Lade Login-Box.

SONATEN

Talente aus der Region: Die Sängerin Laura Mann huldigt Ella Fitzgerald, der Lautenist Elias Conrad untermalt Shakespeare.

12.07.2019

Feuilleton

Sechs Stradivaris und ein echter Hammer

Die neue Linie hat sich bewährt: Die Coburger Gesellschaft der Musikfreunde setzt auch im nächsten Konzertjahr auf Klassik und Cross-over. » mehr

Ein Edelstein der Pianistik: Ziyu Liu faszinierte die Coburger Musikfreunde mit technischer Perfektion und Feingefühl. Foto: Schellhorn

07.04.2019

Coburg

Grenzenlos virtuos

Ziyu Liu zelebriert mit Leichtigkeit das schier Unspielbare: Er schüttelt Liszt-Werke aus dem Ärmel, bevor er Ravel und Chopin den Coburger Musikfreunden als Zugabe widmet. » mehr

Musikalisch gewaltige Frauenpower: Die Pianistin Anne-Kathrein Jordan (links) und Sängerin Nele Gramß. Foto: Wilfried Paul

29.09.2019

Feuilleton

Zuhause bei Franz Schubert

Die Musikfreunde Coburg e. V. gestalten den diesjährigen Saisonauftakt mit einer Schubertiade im Haus Contakt. » mehr

Virtuoser Newcomer: Ziyu Liu gibt am Freitag einen Liszt-Abend bei den Coburger Musikfreunden.

30.03.2019

Feuilleton

"Klavierwunder aus China" zu Gast

Zu einem "Piano Spezial" laden die Coburger Musikfreunde am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr ins Foyer des HUK-Verwaltungsgebäudes auf der Bertelsdorfer Höhe ein. Der junge chinesische Pianist Ziyu Liu... » mehr

Mayumi Kanagawa und Ido Ramot begeistern im Coburger Kongresshaus. Foto: Peter Müller

29.01.2019

Feuilleton

Lebenslust und Weltschmerz

Eine musikalische Einheit: Die Geigerin Mayumi Kanagawa verzaubert mit dem Pianisten Ido Ramot im Kongresshaus. Und zeigt dabei auch noch ihre wilde Seite. » mehr

Mayumi Kanagawa und Ido Ramot begeistern im Coburger Kongresshaus. Foto: Peter Müller

29.01.2019

Feuilleton

Lebenslust und Weltschmerz

Eine musikalische Einheit: Die Geigerin Mayumi Kanagawa verzaubert mit dem Pianisten Ido Ramot im Kongresshaus. Und zeigt dabei auch noch ihre wilde Seite. » mehr

Zur Spurensuche auch jenseits der Musikgeschichte möchte Barbara Zeller mit ihrer Graffity-Aktion animieren. Foto: Ungelenk

13.11.2018

Feuilleton

Assoziationen auf dem Pflaster

Was haben Poulenc und Prokofjev mit dem Coburger Alexandrinenbad zu tun? Eine Kunstaktion lässt ungeahnte Verknüpfungen aufscheinen. » mehr

Michael Leslie beugt sich weit über die Tastatur. Die Kantilenen bei Beethoven glitzern. Foto: Schellhorn

08.05.2018

Feuilleton

Graue Theorie und funkelndes Spiel

Michael Leslie spielt authentisch-virtuosen Beethoven für die Coburger Musikfreunde. Seine Einführungen in die Werke beim "Gesprächskonzert" haben fast musikwissenschaftliches Format. » mehr

Ungewohnte Klangfarben: Das Ensemble "NeoBarock" gastierte auf Einladung der Musikfreunde Coburg und der Musica Mauritiana in der St. Moriz-Kirche. Foto: Müller

17.04.2018

Feuilleton

Zurück zu den Wurzeln

Spannende Zeitreise in St. Moriz: Das Ensemble "NeoBarock" brachte die ursprüngliche Virtuosität der frühen Barockmusik zum Klingen. » mehr

Ungewohnte Klangfarben: Das Ensemble "NeoBarock" gastierte auf Einladung der Musikfreunde Coburg und der Musica Mauritiana in der St. Moriz-Kirche. Foto: Müller

17.04.2018

Feuilleton

Zurück zu den Wurzeln

Spannende Zeitreise in St. Moriz: Das Ensemble "NeoBarock" brachte die ursprüngliche Virtuosität der frühen Barockmusik zum Klingen. » mehr

Das "Kleine Sägewerk" gab unter anderem den "Marsch der Zinnsoldaten" aus der NussknackerSuite von Tschaikowsky zum Besten und eröffnete die Veranstaltung. Foto: Tischer

12.03.2018

Coburg

Musiktalente ernten viel Applaus

In Haarbrücken fand wieder "Kunst & Krempel" statt. Auch heuer begeisterten die kleinen und großen Talente ihr Publikum. Der Erlös fließt in den Bau der neuen Orgel. » mehr

Mit der Vertonung einer Zugfahrt - "The Great Train Race" von Ian Clarke - amüsierte Regina Bußmann das Publikum am Samstag im Kulturladen. Foto: Müller

25.02.2018

Coburg

Neue Musik zwischen Himmel und Hölle

Beim zweiten Konzert der Werkstattkonzerte für "Neue Musik" war der Kulturladen Judengasse 22 schon überlaufen. Zuhören gab es keineswegs nur "schräge Töne". » mehr

Vom japanischen Volkslied in die europäische Spätromantik geleiteten Rebecca Rust und Friedrich Edelmann ihr Publikum im Weißen Saal. Foto: Müller

14.08.2017

Feuilleton

Asiens Aufstieg zur Romantik

Mit Cello und Fagott "Einmal um die ganze Welt": Rebecca Rust und Friedrich Edelmann unternehmen im Mitwitzer Wasserschloss eine reizvolle Klangreise. » mehr

Alexander Schimpf beeindruckte das Publikum im HUK-Foyer mit einem erlesenen Beethoven-Programm.	Foto: Müller

20.06.2017

Feuilleton

Beethoven authentisch und pur

Virtuos und doch behutsam: Alexander Schimpf überzeugt mit unprätentiösem und reifem Spiel bei den Musikfreunden Coburg. » mehr

Marthel Witkowski (Flöte) und Gary O'Connell (Cembalo) bieten ein fein nuanciertes Zusammenspiel beim Kammerkonzert in der Reithalle. Foto: B. Schellhorn

28.05.2017

Feuilleton

Bach im Fluss des Zeitstroms

Ein Kammerkonzert in der Reithalle beleuchtet die Zeitspanne zwischen Vater Bach und seinen Söhnen. Die polyphone Strenge tendiert zur Virtuosität. » mehr

Sinnliches Violinspiel: Megumi Ikeda bei der Rückertkreis-Matinee. Foto: Schellhorn

08.05.2017

Coburg

Trio-Perlen beim Rückertkreis

Megumi Ikeda, yoko Frank und Philipp Grondziel boten hochwertige Kammermusik im Jagdschloss. » mehr

Technische und emotionale Höchstleistungen vollbrachte das Kodály-Quartett auf Einladung der Gesellschaft der Musikfreunde im Kongresshaus.	Foto: Müller

31.01.2017

Feuilleton

Füllhorn musikalischer Ideen

Reise durch die konträre Klangwelten: Das Kodály-Quartett imponiert in Coburg mit anspruchsvollen und spannenden Werken der Klassik und Moderne. » mehr

21.11.2016

Kronach

Musikalische Wurzeln und Knospen

Ein Gedenkkonzert erinnert an das 100. Todesjahr des deutschen Komponisten Max Reger. Veranstalter ist der vhs Musikring Kronach. » mehr

Junge Talente aus der Meisterklasse Markus Wolf boten ein anspruchsvolles Konzert im Neustadter Rathaussaal. Foto: Müller

03.10.2016

Coburg

Mit Courage und Leidenschaft

Violinkonzert im Geiste von Henri Marteau: Die Meisterklasse von Markus Wolf erntet Bewunderung und Begeisterung im Neustadter Rathaussaal. » mehr

Monica Gutman begeisterte erneut im Coburger HUK-Foyer. Foto: Müller

12.04.2016

Feuilleton

Spannende Fusion von Jazz und Klassik

Monica Gutman glänzt bei den Coburger Musikfreunden nicht nur mit Beethoven. Sie würdigt auch den zu unrecht vergessenen Komponisten Erwin Schulhoff. » mehr

Traumhaft schön spielte das Duo Arp-Frantz in Coburg. Foto: Dr. Peter Müller

19.02.2016

Feuilleton

Der gehobene Schatz

Julian Arp und Caspar Frantz stellen in der Landesbibliothek Coburg ein musikalisches Fundstück vor. Ihr Konzert im Andromedasaal begeistert die Musikfreunde. » mehr

20 Jahre jung und bereits ein international gefragter Virtuose: Elin Kolev gastierte auf Einladung des "Verein" in Coburg. Foto: Dr. Peter Müller

02.02.2016

Feuilleton

Faszinierender Tanz auf dem Vulkan

Ein neuer Stern am Himmel: Der junge Ausnahmegeiger Elin Kolev begeistert das Coburger Publikum mit anspruchsvollsten Bravourstücken. » mehr

Virtuosität und Leidenschaft: Nina Scheidmantel konzertierte in Kloster Banz. Foto: Müller

13.07.2015

Feuilleton

Ein Fest der großen Gefühle

Fantastischer Auftakt des Musiksommers Obermain: Nina Scheidmantel bringt den Kaisersaal auf Kloster Banz zum Strahlen. » mehr

Sophie Müller, Markus Rölz und Leyla Kristeshiasvili eröffnen die Konzertsaison im Wasserschloss.

04.06.2015

Feuilleton

Auf Phönixflügeln in die neue Saison

Mit "Höhenflügen" erhebt sich das Phönix Trio zum Saisonauftakt der Mitwitzer Schlosskonzerte am 14. Juni, 18.30 Uhr. » mehr

20.05.2015

Feuilleton

Exzellenter Nachwuchspianist

Leonhard Dering gastiert bei den Coburger Musikfreunden. Auf dem Programm stehen Sonaten von Ludwig van Beethoven. » mehr

Leonhard Dering.

16.05.2015

Feuilleton

Piano Spezial bei den Musikfreunden

Coburg - Bereits zum 17. Mal laden die Coburger Musikfreunde für Montag, 17. Mai ,um 20 Uhr zum "Piano Spezial in der HUK" in das Foyer der HUK-Coburg auf der Bertelsdorfer Höhe. » mehr

Junge Virtuosen zu Gast bei der Gesellschaft der Musikfreunde: Attila Gergely und Nina Scheidmantel nach ihrem Konzert im HUK-Foyer. 	Foto: Müller

28.04.2015

Feuilleton

Musikalisches Traumpaar

Hochkarätiges "Heimspiel" auf dem Podium junger Künstler: Nina Scheidmantel und Attila Gergely begeistern die Coburger Musikfreunde mit filigranem Zusammenspiel. » mehr

nplif_om jugend musiziert + 2b Das Team "Jugend musiziert" tritt am 27. März zum Landesentscheid an (von links) Leo Gießler Juliane Graf, Daniel Krajeik, Annika Neumann, Lina Prell, Benedikt Schindele, Franka Witthauer, Robert Kotschenreuther, Marleen Kotschenreuther. 	Fotos: Andreas Welz

18.03.2015

Lichtenfels

Voller Zuversicht nach Bayreuth

Neun Nachwuchsmusiker vertreten den Landkreis Lichtenfels beim Landeswettbewerb von "Jugend musiziert" in der Wagner-Stadt. Vorher gibt's noch ein "Warm-up" im Kaisersaal. » mehr

Ishizaka160315a Zwei finden sich in Perfektion: Danjulo Ishizaka (links) und Shai Wosner beim Konzert für die Musikfreunde Coburg. 	Foto: Bernd Schellhorn

17.03.2015

Feuilleton

Zwei Meister von bezaubernder Innigkeit

Mit dem Cellisten Danjulo Ishizaka und dem Pianisten Shai Wosner bezaubert ein Ausnahme-Duo mit intensiver Klangschönheit das Publikum der Musikfreunde Coburg e.V. im Kongresshaus Rosengarten. » mehr

30.12.2014

Feuilleton

Festkonzert in Kloster Banz

An die am Neujahrstag um 17 Uhr beginnende Festmesse in der Stiftskirche Banz schließt sich unmittelbar ein 25-minütiges Orgelkonzert an. » mehr

Von Bach bis Grieg Mit Werken berühmter Komponisten begeisterten Rebecca Wagner (Violine), Beate Rioux (Klavier), Valentina Pilny (Violine) und Tenor Martin Fösel (v. li.) bei einem Konzert im Speisesaal des Friedrich-Baur-Seniorenzentrums Sankt Kunigund in Altenkunstadt. 	Foto: Bernd Kleinert

15.11.2014

Lichtenfels

Eine musikalische Zeitreise

Regelmäßig entführen Gesangvereine die Bewohner des Friedrich-Baur-Seniorenzentrums Sankt Kunigund in die Welt volkstümlicher Lieder. » mehr

Veronika Ponzer und Manuel von der Nahmer bei ihrem Konzert im Schloss Rosenau.	Foto: Müller

29.09.2014

Feuilleton

Glitzernde Bilder aus Klängen

Mit den Klängen des Violoncellos und der Harfe von Manuel von der Nahmer und Veronika Ponzer erblüht Schloss Rosenau im Herbstgold. Sie spielen Melodien zum Träumen. » mehr

27.07.2014

Feuilleton

Musikalische Sterne über Coburg

Beim Internationalen Musikfestival treffen sich zum 11. Mal viele junge Musiker. Ihre Leistungen bei der Kammermusik-Gala im HUK-Foyer dokumentieren Begeisterung und Einsatz für ihre Kunst. » mehr

Carolin Widmann war bei den Coburger Musikfreunden zu Gast. 	Foto:: Müller

23.06.2014

Feuilleton

Feinsinnige Klangbilder

Die Geigenvirtuosin Carolin Widmann begeistert bei den Coburger Musikfreunden. Ihr Begleiter am Klavier ist Alexander Lonquich. » mehr

Junger Virtuose von ungewöhnlicher musikalischer Reife: Benjamin Moser gastierte bei der Gesellschaft der Musikfreunde . 	Foto: Müller

29.04.2014

Feuilleton

Das Unerhörte hören

Piano spezial bei den Coburger Musikfreunden: Der Tschaikowsky-Preisträger Benjamin Moser begeistert mit betörender Feinsinnigkeit der leisen Töne. » mehr

Benjamin Moser

24.04.2014

Feuilleton

Piano spezial mit Benjamin Moser

Zum inzwischen traditionellen "Piano spezial in der HUK" laden die Coburger Musikfreunde für Montag, 28. April, um 20 Uhr wieder in das Foyer der HUK-COBURG auf der Bertelsdorfer Höhe. » mehr

Hans-Dieter Bauer (rechts) und Christian Treiber huldigten dem vor 100 Jahren gestorbenen Komponisten Felix Draeseke. 	Fotos: Müller

17.11.2013

Feuilleton

Bauer kann Draeseke. Und wie!

Der Klaviervirtuose Hans-Dieter Bauer entzündet mit dem Klarinettisten Christian Treiber ein romantisches Feuerwerk großer Musik. Im Mittelpunkt steht der Coburger Komponist Felix Draeseke. » mehr

Begeisternd als kundiger Erzähler und virtuoser Pianist: Michael Leslie. 	Foto: Müller

22.10.2013

Feuilleton

Freiheitsdrang eines Revolutionärs

Michael Leslie zeigt den schmalen Grat auf dem Weg zu Beethovens Olymp auf. Als Mensch und Künstler fasziniert er Coburgs Musikfreunde im Kongresshaus. » mehr

Die fabelhafte Pianistin Tomoko Takahashi formt für das Cellospiel Michael Hußlas feinste Transparenz. Coburgs Musikfrejunde feiern das Duo in Schloss Ehrenburg mit stehenden Ovationen. 	Foto: Schellhorn

01.10.2013

Feuilleton

Ein Start in aller Klarheit

Der Cellist Michael Hußla und die Pianistin Tomoko Takahashi eröffnen in der Ehrenburg die Saison der Gesellschaft der Coburger Musikfreunde. » mehr

Nina Scheidmantel gastiert bei den Musikfreunden Coburg.

27.05.2013

Feuilleton

"Junge Wilde" mit Nina Scheidmantel

Coburg - Zu einem "Piano Spezial" mit einer erfolgreichen jungen Pianistin aus dem Coburger Land laden die Coburger Musikfreunde für Montag, 3. Juni, um 20 Uhr in das Foyer der HUK-Coburg auf der Bert... » mehr

Michael Korstick war am Montag bei den Musikfreunden Coburg zu Gast. 	Foto: Peter Müller

24.04.2013

Feuilleton

Feuertanz auf glühenden Tasten

Der Pianist Michael Korstick fasziniert mit berückender Transparenz und Virtuosität. Die Coburger Musikfreunde sind begeistert. » mehr

Sensibel, kultiviert und ausgesprochen virtuos: Florian Meierott bei seinem Gastspiel im Coburger HUK-Foyer. 	Foto: Müller

13.03.2013

Feuilleton

Virtuose Höhenflüge der Violine

Florian Meierott fasziniert mit außergewöhnlicher Artistik beim "Verein". Der Würzburger "Teufelsgeiger" zeigt gleichwohl höchst feinsinniges Spiel. » mehr

Gertrud Schilde in Neustadt. 	Foto: Müller

19.02.2013

Feuilleton

Tanz als elementare Ausdrucksform

Gertrud Schilde und Jan Philip Schulze musizieren in Neustadt. Das anspruchsvolle Programm begeistert. » mehr

Bedachtsam und temperamentvoll: Mona Asuka Ott faszinierte ihr Coburger Publikum mit außergewöhnlicher Klavierkunst.	Foto: Müller

21.11.2012

Feuilleton

Perlender Tastenflug

Mona Asuka Ott beschert den Coburger Musikfreunden ein ausverkauftes Kongresshaus. Und sie bringt das Internationale Podium junger Künstler zum Strahlen. » mehr

Sie entdeckten die Friedrich-Autographen: Dr. Silvia Böcking und Dr. Helmut Lauterwasser.

16.11.2012

Feuilleton

Schatz ersten Ranges

Verschollen geglaubte Musikhandschriften von Friedrich II. sind auf der Veste aufgetaucht. Die Fachwelt feiert den Fund der "Coburger Sonaten" als kleine Sensation. » mehr

08.11.2012

Feuilleton

Sonaten des "Alten Fritz" in Coburg entdeckt

Coburg - Drei verschollen geglaubte Musikhandschriften von Friedrich dem Großen sind in den Kunstsammlungen der Veste Coburg gefunden worden. » mehr

Selbst einem pianistischen Kraftakt wie der C-Dur Sonate von Brahms verleiht Nina Scheidmantel reife Empfindsamkeit. Es geht ihr um das Wesen der Werke und deren Aussage. 	Foto: Bernd Schellhorn

31.07.2012

Feuilleton

Stilsicher und virtuos

Nina Scheidmantel glänzt bei ihrer Klaviersoirèe im Wasserschloss Mitwitz. Ihr anspruchsvolles Programm reicht von Beethoven bis Debussy. » mehr

Nina Scheidmantel

26.07.2012

Feuilleton

Schlosskonzert mit Nina Scheidmantel

Mitwitz - Die junge Pianistin Nina Scheidmantel aus Seßlach-Gemünda gestaltet das Mitwitzer Schlosskonzert am kommenden Sonntag um 18.30 Uhr. Unter dem Motto "Romantische Impression" spielt sie im Wei... » mehr

Rasante Virtuosität und feinstes Einfühlungsvermögen bewies die aus Gemünda stammende Pianistin Nina Scheidmantel in Seßlach. 	Foto: Müller

05.06.2012

Feuilleton

Flammende Leidenschaft

Nina Scheidmantels Frühlingskonzert in Seßlach war ein Genuss temperamentvoller Sinnlichkeit und höchster Klangkultur. » mehr

"Meister des Unspielbaren": Der Coburger Konzertpianist Prof. Hans-Dieter Bauer vollendet am Sonntag sein 75. Lebensjahr. 	Foto: Henning Rosenbusch

25.05.2012

Feuilleton

Am Flügel um die Welt

Hans-Dieter Bauer wird 75 und schmiedet internationale Pläne. Im kommenden Jahr gibt der Coburger Klaviervirtuose sein Debüt in der New Yorker Carnegie Hall. » mehr

Virtuose Spielfreude und feine Spielkultur verbindet das Debussy-Trio München auf wunderbare Weise. 	Foto: Müller

28.03.2012

Feuilleton

Feinste sinnliche Klangwelten

Das Debussy-Trio München begeistert mit einem Besuch bei Debussy und Freunden. Das Coburger Publikum genießt die "Soirée du samedi" am Montagabend. » mehr

Im musikalischen Dialog mit der Pianistin Lilian Akopova gab der 30-jährige Wen Xiao Zheng sein brillantes Debüt im Banzer Kaisersaal. 	Foto: Müller

15.11.2011

Feuilleton

Innerer Monolog einer Bratsche

Wen Xiao Zheng gibt sein erfolgreiches "Banz-Debüt" mit selten zu hörenden Werken. Der junge Solobratschist der Bamberger Symphoniker beeindruckt mit Bach, Brahms und Schostakowitsch. » mehr

^