Lade Login-Box.

SPIRITUALITÄT

Uwe Lauer unterwegs auf dem Pilgerweg. Fotos: privat

28.12.2018

Coburg

Der Ruf des Camino

Im August 2017 läuft Uwe Lauer aus dem Itzgrund drei Wochen lang den Jakobsweg. Über seine Reise zu sich selbst hat er jetzt ein Buch geschrieben. » mehr

Wintersonnenwende in Stonehenge

22.12.2018

Boulevard

Tausende begrüßen Wintersonnenwende in Stonehenge

Sie tanzen, sie singen und halten sich bei den Händen: Neo-Druiden, Mystik-Fans und ein Einhorn haben in Stonehenge die Wintersonnenwende gefeiert. » mehr

Interview: mit Doris Wagner, Philosophin und Theologin

14.03.2019

Oberfranken

Sexueller Missbrauch: Betroffene aus Oberfranken berichtet von ihren Erfahrungen

Doris Wagner hat in einer katholischen Gemeinschaft körperlichen und geistigen Missbrauch erlebt. Ihre Erfahrungen hat sie in einem Buch verarbeitet. » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

Selbstverteidigung

07.11.2018

Gesundheit

Den richtigen Kampfsport finden

Kampfsport stärkt nicht nur den Körper, sondern meist auch das Selbstbewusstsein. Doch die Angebote sind vielfältig. Bei einigen Kampfsportarten steht eher das Kräftemessen im Vordergrund, bei anderen... » mehr

29.10.2018

Region

Stimmen wie eine Naturgewalt

"Tenöre4you" gastierten am Sonntagabend in der Kronacher Christuskirche. Die großartigen Sänger Toni di Napoli und Pietro Pato rührten ihr Publikum dabei zu Tränen. » mehr

Til Schweiger

20.09.2018

Deutschland & Welt

Til Schweiger wünscht seinen Kindern: Spaß im Job

Der Job soll Spaß machen, meint Til Schweiger. Und gegen negative Kommentare im Internet hat der Schauspieler auch ein Mittel gefunden. » mehr

Der Name ist Programm: Musikalische Entdeckungen und Herausforderungen sind die Spezialität des Coburger Chores "unerhört", der auch über die Region hinaus aufhorchen lässt - wie hier 2012 in Karlsbad.

09.05.2018

NP

Sinnlichkeit trifft Spiritualität

Der Coburger Chor "unerhört" bringt den Tango in die Kirche: In St. Moriz erklingt am 9. Juni die "Misa a Buenos Aires" des Argeniniers Martín Palmeri. » mehr

Begleitung: Das wünschen sich viele Menschen von der Kirche - vor allem bei wichtigen Lebensereignissen wie der Geburt eines Kindes. Foto: Patrick Pleul/dpa

13.04.2018

Oberfranken

"Menschen wollen sich Gott anvertrauen"

Annekathrin Preidel ist Präsidentin des obersten Kirchenparlaments der evangelischen Kirche in Bayern. Sie registriert eine wachsende Sehnsucht nach Spiritualität. » mehr

Stonehenge

15.12.2017

Reisetourismus

Wintersonnenwende 2017 in Stonehenge

Stonehenge ist nicht nur eine Touristenattraktion, sondern auch ein spiritueller Ort. Bei Ereignissen wie der Wintersonnenwende wird das besonders deutlich - eine Herausforderung für die Organisatoren... » mehr

06.12.2017

Region

Besinnliche Auszeit im Gotteshaus

Bei einem Konzert in Reitsch hat der Chor "Spirit Voices" seine Zuhörer auf die Adventszeit eingestimmt. Mit der Botschaft von Glaube und Nächstenliebe. » mehr

Auf "Ein Stück des Weges" ihrer Karriere blickten die fünf Sänger von Viva Voce mit ihren Fans in St. Moriz zurück. Foto: Müller

13.10.2017

NP

Sentimental und pfiffig

Vokaler Rockpop in der ausverkauften Morizkirche: Die fränkische A-cappella-Band "Viva Voce" bezaubert ihr Coburger Publikum. » mehr

Meditation

07.06.2017

dpa

Die richtige Meditationstechnik finden

Stress abbauen, Ruhe und zu sich selbst finden: Das erwarten sich Menschen von einer Meditation. Wer noch ganz am Anfang steht, sollte sich von den vielen Techniken nicht entmutigen lassen. Für sie gi... » mehr

Knapp 10 000 Christen kamen am Wochenende zur Pfingsttagung in Bobengrün. Eines der Highlights war die Ansprache von Peter Hahne.

05.06.2017

Oberfranken

Spiritualität unter Bäumen

Die Pfingsttagung des CVJM Bobengrün lockt Tausende in den Frankenwald. Sie kamen auch, um Peter Hahne zu hören. Der forderte die Christen auf, das Salz im Leben zu sein. » mehr

10.04.2017

Region

Sängergruppe Größau sorgt für Furore

Die Ausgliederung aus dem Musikverein wandelt auf Solo-Pfaden. Und das sehr erfolgreich. Sie steht vor einem Groß-Ereignis. » mehr

Diana Grünberg

03.03.2017

Region

Fitness-Weltmeisterin, Palliativ-Patientin und Autorin

Die Diagnose "weit fortgeschrittener Brustkrebs" ist für Diana Grünberg der Anstoß, ihr Leben zu ändern. In ihrem Buch zeigt die Ebersdorferin, wie sie Schulmedizin und Spiritualität verknüpft. » mehr

07.02.2017

Region

Hinter der Fassade des Selbstverständlichen

"Mit dem Sehen kommt der Frieden": Unter diesem Titel zeigt die Galerie des Kronacher Landratsamts Bilder von Helga Depping. Ihre Bilder versteht sie als spirituelle Ikonen. » mehr

14.12.2016

Region

Brigitte Wolf ist die fleißigste Sammlerin

Der VdK-Ortsverband Weißenbrunn ist stolz auf seine Mitglieder. Und einer Frau gebührt bei der vorweihnachtlichen Feier ein ganz besonderes Lob. » mehr

11.12.2016

Region

Sinnbilder mit Knoblauch und Mischbrot

Die Münchner Künstlerin Hermina Giani malt Ikonenbilder mit einer ganz besonderen Technik. Ihre Werke sind derzeit im Pfarrheim St. Johannes zu sehen. » mehr

Der neue Vorstand: Katja Oetter, Dekanatsjugendseelsorger Pfarrer Georg Birkel, Miriam Anton-Friederichs und Theresa Williams (von rechts; vorne Bildungsreferentin Jutta Laube).

25.11.2016

Region

Wenige leisten viel

Der BDKJ im Dekanat Lichtenfels wählt einen neuen Vorstand - und sucht nach Mitstreitern. » mehr

Das Schwert (Cladios) war das wertvollste Gut der Kelten, die Schmiedekunst ihre Spezialität. Den Nachbau ließ Helmut Vorndran eigens in Tschechien anfertigen. Foto: Ungelenk

23.09.2016

Region

Hou, hou, hou!

Helmut Vorndran stellt seinen Kelten-Roman "Isarnon" in der Alten Schäferei vor. Sein Publikum brüllt. » mehr

Pfarrer Ulrich Willmer verabschiedet sich am kommenden Sonntag aus der Johanneskirchengemeinde Hut/Wüstenahorn in Coburg. Foto: Koch

21.09.2016

Region

Pfarrer Willmer sagt Adieu

Seit elf Jahren betreut der Seelsorger die Johanneskirchengemeinden Hut und Wüstenahorn. Am Sonntag heißt es aber nun Abschied nehmen. » mehr

Nach sechs Jahren Kloster-Klausur ist er wieder voll da: Michael Patrick Kelly rockte mit seiner Band den Tambacher Schlosshof. Fotos: Rosenbusch (2), Ungelenk

24.07.2016

Region

Mit Charme und Stimme

Michael Patrick Kelly rockt Tambach. Und nicht nur weibliche Fans lassen sich von seiner Happiness gerne anstecken. » mehr

Wurzeln in Deutschland und Neuguinea: Dr. Haringke Fugmann, Beauftragter der evangelischen Landeskirche für neue religiöse und geistige Strömungen, in seinem Bayreuther Büro vor einem Gemälde von Mathias Kauage O.B.E., dem bekanntesten zeitgenössischen Künstler Neuguineas. Foto: fz

19.07.2016

NP

Unterwegs in Grenzbereichen

Haringke Fugmann verbindet seine Leidenschaft für Religion und Spiritualität mit dem Beruf. Berührungsängste hat der Theologe keine - auch nicht mit dem Schamanismus. » mehr

Wurzeln in Deutschland und Neuguinea: Dr. Haringke Fugmann, Beauftragter der evangelischen Landeskirche für neue religiöse und geistige Strömungen, in seinem Bayreuther Büro vor einem Gemälde von Mathias Kauage O.B.E., dem bekanntesten zeitgenössischen Künstler Neuguineas. Foto: fz

19.07.2016

Oberfranken

Unterwegs in Grenzbereichen

Haringke Fugmann verbindet seine Leidenschaft für Religion und Spiritualität mit dem Beruf. Berührungsängste hat der Theologe keine - auch nicht mit dem Schamanismus. » mehr

Am 14. Juli kommt Michael Patrick Kelly nach Nürnberg, am 22. Juli nach Tambach.

06.07.2016

NP

Michael Patrick Kelly im Interview: "Ich brauche das spirituelle Eintauchen"

Nach Jahren im Kloster meldet sich Michael Patrick Kelly mit "Human" zurück. » mehr

"Hingabe statt Egoismus bringt das Leben in Fluss": Pater Anselm Grün in der Coburger St. Morizkirche.	Foto: Ungelenk

02.06.2016

NP

Der coole Mensch ist nicht lebendig

Anselm Grün ermutigt in der Coburger St. Morizkirche dazu, das Leben zu wagen. Der Bestsellerautor und Benediktinerpater warnt vor falsch verstandener Spiritualität. » mehr

17.03.2016

Region

VIP-Lounge der Spiritualität

Am Schulzentrum steht seit Kurzem ein besonderer Bus. Wer ihn betritt, soll Ruhe und Besinnung finden. » mehr

"Wenn du nicht weißt, wer du bist, kann man dich sehr gut lenken", sagt Pfarrer Andreas Hamburg. Foto: ah

07.03.2016

Oberfranken

Knockout auf dem Maidan

Der Höchstädter Pfarrer Andreas Hamburg spricht über sein früheres Leben in der Ukraine. Und über die Hassliebe zum "homo sovieticus". » mehr

Tosenden Applaus erhielt die erst 16-jährige Hao Shan für ihre filigranen Kunststücke.	Fotos: Henning Rosenbusch

26.02.2016

Region

Ein Feuerwerk der Akrobatik

Die kleine Holzbühne im Kongresshaus bringt den Chinesischen Nationalzirkus an seine Grenzen. Trotzdem begeistert er sein Publikum. » mehr

Markus Brauer zur Fastenzeit

10.02.2016

FP/NP

Fasten ohne Verzicht

Alle Jahre wieder beginnt mit Aschermittwoch die Fastenzeit. 40 Tage auf lieb gewonnene Speisen und erheiternde Getränke zu verzichten gilt traditionell als Symbol der Buße und spirituellen Erneuerung... » mehr

Die Pfarrgemeinde St. Kilian Haßfurt möchte die Ritterkapelle unter dem Motto "Himmlische Landschaften" zu einem Anlaufpunkt für Menschen machen, die auf der Suche nach Gott sind, sich aber nicht fest an eine Gemeinde binden möchten. Im Bild Pfarrer Stephan Eschenbacher vor einem der beiden Gnadenbilder. Fotos: Ulrike Langer

15.01.2016

Region

Ein Anlaufpunkt für Spiritualität

Die Pfarrei in Haßfurt will in ihrer Ritterkapelle Suchende aufnehmen. Die älteste Wallfahrtskirche der Diözese will Raum bieten, sich mit dem Glauben auseinanderzusetzen. » mehr

Rückert-Preisträgerin Sema Kaygusuz vertritt die jüngere türkische Literatur. Am 31. Januar wird ihr die Auszeichnung in Coburg überreicht. Foto: Muhsin Akgün

11.01.2016

Region

Coburger Rückert-Preis für türkische Autorin

Die Türkei steht im Fokus des Rückert-Preises. Preisträgerin Sema Kaygusuz vertritt eine universelle Spiritualität. » mehr

Das renommierte Vokalensemble Cantabile Regensburg gastiert in Vierzehnheiligen. Foto: privat

26.11.2015

Region

Spitzenchor erklingt in der Basilika

Cantabile Regensburg ist ein Aushängeschild des vielstimmigen Gesangs in Deutschland. Ihr Auftritt beschließt die Saison 2015 des Musiksommers Obermain. » mehr

Die Stiftsbibliothek in Waldsassen zieht Gäste aus nah und fern an.

13.10.2015

NP

"Unsere Gesellschaft ist kurzatmig"

Wirken im Einklang: Äbtissin Laetitia Fech steht dem barocken Kloster Waldsassen vor - und führt es mit den "Regeln des Heiligen Benedikt" in moderne Zeiten. » mehr

Äbtissin Laetitia Fech sieht ihren Glauben als Grundlage für ihr Handeln .

13.10.2015

FP/NP

"Unsere Gesellschaft ist kurzatmig"

Wirken im Einklang: Äbtissin Laetitia Fech steht dem barocken Kloster Waldsassen vor - und führt es mit den "Regeln des Heiligen Benedikt" in moderne Zeiten. » mehr

01.09.2015

Region

Portal und Wappen wieder wie neu

An der Kreuzbergkapelle nagt der Zahn der Zeit. Dank der Kronacher Sparkassenstiftung erstrahlt nun zumindest der Eingang in frischem Glanz. Rund 2130 Euro kostete die Restaurierung. » mehr

17.05.2015

Region

Nächtliche Begegnungen in den Gotteshäusern

Im Rahmen von "Kronach leuchtet" ist auch die "Nacht der Kirchen" ein Besuchermagnet. Dabei ist ein sehr vielseitiges Programm der spirituellen, musikalischen und der kulturellen Art geboten. » mehr

Ein Teelicht als Symbol für Hoffnung und Glauben. 	Foto: Gerda Völk

03.02.2015

Region

Ein spirituelles Angebot für Jugendliche

Viele Kerzen leuchten vor der Obermain-Therme. Urheber der Aktion ist der BDKJ Lichtenfels. » mehr

26.11.2014

Region

Die heilende und tröstende Kraft der Hoffnung

Pater Christoph Kreitmeir fesselt mit seinem Vortrag "Die heilende und tröstende Kraft der Hoffnung" die zahlreich erschienenen Besucher im Festsaal des Stadtschlosses. » mehr

Gert Böhm  zum materiellen Welt- und Menschenbild

17.11.2014

FP/NP

Von 1989 lernen

Es ist gut, dass man in diesen Tagen vielerorts an die friedliche Revolution erinnert: Der Zusammenbruch der DDR vor 25 Jahren war ein Jahrhundertereignis. » mehr

Am Gotteshaus nagt der Zahn der Zeit. 	Foto: Chris Winter

17.06.2014

Region

Die letzten Tage vor der Schließung

An Fronleichnam öffnet St. Augustin zum vorerst letzten Mal seine Türen. Danach wird die Kirche saniert. Mehr als fünf Millionen Euro kostet das Mammutprojekt. » mehr

Interview: Pater Dr. Cornelius Bohl, Provinzialminister der deutschen Franziskanerprovinz

16.06.2014

Region

"Orden leiden unter Nachwuchsmangel"

Seit den 1960er-Jahren wird es um die Orden in Deutschland stiller. Für den Provinzialminister der deutschen Franziskanerprovinz ist die 800-jährige Tradition seines Ordens nicht am Ende. » mehr

29.01.2014

Region

Ein Raum zum Kräfte sammeln

Die Lernwerkstatt am Frankenwald-Gymnasium präsentiert sich nun ganz neu. Die Schüler des P-Seminars "Psychologie" haben sie umgestaltet. Das Zimmer ist ein besonderer Platz zwischen Himmel und Erde. » mehr

Die große Leere nach der Erschöpfung: Immer mehr Seelsorger fühlen sich ihren Aufgaben nicht mehr gewachsen.

13.01.2014

Oberfranken

Wenn die Priester-Seele schmerzt

Größere Gemeinden, mehr Aufgaben: Viele Geistliche leiden unter Stress. Im bayerischen Kloster Münsterschwarzach betreibt die katholische Kirche ein eigenes Therapiezentrum. Seelsorge für Seelsorger m... » mehr

20.11.2013

Oberfranken

Gospel-Feuer und Geschichten

Zum Ausklang der 8. Hofer Jazztage tritt Harriet Lewis, eine der besten Blues- und Jazz-Sängerinnen, mit ihrem Gospel-Chor auf. Der frühere DDR-Star Gunther Emmerlich liest Anekdoten aus seinen Bücher... » mehr

Gert Böhm  zum Wohlgefühl der Menschen

19.11.2013

FP/NP

Sehnsucht nach Glück

So viel Glück wie in dieser Woche hat es in Deutschland wahrscheinlich noch nie gegeben - jedenfalls nicht in der öffentlichen Wahrnehmung. Denn die ARD macht "Glück" acht Tage lang zum zentralen Them... » mehr

Pfarrer Roland Huth (links) und Kirchenpfleger Roland Kollo betrachten besorgt die Brüstung der Freitreppe. Viele der Fugen im Sandstein sind ausgewaschen und bedürfen dringend der Sanierung.	Fotos: Rosenbusch

13.08.2013

Region

Öffnen für Gott und die Welt

Der Festungsberg erhält mit der Umgestaltung des Kirchhofes von St. Augustin einen völlig neuen Eingangsbereich. Anstelle der vier Garagen soll ein Kubus mit einer Werktagskapelle sakrale und städteba... » mehr

Auf seiner Stimmkreistour besuchte der ÖDP-Bundesvorsitzende Sebastian Frankenberger auch den Landkreis Lichtenfels. 	Foto: Gerda Völk

23.07.2013

Region

Wahlkampftour

4500 Kilometer legt der ÖDP-Chef auf dem Rad zurück. In 90 Tagen will er die 90 bayerischen Stimmkreise besuchen. » mehr

Gert Böhm  über Probleme der "Entkirchlichung"

07.05.2013

FP/NP

Auf der Suche

Die Kirchentage der reformatorischen wie der katholischen Christen sind bunte, friedliche Veranstaltungen - immer mit viel Hoffnung auf ökumenisches Tauwetter. » mehr

Eine selbstbewusste Frau, für die Lebensfreude und Religiosität keine Gegensätze darstellen - Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner während ihres Spazierganges mit Gert Böhm.	Foto: Florian Miedl

28.03.2013

Oberfranken

Das Geheimnis der Spiritualität

Frankenpost-Autor Gert Böhm geht einmal im Monat mit bekannten Persönlichkeiten aus der Region spazieren - und spricht mit ihnen über Gott und die Welt. Über die wachsende Sehnsucht der Menschen nach ... » mehr

20.11.2012

Oberfranken

Vortrag in Hof: Professor spricht über Spiritualität und Gesundheit

Der Religionswissenschaftler Michael von Brück kommt am 23. November zu einem Vortrag nach Hof. Sein Thema: Spiritualität und Gesundheit. Der Münchner Professor sieht darin zwei Seiten derselben Medai... » mehr

^