Lade Login-Box.

SOZIOLOGINNEN UND SOZIOLOGEN

Friedhof

21.11.2019

Familie

Friedhöfe in Zeiten des Wertewandels

Auf deutschen Friedhöfen ist viel geregelt. Selbst beim Grabschmuck darf nicht jeder machen, was er will. Experten zufolge passen jedoch zahlreiche Vorgaben nicht zum Bedürfnis vieler Menschen, ihre t... » mehr

Vorfahrt für die Freiheit

19.10.2019

NP

Vorfahrt für die Freiheit

Eines der großen Mysterien der Menschheit ist gelöst. Nach intensiver Fahndung gelang es in dieser Woche, ein Phantom dingfest zu machen, das die Fachwelt seit Langem in Atem hält: den gesunden Mensch... » mehr

Ursula von der Leyen

27.11.2019

Hintergründe

Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

Die EU-Kommission ist startklar - das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch das Personalpaket von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gebilligt. » mehr

Kalenderblatt

16.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. September 2019: » mehr

Margrethe Vestager

10.09.2019

Hintergründe

Alte Hasen und Neulinge: die designierte EU-Kommission

Die Ressortzuständigkeiten in der künftigen EU-Kommission sind geklärt. » mehr

Holger Kähler

30.08.2019

Familie

Was Gruppenreisen Senioren bringen können

Reisen ist schön, aber manchmal anstrengend - vor allem wenn im Alter die Kräfte nachlassen. Eine Gruppenreise reduziert den organisatorischen Aufwand, kann aber auch eine ganz schöne Umstellung sein. » mehr

Protest gegen Rassismus

07.08.2019

Topthemen

Rassismus und Diskriminierung - was ist das eigentlich?

Schalke-Boss Clemens Tönnies wird mal Rassismus, mal Diskriminierung vorgeworfen. Aber was ist mit welchem Begriff genau gemeint? » mehr

Das ZDF-Team um Reporter Norman Laryea (Mitte) ging in Zeil der Frage nach, welche Auswirkungen die Schließung des Schwimmbades für die Bevölkerung, Vereine und Verbände und Verbände hat. Dazu wurde auch der BRK-Kreisverband Haßberge befragt, dessen Wasserwacht-Ortsgruppe Sand/Zeil mehrere Tausend Kinder das Schwimmen gelernt hat. BRK-Pressesprecher Michael Will (rechts) stand Rede und Antwort. Foto: Nikolai Trawinski/ZDF

06.08.2019

Region

Schwimmbäder in Not

Nach der Schließung des Zeiler Hallenbades macht sich auch die Wasserwacht Sorgen. Viele Kinder können jetzt schon nicht schwimmen und auch der Nachwuchs unter den Rettern könnte schwinden. » mehr

05.08.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 6. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. August 2019: » mehr

Heinrich Böll - Theodor W. Adorno - Siegfried Unseld

05.08.2019

Deutschland & Welt

Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Er war der Stichwortgeber der 68er und ein Medienstar seiner Zeit: der Frankfurter Philosoph, Soziologe und Kunsttheoretiker Theodor W. Adorno. Heute fallen die Urteile über ihn uneinheitlich aus. » mehr

fff-Sommerkongress in Dortmund

02.08.2019

Tagesthema

Fridays-for-Future-Fest: Mit Wir-Gefühl gegen die Klimakrise

Seit Monaten streiken sie freitags für eine Zukunft mit besserem Klima. Doch die Zukunft der jungen Klimabewegung ist ungewiss. Bei einem Sommerkongress in Dortmund wollen die Aktivisten Luft holen fü... » mehr

Agnes Heller

31.07.2019

Deutschland & Welt

Agnes Heller wird postum ausgezeichnet

Der Nietzsche-Preis wird alle zwei Jahre verleihen. Diesmal geht er an die kürzlich verstorbene Philosophin Agnes Heller. » mehr

Demonstration

31.07.2019

Deutschland & Welt

Fridays for Future: Effektiver Protest, unklare Perspektive

Sie streiken für besseres Klima und treiben längst die Politik zu Reaktionen an. Doch wie geht es weiter mit Fridays for Future? Das diskutieren die Aktivisten auf einem Kongress. Experten sehen die B... » mehr

Netzwerkstecker

23.06.2019

Deutschland & Welt

Fieser Code? Wenn Algorithmen Vorurteile ausspucken

Algorithmen und Künstliche Intelligenz sollen überlegte Entscheidungen treffen und menschliche Fehlleistungen möglichst vermeiden. Doch das geht, zum Ärger vieler, häufig schief. Schuld ist der Algori... » mehr

Jürgen Habermas

17.06.2019

Deutschland & Welt

Der politische Intellektuelle - Jürgen Habermas wird 90

Jürgen Habermas macht sich zum runden Geburtstag rar. Verstummt ist der Philosoph und Soziologe aber keineswegs: Er arbeitet an einem gewichtigen Werk über Glauben und Wissen. » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 17. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Juni 2019: » mehr

Pamela Anderson

09.05.2019

Deutschland & Welt

Pamela Anderson engagiert sich im Europa-Wahlkampf

Bekannt wurde sie durch «Baywatch», seit Jahren ist sie aber politisch aktiv. Pamela Anderson engagiert sich im Europa-Wahlkampf für die Liste «Demokratie in Europa». » mehr

Poesiealben

01.05.2019

Deutschland & Welt

Was Poesiealben über Wertewandel in Ost und West erzählen

«In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken» - Poesiealben sind langweilig? Von wegen! Die Büchlein bergen Erinnerungen und zeigen uns Einiges von der Entwicklung der deutschen Gesellschaft. » mehr

Kultur_180211

24.04.2019

NP

Autorin Juli Zeh: «Beschäftige dich nicht so viel mit dir selbst!»

Schriftstellerin Juli Zeh macht sich zusammen mit ihrem Autorenkollegen und Philosophen Richard David Precht Gedanken übers Glücklichsein. » mehr

Kalenderblatt

22.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 19. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. April 2019: » mehr

17.04.2019

Region

Lauenstein öffnet Literaten wieder die Tür

Am Fuße der Burg findet heuer eine Lesereihe statt. Initiator ist der Kronacher Frank Schramm. Er will eine Tradition begründen. » mehr

Bienen-Boom

06.03.2019

Tiere

Warum Bienen so beliebt sind

An diesen Insekten führt derzeit kaum ein Weg vorbei: Bienen. Nicht in der Umweltpolitik, den Medien oder in Heim und Garten. Der Bienen-Trend tut auch der Artenvielfalt gut, hoffen Umweltschützer. » mehr

Grenzpfosten

07.02.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Uni-Chefs: 59 Jahre alt, männlich, aus dem Westen

In den Top-Positionen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Deutschland gibt es nur wenige mit Ost-Hintergrund. Warum ist das drei Jahrzehnte nach der Einheit noch so? Einer, der es nach oben gesc... » mehr

26.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 26. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Januar 2019: » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

30.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 30. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. November 2018: » mehr

Unterschiedliche Herkunft

14.12.2018

Familie

Wie Paare kulturelle Unterschiede meistern

Bildungsgrad, soziale Schicht, religiöse oder politische Einstellungen: Manchmal finden zwei Menschen zusammen, deren Familien ganz unterschiedlich ticken. Diese Paare stehen vor dem spannenden Projek... » mehr

Auch mal sagen, dass es nervig ist

09.11.2018

Familie

Souverän auf dumme Sprüche reagieren

Die Schwiegermutter fragt immer wieder nach Enkeln, der Kollege gibt ungebetene Ratschläge: Übergriffige Fragen und Bemerkungen nerven. Statt pampig zu reagieren oder sich zu rechtfertigen, ist die pa... » mehr

Online-Dating

09.08.2018

dpa

Menschen streben beim Online-Dating nach Höherem

«Gleich und gleich gesellt sich gern»: Dieser Satz scheint zumindest für die Partnersuche im Internet nicht zu gelten. Für Menschen in den Partnerbörsen ist zunächst anderes wichtiger. » mehr

Interview: mit Soziologe Dr. Michael Opielka

08.06.2018

Oberfranken

"Die Grundsicherung ist unverzichtbar"

Der Sozialstaat muss eine Antwort auf Probleme wie Altersarmut finden. Der Siegburger Soziologe Michael Opielka hält das Grundeinkommen für ein probates Mittel dagegen. » mehr

Wohnen auf dem Land

12.07.2018

Bauen & Wohnen

Wenn das eigene Haus als Altersvorsorge bröckelt

Wohnungsnot in der Stadt, aber auf dem Land alles entspannt? Eine Fehleinschätzung, warnen Experten. Auch in Dörfern und Kleinstädten werden die Immobilienpreise zum Problem - besonders für die Alten. » mehr

#NotHeidisGirl

21.02.2018

Familie

Kritik an «Germany's next Topmodel» nimmt zu

Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen «Germany's next Topmodel». Experten sagen, die Kritik an der Show habe eine neue Stufe erreich... » mehr

Sinn im Job ist wichtig

09.02.2018

dpa

Sinn im Job ist wichtig - aber nicht jeden Tag

Wir verbringen einen Großteil des Tages am Arbeitsplatz. Deshalb ist es nicht unwichtig, was wir tun. Die Zeiten, in denen Arbeit nur der Existenzsicherung diente, sind jedenfalls vorbei. » mehr

Die vielen regionalen Produkte fanden bei Claudia Stamm Interesse.

04.02.2018

Region

"In Burgpreppach gibt es keinen Stillstand"

Bei einer "Exkursion durch das Hofheimer Land" darf sich auch der Dorfladen Burgpreppach zeigen. » mehr

Emmi Zeulner und Rene Hähnlein kommen auch optisch gut an.

24.01.2018

Region

Sie sind die Schönsten

Wie das Aussehen die Wahlchancen von Politikern beeinflusst: Emmi Zeulner und Rene Hähnlein liegen in Sachen Optik in Oberfranken auf dem ersten Platz. » mehr

19.01.2018

Familie

Der kleine große Unterschied

In Deutschland wird es bald nebenden Geschlechtern "männlich" und "weiblich" auch ein drittes geben. Es könnte "divers" heißen und damit helfen, das Tabu der Intersexualität zu brechen. Was heißt das ... » mehr

Bayerischer Buchpreis 2017

08.11.2017

NP

Bayerischer Buchpreis für Franzobel und Andreas Reckwitz

Der Schriftsteller Franzobel, der Soziologe Andreas Reckwitz und der Illustrator Tomi Ungerer haben am Dienstag den Bayerischen Buchpreis bekommen. Auf ihre je ganz eigene Weise setzen sie sich kritis... » mehr

Fluggastkontrolle

19.09.2017

dpa

Die stressige Arbeit in der Fluggastkontrolle

Sie sollen für maximale Sicherheit sorgen, stehen dabei aber massiv unter Zeit- und Kostendruck: Viele Beschäftigte in der Fluggastkontrolle klagen über schlechte Arbeitsbedingungen. Zwei Gründe dafür... » mehr

Weltglücksbericht

20.03.2017

Reisetourismus

Menschen im Norden sind am glücklichsten

Das Glück ist in Nordeuropa zuhause - jedenfalls, wenn man dem jährlichen Weltglücksreport Glauben schenkt. Aber was haben die Norweger und Dänen, das andere neidisch gen Norden schielen lässt? » mehr

Michelle Obama

31.01.2017

Familie

Spielwarenbranche entdeckt Bewegung

Smartphones und Apps haben die Kinderzimmer bereits erobert. Jetzt kommt der Gegentrend. Die Spielwaren-Industrie legt das Augenmerk wieder auf ein traditionelles Gebiet: die Bewegung. » mehr

Den Druck ablassen

09.01.2017

dpa

«Slow-Trend» wirkt sich positiv auf Arbeitswelt aus

In der Ruhe liegt die Kraft: Der Frankfurter Trendforscher Horx beobachtet in der Gesellschaft die Sehnsucht nach Entschleunigung - zugunsten höherer Lebensqualität. Der «Slow-Trend» hält mittlerweile... » mehr

Herausforderungen bergen neue Chancen

24.10.2016

Region

Herausforderungen bergen neue Chancen

Bei einer Regionalkonferenz für Mainfranken in Rügheim diskutierten Politiker, Wissenschaftler und sozial Engagierte. Ihr Fazit: Die Region kann profitieren. » mehr

Seine kleine Welt: Christoph Scheppe baut seit vielen Jahren an der Modelleisenbahn in seinem Hobbykeller. Der Modellbau entspannt den Redakteur. Fotos: Frank Wunderatsch

23.12.2015

Region

Die Welt auf einer Platte

Die Modelleisenbahn fasziniert heute vor allem Erwachsene. Sammler geben viel Geld für detailgetreue Nachbauten aus. Psychologen haben ihre eigene Sicht auf das Hobby vieler Männer. » mehr

Seine kleine Welt: Christoph Scheppe baut seit vielen Jahren an der Modelleisenbahn in seinem Hobbykeller. Der Modellbau entspannt den Redakteur.

22.12.2015

Region

Die Welt auf einer Platte

Die Modelleisenbahn fasziniert heute vor allem Erwachsene. Sammler geben viel Geld für detailgetreue Nachbauten aus. Psychologen haben ihre eigene Sicht auf das Hobby vieler Männer. » mehr

Die Schattenseiten der Flexibilität

17.08.2015

FP/NP

Die Schattenseiten der Flexibilität

Der Bamberger Soziologe Olaf Struck kritisiert falsche Weichenstellungen der EU beim Arbeitsmarkt. Seine Analyse stößt jedoch auch auf Widerspruch. » mehr

Einkaufen und Essen im Jahr 2030

17.04.2015

NP

Einkaufen und Essen im Jahr 2030

Algen, Insekten und Rindfleisch aus dem Reagenzglas könnten die Ernährungsgewohnheiten in Deutschland auf den Kopf stellen. Statt zu Hause wird in Zukunft in der Gemeinschaftskantine gegessen. Ein "bi... » mehr

Einkaufen und Essen im Jahr 2030

17.04.2015

Oberfranken

Einkaufen und Essen im Jahr 2030

Algen, Insekten und Rindfleisch aus dem Reagenzglas könnten die Ernährungsgewohnheiten in Deutschland auf den Kopf stellen. Statt zu Hause wird in Zukunft in der Gemeinschaftskantine gegessen. Ein "bi... » mehr

Politischer Professor: Max Weber (links, mit Ernst Toller in der Mitte) bei einer Tagung der deutschen Bildungselite 1917 auf Burg Lauenstein.

19.04.2014

NP

Der scharfzüngige Visionär

Vor 150 Jahren wurde der große Soziologe Max Weber geboren. Bei Kultur- Tagungen auf Burg Lauenstein wurde er zum liberalen Republikaner. » mehr

Deutschland wird älter. Doch in Regionen wie Hochfranken steigt das Durchschnittsalter schneller als andernorts.

29.03.2014

Oberfranken

Chancen im demografischen Wandel

Hochfranken erwischt die Überalterung be- sonders stark. Der aus Rehau stammende Soziologe Norbert Schneider sieht darin auch Möglichkeiten für die Region. Im Landtag hat er sich jetzt Gedanken dazu g... » mehr

23.04.2013

Region

Gabriele Riedel zieht positive Anfangsbilanz

Kronach - Die seit Mitte Dezember als Zukunftscoach im Landratsamt tätige Soziologin Gabriele Riedel hat am Montag einen Bericht zu ihrer bisherigen Arbeit abgegeben. Es seien bereits zahlreiche Proje... » mehr

20.02.2013

Region

Zukunftscoaches klagen über Förderpraxis

Sie sollen sich Projekte für Aus- und Weiterbildung ausdenken, kommen aber nur schwer an Geld ran. Das sorgt für Kopfschütteln. » mehr

^