Lade Login-Box.

SCHWARZBIER

18.04.2019

Schlaglichter

Biertrinken ist 2018 in Deutschland teurer geworden

Bier ist im vergangenen Jahr deutlich teurer geworden. Mit einem Preisanstieg um 3,5 Prozent gegenüber 2017 lagen Bier und Biermischgetränke über der allgemeinen Steigerung der Verbraucherpreise von 1... » mehr

Vegetarisches Kürbisgulasch

31.10.2018

Ernährung

Rezept für vegetarisches Kürbisgulasch

Schwarzbier, süße Zwetschgen, saftige Hokkaidowürfel und Tomatenmark - dieses herzhafte Kürbisgulasch ist trotz seiner wenigen Zutaten vollgepackt mit Aromen. » mehr

Mareike Hasenbeck

28.08.2019

Ernährung

2000 Aromen machen Craft-Bier zu hippem Geschmacksexperiment

Die einen nennen es Fehlaroma, andere erleben Geschmacksexplosionen. Keine Frage: Craft-Bier polarisiert. Doch die Vielfalt ist so groß, dass man zu jedem Essen die passende Hopfen-Note findet. » mehr

01.11.2017

Region

Schwankende Liebe

Das Pilsner, vor 175 Jahren erstmals gebraut, steht auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Im Frankenwald machen ihm aber regionale Spezialitäten den Spitzenplatz streitig. » mehr

SPD-Kandidat Thomas Bauske (Mitte) analysiert mit Bundeswahlkreisvorsitzendem Simon Moritz und SPD-Kreisvorsitzender Inge Aures das ernüchternde Ergebnis im Wahlkreis Kulmbach.	Foto: Stefan Linß

25.09.2017

NP

Schwarzbier und ein Schluck Schampus

Thomas Bauske bleibt klar hinter seinen Erwartungen zurück. Trotzdem trägt der SPD-Direktkandidat im Wahlkreis Kulmbach die Niederlage mit Fassung. » mehr

Jürgen Knorr hat sich noch das eine oder andere Fläschchen Bier seiner Geussen-Bräu, wie hier das Bioland Bier, aufgehoben. Der frühere Geschäftsführer der letzten Neustadter Brauerei ist heute für eine Großbrauerei aus der Region tätig. Foto: Tischer

29.08.2017

Region

Mit Mondbier der Zeit voraus

Lange vor der Craft-Beer-Bewegung hat eine frühere Neustadter Brauerei auf besondere Mixturen gesetzt. Der Erfolg blieb allerdings aus. Der damalige Geschäftsführer ist dem Thema jedoch treu geblieben... » mehr

Das Bier wurde nur gebraucht, um einen großen Schmuggel zu verschleiern.

29.03.2017

Oberfranken

Ein Schwarzbier der ganz besonderen Art

Das Hofer Biersteuerverfahren geht in die zweite Runde. Nun stehen zwei weitere mutmaßliche Helfer des untergetauchten Millionenbetrügers Nihat H. vor Gericht. » mehr

"Hopfen und Malz - Gott erhalt's!" Diesen Spruch hat sich der "Zeller Stammtischbräu" zu Herzen genommen. Seit einem Jahr brauen fünf junge Männer - daunter (von links) Markus Götz, Sebastian Gocker und Manuel Schamberger - in der ehemaligen Waschküche ihr eigenes Bier. Beim Jubiläumsfest "500 Jahre Reinheitsgebot" am Samstag auf dem Marktplatz in Haßfurt zeigen sie, wie man Bier im Wurstkessel herstellt. Foto: Monika Göhr/Landratsamt Haßberge

11.04.2016

Region

Als Bier noch aus dem Wurstkessel kam

Als das Reinheitsgebot verfasst wurde, war die Braukunst noch keine High-Tec-Wissenschaft. Fünf junge Männer zeigen am Samstag, wie es dennoch geklappt hat. » mehr

npkc_mib_jahns_181210

18.12.2010

Region

In "Ludscht" wird jetzt wieder gebraut

Das erste Urteil fällt durchaus positiv aus: Die "neue" Jahns Bräu stellt ihr Bier vor und lässt mitentscheiden, wie es schmecken soll. » mehr

^