Lade Login-Box.

SOZIALER WOHNUNGSBAU

AfD

22.01.2020

Coburg

AfD geht mit vier Listen in die Kommunalwahl

Die AfD hat ihre Listen für die Kommunalwahlen am 15. März veröffentlicht. Die ersten Plätze der Liste für den Coburg Stadtrat sind ausnahmslos mit Frauen besetzt. » mehr

17.01.2020

Kronach

Gross warnt vor Konkurrenzkampf

Der Mieterverein begrüßt, dass Kronach Platz für Studenten schaffen will. Doch genügend bezahlbare Wohnungen müsse es für alle Betroffenen geben. » mehr

11.02.2020

Kronach

Ein Ziel, drei Meinungen

Angela Hofmann, Sabine Gross und Johannes Vogt wollen Bürgermeister in Kronach werden. Bei einer Podiumsdiskussion der Kolpings-Familie werben sie für ihre Positionen. » mehr

Wolfgang Weiß und OB-Kandidatin Ina Sinterhauf präsentieren das Wahlprogramm der Grünen. Foto: Mathes

20.12.2019

Coburg

Grüne wollen Klimaschutz-Senat

Die Partei stellt ihr Wahl-Programm für 2020 vor. Zentral dabei: Ein neues Stadtrats-Gremium. » mehr

Kräne werden in den nächsten Jahren häufig in Neustadt zu sehen sein: Mit mehreren Beschlüssen hat der Stadtrat jetzt die Voraussetzungen für den Bau neuer Wohnungen geschaffen.	Symbolbild: Lino Mirgeler (dpa Arciv)

17.12.2019

Coburg

Neues Wohnen in Neustadt

Der Stadtrat schafft die Voraussetzungen für weitere Neubauten. Zum Beispiel mit dem Entwurf "Märchenpark". » mehr

08.12.2019

Kronach

Die Jugend soll mitreden können

Die Frauenliste hat ihre Kandidatinnen für Stadt und Landkreis Kronach nominiert. Inhaltlich geht es ihnen unter anderem um den Schutz von Natur und Denkmälern. » mehr

Sieger und Besiegter

05.12.2019

Hintergründe

Nicht die reine Lehre: Neue SPD-Spitze vermeidet Groko-Votum

«In die neue Zeit» ist der Parteitag der Sozialdemokraten überschrieben. Diese neue Zeit soll mit einem Kompromiss beginnen. Kann das die Lager versöhnen? » mehr

Esken und Walter-Borjans bei Sitzung des SPD-Vorstands

05.12.2019

Topthemen

SPD will auf Parteitag nicht über GroKo abstimmen

Hart hat die SPD-Führung um einen Kompromiss in der GroKo-Frage gerungen. Jetzt steht der entscheidende Antrag für den Parteitag. Doch die Spannung könnte sich an einer ganz anderen Stelle entladen. » mehr

SPD-Fahne

03.12.2019

Brennpunkte

Die SPD ringt in Sachen Koalition um ihren Kurs

Klare Linie gegenüber der Union - aber viel Spielraum für die Verhandler: So soll der Kompromiss aussehen, mit der sich die SPD für eine weitere Arbeit in der Koalition aufstellt. Doch das letzte Wort... » mehr

Oberbürgermeister Norbert Tessmer (links) gratuliert dem neuen OB-Kandidaten der SPD, Dominik Sauerteig. Er setzte sich am Samstag im Kino Utopolis in einem zweiten Wahlgang gegen Thomas Nowak durch.	Fotos: Braunschmidt

24.11.2019

Coburg

SPD setzt auf jungen OB-Kandidaten

Die Sozialdemokraten schicken Dominik Sauerteig in die Wahl des neuen Coburger Oberbürgermeisters. Thomas Nowak, der als Favorit gehandelt worden war, hat das Nachsehen. » mehr

24.11.2019

Coburg

"Gut für Coburg - besser für alle"

Die Linke. Coburg wählte ihre offene Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 in Coburg. » mehr

22.11.2019

Kronach

Oberstes Ziel ist ein attraktives Kronach

Die SPD hat ihre Kandidaten für die Stadtratswahl vorgestellt. Lauft alles nach Wunsch, will man mit Sabine Gross mutig die Zukunft gestalten. » mehr

Obdachlosigkeit

11.11.2019

Brennpunkte

Zahl der Menschen ohne Wohnung auf 678.000 gestiegen

Einen Mietvertrag für eine eigene Wohnung zu haben - das ist in einem Land wie Deutschland keine Selbstverständlichkeit. Neue Schätzungen zur Wohnungslosigkeit zeigen das Ausmaß. » mehr

04.11.2019

Kronach

CSU setzt auf Stephanus Neubauer

Der 59-Jährige will in Teuschnitz die Nachfolge von Bürgermeisterin Weber antreten, die nicht mehr kandidiert. Bei der Nominierung erhält er 16 von 19 Stimmen. » mehr

Bündnis 90/Die Grünen nominierten einstimmig Ina Sinterhauf (Mitte) als OB-Kandidatin. Vorstandssprecher Michael Dorant (links) und Vorstandssprecher Kevin Klüglein gratulieren. Foto: Desombre

18.10.2019

Coburg

Traumergebnis für Ina Sinterhauf

Bekommt Coburg erstmals eine Oberbürgermeisterin? Für die Grünen ist die Zeit jedenfalls reif dafür. » mehr

17.10.2019

Coburg

Bad Rodacher Wohnungen sind heiß begehrt

18 Einheiten entstehen in der Max-Roesler-Straße, 41 Interessenten gibt es dafür. Tendenz steigend. Ein Vergabeausschuss soll nun entscheiden, wer den Zuschlag bekommt. » mehr

02.10.2019

Kronach

Mieterverein begrüßt Wohnungsbau-Gipfel

Die Initiative für 200 neue Wohnungen binnen der nächsten zwei Jahre findet Zustimmung. Allerdings unter einer Bedingung. » mehr

Olaf Scholz

28.09.2019

Brennpunkte

Scholz will Abruf von Fördermilliarden erleichtern

Seit Jahren wird über marode Schwimmbäder, kaputte Straßen und bröckelnden Putz in Schulen geredet. Dabei sei genug Geld da, sagt Finanzminister Scholz - es werde nur nicht abgerufen. » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

Scholz will Zugriff auf Investitionsmittel erleichtern

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will Entscheidungsprozesse vereinfachen, damit Länder, Kommunen und Investoren leichter auf bereit stehende Investitionsmittel zugreifen können. «Wir mobilisieren scho... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Länder fordern weitere Bundesmittel für sozialen Wohnungsbau

Mit weiteren Milliarden vom Bund, Holzbau und elektronischen Genehmigungsverfahren wollen die Länder die Schaffung bezahlbaren Wohnraums in Deutschland voranbringen. Zum Abschluss ihrer Herbsttagung i... » mehr

Wohnhaus

18.09.2019

Bauen & Wohnen

Vergleichsmiete soll anders berechnet werden

Vor knapp einem Jahr hat die Bundesregierung viele Beschlüsse gegen Wohnungsnot und steigende Mieten gefasst. Seitdem habe sich nicht viel getan, meint die Branche. Jetzt wird an einer neuen Stellschr... » mehr

05.09.2019

Kronach

KWG-Mieten sollen erneut steigen

In Teilen Kronachs ist eine Erhöhung um 20 Prozent vorgesehen. Für manche Bewohner wäre das der dritte Preissprung seit 2017. Einen Mietspiegel wird es dennoch nicht geben. » mehr

Aktualisiert am 03.09.2019

Meinungen

Ist links altmodisch?

Vermögensteuer, Mietendeckel, Grundrente, bedingungsloses Grundeinkommen: Linke Politikansätze sind gerade sehr im Gespräch. Wie eine moderne linke Politik aussehen könnte, ist auch die Frage, die übe... » mehr

Mieterhöhung

30.08.2019

Wirtschaft

Jeder Siebte gibt über 40 Prozent für das Wohnen aus

Urlaub, Essen, Kleidung - alles kostet. Doch mancher gibt schon einen großen Batzen fürs Wohnen aus. In Berlin sind die Mieten im letzten Jahrzehnt ordentlich angestiegen. Die teuerste Großstadt für M... » mehr

27.08.2019

Schlaglichter

Seehofer lehnt Mietendeckel ab

Bundesinnenminister Horst Seehofer lehnt die Pläne des Landes Berlin für einen Mietendeckel ab. «Ein Mietendeckel wird die Engpässe auf den Wohnungsmärkten verschärfen», stellte Seehofer auf Anfrage d... » mehr

Baustelle

22.08.2019

Brennpunkte

Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Mit Sozialmietwohnungen sollen die negativen Folgen steigender Mieten abgefedert werden. Doch stehen seit Jahren immer weniger davon zur Verfügung, wie ein Verbändebündnis kritisiert. Das liegt nicht ... » mehr

Mietwohnungen in Frankfurt

20.08.2019

Brennpunkte

Kein Schutz für Wucher: Karlsruhe billigt Mietpreisbremse

Vor allem in Großstädten wird Wohnen immer teurer. Die Politik steuert mit der Mietpreisbremse gegen - mit Fug und Recht, sagt nun Karlsruhe. Ist das auch ein Freibrief für die geplante Verschärfung? » mehr

Postkasten

14.08.2019

Brennpunkte

Sozialwohnungen verschwinden trotz Milliarden-Förderung

Es gibt Großstädte, in denen geschätzt jeder dritte Haushalt Anspruch auf eine Sozialwohnung hätte. Doch solche Wohnungen mit niedrigen Mieten gibt es immer seltener - obwohl sie inzwischen wieder meh... » mehr

Geldvermögen privater Haushalte

12.08.2019

Kronach

Geteilte Meinungen über den Haushalt

Für einige Stadträte kommt der Finanzplan für dieses Jahr zu spät. Zudem kritisieren die Politiker die darin geplanten Projekte und deren Ausgaben. » mehr

07.08.2019

Kronach

Kronach: Duell um den Chefsessel

Zwei Kandidatinnen wollen den Kronacher Rathauschef beerben, die "Freien" sondieren noch. Welche Akzente wollen Angela Hofmann (CSU) und Sabine Gross (SPD) setzen? » mehr

07.08.2019

Kronach

Sabine Gross kandidiert als Kronacher Bürgermeisterin

Die Sozialdemokratin tritt an, um die Nachfolge von Wolfgang Beiergrößlein anzutreten. Die SPD steht einmütig hinter ihr. » mehr

Die prachtvoll illustrierte Hauschronik von Schwägerin Herzogin Alexandrine ist ein Highlight der Ausstellung.

20.07.2019

Feuilleton

Büchermensch und Medienprofi

In der Coburger Landesbibliothek finden sich zahlreiche Bücher von Albert und Victoria. Eine Ausstellung erhellt ihre Bedeutung für das royale Paar. » mehr

02.07.2019

Kronach

Taugt der Masterplan auch für Kronach?

Abschauen ist auch in der Kommunalpolitik erlaubt: Der Lichtenfelser Bürgermeister referiert auf Einladung der hiesigen SPD über seine "Vision 2030" für die Korbstadt. » mehr

Kabinettssitzung

26.06.2019

Brennpunkte

Der Scholz-Poker: Bundesregierung beschließt Haushalt 2020

Finanzminister Scholz musste beim Haushalt für 2020 auf die Bremse treten: Das Geld sitzt nicht mehr so locker. Am Ende pokert der Vizekanzler, ein wenig nach dem Prinzip Hoffnung. » mehr

Wohnungssuche

20.06.2019

Brennpunkte

Schäfer-Gümbel sieht bezahlbares Wohnen als Mammutaufgabe

Berlin will die Mieten für bis zu 1,6 Millionen Wohnungen einfrieren, um die Wohnungsnot in der Hauptstadt zu bekämpfen. Kritiker fürchten aber unbeabsichtigte Nebenwirkungen - und verweisen auf Erfah... » mehr

19.06.2019

Kronach

Michelbach bietet der Stadt seine Hilfe an

Kronach/Berlin - Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach (CSU) will die Stadt beim Wiedereinstieg in den sozialen Wohnungsbau unterstützen. » mehr

18.06.2019

Kronach

Stadt liebäugelt mit sozialem Wohnbau

Der Kronacher Stadtrat möchte das ehemalige THW-Gelände auf dem Kreuzberg erwerben. Dort sollen Wohnungen entstehen - am besten im Sozialbereich. » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Nur 27 000 neue Sozialwohnungen 2018

Der soziale Wohnungsbau verharrt auf niedrigem Niveau - trotz Milliardenförderung des Bundes. Das geht aus einem Bericht des Bundesbauministeriums hervor. Danach wurden im vergangenen Jahr bundesweit ... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Nur 27 000 neue Sozialwohnungen 2018

Der soziale Wohnungsbau in Deutschland verharrt auf niedrigem Niveau - trotz Milliardenförderung des Bundes. Das geht aus einem Bericht des Bundesbauministeriums hervor. Danach wurden im vergangenen J... » mehr

Wohnungsbau

15.06.2019

Brennpunkte

2018 entstanden nur 27.000 neue Sozialwohnungen

In großen Städten müssen die Menschen immer mehr Geld für ihre Miete ausgeben. Vor allem bei ärmeren Familien könnten Sozialwohnungen für Entspannung sorgen. Doch die Bautätigkeit bleibt vielerorts hi... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Nur 27 000 neue Sozialwohnungen im vergangenen Jahr

Trotz Milliardenförderung des Bundes verharrt der soziale Wohnungsbau in Deutschland auf niedrigem Niveau. Das geht aus einem Bericht des Bundesbauministeriums hervor, der der Deutschen Presse-Agentur... » mehr

Ralph Brinkhaus

10.06.2019

Brennpunkte

Brinkhaus: Staat muss Wohnen günstiger machen

Eines der drängendsten Probleme für die Politik ist bezahlbares Wohnen. Bisherige Instrumente wie die Mietpreisbremse sind nach Ansicht der Union nur auf kurze Sicht wirksam. Es müsse mehr kommen. » mehr

Wohnungen

29.05.2019

Wirtschaft

Wohnungsbau kommt 2018 kaum in Fahrt

In Deutschland werden immer mehr Wohnungen fertig - aber immer noch zu wenige, um die Nachfrage zu stillen. 2018 konnte der Wohnungsbau kaum noch das Vorjahresniveau übertreffen. Die Immobilienbranche... » mehr

Sozialer Wohnungsbau ist aus Sicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes dringend nötig - und zwar nicht nur in Metropolen, sondern auch in der Region. Symbol-Foto: Stefan Linß

28.05.2019

Coburg

"Die Preise gehen durch die Decke"

Der Gewerkschaftsbund hadert mit der Wohnungspolitik. In den vergangenen Jahren seien kaum noch Sozialwohnungen entstanden. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

Aktualisiert am 05.06.2019

Wirtschaft

Verbände fordern viel mehr Sozialwohnungen

Weniger Quadratmeter, mehr Miete - Wohnungssuchende haben es seit Jahren schwer. Kann eine Neuauflage des sozialen Wohnungsbaus helfen? » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Milliarden für Sozialwohnungen gefordert

Bund und Länder sollten aus Sicht der Baugewerkschaft IG BAU deutlich mehr Geld für neue Sozialwohnungen ausgeben. «Mindestens sechs Milliarden Euro sind für den sozialen Wohnungsbau pro Jahr dringend... » mehr

Demonstration gegen steigende Mieten

08.04.2019

Brennpunkte

Parteien streiten über geeignete Maßnahmen gegen hohe Mieten

Die Mietpreisbremse hat das Problem nicht gelöst. Die Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau auch nicht. In Großstädten wie Berlin, Köln oder München ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ein Reiz... » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Linke will bezahlbaren Wohnraum in Europa fördern

Die Linke hat einen Fünf-Punkte-Plan für mehr bezahlbaren Wohnraum in Europa vorgelegt. Das Konzept sieht mehr Investitionen in den sozialen Wohnungsbau vor. Der Staat soll danach auch mehr Wohnungen ... » mehr

Bezahlbarer Wohnraum für alle: Der DGB-Kreisverband sieht Handlungsbedarf und beteiligt sich in Coburg an einer bundesweiten Aktionswoche.	Foto: dgb

22.03.2019

Coburg

DGB mahnt sozialen Wohnungsbau an

Preisanstieg in Stadt und Land: Kreisverband startet Aktionswoche "Bezahlbar ist die halbe Miete". » mehr

Olaf Scholz

18.03.2019

Brennpunkte

Scholz' Haushaltsaufschlag: Wer wann was bekommen soll

Die Bäume wachsen nicht mehr in den Himmel beim Haushalt. Die Wirtschaft wächst weiter, aber künftig nicht mehr so stark wie bislang. Geld zu verteilen gibt es trotzdem. » mehr

Baukräne

10.03.2019

Wirtschaft

Baubranche fordert Mehrwertsteuersenkung für Sozialwohnungen

Die Baubranche fordert eine reduzierte Mehrwertsteuer von sieben Prozent für Sozialwohnungen. Würde der Steuersatz gesenkt, könnten mindestens 20 Prozent mehr Wohnungen für Menschen mit wenig Geld geb... » mehr

Ullrich Pfuhlmann ist stolz auf den Fortschritt seines Projekts.

08.02.2019

Coburg

Sozialer Wohnungsbau rechnet sich kaum

Wohnraum ist in Coburg teuer. Wer nicht genug verdient, hat oft Probleme, ein Dach über dem Kopf zu finden. Ein Projekt der Wohnbau soll zukünftig Abhilfe schaffen. » mehr

^