Lade Login-Box.

SEELSORGE

Die Eucharistiefeier am Reformationstag in St. Laurentius hatte dieses Jahr zwei Konzelebranten: Reverend Alan Stockbridge aus Ebern und den Bischof Wilmar Santin aus der brasilianischen Diözese Itaituba (von links, mit Pater Rudolf Theiler).

03.11.2019

Hassberge

Klimawandel in der katholischen Kirche

Bischof Wilmar Santin aus Brasilien berichtet seinen Eberner Freunden von der Amazonas-Synode. Es wird deutlich: Es muss und wird sich wohl einiges ändern. » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Papst geißelt «zerstörerische Interessen» am Amazonas

Papst Franziskus hat Ausbeutung und Umweltvernichtung im Amazonasgebiet angeprangert. Er warnte zugleich vor der «Gier neuer Kolonialismen» und erinnerte an die Missionare, die in der Region ihr Leben... » mehr

05.12.2019

Bayern

Erzbistum Bamberg nimmt 183 Millionen Euro Kirchensteuer ein

Das Erzbistum Bamberg hat trotz zahlreicher Kirchenaustritte 2018 mehr Geld mit Kirchensteuern eingenommen als im Jahr davor. 183 Millionen Euro waren es im vergangenen Jahr, wie das Bistum am Donners... » mehr

23.09.2019

Kronach

Blumen für den neuen Vikar

Bei einem feierlichen Einführungsgottesdienst in der Sankt Bartholomäus Kirche stellt sich Priester Anton Heinz den Gläubigen vor. Er ist auch für Posseck, Pressig und Rothenkirchen zuständig . » mehr

Interview mit: Sarah Schimmel, Pfarrerin Gleisenau

19.09.2019

Hassberge

"Menschen sind immer noch auf der Suche nach Gott"

Sarah Schimmel heißt die Nachfolgerin von Pfarrer Volkmar Gregori. Als neue Pfarrerin in Gleisenau will sie eine junge und offene Kirche leben. » mehr

02.09.2019

Kronach

Pater Haagen ist wieder da

Nach langer Krankheit meldet sich der Pfarradministrator bei einem Gottesdienst in Pressig zurück. Mit einer Mundart-Predigt. » mehr

Dekan Andreas Kleefeld segnet den neuen Diakon Wolfgang Graf. Dahinter stehen Diakonin Liesel Bach und Bischof Dr. Matthias Ring. Foto: Martin Koch

19.05.2019

Coburg

Wolfgang Graf wirkt nun als Diakon

Der Lehrer aus dem Kreis Kronach unterstützt Pfarrer Hans-Jürgen Poeschl bei der Arbeit. Er wurde in der alt-katholischen St.- Nikolaus-Kapelle geweiht. » mehr

03.05.2019

Meinungen

Die Kirchen-Manager

Zwischen Ostern und Pfingsten muss diese Studie wie eine Bombe wirken: Die evangelische und die katholische Kirche in Deutschland werden bis zum Jahr 2060 die Hälfte ihrer Mitglieder - und auch die Hä... » mehr

Dr. Michael Herbst, Michael Reubel, Patrick Martin und Christoph Gahlau (von links) wurden von Erzbischof Dr. Ludwig Schick zu Ständigen Diakonen geweiht.

12.11.2018

Coburg

Vierfacher Opa und erfahrener Seelsorger

Seit 30 Jahren ist Michael Reubel im Dienst der Kirche tätig. Nun wurde der Kaltenbrunner in Bamberg zum Ständigen Diakon geweiht. » mehr

11.09.2018

Kronach

Große Freude über zwei Neue

Kronach heißt Kaplan Andreas Stahl und Pastoralreferentin Dr. Sarah Maria Röck- Damschen willkommen. Ab sofort verstärken sie das pastorale Team. » mehr

Dekan Andreas Kleefeld (links) und Pfarrerin Margit Glöckner-Wenk führten Pfarrer Ralph Utz ins Amt des Gemeindepfarrers von St. Matthäus ein. Foto: Brückner

30.07.2018

Coburg

St. Matthäus hat wieder einen Pfarrer

Die Vakanz ist nach über einem Jahr beendet. Ralph Utz führt jetzt die Gemeinde. Man freut sich auf Beständigkeit. » mehr

19.04.2018

Kronach

Kirche im Dorf lassen?

Das Erzbistum Bamberg ändert seine Struktur. Der Grund: zu wenige Pfarrer. Die Auswirkungen für die 36.000 Katholiken im Kronacher Landkreis schmecken nicht jedem. » mehr

Die drei Seelsorge-Räume, die künftig im Dekanat Haßberge gebildet werden, setzten sich nach der Abstimmung im Pfarrsaal in Hofheim zu ersten Gesprächen zusammen - der Auftakt für einen Prozess, der sicherlich einige Jahre dauern wird. Foto: Weinbeer

28.11.2017

Hassberge

Künftig dreigeteilt und trotzdem geeint

Um die Entwicklung der "Seelsorge der Zukunft" ging es kürzlich bei einem Treffen in Hofheim. Dabei hat man die Bereiche in Süd, Nord-West und Ost aufgeteilt. » mehr

8. März Thüringen

27.08.2017

Oberfranken

Ditib schickt Seelsorger in Gefängnisse

Wer in Deutschland im Knast sitzt, hat Recht auf geistliche Begleitung. Auch Muslime. In Bayern fehlen die ausgebildeten Profis - so müssen Laien des umstrittenen Verbandes ran. » mehr

Eine Zentnerlast hat Pfarrer Pater Rudolf Theiler mit der Seelsorge in seiner Pfarreiengemeinschaft im Rücken. Ab September fehlen in Ebern gleich zwei hauptamtliche Stellen - Besetzung fraglich.	Foto: Tanja Kaufmann

10.08.2017

Region

Das Kreuz mit dem Personalmangel

Himmel, hilf: Der katholischen Kirche fehlen Mitarbeiter. In Ebern steht Pater Rudolf Theiler ab September quasi alleine da - Diakon Holschuh geht, niemand kommt. » mehr

Die beiden kolumbianischen Jugendlichen Robinson und Zuleini bildeten mit Tänzen das Rahmenprogramm .

10.07.2017

Region

Abschied von den Salesianern

In Pfarrweisach geht eine Ära zu Ende: Nach fast 40 Jahren ziehen sich die Patres aus der Seelsorge in der Pfarrei zurück. » mehr

26.06.2017

Region

Der Pater, der "nei die Welt" passt

Helmut Haagen feiert in Pressig sein silbernes Priesterjubiläum. Mit den drei fränkischen "B" und einem Gutschein, der manchen zum Lachen bringt. » mehr

Anne B.-Gorny

15.02.2017

Region

Neue Pfarrerin für zwei Gemeinden

Weitramsdorf - Pfarrerin Anne Braunschweig-Gorny wird zum 1. September neue Pfarrerin in der Kirchengemeinde Weitramsdorf. » mehr

Mit der "Pilgerkirche" probiert Pastoralreferent Volker Krieger (Dritter von rechts) neue Wege in der Seelsorge. Er war mit seinem Wagen aber auch schon in der unterfränkischen Regierungsstadt und dem Sitz von Bischof Friedhelm Hofmann, Würzburg, wo das Bild entstand. Foto: Kerstin Schmeiser-Weiß

20.08.2016

Region

Pilgerkirche ist mitten unter den Leuten

Pastoralreferent Volker Krieger ist mit der "Pilgerkirche" auf neuen Wegen unterwegs. Er handelt nach seinem Motto: "Ich bin da, habe Zeit und höre zu". Das scheint vielen Menschen zu gefallen. » mehr

Petra Ritter (links) und Erna Rank-Kern helfen telefonisch bei Zeugnissorgen. Foto: Steffi Wolf

22.07.2016

Region

Die Hotline bei Zeugnisangst

Kommenden Freitag gibt es für die Schüler in Bayern Zeugnisse. Nicht für jeden werden sie ein Grund zur Freude sein. Die Familienberatungsstelle der Diakonie Coburg richtet daher erstmals eine telefon... » mehr

Interview: mit Generalvikar Thomas Keßler

31.03.2016

Region

"Gemeinden vor Ort stärken"

Das Bistum Würzburg denkt über neue Strukturen nach. Neue Pfarreien sollen entstehen. Wie das Konzept aussehen könnte, erläutert der Generalvikar Thomas Keßler. » mehr

05.02.2016

Region

Mit 85 Jahren Zeit zum Relaxen

Wie viele Predigten er wohl gehalten hat? 15 Jahre lang war Pater Effern in Ziegelerden Seelsorger. Nun setzt er sich zur Ruhe. Seine Gemeinde verabschiedet sich von ihm gebührend. Sein Nachfolger ist... » mehr

08.11.2015

Region

Kirche verlagert Seelsorge

Der Dekanatsrat des katholischen Dekanats Haßberge informiert sich über künftige Perspektiven der Seelsorge. » mehr

30.10.2015

Region

Hilfe für die Menschen bei Tod und Trauer

Die Wanderausstellung "Selbsthilfe (m)eine Chance" macht Station in Rothenkirchen. Notfall- und Krisenseelsorger Christian Beck berichtet über seine Aufgaben. » mehr

26.10.2015

Region

Die Seelsorge steht im Mittelpunkt

Pfarrer Andreas Heindl übernimmt im Dekanat neue Aufgaben. Er ist für das Lucas-Cranach- und das BRK-Seniorenheim sowie für die Frankenwaldklinik tätig. » mehr

Diakon Uwe Holschuh (zweiter von links) ist seit wenigen Tagen der neue Mann an der Seite von Pater Rudolf Theiler (Zweiter von rechts). Dass er möglichst bald die Beerdigungen und Taufen übernimmt, wünscht sich der Pfarrer von seinem neuen Mitarbeiter. 	Fotos: Johanna Eckert

02.01.2015

Region

Neuer Diakon und großer Umbruch

Nach acht Monaten haben die Katholiken rund um Ebern wieder einen Diakon. Uwe Holschuh stellt sich am Neujahrstag in Jesserndorf vor. Die Pfarreiengemeinschaft sucht somit nach neuen Strukturen. » mehr

Die dunklen Wolken über St. Laurentius lichten sich: Ein neuer Diakon kommt.

22.12.2014

Region

Neuer Diakon für Ebern

Entlastung für Pater Rudolf Theiler: Die Diözese Würzburg schickt ab dem 1. Januar einen Diakon. Weiter offen ist die Stelle des Gemeindereferenten. » mehr

First Responder Wolfgang Harnauer ist allzeit bereit: Ob vom Sofa oder der Arbeitsstelle weg, der Ruf zum Einsatz kann immer kommen.	Foto: Kaufmann

24.10.2014

Region

Manchmal zählt jede Minute

First Responder sind im Notfall als Erste vor Ort. Sie leisten Hilfe, bis Notarzt und Sanitäter anrücken. Ob Suizid, Schlaganfall oder Wespenstich - das Team aus Hafenpreppach ist allzeit bereit. » mehr

Für die Neue Presse packt Pfarrer Ralph Utz schon jetzt einen Umzugskarton in sein Auto - Ende Juni zieht er tatsächlich nach Hemhofen um. 	Foto: Krause

21.05.2014

Region

Utz nimmt seinen Hut

Fischbacher Pfarrer sagt "Salut": Nach neun Jahren verlässt Pfarrer Ralph Utz die Kirchengemeinde Eyrichshof und tritt eine Pfarrstelle bei Erlangen an. Für die Neue Presse blickt er zurück und auch e... » mehr

"Nicht in der Dunkelheit schimpfen, sondern ein Licht anzünden": Sven Steffan schließt reinen Herzens ein Lebenskapitel ab. Eine Stütze würde er seiner Kirche aber weiterhin gern bleiben.	Foto: Tanja Kaufmann

03.05.2014

Region

"Die Herzen sind weiter als der Verstand"

Nach seiner Suspendierung vor zwei Wochen äußert sich Sven Steffan nun selbst. Auch wenn er es bedauert, seine Aufgaben als Diakon nicht mehr ausüben zu können, hegt er keinen Groll: "Ich wusste, auf ... » mehr

Die große Leere nach der Erschöpfung: Immer mehr Seelsorger fühlen sich ihren Aufgaben nicht mehr gewachsen.

13.01.2014

Oberfranken

Wenn die Priester-Seele schmerzt

Größere Gemeinden, mehr Aufgaben: Viele Geistliche leiden unter Stress. Im bayerischen Kloster Münsterschwarzach betreibt die katholische Kirche ein eigenes Therapiezentrum. Seelsorge für Seelsorger m... » mehr

Pfarrer Klaus-Dieter Stark (Mitte) ist als neuer und weiterer Mitarbeiter in der Seelsorge am Klinikum Coburg in sein Amt eingeführt worden. Stellvertretender Klinik-Geschäftsführer Clemens Flock (links) und Dekan Andreas Kleefeld (rechts) begrüßten den neuen Krankenhausseelsorger.	Foto: Desombre

21.10.2013

Region

Innehalten im Krankenhausalltag

Das Klinikum Coburg verstärkt seine Seelsorge. Pfarrer Klaus-Dieter Stark kümmert sich um Patienten, Angehörige und Mitarbeiter. » mehr

13.11.2012

Region

Aus Übersee ins Bierdorf

Pfarrer Christoph Teille nimmt seine Tätigkeit in Weißenbrunn auf. Er stammt aus Hannover und war zuletzt Pastor im US- Bundesstaat Pennsylvania. Er freut sich über die herzliche Aufnahme. » mehr

Urlaubspfarrer unter sich: Helmuth Bautz und Helmut Müller (links).	Foto: Welz

11.08.2012

Region

Seelsorge gehört zum Ferienglück

Pfarrer i.R. Helmut Müller vertritt Kur- und Urlaubsseelsorger Helmuth Bautz. Der leidenschaftliche Fußballer ist in der Region kein Unbekannter. » mehr

W. Baderschneider

24.05.2012

Oberfranken

CVJM erwartet 10 000 Besucher

Die Mischung aus Gottes Wort, Zeltlagerromantik und Natur ist nach Überzeugung von Werner Baderschneider das Erfolgsgeheimnis des Treffens. » mehr

Julia Garschagen, Rednerin bei der Pfingsttagung

14.06.2011

NP

"Ich habe so etwas noch nie erlebt"

Sie sind in diesem Jahr als Rednerin auf dem Podium dabei gewesen, haben den Jugendabend und die Stunde der Seelsorge geleitet. Waren Sie vorher schon einmal in Bobengrün auf der Pfingsttagung? Ich mu... » mehr

Julia Garschagen, Rednerin bei der Pfingsttagung

14.06.2011

Oberfranken

"Ich habe so etwas noch nie erlebt"

Sie sind in diesem Jahr als Rednerin auf dem Podium dabei gewesen, haben den Jugendabend und die Stunde der Seelsorge geleitet. Waren Sie vorher schon einmal in Bobengrün auf der Pfingsttagung? Ich mu... » mehr

nphas_EndresPICT0136_250610

25.06.2010

Region

Seelsorge kommt zu kurz

Pfarrer Manfred Endres redet bei einem Besuch an seiner früheren Wirkungsstätte Klartext. Durch die Bildung der Pfarreiengemeinschaften würden die Geistlichen regelrecht "verheizt". » mehr

bd_Theiler_1_111208

11.12.2008

Region

Herausforderungen als Chance erkennen

Ebern – Seit zwei Jahren wirkt Pater Rudolf Theiler als Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Ebern – Unterpreppach – Jesserndorf. Anlass für eine Zwischenbilanz über seine bisherigen Erfahrungen. ... » mehr

bd_pfarrbuero_umzug_1_050908

05.09.2008

Region

Raumnot hat bald ein Ende

Ebern – Jetzt ist es offiziell: Die „Zentrale“ der Pfarreiengemeinschaft Ebern, Jesserndorf und Unterpreppach bekommt neben dem Pfarrhaus einen zweiten Standort in Ebern. Für die Erweiterung wird das ... » mehr

05.09.2007

Region

Oft ein Spagat zwischen Seelsorge und Verwaltungsarbeit

MEMMELSDORF - Seelsorger und Verwalter: Ein Pfarrer muss heute so etwas wie ein Allround-Talent sein. » mehr

Gls_Auers_5_SW_170407

17.04.2007

Region

Die Botschaft Jesus gelebt und weiter verbreitet

GLEISENAU - Seit 1. März 2000 teilten sich Cornelia und Thilo Auers die Pfarrstelle Gleisenau. Mit ihren beiden Kindern Julia (6) und Mirja (4) ziehen sie am 23. April nach Nürnberg. Dort wird Pfarrer... » mehr

nplif_mv_notfallseelsorge_4

10.02.2011

Region

Zuwendung bei inneren Verletzungen

Mit der Gründung der "Arbeitsgemeinschaft Psychosoziale Notfallversorgung" haben sich die zuständigen Organisationen vor Ort vernetzt. » mehr

lif-neder_6_300908

30.09.2008

Region

Unermüdlich für Gott gewirkt

Redwitz – Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung fand am Samstag Vormittag die Beerdigungsfeier für Geistlichen Rat Georg Raphael Neder in Redwitz statt. » mehr

21.03.2007

Region

Seelsorge vor großer Herausforderung

Aus Vertretern der im Herbst vergangenen Jahres neugewählten Kirchenvorstände der 20 Gemeinden des evangelischen Dekanats Michelau setzt sich die Dekanatssynode zusammen. Dieses Gremium trat jetzt mit... » mehr

22.03.2007

Region

Seelsorge vor großer Herausforderung

Aus Vertretern der im Herbst vergangenen Jahres neugewählten Kirchenvorstände der 20 Gemeinden des evangelischen Dekanats Michelau setzt sich die Dekanatssynode zusammen. Dieses Gremium trat jetzt mit... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

10.04.2010

FP/NP

Verlust an Autorität

Er ist seit langem Thema Nummer 1 in den Familien und an den Stammtischen - und wird es wohl auch noch lange bleiben: der Sumpf an Verderbtheit und Verlogenheit, der sich in den Missbrauchsvorwürfen g... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

10.04.2010

FP/NP

Verlust an Autorität

Er ist seit langem Thema Nummer 1 in den Familien und an den Stammtischen - und wird es wohl auch noch lange bleiben: der Sumpf an Verderbtheit und Verlogenheit, der sich in den Missbrauchsvorwürfen g... » mehr

fpnd_schwestern,_6sp_250609

25.06.2009

Oberfranken

Die Sehnsucht nach Seelsorge wächst

Selbitz - Die Priorin Veronika Böthig ist genauso alt wie der evangelische Orden, in dem sie lebt: 60. Allerdings stieß die Krankenschwester aus Stuttgart erst im Alter von 23 Jahren zur Christusbrude... » mehr

Fliege_SW

26.05.2008

FP/NP

Dass der Teufel keine Macht mehr findet

Teufelsaustreibungen! Ist das nun tiefstes Mittelalter oder die Krone aller modernen geistlichen Psychotherapie und kirchlichen Seelsorge? Dass Teufelsaustreibungen mit dem Segen der katholischen Kirc... » mehr

^