Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

SOZIALRECHT

Fleischindustrie

05.07.2020

Brennpunkte

Coronavirus auch in Fleischfabriken in Österreich

Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in deutschen Großbetrieben meldet auch Österreich Fälle aus Fleischfabriken. Weitere Tests laufen noch. » mehr

Ladendetektiv bei der Arbeit

25.06.2020

Karriere

Wann liegt eine abhängige Beschäftigung vor?

Sind Ladendetektive mit angemeldetem Gewerbe selbstständig oder abhängig beschäftigt? Mit dieser Frage hat sich das Hessische Landessozialgericht beschäftigt. Aus verschiedenen Gründen. » mehr

Bonus: Krankenkasse darf nicht nur fürs Fitnessarmband zahlen

14.07.2020

Geld & Recht

Krankenkasse darf nicht nur fürs Fitnessarmband zahlen

Krankenkassen fördern oft gesundheitsbewusstes Verhalten ihrer Versicherten. Dafür loben sie Prämien aus. Ein Urteil zeigt: Versicherte haben dabei eine gewisse Auswahl. » mehr

Medizinische Behandlung von Brüsten

23.06.2020

dpa

Frauen haben Anspruch auf paarige Brustrekonstruktion

In Folge von Brustkrebs werden Brüste oft mit Implantaten wieder aufgebaut. Wird eine Brust rekonstruiert, muss die andere ebenfalls angepasst werden. Gilt das auch bei späteren Komplikationen? » mehr

Im Kampf gegen Corona helfen Gesichtsmasken

23.06.2020

dpa

Kein Hartz-IV-Mehrbedarf durch Corona-Gesichtsmasken

Mund und Nase bedecken: Das gilt weiterhin in großen Teilen des öffentlichen Lebens. Die Gesichtsmasken gibt es nicht kostenlos. Können Hartz-IV-Empfänger deshalb einen Mehrbedarf geltend machen? » mehr

Krankes Kind

26.06.2020

Karriere

Was Eltern zu «Kind-krank-Tagen» wissen müssen

Ein krankes Kind braucht besonders viel Liebe von seinen Eltern. Aber was, wenn die arbeiten müssen? Wie die Situation rechtlich geregelt ist - und warum niemand ein schlechtes Gewissen haben sollte. » mehr

Exoskelett

25.05.2020

dpa

Krankenkasse muss Exoskelett bezahlen

Ein ferngesteuertes Gestell an den Beinen kann einen gelähmten Mann beim Aufstehen und Gehen helfen. Doch die Krankenkasse weigerte sich, das Hilfsmittel zu zahlen. Ein Gericht muss entscheiden. » mehr

Rentnerin

Aktualisiert am 24.05.2020

Deutschland & Welt

Rentenversicherung: Corona-Krise lässt Reserve sinken

Was bedeutet die Wirtschaftskrise infolge der Corona-Pandemie für die Rentenkasse? Nach Schätzungen der Rentenversicherung sinkt die Rücklage bis Jahresende um ein Zehntel. Weiter in die Zukunft zu bl... » mehr

Hartz IV

22.05.2020

dpa

Wohnungsloser EU-Bürger hat Anspruch auf Hartz IV

Die Corona-Krise stellt manches auf den Kopf. Die Pandemie kann etwa zur Folge haben, dass mehr Menschen Anspruch auf bestimmte Sozialleistungen haben. » mehr

Jobcenter der Agentur für Arbeit

18.05.2020

dpa

Jobcenter muss nicht für Ernährungskosten zahlen

Die Corona-Pandemie macht manches aufwendiger - das Einkaufen etwa. Allerdings können Hartz IV-Empfänger daraus keinen Mehrbedarf ableiten. Einen Corona-Test muss das Jobcenter auch nicht zahlen. » mehr

Stephan Rixen

24.04.2020

Oberfranken

Bayreuther Jurist in Ethikrat berufen

Der Bundestag hat Stephan Rixen, Professor für Öffentliches Recht, Sozialwirtschafts- und Gesundheitsrecht an der Universität Bayreuth, in den Deutschen Ethikrat gewählt. » mehr

Begleithund

17.04.2020

dpa

Krankenkasse muss nicht für Begleithund bezahlen

Blindenhunde kennt jeder. Die schlauen Vierbeiner können Menschen mit Krankheiten oder Behinderungen aber auch anderweitig unterstützen - als sogenannte Assistenzhunde. Doch wer zahlt dafür? » mehr

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

15.04.2020

dpa

Krankschreibung muss ununterbrochen gemeldet werden

Krankschreibungen sollten immer unverzüglich der Krankenkasse übermittelt werden. Andernfalls kann es passieren, dass der Anspruch auf Krankengeld ruht. » mehr

Unzulässige Fragen im Vorstellungsgespräch

17.02.2020

Karriere

Wann Lügen im Vorstellungsgespräch erlaubt sind

Wollen Sie Kinder? Sind Sie in der Gewerkschaft? Wo kommen Sie her? Es gibt Fragen, die in Vorstellungsgesprächen unzulässig sind. Trotzdem werden sie gestellt. Wie sollte man reagieren? » mehr

Eigenes Werkzeug

07.02.2020

Karriere

Eigenes Werkzeug ist kein Zeichen für Selbstständigkeit

Wer auf eigene Faust arbeitet, ist selbstständig? So einfach ist es oft nicht. Selbst wenn man eigenes Werkzeug benutzt oder keine Urlaubsregelungen gelten, kann ein Angestelltenverhältnis vorliegen. » mehr

Elterngeld

16.01.2020

dpa

Umsatzbeteiligungen können Elterngeld erhöhen

Das Elterngeld orientiert sich am Einkommen der Eltern. Zugrunde gelegt wird in der Regel das monatliche Nettoeinkommen in einem bestimmten Zeitraum. Aber was ist mit Bonuszahlungen? » mehr

Versichertenkarte

16.01.2020

dpa

Krankenkasse muss rechtzeitig antworten - oder zahlen

Antrag ausfüllen, abschicken, und dann erstmal warten. Ein Papierkrieg mit der Krankenkasse ist nichts für Ungeduldige. Ewig Zeit lassen darf sich die Kasse aber nicht - sonst wird es teuer. » mehr

02.01.2020

Region

Nachträgliches Weihnachtsgeschenk für die Caritas

Die Allgemeine Soziale Beratung des Verbands erhält eine Spende. Der vierstellige Betrag kommt von den Rotariern. » mehr

Eine Frau mit Aktentasche vor einem Gebäude

15.11.2019

Karriere

Gewerbe bedeutet nicht automatisch Selbstständigkeit

Für nicht selbstständige Arbeitnehmer muss der Arbeitgeber Beiträge entrichten. Das gilt auch dann, wenn diese ein Gewerbe angemeldet haben und ansonsten auf eigene Faust arbeiten. » mehr

Frau auf Dienstreise im Hotel

18.10.2019

Karriere

Kein Unfallschutz bei Übergang von Dienstreise zu Urlaub

Ein Unfall während einer Dienstreise steht nicht immer unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Den gibt es nur, wenn die Tätigkeit zum Unfallzeitpunkt im Zusammenhang zum Beruf steht. » mehr

Ein Fußballer trainiert mit Bällen

17.10.2019

dpa

Für Sporttrainer kann Versicherungspflicht gelten

Im Sport läuft es selten ohne Trainer. Aber muss Geld in die Renten- und Arbeitslosenversicherung fließen, wenn der Coach stundenweise arbeitet? Geben Freiheiten und ein hoher Stundensatz Hinweise? » mehr

Fahrradkurier in Österreich

17.09.2019

Deutschland & Welt

Österreich: Weltweit erster Tarifvertrag für Fahrradkuriere

In Österreich haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf einen Tarifvertrag für Fahrradboten und Essenszulieferer geeinigt. » mehr

Bundessozialgericht

20.08.2019

Deutschland & Welt

Auch bei Probearbeit gilt gesetzlicher Unfallschutz

Die Probearbeit in einem Unternehmen liegt rechtlich in einer Grauzone. Das kann besonders bei Unfällen schwerwiegende Folgen haben. Das Bundessozialgericht stärkt nun den Schutz der Arbeitssuchenden. » mehr

Wohnen in der Großstadt

06.08.2019

Bauen & Wohnen

Wann muss das Amt auch unangemessene Mietkosten übernehmen?

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden? » mehr

Habit Shah Daoudzai (links) und Gholam Ali Rasoli üben ein letztes Mal für die praktische Prüfung zum Maurer. Foto: Henning Rosenbusch

31.07.2019

Region

Stein um Stein zum Erfolg

2014 kamen sie als 16-Jährige aus Afghanistan nach Deutschland. Jetzt haben sie ihre Maurerlehre abgeschlossen. Auch ein junger Syrer kann bleiben. » mehr

Mehrfamilienhaus

30.07.2019

dpa

Amt muss auch objektiv unangemessene Mietkosten übernehmen

Wie viel Unterstützung Empfänger von Grundsicherung für ihre Wohnung bekommen, ist gedeckelt. Was aber gilt, wenn in der Nähe nur teurere Flächen vermietet werden? » mehr

Gerichtsurteil zu Wohngeld

02.07.2019

dpa

Berechnungsgrundlage für Wohngeld muss schlüssig sein

Hartz-IV-Berechtigte erhalten oft auch Wohngeld. Das angemessene Wohngeld orientiert sich dabei an den Durchschnittsmieten vor Ort. Für die Berechnung des Durchschnitts muss es eine klare Grundlage ge... » mehr

Richterhammer

19.06.2019

Geld & Recht

Opfer haben Anspruch auf Entschädigung

Opfer einer Gewalttat können Leistungen nach dem Opferentschädigungsgesetz beantragen. Dafür müssen Betroffene nicht das Ergebnis eines laufenden Ermittlungs- oder Strafverfahrens abwarten. » mehr

Homosexuelles Paar

11.06.2019

Topthemen

Schluss mit «Dämonenaustreibung»

Elektroschocks, Gehirnwäsche, Dämonenaustreibung - mit zum Teil unmenschlichen «Therapien» wurde in der Geschichte versucht, Homosexualität zu «heilen». Und auch heute findet manches davon noch statt,... » mehr

Jens Spahn

11.06.2019

Deutschland & Welt

Zuspruch für Spahn beim Verbot von «Konversionstherapien»

Gesundheitsminister Spahn will sogenannte Konversionstherapien zur «Umpolung» von Homosexuellen verbieten. Das Gesetz soll noch dieses Jahr auf den Weg gebracht werden. » mehr

Aktenstapel

03.06.2019

dpa

Wann darf die Behörde Ausbildungsförderung widerrufen?

Die Förderung für eine Ausbildung ist meistens an bestimmte Auflagen gebunden. Werden diese nicht erfüllt, bedeutet das jedoch nicht unbedingt, dass der Förderbetrag erstattet werden muss. » mehr

Elternzeit

21.05.2019

dpa

Elternzeiten können für Rente nicht doppelt anerkannt werden

Eltern kümmern sich häufig gemeinsam um ihren Nachwuchs. Mitunter nehmen sie dafür auch gemeinsam eine Auszeit im Job. Der Haken dabei: Nur einer kann sich diese Erziehungszeiten für die spätere Rente... » mehr

Urteil des Sozialgerichts

25.04.2019

dpa

Strafgefangener hat Hartz IV-Anspruch bei Haftunterbrechung

Häftlinge haben keinen zusätzlichen Anspruch auf Sozialleistungen. Schließlich werden sie im Gefängnis versorgt. Was aber gilt, wenn die Haft unterbrochen wird? » mehr

Krankenschein

09.04.2019

dpa

Krankengeld muss auch während Auslandsurlaub gezahlt werden

Krankgeschrieben und trotzdem in den Urlaub fahren? Das ist durchaus möglich. Sogar der Anspruch auf Krankengeld kann in so einem Fall bestehen bleiben. » mehr

Weiterbildung

11.03.2019

dpa

Deutschland steckt wenig Geld in die Weiterbildung

Lebenslanges Lernen gilt hierzulande als wichtige Tugend. Doch laut einer Studie klaffen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander. Demnach steckt Deutschland deutlich weniger Geld in Erwachsenenbild... » mehr

Pflege

11.02.2019

dpa

Wohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und Küche

Zimmmer mit Bad und Küche - gilt das schon als eigene Wohnung? Für Pflegebedürftige, die in einer Wohngruppe wohnen wollen, ist das wichtig. Denn als Wohngruppe gilt nur eine Gemeinschaftswohnung. » mehr

Blutspende

26.12.2018

dpa

Versicherte muss Transport der Eigenblutspende bezahlen

Bei bestimmten Erkrankungen raten Ärzte mit einer Eigenblutspende vorzusorgen. Wer jedoch nicht auf den Kosten sitzen bleiben möchte, sollte gut abwägen, wo er die Blutentnahme vornehmen lässt. Das ze... » mehr

10.12.2018

Region

Für die soziale Gerechtigkeit im Einsatz

Der VdK-Ortsverband Theisenort stimmt sich aufs Fest ein. Dabei ehrt man auch zwei Mitglieder, die dem Sozialverband seit Jahren treu verbunden sind. » mehr

Heimarbeit

28.11.2018

dpa

Bei Heimarbeit greift Unfallschutz nicht automatisch

Auch Wegeunfälle umfasst der Versicherungsschutz für Arbeitnehmer. Für den Weg zum Heimarbeitsplatz gilt jedoch nur ein eingeschränkter Schutz. Das zeigt ein Urteil aus Celle. » mehr

27.11.2018

Region

Beratung in neuen Räumen

Das "Zentrum der Hilfe" in Steinbach am Wald ist umgezogen, in die Rennsteigstraße 19. Auch ein neuer Partner ist eingestiegen. » mehr

Mann im Pflegeheim

21.11.2018

dpa

Pflegewohngeld: Haus des Ehemanns ist verwertbares Vermögen

Wer in einem Pflegeheim untergebracht ist und Leistungen der Pflegeversicherung erhält, kann Pflegewohngeld beantragen. Dies hat aber nur Aussicht auf Erfolg, wenn der Antragsteller kein verwertbares ... » mehr

Gesundheitskarte

08.08.2018

dpa

Wegfall der Befreiung von der Krankenversicherungspflicht

Ab einer bestimmten Gehaltshöhe fällt die Krankenversicherungspflicht weg und Arbeitnehmer können sich privat versichern. Sinkt das Entgelt aber wieder, etwa bei einen Firmenwechsel, kann es sein, das... » mehr

Sozialgesetzbuch

01.08.2018

dpa

Behinderungsgrad bei psychischen Störungen nicht festgelegt

In der Regel ist den körperlichen Einschränkungen der Grad der Behinderung klar zugeordnet. Für psychische Störungen gilt dies jedoch nicht. Hier liegt die Einstufung im Ermessen des Versorgungsamtes.... » mehr

Anspruch auf Hilfsmittel

25.07.2018

dpa

Patienten können Anspruch auf teure Hilfsmittel haben

Bei der Krankenkasse kann eine Erstattung für teuere medizinische Hilfsmittel beantragt werden. Versicherte dürfen im Ergebnis nicht auf kostengünstigere, aber weniger wirksame Hilfsmittel verwiesen w... » mehr

Urteil der Woche

18.07.2018

dpa

Vor Antrag auf vorzeitigen Ruhestand alle Ansprüche prüfen

Beim Antrag auf vorzeitigen Ruhestand gibt es einiges zu beachten. Vergisst man beispielsweise, eine körperliche Behinderung anzugeben, kann es zu finanziellen Einbußen kommen. Doch ist eine Anpassung... » mehr

Gebärdensprache

12.07.2018

dpa

Kostenerstattung für Gebärdensprachdolmetscher in Schule

Unterrichtet eine Schule in Lautsprache und ein hörgeschädigter Schüler kann dem Unterricht kaum folgen, dann hat er Anspruch auf einen Gebärdensprachdolmetscher. Dafür zahlen muss der Sozialhilfeträg... » mehr

Landessozialgericht in Stuttgart

18.04.2018

dpa

Bei Auflösung von Arbeitszeitkonto sind Sozialabgaben fällig

Viele Arbeitgeber richten für ihre Beschäftigten ein Arbeitszeitkonto ein. Jahreszeitliche Schwankungen können auf diesem Wege ausgeglichen werden. Zu Problemen kann es jedoch bei der Auflösung und de... » mehr

Landessozialgericht in Stuttgart

10.01.2018

dpa

Arbeitsunfall bei Schlägen durch Kollegen auf dem Heimweg

Eine Körperverletzung auf dem Heimweg von der Arbeit kann unter bestimmten Voraussetzungen als ein Arbeitsunfall gelten. Wichtig ist dabei ist unter anderem, wo die Ursachen des Streits liegen. » mehr

Richterhammer

13.12.2017

dpa

Kasse übernimmt nicht alle Therapien im Ausland

Behandlungen und Therapien im Ausland sind bei vielen Patienten beliebt. Meist können die Kosten über die Krankenkasse abgerechnet werden - dies ist jedoch keine Garantie, urteilte ein Landessozialger... » mehr

11.12.2017

Region

Ein starker Eckpfeiler im Kreisverband

Mitwitz - Bei der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Mitwitz, die im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Mitwitz stattgefunden hat, sind langjährige Mitglieder » mehr

06.12.2017

Region

Dank an ein Urgestein des VdK

Seit 40 Jahren hält Ludwig Meier dem Sozialverband in Theisenort schon die Treue. Dafür erhielt er nun eine Auszeichnung. » mehr

Arbeitsunfall

06.12.2017

dpa

Psychische Belastungen können als Arbeitsunfall gelten

Auch psychische Belastungen können zu Arbeitsausfällen führen und somit als Arbeitsunfall gelten. Das entschied das Hessische Landessozialgericht und verhalf einer Bahnmitarbeiterin zu ihrem Recht. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.