Lade Login-Box.

SCHWIMMUNTERRICHT

Angesichts der wachsenden Zahl von Nichtschwimmern hat Nordrhein-Westfalen den Aktionsplan "Schwimmen lernen in NRW 2019 bis 2022" aufgelegt. Coburg steht auch ohne einen solchen Aktionsplan sehr gut da. Alle Grundschüler erhalten hier Unterricht. Foto: Federico Gambarini/dpa

30.08.2019

Coburg

Schwimmen läuft

Während im ganzen Land Bäder geschlossen werden und Schwimmstunden ausfallen, ist Coburg ein Vorbild. Hier kommen alle Grundschüler ins Wasser. Defizite gibt es trotzdem. » mehr

Im Schwimmbad

05.06.2019

Familie

Zu wenige Kinder bewegen sich souverän im Wasser

Eigentlich soll jedes Kind in Bayern nach der Grundschule sicher schwimmen können. Doch dieses Ziel ist weit entfernt - mit gravierenden Folgen. » mehr

Das Zeiler Hallenbad hat Ende Juli nach 45 Jahren für immer geschlossen. Ein möglicher Ersatz soll eine Erweiterung des Freibads sein. Die Lebensregion plus favorisiert den Standort Eltmann.	Archivfoto: Christian Licha

02.10.2019

Hassberge

Die Lösung liegt im Kombi-Bad

Die Schließung des Hallenbades in Zeil hinterließ im Maintal eine große Lücke. Ein Allianzbad soll diese nun füllen. Gutachter sehen in Eltmann einen günstigen Standort. » mehr

Immer weniger Kinder im schulpflichtigen Alter können schwimmen. Oftmals fehlt es den Schulen an Personal. Der Landkreis trägt sich mit der Absicht, eine zweite Aufsichtsperson finanziell zu fördern. Foto: Jens Wolf/dpa

04.06.2019

Coburg

Landkreis will Schwimm-Unterricht fördern

Oft fehlt es den Schulen an Aufsichtspersonal. Das Landratsamt sieht Handlungsbedarf. Doch zunächst werden die Bürgermeister gehört. » mehr

Übung macht den Meister. Damit’s in Zukunft auch ohne Schwimmflügel klappt, übernimmt die Stadt nun die Kosten für den ersten Schwimmkurs. Danach gibt’s sogar noch eine 50-prozentige Ermäßigung für eine einjährige Mitgliedschaft in der Wasserwacht. Symbolbild: Christian Charisius (dpa Archiv)

14.05.2019

Coburg

Seepferdchen für alle

Die Stadt ermöglicht Kindern kostenlose Schwimmkurse. Dafür nimmt man rund 7000 Euro in die Hand. » mehr

Franziska van Almsick

13.04.2019

Boulevard

Franziska van Almsick hat im Schwimmbad ein Handicap

Franziska van Almsick war früher eine erfolgreiche Profischwimmerin. Noch heute muss sie ihre Bahnen ziehen, wenn sie ins Wasser steigt. In Spaßbädern ist sie hingen seltener zu sehen. » mehr

Schwimmunterricht auf Kosten der Stadt Neustadt? Im Stadtrat ist darüber eine Kontroverse entbrannt.	Symbolbild: Microgen /Adobe Stock

12.03.2019

Coburg

Nur Seepferdchen reicht nicht

Soll die Stadt Neustadt Schwimmkurse für Vorschulkinder bezahlen? Ein entsprechender Antrag der SPD-Fraktion löst eine Kontroverse aus. » mehr

Das Schulschwimmbad am Rosenbühl in Hof.

31.01.2019

Aus der Region

Beim Schwimmunterricht: Zwei Lehrer retten sieben Kinder

Schock beim Schul-Schwimmunterricht: Während Nichtschwimmer im Wasser sind, senkt ein Mitarbeiter den Hubboden zu früh in die Tiefe. Zwei Lehrerinnen springen ins Wasser und retten die Kinder. » mehr

John Legend

31.01.2019

Boulevard

John Legend lernt Schwimmen

Übung macht den Meister: John Legend hat beim Schwimmen ziemliche Defizite. Das versucht der Oscar-Preisträger jetzt auf die Reihe zu kriegen. Erste hochkarätige Schwimmlehrer haben bereits ihre Hilfe... » mehr

Baustellenbesichtigung: Bürgermeister Martin Finzel (rechts) erläuterte Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (Dritter von links) den Stand der Bauarbeiten für das neue Lehrschwimmbecken.	Foto: C. Scheppe

23.01.2019

Coburg

Lob für Mut und Entscheidungsfreude

Landauf, landab schließen viele Kommunen ihre Schwimmbäder. Ahorn geht einen anderen Weg. Das imponiert Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann. » mehr

Vanessa und Stefan Englert kamen extra aus Dürrfeld im Landkreis Schweinfurt zum Schwimmunterricht nach Zeil, weil ihnen von dessen gutem Ruf berichtet wurde. Lean (6) zeigt stolz seine Urkunde und das "Seepferdchen" und hofft, dass sein zweijähriger Bruder Louis auch in ein paar Jahren das Schwimmen in Zeil lernen kann.

22.11.2018

Hassberge

Wasserwacht hat Zukunftssorgen

Die Retter aus Zeil und Sand machen sich Gedanken: Wo sollen die Schwimmkurse stattfinden, wenn es das Zeiler Hallenbad nicht mehr » mehr

Radgipfel

25.09.2018

Mobiles Leben

Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Aut... » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Schwimmlehrer wegen Missbrauchs von 37 Kindern vor Gericht

Weil er sich im Schwimmunterricht an 37 kleinen Mädchen vergangen haben soll, steht ein Schwimmlehrer ab heute in Baden-Baden vor Gericht. Dem 34-Jährigen wird vorgeworfen, die zwischen vier und zwölf... » mehr

Schwimmunterricht für Grundschulkinder

15.08.2018

dpa

Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunter... » mehr

13.08.2018

Region

Schon die Kleinen lernen Schwimmen

Der Kindergarten in Neufang macht ein ganz besonderes Angebot. Die Kinder machen schon mit fünf oder sechs Jahren das Seepferdchen. Das macht Spaß und bringt Sicherheit. » mehr

25.06.2018

FP/NP

Das falsche Zeichen

Der Sportunterricht gilt für alle. Auch der Schwimmunterricht. Damit auch die muslimischen Mädchen zum Schwimmunterricht kommen, bringt Familienministerin Giffey nun den Ankauf von Burkinis ins Gesprä... » mehr

Badestelle

28.02.2018

dpa

DLRG fordert mehr Schwimmunterricht

Zwar ist die Zahl der Ertrunkenen in deutschen Gewässern gesunken, doch das lag vor allem am schlechten Wetter im vergangenen Jahr. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft warnt vor weiteren Schließ... » mehr

Emma durfte auf Bahn 2 im ersten Rennen an den Start und schwamm, wie alle Schülerinnen und Schüler, mit ihren sechs Jahren ein beherztes Rennen.

19.11.2017

Region

Gib mir fünf, Wasserratte!

Beim Kreisschwimmfest in Neustadt nahmen erstmals weniger Schüler als in den Vorjahren teil. Dennoch: Die, die dabei waren, zeigten großen Wetteifer. » mehr

Beifall für die Worte des DLRG-Vorsitzenden Rudi Rath (stehend rechts) wurde durch Strampeln im Wasser ausgedrückt.

19.07.2017

Region

Zwischen Seepferdchen und Quietsche-Ente

Plantschen ist besonders an warmen Tagen eine feine Sache. Die Aktion "sichere Schwimmer" sorgt zudem dafür, dass den Kindern dabei keine Gefahr droht. » mehr

In Ebern voll dabei und unterstützt: Die Lebenshilfe-Kinder bei einer der jüngsten Pfand-Aktionen der "I have a dream group" im Eberner Edeka.

30.06.2017

Region

Wie eine einzige große Familie

Die Eltern der Lebenshilfe-Kinder zeigen sich geschockt vom drohenden Ende in Ebern: Sie würden hier ein Paradies verlieren, sagen sie. » mehr

^