerst Grundschulen und die Sekundarstufe I schrittweise wieder zu öffnen. Foto: Armin Weigel/dpa

13.04.2020

Deutschland & Welt

Schritt für Schritt zum Exit

Wann können die harten Beschränkungen wegen der Corona-Krise endlich gelockert werden? Verschiedene Expertenrunden haben Vorschläge vorgelegt. Was passiert, ist offen. » mehr

Menschen in Seniorenheimen dürfen nun nicht mehr besucht werden. "Für sie müssen wird nun eine Ersatzfamilie sein", sagt Pflegefachkraft Dustin Struwe. Symbolbild: Britta Pedersen (dpa Archiv)

09.04.2020

Region

Neun Corona-Kranke in Neustadter Seniorenheim

Im Pflegeheim Phönix in Neustadt bei Coburg sind neun Bewohner am Corona-Virus erkrankt. Das bestätigte das Landratsamt Coburg am Donnerstag. » mehr

US-Präsident

02.04.2020

Deutschland & Welt

Trump: «Greifen Virus an jeder Front an»

In den USA ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen auf mehr als 200.000 gestiegen - und das Schlimmste steht noch bevor. Präsident Trump schwört die Amerikaner auf einen «totalen Sieg» üb... » mehr

31.03.2020

Region

Gassigehen mit Sicherheitsabstand

Auch im Kronacher Tierheim muss man sich vor Corona schützen. Nur noch der engste Kreis darf Hunde ausführen. Die Vermittlung von Tieren gestaltet sich schwierig. » mehr

25.03.2020

Deutschland & Welt

WHO-Chef warnt vor zu früher Aufhebung von Corona-Restriktionen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt davor, die strikten Maßnahmen zur Eindämmung des gefährlichen neuen Coronavirus zu früh wieder aufzuheben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.