Lade Login-Box.

SCHWARZARBEIT

Reinigungskraft

16.07.2019

Wirtschaft

90 Prozent der Haushalte beschäftigen Putzfrau schwarz

Sie sind heiß begehrt, aber kaum zu bekommen: Reinigungskräfte, die einem bei der Haushaltsarbeit zur Seite stehen. Die meisten davon werden schwarz beschäftigt - was zwar illegal ist, aber kaum jeman... » mehr

Die dunkle Seite einer Branche: In vielen Kneipen, Restaurants und Hotels wird noch immer der Mindestlohn unterlaufen. Die Gewerkschaft NGG fordert mehr Betriebskontrollen durch den Zoll. Foto: NGG

09.07.2019

Hassberge

Schweinfurter Zoll überprüfte 320 Betriebe im Gastgewerbe

Kreis Haßberge - Sie kommen unangemeldet und fackeln nicht lange: Wenn Beamte des Zolls Betrieben im Landkreis Haßberge eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden - vorausgesetz... » mehr

Minijobber anmelden

16.07.2019

Geld & Recht

So wird die Haushaltshilfe als Minijobber angemeldet

Wer eine Haushaltshilfe beschäftigt, muss das anmelden - sonst ist es Schwarzarbeit. Das geht unkompliziert - sogar über das Internet. » mehr

Schwarzarbeit

09.07.2019

Region

NGG fordert: mehr Zoll-Kontrollen im Kreis Coburg

Sie kommen unangemeldet und fackeln nicht lange: Wenn Beamte des Zolls Betrieben im Landkreis Coburg eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden. » mehr

Heckenschnitt

26.06.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Heckenschnitt

Eine Leserin wohnt in einem Mehrfamilienhaus. Der Vermieter überträgt Arbeiten auf dem Grundstück wie Rasenmähen oder Heckenschneiden an seine Mieter, schreibt die Frau. » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Gesetz gegen Schwarzarbeit beschlossen

Illegale Beschäftigung und Schwarzarbeit sollen besser bekämpft werden. Der Bundestag hat einen Gesetzentwurf von Finanzminister Olaf Scholz beschlossen. Dafür soll die zuständige Sondereinheit beim Z... » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Kampf gegen Schwarzarbeit und Ausbeutung wird verstärkt

Ausbeutung und Schwarzarbeit in Deutschland sollen der Riegel vorgeschoben werden. Höhere Hürden für EU-Bürger soll es beim Kindergeld geben. » mehr

Neue 100- und 200-Euro-Scheine

28.05.2019

dpa

Neue 100- und 200-Scheine im Umlauf

Europas Verbraucher müssen sich an neue Geldscheine gewöhnen: Hunderter und Zweihunderter sind nun in überarbeiteter Version im Umlauf. Die Banknoten sollen schwerer zu fälschen sein. » mehr

Neue Euroscheine

28.05.2019

Deutschland & Welt

Neue 100- und 200-Scheine: Zweite Euro-Generation komplett

Europas Verbraucher müssen sich an neue Geldscheine gewöhnen: Hunderter und Zweihunderter sind seit Dienstag in überarbeiteter Version im Umlauf. Die Banknoten sollen schwerer zu fälschen sein. » mehr

Beim Friseur

27.05.2019

Deutschland & Welt

Friseurbesuch wird wohl teurer: Nachwuchs dringend gesucht

Die gut 80.000 Friseursalons hierzulande haben große Probleme, Nachwuchs zu finden. Binnen zehn Jahren hat sich die Zahl der Auszubildenden fast halbiert. Das Werben um Personal dürften auch die Kunde... » mehr

500-Euro-Scheine

26.04.2019

dpa

Ausgabe des 500-Euro-Scheins endet

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich. » mehr

Aus für den 500-Euro-Schein

25.04.2019

Deutschland & Welt

Aus für den 500-Euro-Schein: Ausgabe endet am Freitag

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich. » mehr

500-Euro-Scheine

20.04.2019

Deutschland & Welt

Aus für den 500-Euro-Schein - Ausgabe endet in wenigen Tagen

Die Tage des 500-Euro-Scheins sind gezählt. Ob mit dem Ausgabestopp wie erhofft Schwarzarbeit und Terrorfinanzierung zurückgedrängt werden, scheint allerdings fraglich. » mehr

24.03.2019

Deutschland & Welt

Bau-Gewerkschaft: Mehr Anstrengungen gegen Schwarzarbeit

Die Gewerkschaft IG BAU erwartet von der Bundesregierung mehr Anstrengungen im Kampf gegen Schwarzarbeit. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit brauche mehr Personal, und in allen Bundesländern müsse es S... » mehr

Razzia auf Baustelle

20.02.2019

Deutschland & Welt

Zoll soll aufrüsten gegen Schwarzarbeit und Sozialbetrug

Tagsüber schlecht bezahlte Schufterei. Nachts Schlaf im Matratzenlager oder in einer Schrottimmobilie. Gegen solche Arbeitsbedingungen will die Bundesregierung stärker vorgehen. » mehr

Paketzentrum

15.02.2019

Deutschland & Welt

Zollfahnder prüfen Schwarzarbeit in Paketbranche

Bonn (dpa) - Zollfahnder gehen verstärkt gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung in der Paketdienstbranche vor. Rund 3000 Zöllner sowie 200 Kollegen von Finanzämtern, Ordnungsämtern und der Pol... » mehr

Bewährung für drei Jahre Schwarzarbeit

14.02.2019

Region

Bewährung für drei Jahre Schwarzarbeit

Ein Wirt hat über mehrere Jahre für seine Mitarbeiter 37 165 Euro Beiträge zur Sozialversicherung nicht abgeführt. Vom Gericht erhält er eine Freiheitsstrafe. » mehr

14.02.2019

Deutschland & Welt

Razzien gegen Schwarzarbeit in vier Bundesländern

Bei Razzien in vier Bundesländern sind Zoll und Staatsanwaltschaft gegen organisierte Schwarzarbeit in der Baubranche vorgegangen. Dem Fiskus sollen Sozialversicherungsbeiträge und Steuern von knapp e... » mehr

07.02.2019

Deutschland & Welt

Scholz will schärfer gegen Schwarzarbeit vorgehen

Die Bundesregierung will Schwarzarbeit insbesondere auf dem Bau verstärkt bekämpfen. Finanzminister Olaf Scholz kündigte eine Gesetzesinitiative an, die Befugnisse des Zolls ausweiten soll. » mehr

06.02.2019

Deutschland & Welt

Schwarzarbeit wegen guten Arbeitsmarkts weniger attraktiv

Dank der guten Lage am Arbeitsmarkt lohnt sich Schwarzarbeit offensichtlich immer weniger. Die niedrige Arbeitslosenquote und gute Verdienstmöglichkeiten sorgten dafür, dass weniger Menschen in Deutsc... » mehr

Haushaltshilfe

06.02.2019

Deutschland & Welt

Schwarzarbeit lohnt sich weniger

Die Putzfrau nicht anmelden oder den Gärtner am Samstag Hecken schneiden lassen. Viele Menschen kommen im Alltag mit Schwarzarbeit in Berührung. Nun wird es offenkundig schwieriger, Angebote am Fiskus... » mehr

Baustelle

17.09.2018

Topthemen

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führ... » mehr

Handwerker

17.09.2018

Karriere

Handwerker verzweifelt gesucht

Es wird gemauert, gestrichen und gefliest was das Zeug hält. Handwerker haben so viel zu tun, dass Aufträge immer länger liegen bleiben oder gar nicht mehr angenommen werden. Der Handwerkermangel führ... » mehr

Zoll sucht nach Schwarzarbeitern

11.09.2018

Deutschland & Welt

6000 Zollfahnder suchen Mindestlohn-Betrüger

Mindestens eine Milliarde Euro betrug 2017 der finanzielle Schaden durch nicht gezahlten Mindestlohn und Schwarzarbeit. Mit der ersten bundesweiten Fahndung nach Betrügern steigt nun der Druck, Mitarb... » mehr

Razzia gegen Schwarzarbeit

10.09.2018

Deutschland & Welt

Kampf gegen Mindestlohn-Betrug: Bundesweite Kontrollen

Mit rund 6000 Fahndern will der Zoll erstmals in einer bundesweiten Aktion in den kommenden Tagen Mindestlohn-Betrügereien auf die Spur kommen. Wie die Generaldirektion des Zolls am Montag mitteilte, ... » mehr

Leistungen bei Arbeitsunfall

13.08.2018

Karriere

Schwarzarbeiter erhalten bei Arbeitsunfall Leistungen

Auch illegal Beschäftigte haben Rechte. Verletzt sich ein Schwarzarbeiter, hat er den gleichen Anspruch auf Leistungen, wie jeder andere Arbeitnehmer. Legal wird Schwarzarbeit deswegen aber nicht. » mehr

In Hotels und Gaststätten muss die Rechnung stimmen. Doch für einen Teil der Beschäftigten geht sie beim eigenen Lohn nach wie vor nicht auf. Das kritisiert die Gewerkschaft NGG mit Blick auf Mindestlohnverstöße in der Branche. Foto: NGG

23.05.2018

Region

NGG fordert mehr Kontrollen

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Haßberge gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. » mehr

03.04.2018

Region

Schwarzarbeit im Fokus

Schweinfurter Zöllner haben 2017 in Kronach 292 Baufirmen überprüft. Der IG Bau ist das zu wenig. Sie fordert mehr Kontrollen. » mehr

Sie decken Ungerechtigkeiten bei der Lohnzahlung auf: Die Zollbeamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit haben alleine im Raum Coburg 84 Ermittlungsverfahren wegen nicht gezahlten Mindestlohnes im Raum Coburg eingeleitet - 22 Fälle davon betreffen das Gastgewerbe.	Foto: Markus Scholz/dpa

08.11.2017

Region

Gewerkschaft rügt Lohn-Prellerei

Auch über zwei Jahre nach Einführung des Mindestlohns unterschreiten einige Firmen diese Grenze. Vor allem im Gastgewerbe gibt es Verstöße. » mehr

Suche nach Schmuggelware

18.09.2017

dpa

Wie werde ich Anwärter/in beim Zoll?

Den Zoll haben viele Schulabgänger als Arbeitgeber gar nicht auf dem Schirm. Dabei stellt er jedes Jahr rund 1400 junge Menschen für eine Ausbildung ein. Die Perspektiven in der großen Behörde reichen... » mehr

Mareike Bröcheler

09.08.2017

Geld & Recht

Haushaltshilfe immer anmelden

Wer zu Hause für Tätigkeiten wie Putzen und Kochen eine Haushaltshilfe beschäftigt, sollte sie anmelden. Das erspart im Ernstfall viel Ärger. Das Verfahren ist denkbar einfach. » mehr

Sie bekämpfen die Rauschgift-Kriminalität ebenso wie Schwarzarbeit: die Beamten des Zolls.

09.05.2017

Oberfranken

Zollgewerkschaft warnt vor Personalnot

Der Bezirksvorsitzende Peter Krieger beklagt zu viele Aufgaben für zu wenig Beschäftigte. Den Zollämtern geht der Nachwuchs aus. » mehr

Sie bekämpfen die Rauschgift-Kriminalität ebenso wie Schwarzarbeit: die Beamten des Zolls.

09.05.2017

Oberfranken

Zollgewerkschaft warnt vor Personalnot

Der Bezirksvorsitzende Peter Krieger beklagt zu viele Aufgaben für zu wenig Beschäftigte. Den Zollämtern geht der Nachwuchs aus. » mehr

Haushaltshilfe anmelden

30.03.2017

Geld & Recht

Haushaltshilfe anmelden hilft Steuern sparen

Viele Haushaltshilfen in Deutschland arbeiten schwarz. Dabei haben beide Seiten etwas davon, wenn die Tätigkeit bei der Minijob-Zentrale angemeldet wird. » mehr

Interview: mit Anette Kramme, Parlamentarische Staatssekretärin in Berlin

18.10.2016

FP/NP

"Wir sind einen großen Schritt gegangen"

Seit Anfang 2015 gibt es den Mindestlohn. Was hat er gebracht? Ein Gespräch mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesarbeitsministerium, Anette Kramme. » mehr

500-Euro-Scheine werden gerne von Eltern oder Großeltern geordert, um sie an Enkel und Kinder zu verschenken. Foto: dpa

15.02.2016

Region

Schluss mit den großen Scheinen?

Die SPD-Abgeordnete Susann Biedefeld ist für die Abschaffung der 500-Euro-Noten und für eine Bargeldgrenze. Der Chef der VR-Bank Coburg ist anderer Meinung. » mehr

Fliesenarbeiten in Bad und Küche gehören zu den häufigsten Handwerkerleistungen, die Hausbesitzer beim Finanzamt geltend machen.

04.04.2014

FP/NP

Handwerker kämpfen für Bonus

Wissenschaftler sagen, die steuerliche Absetzbarkeit von Arbeiten an Haus und Wohnung bringe der Volkswirtschaft nicht viel. Das Privileg müsse im Gegenteil ausgeweitet werden, argumentieren Vertreter... » mehr

18.06.2013

NP

Die im Dunkeln sieht man nicht

Viel Licht, viel Schatten - in Deutschland, Europas größter Volkswirtschaft, arbeiten acht Millionen Menschen schwarz. Vor allem im privaten Bereich wird das als Kavaliersdelikt toleriert. » mehr

18.06.2013

FP/NP

Die im Dunkeln sieht man nicht

Viel Licht, viel Schatten - in Deutschland, Europas größter Volkswirtschaft, arbeiten acht Millionen Menschen schwarz. Vor allem im privaten Bereich wird das als Kavaliersdelikt toleriert. » mehr

03.05.2013

FP/NP

Koschyk forciert Kampf gegen die Schwarzarbeit

Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk holt in Hof alle nordbayerischen Beteiligten an einen Tisch. Für ihn ist das reibungslose Zusammenspiel der Behörden der Schlüssel zum Erfolg. » mehr

14.02.2013

FP/NP

Der Schatten hellt sich auf

Hof/Bayreuth/Regensburg - Sie verlegen Fliesen und nehmen den Arbeitslohn dafür "schwarz" entgegen; sie schneiden Kunden in deren Privat-Wohnung die Haare, ohne das Geld, das sie dafür kassieren, ordn... » mehr

Zollfahnder treten auch dann auf den Plan, wenn der Verdacht besteht, dass Bauarbeiter auf Baustellen illegal beschäftigt sind.

14.02.2013

FP/NP

Millionen-Betrug mit "selbstständigen" Bauarbeitern

Schwarzarbeit hat viele Facetten. Beispiel Schein-Selbstständigkeit: Ein Gastwirt aus Augsburg und fünf Unternehmer aus Deggendorf landeten vor Gericht. » mehr

Was entdecken die Zollfahnder beim DVV Coburg?

14.07.2012

NP-Sport

DVV im Visier der Fahnder

Der Staatsanwalt und die Finanzkontrolle für Schwarzarbeit ermitteln. Der in die Insolvenz gegangene Coburger Sportverein soll Beiträge für die Sozialversicherung nicht ordnungsgemäß bezahlt haben. » mehr

Das Atelier als Büro: Im GEDOK-Jubiläumsjahr muss die Malerei hinter der Verbandsarbeit zurücktreten.   	Foto: Henning Rosenbusch

16.06.2012

NP

Zwischen Laptop und Leinwand

Als Malerin lotet Elisabeth Pötzl die Faszination der Farbe Schwarz aus. Als Managerin leitet sie ehrenamtlich den Künstlerinnenverband GEDOK Franken. » mehr

"Der Zoll spielt eine wichtige Rolle für die gesamte öffentliche Sicherheit und einen fairen Wettbewerb", sagt Regierungsdirektorin Claudia Nies.	Foto: Fuchs

17.02.2012

FP/NP

Die 1,9-Milliarden-Frau

Claudia Nies aus Kulmbach steht an der Spitze des Hauptzollamtes Nürnberg. Sie kämpft gegen Wirtschaftspiraterie, Drogenschmuggel und Schwarzarbeit. » mehr

06.07.2007

Region

Blitz schlägt in Wohnhaus ein

TODTENWEISACH - Bei einem Gewitter am Mittwoch schlug ein Blitz gegen 17.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in Todtenweisach ein. Zunächst war der Einsatzzentrale der Polizei Unterfranken Rauchentwicklung ... » mehr

21.02.2011

Region

Unternehmer wegen Schwarzarbeit angeklagt

Ein 38-Jähriger aus dem Landkreis Kronach wird in 72 Fällen des Betrugs verdächtigt. » mehr

npco_cw_zoll_weka_071210

07.12.2010

Region

Der Schwarzarbeit auf der Spur

Einsatz auf der Weka-Baustelle in Coburg: Das Hauptzollamt Schweinfurt vermutet Leistungsbetrug, Verstoß gegen den Mindestlohn und nicht gezahlte Sozialabgaben. » mehr

Manger1_071210

07.12.2010

Region

"8739 Arbeitnehmer 2009 überprüft"

Schwarzarbeit und Leistungsbetrug wird in vielen Köpfen nur als Kavaliersdelikt erachtet. Der Zoll versucht, den Schaden zu verringern. » mehr

fpnd_eggers_1sp_4c_WI_270808

27.08.2008

FP/NP

„Wir sind sehr zufrieden“

Die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken hat am Wochenende beim „Tag der offenen Tür“ im Bundeswirtschaftsministerium den Part des deutschen Handwerks organisiert. Die HWK war vom Zentralverband des ... » mehr

Mergner

05.10.2007

FP/NP

Weg der Vernunft

Es ist sowohl erfreulich als auch erstaunlich, dass Politiker ein Konzept vorlegen, das allerorten Beifall findet. » mehr

^