Lade Login-Box.

SELBSTMORD

Mensch mit Suizidgedanken

10.09.2019

Gesundheit

Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können

Das Thema Suizid ist heikel und wichtig zugleich. Der Kontakt zu eventuell gefährdeten Menschen kann für Angehörige zwar schwierig sein - doch wer Anzeichen früh genug bemerkt, kann manchmal helfen. » mehr

Wohnungsräumung

10.09.2019

Bauen & Wohnen

Bei Suizidgefahr des Mieters keine Räumung möglich

Wenn ein Mieter am Ende der Mietzeit nicht auszieht, droht ihm die Räumung. Bei Suizidgefahr greift allerdings die Härtefallklausel. Doch die Sorge um finanzielle Einbußen kann auch den Vermieter seel... » mehr

Mordfall Mia

10.10.2019

Brennpunkte

Bluttat in Kandel 2017: Mias Mörder tot in Zelle gefunden

Der tödliche Messerangriff auf die 15-jährige Mia im pfälzischen Kandel löste vor knapp zwei Jahren bundesweit Entsetzen aus. Jetzt ist auch ihr verurteilter Mörder tot. » mehr

Tod

09.09.2019

Brennpunkte

WHO: Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch durch Suizid

Jährlich nehmen sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rund 800.000 Menschen auf der Welt das Leben. Alle 40 Sekunden sterbe ein Mensch auf diese Weise. Damit gehöre Suizid zu den häu... » mehr

30.08.2019

Feuilleton

"Stadtkultur" sucht Texte über den Tod

Coburg / Ingolstadt - "Den Tod schreiben" lautet das Motto des diesjährigen "Literatur Update"-Wettbewerbs, der zum fünften Mal stattfindet. Gesucht werden Texte, die sich u.a. » mehr

Netflix

27.08.2019

Feuilleton

Debatten über Jugendschutz werden schnell mal hitzig

Aber selten wurde so ein Streit so bigott geführt wie jener um die Netflix-Serie mit dem Originaltitel „13 Reasons why“. » mehr

Jeffrey Epstein

17.08.2019

Brennpunkte

Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein

Nach dem Tod Jeffrey Epsteins in seiner Gefängniszelle schossen die Verschwörungstheorien nur so ins Kraut. Nun liegt der offizielle Obduktionsbericht vor. » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

Autopsie: Tote in Kanada sind geflüchtete Mordverdächtige

In Kanada wurden zwei Leichen entdeckt - eine Autopsie hat jetzt ergeben: Er handelt sich um zwei Teenager, die mehrere Menschen getötet haben sollen. Laut einem Bericht des Fernsehsenders CBC ergab d... » mehr

Dirk Plähn

12.08.2019

Karriere

Der schwierige Beruf des Tatortreinigers

Er kommt, wenn alles vorbei ist. Dirk Plähn ist Tatortreiniger und beschäftigt sich den ganzen Tag mit dem, womit Menschen normalerweise nichts zu tun haben wollen. Wie geht man damit um? » mehr

10.08.2019

Deutschland & Welt

US-Justizminister ordnet Untersuchung von Epsteins Tod an

US-Justizminister William Barr hat eine Untersuchung der Todesumstände des wegen Missbrauchs minderjähriger Mädchen angeklagten Unternehmers Jeffrey Epstein angeordnet. In einer Mitteilung Barrs hieß ... » mehr

04.07.2019

FP/NP

Ein Balanceakt

Wenn es um Fragen von Leben und Tod geht, gibt es keine einfachen Antworten. Sie verbieten sich sogar. "Haben wir ein Recht auf selbstbestimmtes Sterben?" ist zum Beispiel so eine Frage, mit der sich ... » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Nach Verletzung auf Schulhof - Zwölfjähriger gestorben

Der zwölf Jahre alte Junge, der sich beim Spielen auf einem Schulhof im saarländischen Schmelz mit einem Strick schwer verletzt hat, ist gestorben. Das bestätigte ein Sprecher der Polizei. Der Junge l... » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Proteste in Hongkong: Demonstrant stürzt in den Tod

Bei den anhaltenden Protesten gegen ein umstrittenes Gesetz in Hongkong ist ein Demonstrant in den Tod gestürzt. Die Polizei der chinesischen Sonderverwaltungszone teilte auf Anfrage mit, dass es sich... » mehr

04.06.2019

Deutschland & Welt

Wer erschoss Regierungspräsident Lübcke? Weitere Ermittlungen

Nach dem tödlichen Schuss auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gehen die Ermittlungen heute weiter. Polizei und Staatsanwaltschaft vermuten nach den bisherigen Erkenntnissen ein Verbre... » mehr

n5_190514_ID15496_18.jpg Bergrheinfeld

16.05.2019

NP

Leichen in Wohnhaus: Mann tötete Frau und legte dann Feuer

In einem brennenden Haus in Unterfranken hat die Feuerwehr am Dienstag zwei Leichen entdeckt. Nun liegen erste Ermittlungserkenntnisse der Polizei und Staatsanwaltschaft vor. » mehr

Leichenfund in Wittingen

15.05.2019

Deutschland & Welt

Ermittlungen im Armbrust-Fall dauern an

Fünf Menschen sterben in Bayern und in Niedersachsen. Ermittler versuchen, im Passauer Armbrust-Fall die Frage nach dem Warum zu klären. » mehr

Leichenfund in Wittingen

14.05.2019

Topthemen

Armbrust-Fall mit fünf Toten: Was wir wissen - und was nicht

Es ist ein Kriminalfall mit vielen Wendungen: Fünf Tote, drei Armbrüste, viele Gerüchte und jede Menge offener Fragen. » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Staatsanwaltschaft geht im Armbrust-Fall von Tötung auf Verlangen aus

Im Fall der drei in Passau mit Armbrustpfeilen getöteten Menschen geht die Staatsanwaltschaft von Tötung auf Verlangen beziehungsweise Suizid aus. Es gebe weiterhin keine Hinweise darauf, dass eine vi... » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Passau: Staatsanwaltschaft geht von Tötung auf Verlangen aus

Im Fall der drei in einer Passauer Pension mit Armbrustpfeilen getöteten Menschen geht die Staatsanwaltschaft von Tötung auf Verlangen beziehungsweise Suizid aus. Es gebe weiterhin keine Hinweise dara... » mehr

Leichenfund in Wittingen

14.05.2019

Deutschland & Welt

Armbrust-Fall dürfte Tötung auf Verlangen gewesen sein

Fünf Leichen und drei Armbrüste, eine einsame Pension und eine Wohnung - das sind die Eckdaten eines mysteriösen Kriminalfalles, der sich über drei Bundesländer erstreckt. Welche Zusammenhänge gibt es... » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

Verfassungsrichter unterstreichen Grundrecht auf Selbsttötung

Mit dem Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe könnte der Gesetzgeber zu weit gegangen sein. Er könne das moralisch nachvollziehen, sagte der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Andreas Voßkuhle... » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Bundesverfassungsgericht verhandelt über Sterbehilfe-Verbot

Seit gut drei Jahren steht Sterbehilfe als Dienstleistung in Deutschland unter Strafe - aber ist das auch mit Grundrechten vereinbar? Heute und morgen verhandelt das Bundesverfassungsgericht über etli... » mehr

Kurt Cobain

04.04.2019

Deutschland & Welt

25 Jahre nach Kurt Cobains Tod: Wo sind die Erben Nirvanas?

Erst kamen Bob Dylan und John Lennon, dann sprach Kurt Cobain für seine Generation. 25 Jahre nach seinem Tod gehört das Grunge-Genre der Vergangenheit an. Doch der Nirvana-Sänger prägt die musikalisch... » mehr

fprc_kurt_bitte_1sp_010109

03.04.2019

NP

25 Jahre nach Kurt Cobains Tod: Wo sind die Erben Nirvanas?

Erst kamen Bob Dylan und John Lennon, dann sprach Kurt Cobain für seine Generation. 25 Jahre nach seinem Tod gehört das Grunge-Genre der Vergangenheit an. Doch der Nirvana-Sänger prägt die musikalisch... » mehr

Steffen Wink Foto: York Dertinger

09.03.2019

NP

Dorian Gray und die Vision ewiger Jugend

Kronach - Um den alten Menschheitstraum ewiger Jugend kreist der Bühnenklassiker "Das Bildnis des Dorian Gray", das am Wochenende vom 15. bis 17. März im Kronacher Kreiskulturring zu erleben ist. » mehr

Abfahrt

02.03.2019

Deutschland & Welt

Ausgefallene Zughalte - meist liegt es an der Bahn selbst

Warten auf den Zug nervt Bahnkunden, vergebliches Warten noch mehr. Doch es kommt immer wieder vor, dass ein Halt ersatzlos entfällt. Nun erklärt die Bahn, warum das so ist. » mehr

Mahnwache

04.02.2019

Deutschland & Welt

Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen

Der Tod einer elfjährigen Schülerin schockiert die Hauptstadt. Wurde sie gemobbt? Viele Fragen sind noch offen. » mehr

René Müller

04.02.2019

Karriere

Die schwierige Arbeit im Gefängnis

Die Arbeit im Gefängnis findet hinter verschlossenen Türen statt. Mit Bildern, die Außenstehende aus dem Fernsehen kennen, hat sie nur wenig zu tun. Eine Psychologin, eine Anstaltsleiterin und ein Jus... » mehr

Obdachloser in London

23.12.2018

Deutschland & Welt

Obdachlosigkeit in Großbritannien nimmt sehr stark zu

Die Zahl der Obdachlosen hat in Großbritannien einen neuen Negativ-Rekord erreicht. » mehr

Polizeiinsatz vor Montessorischule Neunkirchen

Aktualisiert am 05.12.2018

Oberfranken

Großeinsatz: Mann schießt vor Kindergarten und Schule auf sich

Schreckliche Szenen haben sich am Mittwochmorgen im Weidener Ortsteil Neunkirchen abgespielt: Ein Mann hat vor einer Schule und einem Kindergarten eine Waffe gegen sich selbst gerichtet und sich schwe... » mehr

Hoffnung auf die Ewigkeit

24.11.2018

Region

Hoffnung auf die Ewigkeit

Evangelische Christen feiern morgen den Totensonntag. Dekan Stefan Kirchberger sagt, dieser Gedenktag passt in unsere Zeit. » mehr

Luigi Di Maio

09.11.2018

Deutschland & Welt

Italien: EU-Ziele wären «Selbstmord» für unsere Wirtschaft

Italien bleibt von EU-Forderungen zu seiner Schuldenpolitik weiter unbeeindruckt und im «konstruktiven Dialog» stur. Doch in wenigen Tagen läuft eine Frist der EU-Kommission ab. » mehr

Stadtrat stirbt in Haft

09.10.2018

Deutschland & Welt

Oppositioneller Stadtrat stirbt in Haft in Venezuela

In Venezuela ist ein oppositioneller Stadtrat in Haft ums Leben gekommen. Fernando Albán habe sich mit einem Sprung aus einem Fenster des Gebäudes des Geheimdienstes Sebin in Caracas selbst getötet, s... » mehr

Haseloff

04.10.2018

Deutschland & Welt

Haseloff warnt Union vor «politischem Selbstmord»

In der Union herrscht Uneinigkeit, wie mit der AfD umzugehen sei. Ministerpräsident Haseloff hat dazu jedoch eine klare Meinung. » mehr

Mulitmedia-Schau «Picasso und die spanischen Meister»

14.08.2018

NP

Picassomania in Frankreich hält an: Emotionen im Steinbruch

Das Picasso-Fieber in Südfrankreich lässt nicht nach. Auch in einem Steinbruch ist der spanische Meister zu sehen. » mehr

Sichtlich beeindruckt von den Informationen über "Cybermobbing" waren die Schüler bei der Veranstaltung, hier mit Kriminaloberkommissar Roland Schmied und Direktorin Manuela Küfner (von links).

15.03.2018

Region

Das Internet vergisst nicht

Kriminaloberkommissar Roland Schmied erklärt Schülern und ihren Eltern die Folgen, die Mobbing haben kann. Doch auch Chat-Apps auf dem Handy sind gefährlich. » mehr

Peerberaterin Lina

05.02.2018

Familie

Wenn Jugendliche sich selbst töten wollen

Jeden Tag nehmen sich in Deutschland statistisch ein bis zwei Heranwachsende das Leben. Bei einem Online-Projekt unterstützen Jugendliche Gleichaltrige in extremen Krisen. Das Wichtigste dabei: für di... » mehr

Hat in der Fernsehserie in West-Tannbach das Sagen: Landwirt Franz Schober (Alexander Held). Nachdem die erste Staffel unter anderem im Bauernhofmuseum Kleinlosnitz gedreht worden war, entstand der neue Dreiteiler in Böhmen. Foto: ZDF / Frank Zauritz

09.01.2018

Oberfranken

Neuer "Tannbach"-Dreiteiler: Sie sprechen kaum Fränkisch

Der neue ZDF-Dreiteiler stößt in Mödlareuth vorwiegend auf Zustimmung. Doch es gibt auch leise Kritik - die betrifft diesmal nicht nur die Sprache. » mehr

"Parabel, nicht Bauernstück": Stephan Mertl mit Alexandra Weis (links) und Solvejg Schomers bei den Proben zu "Der zerbrochne Krug" . Foto: Rosenbusch

04.01.2018

NP

Scherben im Schnee

Es lebt von der Komik des Scheiterns und erzählt nicht nur von einem alten Schwerenöter: Kleists Lustspiel "Der zerbrochne Krug" kommt ins Landestheater. » mehr

19.10.2017

Region

Todesfall in Knetzgau bleibt mysteriös

Nach wie vor schließt die Polizei weder ein Tötungsdelikt noch Selbstmord aus. Gefunden wurde mittlerweile das Fahrzeug des Verstorbenen. » mehr

32-Jähriger bereitet seiner Frau die Hölle auf Erden

02.10.2017

Region

32-Jähriger bereitet seiner Frau die Hölle auf Erden

Er schlägt sie und zwingt sie zum Sex. In ihrer Not entkommt die Frau durch das Badezimmerfenster. Nun steht der Täter vor Gericht - und gesteht. » mehr

Werden Knochenreste gefunden, wie hier in einem Gartengrundstück bei Friedberg, dann ist der Einsatz der Spurensicherung notwendig. Kleinste Dinge, die in der Nähe gefunden werden, können wichtige Hinweise auf den Toten geben.	Foto:Jan Eifert/dpa

02.08.2017

Region

Todesumstände bleiben ein Geheimnis

Nach dem Skelettfund in Weißenbrunn laufen die Untersuchungen zum Alter der menschlichen Überreste. Rechtsmediziner gehen von einer sehr langen Liegezeit aus. » mehr

Im Meer tauchen Wale immer wieder mal auf, weil sie ansonsten ersticken würden. Wenn das "Blue Whale"-Spiel auf dem Handy erscheint, ist dagegen Vorsicht geboten. Am besten ist, man löscht es umgehend. Foto: dpa

01.08.2017

Region

Obacht, wenn der Wal auftaucht

Wieder einmal führt eine virtuelles Phänomen zu realen Konsequenzen. Die "Blue Whale"-Challenge soll angeblich Jugendliche in den Freitod treiben. Polizei und Lehrer wollen kein Risiko eingehen. » mehr

Ein schwergewichtiger Beitrag zum Festival für Schultheater: Das Kinder- und Jugendtheater Coburg setzt sich mit den Themen Mobbing und Suizid bei Jugendlichen auseinander.	Foto: Cornelia Stegner

06.07.2017

Region

Wenn Mobbing in der Schule zur Hölle wird

Das Kinder- und Jugendtheater Coburg nimmt sich des ernsten Themas an. Ein Stück wider das Schweigen. » mehr

"Tote Mädchen lügen nicht"

31.05.2017

dpa

Netflix-Serie über Suizid sorgt für Diskussionen

Der Streamingdienst Netflix hat mit «Tote Mädchen lügen nicht» einen Hit gelandet. Sie erzählt die Geschichte eines Mädchens, das sich selbst tötet. Vor allem Mediziner laufen gegen die Art der Inszen... » mehr

Polizei

20.03.2017

NP

Schon wieder: Häftling tot in Einzelzelle gefunden

Ein 51-Jähriger ist am Montagmorgen in der Justizvollzugsanstalt Suhl-Goldlauter tot aufgefunden worden. Das Justizministerium geht von Suizid aus. Erst vor etwa zwei Wochen hatte sich dort ein 34-Jäh... » mehr

Stalking per WhatsApp: Ein einfaches "Lass mich in Ruhe!" ist in solchen Fällen wirkungslos.

20.01.2017

Region

Psychoterror in Namen der Liebe

Sie lauern ihren Opfern auf, bombardieren sie mit Nachrichten, belästigen, und drohen: Wie man sich gegen Stalker wehrt, zeigte eine Gesprächsrunde in Coburg. » mehr

Waffennarr und Bombenbastler: Diese Bilder von Michael K. und seinem Arsenal zeigte die Polizei nach der Entdeckung seiner Erddepots 2009.

16.12.2016

NP

Waffennarr oder Terrorhelfer? DNA-Spur führt zum NSU

Michael K. war möglicherweise dicht dran an dem Zwickauer Trio. Spuren des Mannes, der sich 2008 bei Bayreuth erschoss, sollen an einem der NSU-Opfer gefunden worden sein. » mehr

Waffennarr und Bombenbastler: Diese Bilder von Michael K. und seinem Arsenal zeigte die Polizei nach der Entdeckung seiner Erddepots 2009.

16.12.2016

Oberfranken

Waffennarr oder Terrorhelfer? DNA-Spur führt zum NSU

Michael K. war möglicherweise dicht dran an dem Zwickauer Trio. Spuren des Mannes, der sich 2008 bei Bayreuth erschoss, sollen an einem der NSU-Opfer gefunden worden sein. » mehr

21.09.2016

NP

Himmelkron: Unbekannter Toter identifiziert

Die Polizei hat die Identität des Mannes, der im Juli augenscheinlich Suizid begangen hat, inzwischen geklärt. » mehr

Von Kerstin Dolde, Leseranwältin

09.03.2016

Leseranwalt

Vorfälle der Zeitgeschichte

Auch wenn auf Facebook und Co. die Äußerungen ins Kraut schießen sollten: Selbsttötung ist für Qualitätsmedien eher kein Anlass zur Berichterstattung. Hier ist vielmehr Zurückhaltung gefordert. » mehr

Boulevard

19.01.2016

Feuilleton

Das filmische Testament von Robin Williams

Hollywood-Star Robin Williams fasziniert im Spielfilm "Boulevard" in der letzten Rolle vor seinem Freitod als biederer Bankangestellter und Ehemann, der sich erst spät mit seiner Homosexualität ausein... » mehr

^