Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SICHERHEITSZONEN

22.02.2019

Schlaglichter

Trump und Erdogan sprechen über Lage in Syrien

US-Präsident Donald Trump und sein türkischer Kollege Recep Tayyip Erdogan haben sich in einem Telefonat über die Situation in Syrien ausgetauscht. Beide hätten sich darauf verständigt, weiter an der ... » mehr

US-Militär in Syrien

15.01.2019

Brennpunkte

Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Erst droht US-Präsident Trump der Türkei mit «wirtschaftlicher Zerstörung» wegen der geplanten Offensive gegen kurdische Verbündete der USA in Nordsyrien. Dann kommt die Kehrtwende. Nun bietet er dem ... » mehr

Rechts hinter Tennisanlage soll nach dem Willen von Telekom ein 25 Meter hoher Sendemast entstehen.	Foto: Gerhard Schmidt

14.03.2019

Hassberge

Auf dem Weg zu besserem Empfang

Die Telekom will am Sportgelände in Ermershausen einen Sendemasten errichten. Die Gemeinde begrüßt das, denn der Mobilfunkverkehr bisher ist nicht gerade optimal. » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Flugzeug in USA schlittert über Landebahn hinaus

Gefährlicher Zwischenfall im US-amerikanischen Flugverkehr: Eine Passagiermaschine ist bei der Landung im kalifornischen Burbank nördlich von Los Angeles über die Rollbahn hinausgeschossen und erst in... » mehr

Wer Wald besitzt, macht auch selber Holz - wie die Jesserndorfer.

17.12.2014

Hassberge

Der Wald kann auch gefährlich sein

Wer einen Wald besitzt, macht in der Regel auch selber Holz. Vorgeschrieben ist bislang ein Kurs für Motorsägen. Doch auch die Benutzung der Seilwinde hat es in sich, wie der Fachmann zeigt. » mehr

16.09.2011

Coburg

Grünes Licht für Anfluglampen

Instrumentenflug auf der Brandensteinsebene ist mit Auflagen bis 2019 möglich. Mit einer den Richtlinien entsprechenden Anpassung der Landebahn ist eine der Forderungen des Luftamtes Nordbayern erfüll... » mehr

Fünf Scheinwerfer wird die Anflugbefeuerung des Verkehrslandeplatzes auf der Brandensteinsebene umfassen.

09.09.2011

Coburg

Flugplatz beschäftigt Finanzsenat

Coburg - Die Richtlinien konforme Anpassung der Start- und Landebahn sowie die Installation einer Anflugbefeuerung stehen auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Finanzsenates der Stadt Coburg. ... » mehr

22.07.2011

Coburg

Grüne gegen Ausbau des Flugplatzes

Coburg - Die Grünen im Coburger Stadtrat wollen keinen Euro für den Ausbau der Brandensteinsebene ausgeben, damit dort wieder Geschäftsflugzeuge im Instrumentenflug starten und landen können (NP vom D... » mehr

Martin Kapp

19.07.2011

Coburg

An Neubau führt kein Weg vorbei

Die Brandensteinsebene wird noch einmal ausgebaut. Das bleibt aber eine Übergangslösung. Wirtschaft und Politik halten an einem neuen Flugplatz bei Wiesenfeld fest. » mehr

Ein Geschäftsflugzeug des Herstellers Beechcraft, das auf der Brandensteinsebene Coburg im Instrumentenflug eingesetzt werden kann.

07.05.2011

Coburg

Flugplatz Wiesenfeld bleibt das Ziel

Die Stadt Coburg bereitet den Ausbau der Brandensteinsebene vor. Damit soll dort ab Herbst wieder Instrumentenflug möglich werden. Am Neubau einer Landebahn im Landkreis wird allerdings festgehalten. » mehr

fpva_sp_rallye_140708

14.07.2008

Oberfranken

31-Jähriger wird lebensbedrohlich verletzt

Zwei schwere Unfälle mit drei Verletzten überschatteten die 27. Vogtland-Rallye. Auf der ersten Wertungsprüfung zwischen Brotenfeld und Korna wurde eine Zuschauerin verletzt. Auf der zweiten Wertungsp... » mehr

^