Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SCHWERTER

12.05.2019

Schlaglichter

Mann bedroht Polizei mit Armbrust - Waffen gefunden

Ein 23-Jähriger hat in Mülheim an der Ruhr Polizisten mit einer gespannten Armbrust bedroht. Die Beamten zwangen ihn, die Waffe niederzulegen, und fixierten ihn mit Handfesseln. Bei der Durchsuchung s... » mehr

«Devil May Cry 5»

29.03.2019

Netzwelt & Multimedia

«Devil May Cry 5» hebt die Dämonenjagd auf ein neues Level

Dämonenhäckseln im Akkord heißt es in «Devil May Cry 5». Der jüngste Teil der Actionserie bringt neue Hauptfiguren, neue Gegner und viele neue Waffen und Kampftechniken. » mehr

05.10.2019

Schlaglichter

Polizei überwältigt mit Schwert bewaffneten Mann

Ein mit einer Schreckschusspistole und einem Samuraischwert bewaffneter Mann ist in der Fußgängerzone im rheinland-pfälzischen Grünstadt von der Polizei überwältigt worden. Wegen des Mannes waren mehr... » mehr

17.03.2019

Schlaglichter

Polizeieinsatz wegen Schwert beim Dreh von Rap-Video

Ein vermeintliches Schwert hat beim Dreh eines Rap-Videos in Bayern einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Betreiber eines Kieswerks verständigte die Polizei, weil sich auf seinem Gelände mehrere verklei... » mehr

28.02.2019

Mobiles Leben

Lexus UX: Voll auf Zack

Womöglich kommt beim Anblick des neuen UX auch ein paar Leuten von Lexus der Helm eines Samurai in den Sinn. Offiziell jedoch soll dessen wie mit einem Schwert gezeichnete Front rein gar nicht an eine... » mehr

21.02.2019

Region

Sonnefeld führt Sicherheitswacht ein

Nach Neustadt und Rödental bekommt nun auch Sonnefeld eine Sicherheitswacht. Sie soll für mehr Sicherheit sorgen und ein Zeichen gegen die Kultur des Wegschauens sein. » mehr

01.12.2018

Deutschland & Welt

Taxifahrer in Österreich wird mit Samurai-Schwert angegriffen

Ein Taxifahrer ist in Österreich nach einer Diskussion mit seinen Fahrgästen mit einem Samurai-Schwert angegriffen worden. Laut Polizei wollten die beiden Fahrgäste in Gleisdorf bei Graz den Fahrpreis... » mehr

«Michael Jackson On The Wall» in Paris

23.11.2018

Deutschland & Welt

Die Künstler und der «King of Pop»

Michael Jackson fasziniert bis heute. Auch bildene Künstler beschäftigen sich mit dem «King of Pop». » mehr

04.11.2018

Deutschland & Welt

Polizei: Wenige Straftaten bei Neonazi-Festival in Ostritz

Die Polizei hat beim rechtsextremen «Schild & Schwert»-Festival im ostsächsischen Ostritz weitere Straftaten von Teilnehmern registriert. Allerdings blieben größere Zwischenfälle aus. » mehr

Siegen, ohne zu kämpfen

14.09.2018

Region

Siegen, ohne zu kämpfen

Sie kleiden sich wie Samurai und ziehen lange Schwerter: In Coburg gibt es eine Iaido-Gruppe. Der Sport ist aber mehr als Kampfkunst. » mehr

03.08.2018

FP/NP

Eine Frage der Würde

Die Feder ist stärker als das Schwert: Das Wort kann töten, wenn es missbraucht wird. Demagogen hetzen die Menschen auf, Diktatoren vergewaltigen die Sprache, Populisten reduzieren sie auf möglichst e... » mehr

Zeitreise Coburg

Aktualisiert am 15.07.2018

Region

Hunderte gehen auf Zeitreise in Coburg

Auf der Veste begeistern Artilleristen und Schwertkämpfer die Coburger. Bei der "Zeitreise" erleben die Besucher, wie im Mittelalter Burgen belagert wurden. Die Gäste können sogar selbst zum Schwert g... » mehr

20.02.2018

Oberfranken

Bayreuther Klinikum stellt zwei Ärzte frei

Ein Streit eskaliert: Neurologen erheben schwere Vorwürfe gegen ihren Arbeitgeber. Sie behaupten, Patienten seien in Gefahr. Ein Gutachter widerspricht. » mehr

«Star Wars Battlefront II»

28.11.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue Konsolenspiele: Star Wars und pinke Tentakel

In «Star Wars Battlefront II» agieren Spieler nicht mehr nur im Multiplayer-Modus. Kampflustige Katzenfreunde lassen in «Cat Quest» einen Kater das Schwert schwingen. Und in «Stick it to The Man!» geh... » mehr

12. November 1989: Nach 28 Jahren ist die Grenze wieder offen. Über Hönbach (Bild) und die Gebrannte Brücke kamen die ersten Sonneberger und andere Gäste aus Thüringen nach Neustadt.	Foto: Archiv/Zitzmann

14.11.2017

Region

Ein Stück Stacheldraht in Wolke 14

Auch wenn das schlechte Wetter etwas die Pläne durchkreuzte: Der erste Gedenkgottesdienst zur Grenzöffnung am 12. November 1989 beeindruckte dennoch. » mehr

Ihre Goldmedaille krönte das gute Gesamtergebnis des vereins Youhao Wushu Coburg bei der Deutschen Meisterschaft: Ina Packert in Aktion.

11.10.2017

NP-Sport

Lokalmatadoren überzeugen bei DM

240 Kampfsportler aus 23 Vereinen ringen in Ebersdorf nationale Titel in Wushu. Ina Packert vom Gastgeber holt Gold. » mehr

whalesynth.com

09.10.2017

dpa

Die Meeressäuger verstehen: Synthesizer für Wal-Laute

Wie kommunizieren eigentlich Wale? Das lässt sich herausfinden - und gleichzeitig ein paar Laute der riesigen Meeressäuger online erzeugen. » mehr

Handfeste Kämpfe mit viel Eisenkontakt

24.08.2017

Netzwelt & Multimedia

«Kingdom Come: Deliverance» basiert auf wahrer Geschichte

Klappernde Rüstungen und klingende Schwerter: Das Spiel «Kingdom Come: Deliverance» basiert nach Aussage der Entwickler auf wahren historischen Ereignissen. Vorgestellt wurde das Mittelalter-Spektakel... » mehr

04.08.2017

Gesundheit & Fitness

Stehend im Wind

Nie auf ein Surfbrett getraut? Dann sollten Sie das im Urlaub am Meer mal probieren. Kennt einen dort ja keiner ... » mehr

02.08.2017

NP

"Siegfried" feiert Premiere mit Krokodil und Kalaschnikow

Über die Bühne fliegende Campingmöbel, gierige Krokodile und eine ohrenbetäubende Gewehrsalve - im fünften Jahr des Castorf'schen "Ring" empört sich das Bayreuther Wagner-Publikum darüber nicht mehr. ... » mehr

Der Eberner Diebsturm aus dem Mittelalter und das Großherzogliche Gefängnis von 1811. Beide Denkmale sind Zeugen einer dunklen Zeit der Justiz.	Foto: Lipp

21.04.2017

Region

Dorfschultheiß und Blutgericht

Im Mittelalter gab es die Todesstrafe auch in Ebern noch. Doch die frühere Rechtsprechung war nicht immer brutal und ungerecht. » mehr

Lutherstube im Lutherhaus

06.03.2017

NP

Lutherhaus in Wittenberg wieder offen - Luther-Wohnzimmer restauriert

Lange war es geschlossen - das Lutherhaus in Wittenberg. Seit dem Wochenende können Gäste es wieder besuchen. In der Nähe des einstigen Luther-Wohnhauses erinnert nun eine Skulptur an die DDR-Friedens... » mehr

«Torment: Tides of Numenera»

28.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Neue Konsolenspiele: Von Schwertkämpfen und Gelee-Kumpeln

Die Schwerter klirren, die Kugeln fliegen, und in den Ruinen vergangener Zivilisationen wird nach einem Gott gesucht. Doch neben viel Action gibt es bei den Konsolen-Neuheiten in diesem Monat auch zwe... » mehr

Geduld und Mühe werden belohnt

17.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Schwertkampf-Simulation «For Honor» im Test

Mit dem Spiel «For Honor» geht Ubisoft neue Wege - und bringt eine mittelalterliche Kampfsimulation, die mehr als kurzweilige Unterhaltung sein will. Zwar ist die Story etwas müde und historische Gena... » mehr

Conan Exile

10.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Politiksumpf und ein Barbar in der Wüste - Neue PC-Games

Politikzirkus und Säbelrasseln: Politische Intrigen gibt es in «Urban Empire», und «Lost Sector Online» ruft Taktiker auf den Plan. «Memoranda» verspricht exzentrische Abenteuer. «Conan Exile» und «Fo... » mehr

Die Kinder begaben sich mit ihren Laternen auf einem langen Martinszug durch den Wald. Foto: Alfred Thieret

12.11.2015

Region

Im Geist der tätigen Nächstenliebe

Vielerorts zogen am Martinstag Kinder mit Laternen durch Städte und Dörfer. So auch am Klinikum Lichtenfels. » mehr

Der kleine Wikinger mag Schwerter nicht und setzt lieber auf sein schlaues Köpfchen unterm Hörnerhelm: Ferdinand Schmidt-Modrow auf dem Drachenschiff an der Spitze einer wilden Mannschaft.	Foto: Florian Miedl

22.05.2015

NP

Eine halbe Portion wird ein ganzer Kerl

Eigens für Wunsiedels Luisenburg hat Eva-Maria Lerchenberg-Thöny das Familienstück "Der kleine Wikinger" geschrieben. Bei der Premiere erleben zahllose Kinder ein Hohes Lied auf den Grips anstelle von... » mehr

Schwester Teresilla wünschte ihrem Nachfolger Martin Pühl eine glückliche Hand und alles Gute für seine berufliche Zukunft. Dem schlossen sich Weihbischof Gössl und Direktor Öhlein gerne an. 	Foto: Ingrid Kohles

20.12.2014

Region

Wechsel an der Altenheim-Spitze

Martin Pühl übernimmt von Schwester Teresilla die Leitung Kathi-Baur- Alten- und Pflegeheims St. Heinrich Burgkunstadt. Der neue Chef dankt seiner Vorgängerin, die in ihre Heimat Indien zurückkehrt. » mehr

Karl-Heinz Drossel wünscht seinem Nachfolger Christian Gründel viel Erfolg. 	Foto: Mario Deller

09.12.2014

Region

Christian Gründel ist Abteilungsleiter

Bei der internen Weihnachtsfeier der Abteilung Leichtathletik gibt Karl-Heinz Drossel den Stab als Abteilungsleiter an Christian Gündel weiter. Der Nikolaus beschert mit Reimen. » mehr

Akten belegen die Mitarbeit als IM.	Foto: Ari

12.11.2014

Region

Die Staatssicherheit - "Schild und Schwert der Partei"

Die Staatssicherheit - "Schild und Schwert der Partei" Der Begriff Stasi steht umgangssprachlich für Staatssicherheit und meint das ehemalige Ministerium für Staatssicherheit der DDR, abgekürzt MfS. » mehr

07.11.2014

Region

Neuer Chef bei Kronach leuchtet

Beim Lichtevent vom 8. bis 17. Mai laufen nun alle Fäden bei Markus Stirn zusammen. Klaus Metzler gibt den Job an den 38-Jährigen weiter. Der muss sich gleich beim Fest zum zehnten Jubiläum beweisen. » mehr

09.06.2014

Region

Hitze-Schlacht auf der Festung

Hunderte Protagonisten und Tausende Gäste reisen am Wochenende ins historische Kronach. Das ist bei tropischer Hitze eine Herausforderung. Doch Spaß macht es allen Beteiligten dennoch. » mehr

Maximilian Busl  zu Rüstungsexporten

15.04.2014

FP/NP

Dreckiges Geld

"Der Tod ist ein Meister aus Deutschland." Noch immer. Wenn auch das Zitat von Paul Celan aus der beklemmenden und erschreckenden "Todesfuge" dem millionenfachen Sterben in den Konzentrationslagern de... » mehr

Camillo von Seebach (1808-1894)

02.04.2014

NP

Herzoglicher Glücksgriff

Als Staatsminister Ernst des II. verwandelte Camillo von Seebach die Landesteile in moderne Staaten. Er begründete die Eigenständigkeit der Vestestadt - die Coburg letztlich vor der DDR-Diktatur bewah... » mehr

Beeindruckender Kampf im Burghof: Arne Koets und Partner. 	Foto: cst

15.07.2013

Region

Im Bann der Vergangenheit

Klirrende Schwerter, scheppernde Rüstungen und die Musik von Unis Cornus locken die Besucher an. Zur "Zeitreise" wird das Leben im Mittelalter auf der Veste für zwei Tage lebendig. » mehr

Spinnwirteln mag Gehring sehr gerne. Die kleinen kompakten Steine wurden durchbohrt und hielten einen Stab, auf den die Frau der Frühzeit und des Mittelalters ihre Rohwolle zu einem festen Faden drehte.

23.11.2012

Region

Der Geschichte auf der Spur

Der Losbergsgereuther Oskar Gehring ist seit 20 Jahren ein ehrenamtlicher Mitarbeiter des Amts für Denkmalpflege in Schloss Seehof. Auf seinen Touren durch die ganze Region entdeckt er immer wieder we... » mehr

Inspirierende Orte: In Friedrich Rückerts Park und Haus in Coburg-Neuses tauchten Andrea Takacs (links) und ihr Kurs im vergangenen Sommer malend ins 19. Jahrhundert ein.

10.02.2012

NP

Monster oder Mandala

Die Workshop-Palette der Coburger Sommerakademie wird im 13. Jahr noch bunter. Erstmals soll in der Innenstadt ein Atelier auf Zeit entstehen. » mehr

Deko-Artikel für die anstehende Adventszeit waren beim Markt zu finden.

18.11.2011

Region

Mit dem Weck im Gepäck . . .

. . . und dem Glühweinduft in der Nase: Der Martini-Markt zieht bei herrlichem Herbstwetter die Massen an. Die Kauflaune allerdings, ist eher verhalten. » mehr

Kurt Schmidt beherrscht den Umgang mit Amboss und Esse. Hier zeigt der Dorfschmied vom alten Schlag, wie eine Pflugschar bearbeitet wird. 		Foto: Manfred Wagner

09.09.2011

Region

Heißes Eisen und fliegende Funken

In Frickendorf gibt es einen Dorfschmied von altem Schrot und Korn. Kurt Schmidt beherrscht den Umgang mit Amboss und Esse. » mehr

18.02.2011

NP

Gänsefüßchen zu Stolpersteinen

Der Kasus Dr. plag. zu Guttenberg rückt ein Satzzeichen ins öffentliche Bewusstsein, dessen politische Sprengkraft bis vor wenigen Tagen völlig unterschätzt wurde. » mehr

npku_anja_lenszen_290610

30.06.2010

NP

Der Publikumsliebling geht

Nach neun Jahren am Coburger Landestheater zieht die beliebte Schauspielerin Anja Lenßen nordwärts gen Lüneburg. Nicht nur auf der Bühne hat sie Coburgs Kulturleben bereichert. » mehr

feunp_apokalypse_300310

30.03.2010

NP

Feuer und Schwert gegen das Böse

Coburg - Es war das erste Mal, dass Albrecht Dürer sich sozusagen als selbstständiger Unternehmer betätigte, als er im Jahre 1498 seine "Apokalypse" (Enthüllung) veröffentlichte. Es ist überhaupt das ... » mehr

feunp_kloenneneu_071009

14.10.2009

NP

Die Fäden ausgelegt: "Farben der Schuld"

"Farben der Schuld" heißt das neue Werk von Gisa Klönne, in dem die Krimi-Spezialistin einmal mehr den Leser in ihren Bann zieht. Beim Fasching in Köln kommt zunächst ein Mediziner ums Leben, der sich... » mehr

nplif_ra_ritter_5sp_120610

12.06.2010

Region

Lagerleben an der "Liebesinsel"

Burgkunstadt - Die wichtigsten Programmpunkte für das 10. Altstadtfest, das am 16. und 17. Juni 2011, in Burgkunstadt gefiert wird, sind festgelegt. » mehr

gb_joerg1_5sp_sw4c_240708

24.07.2008

Region

Jörg Schäfer ist der „Supermacher“

Weidach – Das Gewicht eines Sandsacks schätzen, ein Bild in Körperhöhe aufhängen oder einen Stuhl zusammenbauen – solche Aufgaben sind für Jörg Schäfer wahrlich keine Hürden. Da hat der 16-Jährige aus... » mehr

gb_joerg1_5sp_sw4c_240708

24.07.2008

Region

Jörg Schäfer ist der „Supermacher“

Weidach – Das Gewicht eines Sandsacks schätzen, ein Bild in Körperhöhe aufhängen oder einen Stuhl zusammenbauen – solche Aufgaben sind für Jörg Schäfer wahrlich keine Hürden. Da hat der 16-Jährige aus... » mehr

dg-coala1_290311

29.03.2011

Region

Drehort Stadtgeschichte

Schüler drehen für das "Stadtgedächtnis" witzige Videofilme. Heute ist Premiere im Rathaussaal. » mehr

11.07.2009

Region

Zeitreise auf der Veste Coburg

Die "Zeitreise" auf der Veste Coburg entführte am Wochenende die Besucher ins 15., 16. und 17. Jahrhundert. Unter dem Motto "Feuer und Stahl" zeigten die Akteure authentisch die Handhabung von Handfeu... » mehr

Christine Lochner

17.01.2008

Region

„Planung muss Chefsache werden“

Coburg – Kongresshaus, Dienstagabend. Der Eingang erstrahlt in blau, gelb und orange, Laserlicht schießt in den Himmel. Menschenmassen drängen durch die Pforte und nehmen Kurs auf den Saal. » mehr

fpnd_kopka_210110

21.01.2010

Oberfranken

Der Fall Kopka löst nochmal Reaktionen aus

München - Schlussstrich unter der Kreditaffäre um den früheren Vorsitzenden des bayerischen Medienrates, Klaus Kopka (Bild): Die Entscheidung der bayerischen Staatsregierung und der Koalitionsfraktion... » mehr

mergner_SW_191207

29.12.2007

FP/NP

Kriegserklärung

Die Menschen dieser Welt, auch wir hier im relativ sicheren Mitteleuropa, haben sich an die täglichen Terrormeldungen längst gewöhnt und gehen auch, abgestumpft, bei Dutzenden von Toten schnell zur Ta... » mehr

^