Lade Login-Box.

SORGEN UND ÄNGSTE

Entfernung einer 17,5 Kilogramm schweren Zystenleber

28.02.2019

Wissenschaft

Neues Lebens-Glück nach OP: Gewaltige Leber füllte Bauchraum

Ihre Leber hatte das Gewicht eines fünfjährigen Kindes. Dann wagte die Österreicherin Verena Geier eine Transplantation - ein Schritt, der sie mit einem Schlag 40 Kilogramm leichter werden ließ. » mehr

04.01.2019

Kronach

Jörg Schnappauf übernimmt das Ruder

Die CSA im Kreis Kronach hat einen neuen Vorsitzenden. Er genießt auch das volle Vertrauen seines Vorgängers. » mehr

E-Tretroller

07.05.2019

Brennpunkte

Scheuer: E-Tretroller sollen doch nicht auf Gehwege

Kleine E-Flitzer sollen bald auch in deutschen Städten ein neues Mobilitätsangebot werden. Doch wo dürfen sie fahren? Nicht auf dem Gehweg, sagt der Minister. Dafür könnte es anderswo voller werden. » mehr

Michellle Hunziker

27.09.2018

Boulevard

Michelle Hunziker spricht über ihren Sektenausstieg

Fünf Jahre hat sie in einer Sekte gelebt. Darüber hat Michelle Hunziker jetzt ein Buch geschrieben. Darin geht es auch um ihre Ehe mit Eros Ramazzotti. » mehr

22.06.2018

Kronach

17 Silben machen Schule

Angehende Krankenpfleger üben sich im kreativen Schreiben. Bei einem Workshop entstanden dann auch viele kleine, poetische Kostbarkeiten. » mehr

23.02.2018

Kronach

Neues Baugebiet bereitet Bürgern Sorgen

Ein Investor will 19 Häuser bei Höfles und Vogtendorf bauen. Der Bauausschuss hörte sich vor Ort die Bedenken der Anwohner an. Viele fürchten, dass der Verkehr zunimmt. » mehr

28.04.2017

Kronach

Landrat stellt sich Windpark-Anwohnern

Diese fordern in einer Gesprächsrunde am Donnerstag eine Lärm- Messung. Klaus Löffler verspricht zwar nichts. Aber sein Signal kommt an: Es wird sich etwas tun. » mehr

30.06.2016

Kronach

Poesie lässt Baum erblühen

19 Schüler der Kronacher Berufsfachschule für Krankenpflege hauchen kahlen Ästen neues Leben ein. Mithilfe von kleinen Gedichten. Die Aktion vor der Frankenwaldklinik kommt gut an. » mehr

Der am Freitagabend in Bad Rodach neu gewählte Vorstand des SPD-Kreisverbands Coburg-Land (von links): stellvertretender Vorsitzender Herbert Müller (Ortsverein Bad Rodach), stellvertretende Vorsitzende Ulrike Gunsenheimer (Großheirath), Vorsitzender Carsten Höllein (Seßlach), Kassiererin Heidi Schunk (Weitramsdorf) und Schriftführer Benedikt Dellert (Seßlach).	Foto: Braunschmidt

23.10.2015

Coburg

Vertrauensbeweis für Carsten Höllein

Der Gemündaer bleibt Vorsitzender des SPD- Kreisverbands Coburg-Land. Der Politiker wirbt er für Offenheit und Toleranz gegenüber Flüchtlingen. » mehr

Der Druck am Arbeitsplatz wächst. Immer öfter streikt die Psyche.

07.07.2012

Aus der Region

Der Druck auf die Seele wächst

Psychische Leiden werden zur Volkskrankheit, aber Therapieplätze sind rar. Zwischen Coburg, Kronach und Ebern müssen die Patienten Monate warten. » mehr

Miriam Nusser und Karla Maria Schreiber sind Ansprechpartner der Erziehungsberatung des Caritasverbandes Haßberge.

18.11.2011

Hassberge

Ein offenes Ohr für Familien

Mitarbeiterwechsel in der Erziehungsberatungsstelle der Caritas: Miriam Nusser übernimmt die Vollzeitstelle. » mehr

Markus Sackmann

21.05.2010

Oberfranken

Ein Plädoyer für die Randlagen

Hof - Das Thema lässt den Mann aus dem Bayerischen Wald nicht los: Auch nachdem Markus Sackmann mit seinem Wechsel ins Sozialministerium den Vorsitz des Staatssekretär-Ausschusses "Ländlicher Raum in ... » mehr

fpnd_bordell

15.08.2007

Oberfranken

Nur der Pfarrer ist alles andere als begeistert

ROZVADOV (ROSSHAUPT) – Rozvadov ist ein kleines Dorf an der böhmisch-bayerischen Grenze. Knapp 600 Einwohner leben in dem unweit von Waidhaus gelegenen Ort, der wie so viele andere in dieser Region et... » mehr

^