Lade Login-Box.

SOZIALER SCHUTZ UND SOZIALE SICHERHEIT

Fahrradkurier in Österreich

17.09.2019

Wirtschaft

Österreich: Weltweit erster Tarifvertrag für Fahrradkuriere

In Österreich haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf einen Tarifvertrag für Fahrradboten und Essenszulieferer geeinigt. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

CDU-Spitze beschließt Klimakonzept - «Flanke geschlossen»

Die CDU hat vier Tage vor den geplanten weitreichenden Entscheidungen im schwarz-roten Klimakabinett ihr Konzept für mehr Klimaschutz beschlossen. Die Partei setzt darin auf eine CO2-Bepreisung über e... » mehr

"Soziale Marktwirtschaft bedeutet Freiheit und Verantwortung": vbw-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner (links) und Professor Dr. Karl Homann, ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls Philosophie und Ökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Foto: Stephan Herbert Fuchs

28.09.2019

Wirtschaft

Das Pferd, das den Karren zieht

Der Wirtschaftsethiker Karl Homann hält beim Arbeitgeberforum ein Plädoyer für die soziale Marktwirtschaft. Die habe zu nie gekanntem Wohlstand geführt. » mehr

Karl-Heinz Brunner

16.09.2019

Brennpunkte

Einzelkandidat Brunner steigt aus Rennen um SPD-Vorsitz aus

Große Chancen hatten die meisten ihm ohnehin nicht eingeräumt. Jetzt zieht sich der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner aus dem Rennen um den SPD-Vorsitz zurück - um «eine klarere Wahlentscheidun... » mehr

Gehaltsabrechnung

04.08.2019

Brennpunkte

Verdienst in Deutschland klafft deutlich auseinander

Beim Einkommen ist Deutschland alles andere als einheitlich. Vor allem zwischen Ost und West sind die Unterschiede groß. Doch es hat sich auch etwas verändert. » mehr

Simone Lange will SPD-Chefin werden

02.08.2019

Topthemen

Flensburger Oberbürgermeisterin Lange will SPD-Chefin werden

2018 hat sie es schon einmal versucht, nun will Simone Lange aus Flensburg erneut für den SPD-Vorsitz kandidieren - zusammen mit einem weiteren Oberbürgermeister. » mehr

Burka

01.08.2019

Brennpunkte

In den Niederlanden tritt Burkaverbot in Kraft

Gut 14 Jahre dauerte der Streit in den Niederlanden. Ab jetzt ist die Vollverschleierung in öffentlichen Gebäuden untersagt. Doch Zweifel bleiben: Wer kontrolliert? » mehr

Jörg Meuthen

23.07.2019

Brennpunkte

AfD-Chef Meuthen: Höchstens 20 Prozent sind beim «Flügel»

Dass der «Flügel» in der AfD die Mehrheit hinter sich hat, glaubt Parteichef Meuthen nicht. Der Streit, der nach dem letzten Treffen der Rechtsnationalen aufgekommen war, ist aus seiner Sicht beendet. » mehr

70. Geburtstag Hans Michelbach

04.05.2019

Coburg

Seehofer würdigt Michelbach zum 70. Geburtstag

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat beim Empfang zum 70. Geburtstag von Hans Michelbach am Samstag im Kongresshaus Rosengarten in Coburg die Lebensleistung des CSU-Bundestagsabgeordneten als Untern... » mehr

Die SPD-Europakandidaten Maria Noichl und Martin Lücke plädierten in Bamberg für mehr soziale Gerechtigkeit in der Europäischen Union. Foto: Mathes

14.04.2019

Coburg

Rote Karte für Rechtspopulisten

Europakandidaten der SPD plädieren für mehr soziale Gerechtigkeit. Der Coburger Martin Lücke hat besonders Afrika im Auge. » mehr

Weltmeisterschaft Ski Nordisch in Finnland

20.03.2019

Familie

Finnen sind am glücklichsten, Deutsche etwas unglücklicher

Die Lebensqualität im hohen Norden hat damit zu tun, dass im Weltglücksreport neben den Finnen auch andere Skandinavier weit vorne stehen. Eine Forscherin der Universität Helsinki verrät, was die Mens... » mehr

19.02.2019

Coburg

Sozialverbände kämpfen für Barrierefreiheit

Der VdK-Kreisverband Coburg will den Kontakt mit anderen Wohlfahrtsverbänden und sozialen Einrichtungen intensivieren. » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

SPD empfiehlt sich mit Sozialprogramm für Europawahl

Mit umfassenden sozialpolitischen Reformvorschlägen empfiehlt sich die SPD für die Europawahl am 26. Mai. Die Partei wolle «ein soziales Europa, das in die Zukunft investiert und in soziale Sicherheit... » mehr

15.01.2019

Kronach

Buschs Herz schlägt für den Frankenwald

Der Coburger ist nun SPD-Betreuungs-Abgeordneter für Kronach. Dass in der Partei Aufbruchstimmung herrscht, hat allerdings auch noch eine andere Ursache. » mehr

14.10.2018

Kronach

Gemeinsam für Freiheit und Gerechtigkeit

Der Kronacher Ortsverein der Gewerkschaft ver.di zeichnet langjährige Mitglieder aus. Dabei kommen insgesamt 965 Treue-Jahre zusammen. » mehr

Stimmkreis Hof: Klaus Adelt (SPD)

08.09.2018

Oberfranken

Klaus Adelt (SPD)

Stimmkreis Hof » mehr

Ab Unterpreppach gibt es bereits einen Radweg in Richtung Ebern entlang der Staatsstraße. Der soll nun verlängert werden. Foto: Tanja Kaufmann

08.06.2018

Region

Der Weg ist das Ziel

Der lang gewünschte Radweg Richtung Jesserndorf nimmt Formen an: Und zwar nun als "Mischlösung" von bestehenden Wegen und einem Neubau. Die Förderung ist hoch. » mehr

10.04.2018

Oberfranken

Pflegende Angehörige bekommen in Bayern 1000 Euro pro Jahr

Den Beschluss will die Staatsregierung noch vor der Wahl des Landtages umsetzen. Außerdem sollen deutlich mehr Hospizplätze entstehen. » mehr

Sebastian Körber sparte nicht mit Kritik am neuen Ministerpräsidenten Markus Söder. Foto: Andreas Welz

18.03.2018

Oberfranken

Körber führt die Liste der Oberfranken-FDP an

Der FDP-Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 14. Oktober heißt Sebastian Körber, er kommt aus Forchheim. Er wurde am Samstag von den Delegierten der oberfränkischen Liberalen mit deutlicher Mehrhei... » mehr

Finnische Eishockey-Fans

14.03.2018

Reisetourismus

Was die Finnen so glücklich macht

Das Glück wohnt im Norden - das legt zumindest der Weltglücksbericht nahe. Diesmal schafft es Finnland an die Spitze. Was haben die Finnen, das andere neidisch machen kann? » mehr

Mathias Eckardt

16.09.2017

FP/NP

Mangel an sozialer Sicherheit

Viele Arbeitnehmer bekommen vom wirtschaftlichen Aufschwung nicht viel mit. DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt fordert das Ende prekärer Arbeitsverhältnisse. » mehr

23.08.2017

Region

Hans Michelbach, CSU

Wohnort: Coburg Alter: 68 Familienstand: Verheiratet, drei Töchter » mehr

Auch Matthias Kirchner von der IG Metall nahm kein Blatt vor dem Mund.

01.05.2017

Region

Klartext am 1. Mai

Bei der Kundgebung des DGB-Kreisverbandes nehmen die Redner kein Blatt vor den Mund. OB Tessmer lobt Gewerkschaften als Garanten für sozialen Frieden. » mehr

Soziale Gerechtigkeit wird eines der großen Themen der SPD bei der Bundestagswahl. Die Partei will auch in Bayern Familien stärken, sagt Fraktionschef Markus Rinderspacher.

02.04.2017

Oberfranken

"Wir sprechen die solidarische Mitte an"

Der Schulz-Effekt macht sich auch in Bayern bemerkbar. Die Sozialdemokraten starten durch, sagt Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher. » mehr

08.06.2016

Region

VdK sieht in Barrierefreiheit ein Menschenrecht

Jeder Bürger soll an der Gesellschaft teilnehmen können. Doch: Vorgaben würden oft nicht umgesetzt, so der Sozialverband. » mehr

20.02.2015

Region

Die Stimme des sozialen Gewissens

Heinz Hausmann setzt seinen geordneten Rückzug aus der ersten Reihe der Politik fort. Heute verabschiedet er sich vom Bezirksvorsitz der CSA. » mehr

In einigen Berufen ist das Risiko hoch, an einer Depression zu erkranken.

30.01.2015

NP

Fast jeder Dritte ist gefährdet

30 Prozent aller Menschen in der EU erkranken einmal im Leben an einer Depression. Stark schwanken die Zahlen in Oberfranken. » mehr

In einigen Berufen ist das Risiko hoch, an einer Depression zu erkranken.

30.01.2015

Oberfranken

Fast jeder Dritte ist gefährdet

30 Prozent aller Menschen in der EU erkranken einmal im Leben an einer Depression. Stark schwanken die Zahlen in Oberfranken. » mehr

Was das Schild verkündet, ist längst Geschichte: Sonnebergs Bürgermeisterin Sibylle Abel und Frank Rebhan, ihr Amtskollege aus Neustadt bei Coburg, demonstrieren 25 Jahre nach dem Mauerfall Einigkeit. Von alten Streitigkeiten wollen sie nichts mehr wissen. 	Foto: Ittig

10.11.2014

Region

"Wir pflegen ein gutes Verhältnis"

Besonders in Grenznähe haben die Menschen den Bau der Mauer und deren Fall vor 25 Jahren hautnah miterlebt. Wie etwa in Neustadt bei Coburg auf der einen und in Sonneberg auf der anderen Seite. » mehr

Betreiben gemeinsam Prävention gegen rechtes Gedankengut: Dr. Gregor Rosenthal vom Bündnis für Demokratie und Toleranz in Berlin, Martin Becher von der Projektstelle gegen Rechtsextremismus in Bad Alexandersbad und der Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck (von links). 	Foto: R. M.

20.10.2012

Oberfranken

Den Vorurteilen vorbeugen

Die Schere zwischen Arm und Reich, die sich in der bundesdeutschen Gesellschaft immer weiter öffnet, spielt den Rechtsextremen in die Hände. Ängste um die soziale Sicherheit bereiten den Boden für Int... » mehr

Ein sozial ausgestaltetes Europa und einen Mindestlohn in Deutschland. Das wünscht sich der DGB. Die Maikundgebung im Lichtenfelser Stadtschloss wurde mit einem Sketch der Frauengruppe aufgelockert. Unser Bild zeigt (von links) Andrea Hacker, Sabine Dietz und Maria Geißler-Wiener. 	Fotos: Stöckel

03.05.2012

Region

Plädoyer für den Mindestlohn

Maikundgebung des DGB: Dr. Ralf Pohl von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg trifft den Nerv der 140 Zuhörer im Stadtschloss. » mehr

18.03.2011

NP

Gefühlte Katastrophe

Emotion ist alles. Gefühle bestimmen, was wir kaufen, wen wir wählen, was morgens anziehen. Seit Kachelmann gilt schließlich nicht mehr das Thermometer, sondern die gefühlte Temperatur. » mehr

DSC_0156

21.08.2007

Region

Gemeinschaft gibt Kraft und macht Mut

Krebs. Die Diagnose macht Angst, sie verändert das Leben. Viele Menschen stürzen in eine tiefe Krise, es ist schwer, die schlimme Botschaft des Arztes zu verdauen. Auch die eigene Familie ist oft über... » mehr

21.08.2009

Region

Die soziale Sicherheit beibehalten

Bad Staffelstein - Bei den Vorstandswahlen der Christlich-Sozialen Arbeitnehmer-Union (CSA) wurde erwartungsgemäß der bisherige Bezirksvorsitzende Heinz Hausmann (Kronach) wiedergewählt. Bei seinen vi... » mehr

cs_asb_betreutes_031009

06.10.2009

Region

Länger in den eigenen vier Wänden

Coburg - Betreutes Wohnen gibt es in der stationären Form schon seit Jahr und Tag. Doch der ASB-Regionalverband Coburg geht jetzt noch einen Schritt weiter. "Betreutes Wohnen zu Hause" heißt das neue ... » mehr

winp-studis_021208

02.12.2008

Region

Trillerpfeifen und Buh-Rufe gegen Studiengebühren

Coburg – Sie sollen weg – und zwar endgültig! Die Rede ist von den Studiengebühren. Und um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, gehen diese Woche unter anderem die Studenten der Hochschule Coburg ... » mehr

Deutscher Gewerkschaftsbund DGB. 1. Mai 2007

01.05.2008

Region

„Maikundgebungen machen Sinn“

Coburg – Anfang 1886 rief die nordamerikanische Arbeiterbewegung zur Durchsetzung des Achtstundentags zum Generalstreik am 1. Mai auf. Es war der Ursprung des Maifeiertags als Gedenktag der Arbeiterbe... » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

13.08.2010

FP/NP

Platz!

Ruhestand. Ein Leben, in dem man sich seinen Hobbys und der Familie ohne Zeitdruck und schlechtes Gewissen widmen kann, sich geborgen fühlen darf in einem System, das finanzielle und soziale Sicherhei... » mehr

wh_Wuebbenhorst_090509

09.05.2009

Oberfranken

Angst setzt sich in den Köpfen fest

Nürnberg - Die Angst vor Arbeitslosigkeit drückt Deutschen wie anderen Europäern derzeit aufs Gemüt. Das Frappierende daran: Die realen Arbeitslosenzahlen sind wesentlich stärker gestiegen als die sub... » mehr

fpnd_streik_3sp_300808

30.08.2008

Oberfranken

Keine Einigung im Bierstreik in Sicht

Hof/Kulmbach – Im Hofer Bierstreik bei der Scherdel-Brauerei – wir berichteten – wird an zwei Fronten immer härter gekämpft: Zum einen stehen sich die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) u... » mehr

^