Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SERVICES UND DIENSTLEISTUNGEN IM BEREICH BERATUNG

R. Wintersperger

27.07.2020

Coburg

Der Berater geht von Bord

Rüdiger Wintersperger stand den Landwirten in der Region seit 1990 zur Seite. Nun trat der Fachmann fürs Borstenvieh seinen Ruhestand an. » mehr

Virginie Potyka von der Schuldnerberatung im Gespräch. Sie zeigt dabei individuelle Wege auf, wie der Betroffene aus der Schuldenfalle herauskommen kann. Foto: Tischer

08.07.2020

Coburg

Schuldnerberatung läuft wieder vis-à-vis

Die Coronakrise trifft manche Bürger finanziell besonders hart. Dabei ist es wichtig, sich rechtzeitig helfen zu lassen. Die Caritas-Stelle in Neustadt tut genau das und erwartet einen erhöhten Bedarf... » mehr

Anwälte helfen per Telefon

12.08.2020

Geld & Recht

Anwälte können auch per Telefon helfen

Die Corona-Krise hat viele Fragen aufgeworfen. Manche lassen sich nur mit rechtlicher Hilfe klären. Doch was, wenn der Rechtsanwalt nur per Telefon erreichbar ist? » mehr

Der Abriss des Gasthofs Post und der folgende Neubau an selber Stelle ruft Kritiker auf den Plan - auch solche, die ihren Namen nicht nennen mögen.	Foto: tnk

29.06.2020

Region

Attacken in Sachen Neubau

Mitglieder der Freien Wähler in Ebern berichten über anonyme Schreiben. Gegenstand ist der geplante Neubau der Landesbaudirektion. » mehr

Stichprobe: Informierte Kunden verzichten eher auf Finanzberatung

22.06.2020

dpa

Informierte Kunden verzichten eher auf Finanzberatung

Bei ihren Entscheidungen über Finanzgeschäfte lassen sich viele Verbraucher beraten. Wissen Verbraucher aber mehr über Finanzen, nehmen sie ihre Geldgeschäfte gerne auch mal in die eigenen Hände. » mehr

19.06.2020

Region

Coburg will Lastenräder anschaffen

Sieben Kommunen in Bayern haben die Chance, in ein Förderprogramm aufgenommen zu werden. Der Klimaschutzmanager hat die Bewerbung der Stadt so gut wie fertig. » mehr

"Stilleben" in Ebern verkauft neben Blumen und Dekoartikeln auch Kuchen und Torten. Bald sollen Gäste auch auf einem überdachten Hof Platz nehmen können. Der Bauausschuss gab dem Vorhaben sein Okay. Foto: Christian Schuster

18.06.2020

Region

Grünes Licht für Bauvorhaben

Ebern/Frickendorf - Erneut zur Beratung im Bauausschuss kamen gleich mehrere Projekte von Gewerbetreibenden. » mehr

16.06.2020

Region

Die stillen Helferinnen

Seit 95 Jahren hilft der Sozialdienst katholischer Frauen Kronach Menschen in Not. Jetzt erhält er selbst Unterstützung - vom Lions Club Kronach Festung Rosenberg. » mehr

05.06.2020

Region

BRK weitet Online-Beratung aus

Der Sozialverband bietet weiterhin all seine Dienste an. Das geht aber nicht immer ohne persönliches Gespräch. Abhilfe für dieses Problem kommt aus dem Internet. » mehr

Die Geschäftsstelle der Sparkasse in Weitramsdorf, die im September 1965 eröffnet wurde, wird zum 1. Juli geschlossen. Der Geldautomat bleibt vorerst erhalten. Gegen die Schließung der Sparkassen-Filialen in Weitramsdorf, Dörfles-Esbach und Kaltenbrunn sowie den Abbau von Geldautomaten in Ahorn und Meeder protestieren die Bürgermeister der fünf Gemeinden und fordern die Rücknahme der Entscheidung.	Foto: Braunschmidt

30.05.2020

Region

Protest gegen Bank-Schließungen

Die Sparkasse Coburg-Lichtenfels gibt Standorte auf. Bürgermeister legen Protest ein. Der Vorstand des Geldinstituts erklärt, warum die Entscheidung gefallen ist. » mehr

Karl Kutzner (links) vom Planungsbüro Strunz, gab Erläuterungen zu den neu beantragten Fotovoltaikanlagen. Mit dabei (von links) zweite Bürgermeisterin Heidi Müller-Gärtner, dritte Bürgermeisterin Ramona Schrapel, Bürgermeister Wolfram Thein, Verwaltungsangestellte Yvonne Beck und Bauamtsleiter Andre Grüner. Foto: Helmut Will

26.05.2020

Region

Viel Platz für Fotovoltaik

Acht Anträge für den Bau von Freiflächenfotovoltaikanlagen lagen dem Gremium am Montag zur Beratung vor. Erläuterungen gab es hierzu von Karl Kutzner vom Planungsbüro Strunz und Bauamtsleiter Andre Gr... » mehr

23.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Printer-Tipps: Vieldrucker greifen zur Flasche

Im Homeoffice darf ein Drucker meist nicht fehlen. Vor dem Kauf stellen sich aber Fragen: Wofür genau wird er gebraucht? Und wie sieht es mit den Druckkosten aus? » mehr

15.05.2020

Region

Casimirianum-Anmeldung nur online

Eltern, deren Kinder ab dem neuen Schuljahr das Gymnasium Casimirianum besuchen wollen, können sie vom 18. bis 22. Mai anmelden. » mehr

In vielen Worten verstecken sich Tiernamen. Sie zu suchen, ist ein gutes Gedächtnistraining. Foto: Karl-Josef Hildenbrandt/dpa

12.05.2020

Region

Corona: Jeden Tag ein bisschen Gehirnjogging

Den grauen Zellen fehlen in Zeiten der Pandemie oft Anregungen. Dem kann man mit gezieltem Training vorbeugen. Eine Expertin zeigt, wie. » mehr

E-Scooter

10.05.2020

Deutschland & Welt

Corona räumt die E-Scooter-Branche auf

Für die E-Scooter-Branche könnte sich die Corona-Krise nicht nur als Herausforderung, sondern auch als reinigendes Gewitter erweisen. Und sie dürfte einem weiteren Akteur der neuen Mobilität in die Hä... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

29.04.2020

dpa

Rentenversicherung bietet Beratung zur Altersvorsorge

Für die meisten zählt die gesetzliche Rente zu den wichtigsten Einnahmequellen im Alter. Sie kann durch zusätzliche Altersvorsorge ergänzt werden. Beratung dazu gibt es auch bei der Rentenversicherung... » mehr

Gelöst: Norbert Tessmer auf dem Balkon des Coburger Rathauses, nachdem er angekündigt hat, nicht ein zweites Mal für das Amt des Coburger Oberbürgermeisters zu kandidieren.	Foto: Henning Rosenbusch

27.04.2020

Region

Tessmer unterstützt den ASB

Wenige Tage vor dem Ende seiner Amtszeit als Coburger Oberbürgermeister hat sich Norbert Tessmer zu seinen Vorstellungen geäußert, wie er künftig sein Amt als stellvertretender Landesvorsitzender des ... » mehr

Hotlines des Kinderschutzbundes

24.03.2020

dpa

Wenn der Druck im Kessel steigt: Elternberatung per Hotline

Kitas und Schulen sind geschlossen, Kinder und Jugendliche müssen zu Hause bleiben. In manchen Familien spitzt sich nun die Lage zu. Der Kinderschutzbund bietet Betroffenen telefonische Beratung an. » mehr

Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der Patienten und für sich selbst: Mundschutz und Handschuhe sind für medizinisches Personal in Zeiten von Corona unentbehrlich.	Foto: Kay Nietfeld/dpa

19.03.2020

Oberfranken

Gesetz für Infektionsschutz auf dem Weg

Die Staatsregierung will eine rechtliche Handhabe für den Fall eines Gesundheitsnotstandes im Gesetzbuch verankern. SPD und Grüne bestehen aber auf einer ausführlichen Beratung. » mehr

Deutsche Rentenversicherung

18.03.2020

dpa

Rentenversicherung berät vorerst nur noch telefonisch

Direkte Kontakte mit Anderen meiden: Darum geht es im Kampf gegen das neue Coronavirus. Die Rentenversicherung setzt daher persönliche Termine aus. Die Beratung für Versicherte geht trotzdem weiter. » mehr

Die Menschen in Bayern sind derzeit von der Staatsregierung aufgerufen, Angehörige in Pflegeheimen nur in wirklich nötigen Fällen zu besuchen. Gerade Senioren sind bei einer Ansteckung mit dem Coronavirus besonders gefährdet. Die Regelung gilt vorerst bis einschließlich 19. April.	Fotos: André Schmidtke/Caritas

17.03.2020

Region

Besucher stehen nur teils vor verschlossenen Türen

Mitarbeiter und Bewohner von Pflegeeinrichtungen sind von der Corona-Krise besonders betroffen. Auch Angehörige werden zur Sicherheit nur selten eingelassen - oder gar nicht. » mehr

17.03.2020

Region

Neustadt: Stadtwerke schließen Einrichtungen

Das Kundencenter der Stadtwerke Neustadt, Telenec und Energieberatung sowie das Neustadter Hallenbad in der Wildenheider Straße sind ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. » mehr

24.06.2020

dpa

Wie man mit Druck im Studium am besten umgeht

Kaum eine Frage nervt im Studium mehr: «Und, wann hast du deinen Abschluss?». Der Druck kommt aber nicht nur von außen. Viele setzen hohe Maßstäbe an sich selbst. Was hilft, wenn alles zu viel wird? » mehr

10.02.2020

Region

Mobilitätskonzept nimmt Fahrt auf

Am 1. August will man starten. Bis dahin entsteht am Bahnhof eine Zentrale, von der aus alles gemanagt wird. Der Landkreis übernimmt sogar den Ticket-Verkauf der Bahn. » mehr

Online-Shop

13.01.2020

Geld & Recht

Warum im Netz immer mehr Marktplätze entstehen

Online-Marktplätze wie Amazon oder Ebay sind für die Verbraucher wegen des großen Angebots attraktiv. Deshalb öffnen inzwischen auch immer mehr Handelsketten ihre Online-Shops für Drittanbieter. Doch ... » mehr

61-Jähriger muss 900 Euro an Witwe zahlen

10.01.2020

Region

61-Jähriger muss 900 Euro an Witwe zahlen

Der Betrugsprozess gegen einen MPU-Coach endet mit Einstellung unter Auflagen. Es lässt sich nicht mehr feststellen, ob vereinbarte Leistungen erbracht wurden. » mehr

02.01.2020

Region

Nachträgliches Weihnachtsgeschenk für die Caritas

Die Allgemeine Soziale Beratung des Verbands erhält eine Spende. Der vierstellige Betrag kommt von den Rotariern. » mehr

Teleshoppingmarkt ist etabliert

18.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Teleshopping trotzt Online-Konkurrenz

Teleshopping wird in Deutschland oft belächelt. Doch die Anbieter behaupten sich am Markt - Tendenz steigend. Erfolgsrezept sind nicht nur die TV-Gesichter. » mehr

Zur Weitramsdorfer Gemeinderatssitzung am Montagabend im Feuerwehrhaus hatte die neue Interessengemeinschaft Mühlberg (IGMW) zu Protesten aufgerufen. Anlass war der SPD-Antrag auf Wiedereinführung der alten Sperrzeit bis 13.30 Uhr in der Schulstraße und Errichten einer Ampel. Das möchte die IGMW verhindern und fordert eine Sperrung bis 17 Uhr. Da die Mitglieder im Saal auf Veranlassen des Sitzungsleiters, 3. Bürgermeister Michael Rädlein, ihre Plakate nicht zeigen durften, stellten sie sich nach der Sitzung nochmals auf.

17.12.2019

Region

Zoff statt Weihnachtsfriede

Die jüngste Sitzung des Gemeinderates Weitramsdorf wurde von Protesten der "Interessengemeinschaft Mühlberg" begleitet. Stein des Anstoßes ist der Verkehr in der Schulstraße. » mehr

Simulation des Bauvorhabens durch die Verwaltung. Foto: Grafik

12.12.2019

Region

Ein Disput, der an den Nerven zehrt

Das Hochregallager stand im Fokus der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Rund sechs Stunden nahm die Bearbeitung der Stellungnahmen in Anspruch. » mehr

Sparschwein

10.12.2019

dpa

Worauf Bausparer achten müssen

Damit Bausparer von ihrem Vertrag wirklich etwas haben, müssen Tarifvariante, Bausparsumme und Sparrate gut aufeinander abgestimmt sein. Tipps für Verbraucher gibt es in der «Finanztest». » mehr

Verzeichnis der Bundesrechtsanwaltskammer

27.11.2019

dpa

Wo Verbraucher Rechtshilfe bekommen

Guter Rat ist teuer? Nicht in jedem Fall. Rechtliche Beratung gibt es etwa im Internet. Hier zahlt der Nutzer oft nur bei Erfolg. Welche Wege es noch gibt. » mehr

Rollator

15.11.2019

dpa

Beim Streit um Hilfsmittel nicht vorschnell aufgeben

Einen Rollator oder einen Duschhocker müssen Pflegebedürftige nicht selbst bezahlen. Das ist schön, bedeutet aber viel Papierkrieg. Denn mitunter gibt es die gewünschte Hilfe erst im zweiten Anlauf. » mehr

Es kann viel schiefgehen

11.11.2019

Bauen & Wohnen

Was macht ein Bauberater?

Baubegleiter kosten rund 100 Euro pro Stunde - das ist viel Geld beim eh schon teuren Hausbau. Trotzdem kann es gute Argumente geben, diese Dienstleistung einzukaufen. Sogar die Baubranche sieht Vorte... » mehr

Berufsberatung

05.11.2019

dpa

Vor Berufsberatung Fragen mit Freunden durchgehen

Was will ich werden? Für Schüler ist das keine einfache Entscheidung. Die Berufsberatung der Arbeitsagentur kann weiterhelfen. Wichtige Fragen sollten Jugendliche aber schon vorab durchdenken. » mehr

Der Bundesvorstand des Bunds Deutscher Forstleute (BDF) tagte am Wochenende in Coburg über Wege zur Rettung des Klimaretters Wald. Bei einem Ortstermin im Bausenberg erläuterte Gastgeber Bernd Lauterbach (Hassenberg, vorne links) seinen Kollegen, wie sich die Probleme mit Käfern und Dürre vor Ort auswirken. Foto: Bettina Knauth

27.10.2019

Region

Der Klimaretter bedarf selbst der Rettung

Wie kommen die Wälder aus der Krise? Mit mehr Personal, Beratung und Umbau, meint der Bund Deutscher Forstleute bei seiner Tagung in Coburg. Das kostet Geld. » mehr

Sexuelle Belästigung im Job

25.10.2019

dpa

Anlaufstellen bei sexueller Belästigung im Job

Wer am Arbeitsplatz sexuell belästigt wird, sollte seinen Arbeitgeber informieren. Nicht immer ist das möglich. Weitere Anlaufstellen für Betroffene im Überblick. » mehr

16.10.2019

Region

Zapfenhaus soll saniert werden

Teilweise sehr emotional wird im Gemeinderat Mitwitz über die Zukunft des Gebäudes debattiert. Die Befürworter des Erhalts sprechen von einer besonderen Gelegenheit. » mehr

Mobile Eigenheime

07.10.2019

Bauen & Wohnen

Tiny-House-Traum trifft deutsche Realität

Tiny Houses liegen im Trend: Die klitzekleinen Häuschen versprechen ein Leben in Freiheit und ohne unnötigen Ballast. Tiny House Wendland etwa hilft bei der Erfüllung der Träume. Auch am Rand von Hann... » mehr

24.09.2019

FP/NP

Coburger haben besonders viel Interesse am Gründen

Im Kammerbezirk der IHK zu Coburg wagen überdurchschnittlich viele den Schritt in die Selbstständigkeit. Immer wieder braucht es jedoch weitere Beratung. » mehr

Überflutetes Wohngebiet

11.09.2019

dpa

So schützen Sie Ihr Haus vor Starkregen

Manchmal regnet es so stark, dass Wasser nicht sofort ablaufen kann. Im schlimmsten Fall läuft es in Keller oder drückt sich durch Abflüsse. Experten raten zu Vorsorge. » mehr

Martina Roos ist Koordinatorin des Demenz-Netzwerkes-Coburg.

06.09.2019

Vorteilhaft leben

„Sie müssen Demenz nicht alleine durchstehen!“

Aktuell sind in Coburg etwa 3 000 Menschen von Demenz betroffen, laut einer Studie des Gesundheitsamtes. Durch den demografischen Wandel wird in naher Zukunft die Zahl der Betroffenen noch weiter anst... » mehr

Student in einer Universitätsbibliothek

28.08.2019

dpa

Struktur hilft gegen Uni-Stress

Prüfungen, Referate, Hausarbeiten - viele Studiengänge verlangen den Studierenden einiges ab. Wem der Druck zu hoch ist, der kann sich an vielen Stellen Hilfe suchen. Welche sind das? Und wie beugt ma... » mehr

Schuldnerberatungh

15.08.2019

dpa

Seriöse Schuldnerberatung meldet sich persönlich

Mit Menschen in misslichen Lagen lässt sich bekanntermaßen besonders gut Geld verdienen. Wer sich verschuldet und Hilfe im Internet sucht, der sollte umsichtig sein. Unseriöse Anbieter werden einem so... » mehr

08.08.2019

Deutschland & Welt

Verteidigungsministerium: 155 Millionen Euro für Berater

Das Verteidigungsministerium und die ihm unterstellten Behörden und Gesellschaften haben im ersten Halbjahr 155 Millionen Euro für externe Beratung und Unterstützung ausgegeben. Das ist fast genauso v... » mehr

Entgegengesetzt der Fahrtrichtung

06.08.2019

Mobiles Leben

Wie Sie den Auto-Kindersitz richtig auswählen und montieren

Ein Kindersitz fürs Auto muss dem Kind passen. Gar nicht so einfach, die Auswahl ist groß. Auch bei der Montage lauern ein paar Fallstricke. Worauf sollten Eltern besonders achten? » mehr

Steht an der Spitze von 4900 Mitarbeitern: Professor Christian Rödl. Fotos: Rödl & Partner

05.08.2019

FP/NP

Rödl & Partner macht gute Geschäfte

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft profitiert von der Stärke des Mittelstands. Der Umsatz hat kräftig zugelegt. » mehr

Strukturwandel in der Autoindustrie

29.07.2019

Deutschland & Welt

Strukturwandel: Bundesagentur reagiert mit Beratung im Job

Nicht nur das Elektroauto wird die Industrie verändern. Das wird nicht ohne Folgen für die Beschäftigten bleiben, ist man bei der Bundesagentur für Arbeit überzeugt. Wer seinen Job behalten wolle, müs... » mehr

Andrea Heyer

17.07.2019

Geld & Recht

Mit 30 schon fürs Alter sparen?

Gedanken über die Rente machen sich 30-Jährige nur selten. Schließlich ist der eigene Ruhestand noch weit weg. Es gibt aber gute Gründe, sich rechtzeitig eine Strategie zu überlegen. » mehr

14.07.2019

Region

Revolution im Kopf

Der 6. CIK Gründertag steht ganz im Zeichen von Industrie 4.0. Doch auch wenn das Thema die Branche beherrscht, bei Wiegand Glas will man kleine Schritte machen. » mehr

12.07.2019

Region

Große Diskussion um Wohn- und Parkraum

Der Bauausschuss berät über "schwierige Fälle". Mancherorts geht es um die Art der Fenster, an anderer Stelle um rar gesäte Parkplätze. » mehr

"Alles unter einem Dach" - so könnte man den Charakter des Familienzentrums in Neustadt beschreiben. Sein Programm hat alle Altersgruppen im Blick. Foto: Peter Tischer

18.06.2019

Region

Programm für jede Altersgruppe

Das Familienzentrum in der ehemaligen Thüringisch-Fränkischen Begegnungsstätte unterzubringen, hat sich ausgezahlt. Leiterin Ines Förster denkt an weitere Angebote. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.