Lade Login-Box.

SOWJETREPUBLIKEN

31.01.2019

Meinungen

Putins Strategie

Wladimir Putin hält wenig davon, der Öffentlichkeit allzu tiefe Einblicke in sein Privatleben zu gewähren. Am vergangenen Wochenende zeigte sich der russische Präsident bei einem Besuch in seiner Heim... » mehr

Den Traum von der freien Republik ließen sie in der Stadtbücherei lebendig werden (von links): Stephan Mertl, Dagmar Weiß, Brigitte Maisch und Edmund Frey.

07.11.2018

Coburg

Als die Dichter die Macht übernahmen

In der Stadtbücherei blickten vier Akteure auf die Münchner Räterepublik zurück. Das lockte viele Zuhörer an. » mehr

01.02.2019

Kronach

Torsten Härtel zeigt die Schönheit Georgiens

Am Donnerstag referiert der Altenkunstadter im Struwwelpeter über das Land, das er lange Zeit bereist hat. Dabei gibt es nicht nur schöne Bilder zu sehen. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Georgien wirbt mit der Sprache für sich

Ehrengast Georgien will sich auf der Frankfurter Buchmesse kulturell in Europa verankern. In seinem Pavillon schlägt das Land eine Brücke - und setzt dabei auf sein einzigartiges Alphabet. » mehr

Bolsonaro-Anhänger in Rio

08.10.2018

Hintergründe

Jetzt auch Brasilien? Der weltweite Vormarsch der Populisten

Er spricht abfällig über Minderheiten, lobt die frühere Diktatur und will den «Saustall» in der Hauptstadt Brasilia ausmisten: Auch in Brasilien könnte mit Jair Bolsonaro bald ein Populist gewählt wer... » mehr

06.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 6. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Oktober 2018: » mehr

21.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 21. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. September 2018: » mehr

Bücherschau in Tiflis

04.06.2018

Feuilleton

Georgien drängt nach Europa - Deutschland zu Gast in Tiflis

Das kleine Georgien präsentiert sich im Oktober als Gastland der Frankfurter Buchmesse - und hat mit Blick nach Westen ein klares Ziel. Jetzt hat man sich schon einmal Deutschland als Ehrengast zur Bü... » mehr

Buchmesse Frankfurt

08.05.2018

Feuilleton

Buchmessen-Ehrengast Georgien mit 70 Autoren - Kulturoffensive

Das kleine Georgien sieht seinen Auftritt auf der Frankfurter Buchmesse als einmalige Chance. Die frühere Sowjetrepublik will auch Film und Musik in Deutschland präsentieren. » mehr

Anmutig und amüsant: "Der Nussknacker" bezauberte das Publikum im ausverkauften Coburger Kongresshaus. Foto: Müller

12.12.2016

Feuilleton

Traumreise ins Zauberland des Tanzes

Märchenhafter Ballettklassiker im Kongresshaus: Das Russische Staatstheater Komi fasziniert kleine und große Besucher mit Tschaikowskys "Nussknacker". » mehr

Kunstraub in Verona

12.05.2016

Feuilleton

Spezialkräfte stoppen dreiste Kunsträuber

Sechs Monate nach einem Kunstraub im norditalienischen Verona haben ukrainische Behörden 17 sichergestellte Renaissance- und Barockgemälde weltberühmter Künstler präsentiert. » mehr

^