Lade Login-Box.

SOZIALGESETZBUCH

Demo gegen Hartz IV

05.11.2019

Hintergründe

Strafe muss wehtun? - Karlsruhe zieht Sanktionen den Stachel

Wer auf Hartz IV ist, bekommt nur das Nötigste. Und die Jobcenter können den Geldhahn noch weiter zudrehen. Fast 15 Jahre lang ging das so. Jetzt greift das Verfassungsgericht von heute auf morgen ein... » mehr

Bundesverfassungsgericht

05.11.2019

dpa

Hartz-IV-Sanktionen müssen abgemildert werden

Mit drastischen Leistungskürzungen bringen die Jobcenter Hartz-IV-Bezieher auf Linie. Wer nicht mitzieht, bekommt weniger Geld. Nun ist klar: Das verstößt zum Teil gegen das Grundgesetz. » mehr

Anspruch auf Homeoffice?

25.11.2019

Karriere

Muss Anspruch auf Homeoffice für alle Mitarbeiter gelten?

Von zu Hause aus arbeiten, hat oft Vorteile für Berufstätige. Und wenn ein Mitarbeiter das darf, dürfen alle anderen das automatisch auch, oder? Ganz so einfach ist es nicht. » mehr

Hartz-IV-Sanktionen

05.11.2019

Topthemen

Strafe muss sein? - Karlsruhe urteilt zu Hartz-IV-Sanktionen

Wer auf Hartz IV ist, bekommt vom Staat gerade das Nötigste. Und die Jobcenter können den Geldhahn noch weiter zudrehen. Bringt das Menschen in Arbeit - oder verfassungswidrig in Existenznot? » mehr

Bundesverfassungsgericht

05.11.2019

Deutschland & Welt

Bundesverfassungsgericht kippt harte Hartz-IV-Sanktionen

Jobcenter drehen Hartz-IV-Beziehern den Geldhahn zu, wenn sie nicht mitziehen. Das verstößt gegen die Menschenwürde, sagt jetzt das Bundesverfassungsgericht. Die Richter schreiten direkt ein - und tre... » mehr

Untersuchung beim Arzt

18.10.2019

dpa

Privatversicherte müssen Beiträge im Alter planen

Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung steigen regelmäßig. Versicherte sollten dies bei der Finanzplanung beachten. » mehr

06.09.2019

Region

Wenn der Arzt will, aber nicht darf

Wolfgang Schott hat einen Nachfolger für seine Praxis gefunden. Der darf sie aber nicht übernehmen. Ändert sich die Rechtslage nicht, haben die Patienten ab Oktober ein Problem. » mehr

Arbeitsamt

30.08.2019

dpa

Vorerst nur dreiwöchige Sperren für Arbeitslosengeld

Ein Gericht hat eine Rechtshilfebelehrung der Bundesagentur für Arbeit für unwirksam erklärt. Das hat konkrete Folgen für Menschen, die Arbeitslosengeld beziehen. Und stellt ältere Bescheide infrage. » mehr

Detlef Scheele

21.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesagentur-Chef lobt den sozialen Arbeitsmarkt

Neue Jobs finanzieren statt Arbeitslosigkeit - auf diesen Punkt lässt sich das am Jahresanfang gestartete Konzept des sozialen Arbeitsmarktes bringen. Jahrelang war es in der Bundesagentur umstritten.... » mehr

Lauritz Kann

10.06.2019

dpa

Was tun Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen?

Sie sind oft die erste Anlaufstelle für Menschen, die zur Agentur für Arbeit oder ins Jobcenter kommen: Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen. Im täglichen Kontakt mit den Kunden ist vor al... » mehr

Rentenversicherungsbeiträge

24.04.2019

Geld & Recht

Sind zurückerstattete Rentenbeiträge zu versteuern?

Wechseln Arbeitnehmer von einem Angestellten in ein Beamtenverhältnis, werden die gezahlten Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung zurückerstattet. Müssen diese Beiträge versteuert werden? Dam... » mehr

Hartz IV

10.04.2019

dpa

Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

In der Politik werden sie seit Monaten diskutiert: Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger, die Termine verpassen oder Jobs ablehnen. In diesen Fällen müssen Jobcenter Leistungen kürzen. Vor allem Jüngere... » mehr

Agentur für Arbeit

10.04.2019

Deutschland & Welt

Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

In der Politik werden sie seit Monaten diskutiert: Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger, die Termine verpassen oder Jobs ablehnen. In diesen Fällen müssen Jobcenter Leistungen kürzen. Vor allem Jüngere... » mehr

Agentur für Arbeit

10.10.2018

Deutschland & Welt

Weniger Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger

Einen Beratungstermin versäumt, eine unbeliebte Stelle abgelehnt: Für solche Vergehen müssen die Jobcenter Hartz-IV-Leistungen kürzen. Die Zahl der Sanktionen ist zuletzt gesunken. Kritik gibt es trot... » mehr

Großmutter mit Enkelkind

19.06.2018

dpa

Oma gilt nicht als «geeignete Tagespflegeperson»

Ein kleiner Junge unter Obhut seiner Oma fällt in einen Pool und ist danach schwerbehindert. Die Großmutter will, dass die gesetzliche Unfallkasse für die Folgen aufkommt. Nach langem Rechtsstreit spr... » mehr

28.12.2017

Region

Rentenberater geht mit 86 in Ruhestand

Andreas Jakob aus Gifting ist im gesamten Landkreis als Experte bekannt. Mit Ablauf des Jahres endet seine über 40-jährige Beratertätigkeit. » mehr

Von Kerstin Dolde

29.08.2017

FP/NP

Näher hinsehen

Wer Arbeit hat, ist integriert? Ist es wirklich so einfach, wie die Bertelsmann-Studie zur Migration bei oberflächlicher Betrachtung glauben machen könnte? Kann man Sozialdaten, empirische Sozialwisse... » mehr

16.05.2017

Region

Von der Hand in den Mund

Was heißt arm sein? Gibt es Betroffene in Kronach? Antworten liefern Statistiken und Tabellen. Doch es steckt mehr dahinter, als nur Zahlen. » mehr

Zahl der Hilfebedürftigen steigt

18.04.2015

Region

Zahl der Hilfebedürftigen steigt

Die Sozialgesetzgebung sieht zahlreiche Formen staatlicher Unterstützung vor. Was ihnen allen gemein ist: Im Raum Lichtenfels nimmt die Zahl derer, die solche Hilfen brauchen, zu. » mehr

Rente

18.12.2014

Leseranwalt

Die Sache mit der Mütterrente, Teil 2

"Warum sind denn Beamtinnen von der Mütterrente ausgeschlossen ?", will eine Leserin wissen. » mehr

Weil im Landkreis Pflegeeltern fehlen, müssen schon Kinder im Heim unterkommen. Als Anreiz für neue Pflegeeltern könnten bessere finanzielle Hilfen dienen.

14.07.2011

Region

Im Landkreis fehlen Pflegeeltern

Weil es nicht genug Plätze gibt, müssen schon Kinder im Heim unterkommen. Die Kinderarmut im Raum Coburg liegt über dem Bundesdurchschnitt. » mehr

09.01.2009

Region

Ultraschall nur gegen Rechnung

Kronach – Die Frauenärzte der Landkreise Kronach, Lichtenfels und Kulmbach haben sich entschieden. Sie werden der Aufforderung ihres Berufsverbands folgen und ab dem 19. Januar „kurative Sonographiele... » mehr

Leichter Rueckgang der Arbeitslosenzahl im August

31.08.2007

Region

23 Prozent weniger als im August des vergangenen Jahres

COBURG - Nachdem die Zahl der Arbeitslosen der Agentur für Arbeit Coburg im Juli noch gesunken war, ist sie nun im August saisonüblich wieder angestiegen. Dies war auch im Bereich Haßfurt der Fall, de... » mehr

fpst_kranke_kasse

06.06.2008

Oberfranken

Jede Krankenkasse hat ihre eigenen Regeln

Selb – Gesetzlich Krankenversicherte haben nach Paragraf 38 im Sozialgesetzbuch V einen gesetzlichen Anspruch auf eine Haushaltshilfe von der Krankenkasse. » mehr

12.01.2008

Oberfranken

Wann Fahrtkosten gezahlt werden

Das Sozialgesetzbuch sagt zu Fahrtkosten und Zuzahlungen folgendes: » mehr

12.01.2008

Oberfranken

So steht es im Gesetzestext

Die Übernahme von ambulanten Fahrtkosten ist im Sozialgesetzbuch (SGB V), § 60 geregelt. Hier die gesetzlichen Grundlagen in Auszügen: „. . . Die Krankenkasse übernimmt Fahrtkosten zu einer ambula... » mehr

^