SITZUNGEN

Kita

13.12.2018

Brennpunkte

«Gute-Kita-Gesetz» auf der Kippe - Aufregung um Digitalpakt

Der Bundesrat entscheidet über große Gesetzespakete der Koalition. Bei einem Projekt stellen sich die Länder quer. Und hinter ein anderes Prestige-Vorhaben setzen sie ein großes Fragezeichen. » mehr

Polizei im Landtag

12.12.2018

Brennpunkte

Polizei holt AfD-Abgeordneten aus dem Stuttgarter Landtag

«So sind sie, die roten Terroristen!» Dieser Satz steht ganz am Anfang eines beispiellosen Eklats im Stuttgarter Landtag. Am Ende muss die Polizei zwei Abgeordnete aus dem Saal begleiten. » mehr

Bundesrat

14.12.2018

Topthemen

Bundesrat billigt Änderungen für Millionen Bürger

Eine Reihe von Neuregelungen können zum 1. Januar 2019 kommen - in der abschließenden Sitzung 2018 gab der Bundesrat dafür grünes Licht. Eine Verfassungsänderung bremsten die Länder aber erst einmal a... » mehr

Verdiente Feuerwehrleute aus dem Stadtgebiet Seßlach wurden für 40 beziehungsweise 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet, links Bürgermeister Wolfgang Pfister und Kreisbrandrat Manfred Lorenz, rechts Landrat Rainer Mattern.	Fotos: Haberzettl

12.12.2018

Coburg

Ehrungsreigen zum Jahresabschluss

Der Seßlacher Stadtrat tagt letztmals in diesem Jahr. In der Sitzung stehen Rückblicke, Ausblicke - und die Würdigung des Ehrenamts im Mittelpunkt. » mehr

Echte Kerle kehren heim

12.12.2018

Coburg

Echte Kerle kehren heim

Als Vertreter der heimischen Fußballvereine hat es der Arbeiter-Sport-Verein Neustadt ins Fußballmuseum nach Dortmund geschafft. Die Wanderausstellung "Arbeiterfußball in Deutschland" wird im Herbst k... » mehr

11.12.2018

Kronach

Hohe Fördermittel für Marktrodach

In seinem Jahresrückblick bei der Sitzung des Marktgemeinderats Marktrodach hat Bürgermeister Norbert Gräbner am Montagabend von einem arbeitsreichen, aber auch erfolgreichen Jahr gesprochen. » mehr

Meeder investiert in die Wasserversorgung

11.12.2018

Coburg

Meeder investiert in die Wasserversorgung

In seiner letzten Sitzung des Jahres beschließt die Gemeinde noch einmal, Geld auszugeben. Davon profitiert Moggenbrunn. » mehr

06.12.2018

Kronach

Ein Schmuckstück für Hirschfeld

Die ehemalige Schule wird für 2,1 Millionen Euro saniert und umgebaut. Anschließend wird das Haus den Charakter eines Mehrgenerationenhauses haben. » mehr

Der Goldbergsee ist gerade am Wochenende zu einem gefragten Ausflugsziel geworden. Doch sanitäre Anlagen gibt es bislang nicht. Wenn sie denn kommen sollten, dann eher im hinteren Teil beim großen Parkplatz. Foto: Frank Wunderatsch

05.12.2018

Coburg

Klo am See

Die mittelalterlichen Zustände am Goldbergsee sollen ein Ende haben. Ob aus der Toilettenanlage am Ende ein Dixi wird, hängt von den Kosten ab. » mehr

Jerome Powell

29.11.2018

Wirtschaft

Fed gibt klares Signal für Leitzinsanhebung im Dezember

Die US-Notenbank Fed hat ein klares Signal für eine Leitzinsanhebung im Dezember gegeben. » mehr

Lausitzer Braunkohlerevier

26.11.2018

Brennpunkte

Kohlekommission will Bericht Anfang Februar vorlegen

Die Kohleländer Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt hatten für den Strukturwandel einen Fonds vorgeschlagen mit einem Gesamtvolumen von 60 Milliarden Euro für die kommenden 30 Jahre. Das geht weit... » mehr

22.11.2018

Coburg

Finanzierung für Neukirchen steht beinahe

Jugendbildungsstätte: Lautertal will sich im Dezember erklären. Hohe Investitionen erfordern Ausgabendisziplin. » mehr

20.11.2018

Kronach

Bau-Offensive in Marktrodach

Gleich zwei Großprojekte werden im Gemeinderat behandelt. So darf das Flößermuseum ebenso auf eine Erweiterung hoffen wie das Pfarrhaus in Seibelsdorf. » mehr

15.11.2018

Kronach

Wie geht es weiter mit dem Gewerbegebiet?

Küps - Am Dienstag, 20. November, findet um 18.30 Uhr eine Sitzung des Küpser Marktgemeinderates statt. Die Veranstaltung ist öffentlich. » mehr

Horst Seehofer

07.11.2018

Brennpunkte

Seehofer erscheint nicht vor Innenausschuss

Die Kritik an Innenminister Seehofer wächst weiter. Seine Entscheidung, der Sitzung des Innenausschusses fernzubleiben, macht die Sache nicht besser. » mehr

01.11.2018

Schlaglichter

Notfall im Landtag: SPD-Abgeordneter rettet AfD-Mann

Der nordrhein-westfälische SPD-Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel hat einen AfD-Mitarbeiter nach einem Herzstillstand wiederbelebt. Es sei mitten in einer Sitzung des Gesundheitsausschusses gewesen, al... » mehr

31.10.2018

Kronach

Steinwiesen hebt die Preise für Wasser an

Die Grundgebühr steigt ab Januar von 24,54 auf 33 Euro. Auch der Verbrauch wird teurer. Das beschließt der Gemeinderat. » mehr

Martin Mittag bekam das alte Schild seines Opas, das an dessen Wohnhaus in Gemünda hin, vor viereinhalb Jahren zur Amtsübernahme geschenkt. Nun geht es mit nach München. Foto: Steffi Wolf

29.10.2018

Coburg

Kein Tschüss und weg

Martin Mittag geht. Allerdings nur als Bürgermeister von Seßlach. Ab nächsten Montag sitzt er im Landtag in München. Und will dort weiter einer von hier sein. » mehr

Der Friedhof von Burgpreppach liegt an der evangelischen Kirche. Die Gebühren werden angehoben, um kostendeckend arbeiten zu können.

28.10.2018

Hassberge

Sterben wird erheblich teurer

Ein Ortsverbindungsweg und die neuen Friedhofsgebühren sind Themen der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Auch die Entscheidung über die Sanierung des Rathauses beschäftigt das Gremium. » mehr

Der Friedhof von Burgpreppach liegt an der evangelischen Kirche. Die Gebühren werden angehoben, um kostendeckend arbeiten zu können.

29.10.2018

Hassberge

Sterben wird erheblich teurer

Ein Ortsverbindungsweg und die neuen Friedhofsgebühren sind Themen der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Auch die Entscheidung über die Sanierung des Rathauses beschäftigt das Gremium. » mehr

Tiefe Betroffenheit im Coburger Stadtrat

25.10.2018

Coburg

Tiefe Betroffenheit im Coburger Stadtrat

Dr. Eva Karl konfrontiert die Kommunalpolitiker mit der Nazi-Geschichte des Gremiums. Dessen Mitglieder ziehen Parallelen zur Politik der AfD. » mehr

Wird Kulmbachs OB Henry Schramm künftig auch Bezirkstagspräsident sein? Am 8. November wird sich bei der konstituierenden Sitzung entscheiden, wer in den kommenden fünf Jahren dem 21-köpfigen Gremium vorsitzen wird. Fotomontage: Repro

24.10.2018

Oberfranken

Verhandlungen hinter den Kulissen

Henry Schramm tritt zur Wahl als Bezirkstagspräsident an. Die CSU hat ihn einstimmig vorgeschlagen. Doch das reicht nicht für die Mehrheit. Jetzt müssen Allianzen gebildet werden. » mehr

23.10.2018

Oberfranken

Christian Meißner führt CSU-Bezirkstagsfraktion

Bamberg - In ihrer ersten Sitzung hat die neue CSU-Bezirkstagsfraktion einstimmig den Lichtenfelser Landrat Christian Meißner zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. » mehr

„Nee, dazu will ich nichts sagen“: Markus Söder zu Seehofers angeblichen Rücktrittsangeboten. Foto: Kneffel/dpa

16.10.2018

Oberfranken

Eine Personalie überschattet alles

Nettes Kennenlernen? Von wegen. Bei der ersten Sitzung der CSU-Fraktion geht es immer wieder um einen, der gar nicht anwesend ist. » mehr

05.10.2018

Region

Wallenfelser Buckelpisten soll es an den Kragen gehen

15 der 76 Straßen sind in einem desolaten Zustand. Der Bauausschuss stellt schon einmal die Weichen für deren Sanierung. » mehr

02.10.2018

FP/NP

Coburg erhält ein Digitales Gründerzentrum

Im zweiten Anlauf hatte die Bewerbung von Stadt und Landkreis Erfolg: Der Freistaat fördert die neue Einrichtung in den kommenden Jahren mit 2,5 Millionen Euro. » mehr

Zumindest die Sauna boomt. Trotzdem schreibt die Therme Bad Rodach noch immer rote Zahlen. Archivbild: Henning Rosenbusch

27.09.2018

Region

Zuschuss für die Therme bleibt

Der Landkreis beteiligt sich mit rund 150 000 Euro am Defizit des Bades. Jetzt sollen konkrete Zahlen vorgelegt werden. » mehr

25.09.2018

Region

Pfusch auf den Spielplätzen in Roth und Forsthub

Ein Aufreger in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Grub am Forst waren die neuen Spielgeräte für die Spielplätze in Roth und Forsthub. » mehr

19.09.2018

Region

Winterdienst bleibt in der Hand des Bauhofs

Soll die Gemeinde Tschirn die Räumung der Straßen und Gehwege extern vergeben? Eine knappe Mehrheit im Gemeinderat spricht sich dagegen aus. » mehr

Markus Söder

10.09.2018

Topthemen

Die CSU, Söder und Seehofer: Taumelnd auf die Zielgerade

So viele Umfragen es auch geben mag: Die Bayern-Wahl ist noch lange nicht entschieden. Dennoch sorgen in der CSU die allwöchentlichen Hiobsbotschaften für Unruhe. Sie fördern aber noch mehr zu Tage. » mehr

07.09.2018

Region

Ein neuer Spielplatz für Reichenbach

Auch ansonsten wird sich in den kommenden Jahren in der Gemeinde viel tun. So soll zum Beispiel die Schule samt Turnhalle saniert werden - und eine wichtige Straße. » mehr

29.08.2018

Region

Grünes Licht für den Ausbau der Kreisstraße 5

Einstimmig spricht sich der Weißenbrunner Gemeinderat für das Vorhaben im Ortsteil Hummendorf aus. Neben dem Landkreis wirkt auch die Kommune daran mit. » mehr

Links ein Foto vom "Bärenturm", wie er sich heute darstellt; auf die beiden Garagen soll ein Gebäude gesetzt werden, dass die Strichzeichnung zeigt. Gegen die Planung wenden sich der Verein Stadtbild Coburg und die Historische Gesellschaft Coburg.	Foto/Repro: Hans-Heinrich Eidt

26.08.2018

Region

Sorge um Coburger Altstadtring

Pläne für einen Hotelbau am Bärenturm schrecken die Gemeinschaft Stadtbild und die Historische Gesellschaft auf. » mehr

Detailaufnahme der Beschädigung am Räumschild der Nachkläranlage.

23.08.2018

Region

Sanierung lässt sich nicht aufschieben

Heribert Valtin ist neuer Feldgeschworener. Bei der Sitzung des Bauausschusses Ebern am Mittwochabend wurde er vereidigt. Probleme gibt es an der Kläranlage in Ebern. » mehr

24.07.2018

Region

ASB tritt in Konkurrenz zur Kirche

Nach den Differenzen mit dem Erzbistum will die Gemeinde Pressig eine Alternative prüfen. Für einen Kindergarten-Neubau spricht zudem, dass es hohe Zuschüsse gäbe. » mehr

17.07.2018

Region

Ein historischer Tag für den Landkreis

Überraschend ist am Dienstag in München eine weitreichende Entscheidung gefallen: Kronach bekommt eine weitere Hochschule. Das sorgt für Euphorie in allen Parteien. » mehr

Für diese Fischteichanlage unmittelbar vor Salmsdorf an der Staatsstraße 2274 wurde eine positive Stellungnahme abgegeben.

03.07.2018

Region

Literarische Schätze für das Heimatmuseum

Walter Dold setzt sich im Rahmen der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Rentweinsdorf für den Erhalt alter Bücher ein. Und auch das VG-Mitteilungsblatt beschäftigt die Räte. » mehr

29.06.2018

Region

Schluss mit der Tristesse

Nicht gerade eine Zierde ist die Jahns-Bräu-Brache in Ludwigsstadt. Das soll sich nun endlich ändern. Ein Planungsbüro wurde mit der Projektsteuerung beauftragt. Auch in Lauenstein geht's voran. » mehr

26.06.2018

Region

Neuer Name für die Schule in Stockheim

Stockheim - In der Sitzung des Stockheimer Gemeinderats am Montag hat die Rektorin der Grundschule, Astrid Kestel, über die neue Namensgebung informiert. » mehr

Rewe-Supermarkt

25.06.2018

Region

Stadtrat will Rewe-Ansiedlung fix machen

Am Montag, 2. Juli, findet um 16 Uhr eine Sitzung des Kronacher Stadtrats statt; allerdings nicht im Rathaus, sondern in der Markthalle des Historischen Rathauses. » mehr

22.06.2018

Region

Wilhelmsthaler Rat will Dauerbrenner-Thema lösen

Ein Steg über die Kronach soll gebaut werden. Dafür braucht es ein Gutachten. Darüber will man bald final beschließen. » mehr

Schadensgutachten soll in Kürze vorliegen

13.06.2018

Region

Schadensgutachten soll in Kürze vorliegen

Ob es in Sachen Schloss Heilgersdorf Neuigkeiten gebe, wollte Ralf Würstlein (FW) in der Sitzung des Seßlacher Stadtrats am Dienstagabend wissen. » mehr

24.05.2018

Region

Küps saniert marode Plattform

Die Anlage gegenüber dem Rathaus soll neu gestaltet werden. Das hat der Bauausschuss beschlossen. Und noch ein weiteres Ärgernis geht man an. » mehr

17.05.2018

Region

Der Name bleibt

Der Schulverband Kronach III hat gestern einstimmig entschieden: Die Gottfried-Neukam-Mittelschule wird nicht umbenannt. Bei der Schulleitung sorgte der entsprechende Antrag der Frauenliste für Unmut. » mehr

Erst Liebeskummer, dann Unfall

17.05.2018

Region

Folgenschwere Schläge ins Gesicht

Das Amtsgericht Kronach hat in einer langen Sitzung zu ergründen versucht, was sich in einer schicksalhaften Nacht im Juni 2016 während einer Feier im Landkreis binnen Minuten ereignet hatte. » mehr

Die Hauptstraße wird zurzeit saniert. Die verkaufsoffenen Sonntage wurden angepasst wie es der Werbering beantragte. Foto: Schmidt

27.04.2018

Region

Höhere Förderung für Baumaßnahmen

Im Rahmen der jüngsten Sitzung in Hofheim stehen vor allem die finanziellen Aspekte im Vordergrund, zum Beispiel die Sanierung der Hauptstraße. Aber auch der Denkort Aumühle ist ein Thema. » mehr

25.04.2018

Region

Küps darf auf Fördergelder hoffen

In Au geht es sowohl bei Maßnahmen der Dorferneuerung als auch beim Hochwasseschutz voran. Grünes Licht gab es für den Bau einer weiteren Produktionshalle in Schmölz. » mehr

11.04.2018

Region

Am Windheimer Plan geht's rund

In der Sitzung des Gemeinderats stellt Architekt Elmar Ruß die Pläne für den neuen Marktplatz vor. Zuschüsse von 90 Prozent winken. Doch nicht nur das freut. » mehr

22.03.2018

Region

Vorschläge sorgen für Missstimmung

Die Beta-Bau-Sanierung des Arnoldgymnasiums ist beschlossene Sache. Auf weitere Maßnahmen kann sich der Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport nicht verständigen. » mehr

Das Geld, das andere in die Spielautomaten werfen, haben Automatenknacker in einer Kulmbacher Spielothek wieder eingesteckt. Hat ihnen ein Mitarbeiter dieser Spielhalle dabei geholfen ? Diese Frage will nun das Amtsgericht klären.

21.03.2018

Region

Seßlacher Stadtrat will kein „Halligalli“

Großes Aufsehen erregte am Dienstagabend in einer Sitzung des Stadtrates ein Antrag auf Baugenehmigung von einem Coburger Bordellbetreiber ein Anwesen in der Seßlacher Pfarrgasse betreffend. » mehr

14.03.2018

Region

Zoff zwischen Feuerwehr und Rathaus

Kronacher Stadträte haben eine neue Regel zu Lehrgangsbesuchen an Feuerwehrschulen verabschiedet - zum Ärger einiger Kommandanten. » mehr

Wachablösung im Bad Rodacher Stadtrat ( von links): Stadtrat Gunter Bähr (Nachrücker), der neue 2. Bürgermeister Ernst-Wilhelm Geiling, seine Vorgängerin Christina Butterer und Bürgermeister Tobias Ehrlicher.

14.03.2018

Region

Bad Rodach hat einen neuen 2. Bürgermeister

Der Stadtrat Bad Rodach hat auf seiner Sitzung den Haushalt beschlossen. Darlehen müsse keine aufgenommen werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".