Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

BBC Coburg

Erster Neuzugang für den BBC

Die Coburger Basketballer holen Lucas Wobst aus Erfurt. Der Flügelspieler erhält beim Pro B-Ligisten einen Einjahresvertrag.



Erstes Foto in Coburg: Lucas Wobst vor der Ehrenburg.	Foto: Carsten Richter
Erstes Foto in Coburg: Lucas Wobst vor der Ehrenburg. Foto: Carsten Richter  

Coburg - Nun steht auch der erste Neuzugang des BBC Coburg für die kommende Saison in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B fest: Mit Lucas Wobst stößt ein Flügelspieler vom Ligakonkurrenten Basketball Löwen Erfurt zu den Vestestädtern und unterschreibt zunächst für eine Spielzeit. Das teilte der Klub am Freitagvormittag mit.

Damit sichern sich die Coburger einen 1,90 Meter großen Flügelspieler - auf den Positionen des Small Forward und Shooting Guards zu Hause -, der trotz seiner 20 Jahre bereits zwei Jahre Erfahrung in der dritthöchsten deutschen Spielklasse vorweisen kann. In der vergangenen Saison konnte Wobst mit 5,4 Punkten und 1,4 Rebounds im Schnitt in etwas weniger als 19 Minuten pro Spiel überzeugen. Eines seiner besten Spiele machte er zum Leidwesen des BBC dabei gegen Coburg: Elf Punkte, darunter drei Dreier bei ebenso vielen Versuchen, netzte er beim Sieg seiner Löwen im Februar ein.

Bisher nur in Thüringen

Der Mann aus Ohrdruf-Wölfis hat bislang seine gesamte Karriere in Thüringen verbracht: In der Jugend spielte Wobst für die Nachwuchsmannschaften von BiG Gotha, wo er unter anderem mit Zach Ensminger zusammen spielte. In Gotha kreuzten sich auch erstmals die Wege von Wobst und seinem neuen Cheftrainer Valentino Lott: Der war nämlich bereits in der zweiten Mannschaft der Thüringer der Coach des 20-Jährigen und kennt ihn deshalb in- und auswendig. "Ich kenne Lucas, seit er 17 ist und habe in Gotha und Erfurt mit ihm gearbeitet. Er ist athletisch, jung und hat noch viel Potenzial", sagt Lott und fügt noch an: "Bereits in seiner ersten Pro B-Saison hat er viele Spielanteile gehabt und offensiv wie defensiv überzeugt. Er ist in der Verteidigung aggressiv und körperlich. Lucas hilft uns noch tiefer zu werden, damit wir noch intensiver spielen können."

Auch sein neuer alter Schützling freut sich darauf, wieder mit Lott zusammenzuarbeiten: "Ich denke, dass Valentino ein sehr guter Trainer ist. Ich kann in Coburg den nächsten Schritt gehen und mich weiterentwickeln. Der ganze Klub und die Leute, die dahinterstehen, machen sehr gute Arbeit. Auch von einem sehr erfahrenen Coach wie Ulf und von Jessie kann ich noch viel lernen."

Neben Basketball war Wobst in seiner Jugend auch erfolgreicher Leichtathlet. Der Katzenbesitzer, der in Coburg ein Studium aufnehmen wird, wird in der kommenden Saison wieder mit der Rückennummer 94 auflaufen - angelehnt an sein Geburtsdatum 9. April.

BBC Coburg 2020/21: Christopher Wolf, Daniel Urbano, Constantin Ebert, Timo Dippold, Sven Lorber, Lucas Wobst, Valentino Lott (Head Coach), Jessica Miller (Assistant Coach). mv

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2020
11:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BBC Coburg Basketball Basketball-Bundesliga Basketballspieler British Broadcasting Corporation Karriere und beruflicher Werdegang Leichtathleten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Durfte beim BBC Coburg bereits in der abgelaufenen Saison als Assistant Coach viel Verantwortung übernehmen und der Mannschaft auf der Taktik-Tafel die Marschroute aufzeigen: Valentino Lott, nun Cheftrainer.	Foto: Rosenbusch

Aktualisiert am 15.06.2020

Vorfreude aufs Rampenlicht

Valentino Lott will mit dem BBC Coburg als Erbe von Ulf Schabacker und neuer Cheftrainer an die bislang erfolgreichste Saison anknüpfen. Der Aufstieg in die Pro A ist mittelfristig das Ziel. » mehr

Coburgs Kapitän Christopher Wolf (am Ball) zieht zum Korb und punktet für den BBC.

19.01.2020

BBC wie im Rausch

Die Coburger Basketballer fertigen in der 2. Bundesliga Pro B Ulm mit 93:70 ab. Das Team von Trainer Ulf Schabacker steht kurz vor der sicheren Playoff-Teilnahme. » mehr

16 Punkte steuerte BBC-Spielmacher Constantin Ebert zum 99:86 in der Bankenmetropole bei.	Archivfoto: Rosenbusch

08.12.2019

BBC nährt Playoff-Hoffnungen

Die Basketballer von Ulf Schabacher präsentieren sich in Frankfurt souverän. Onwas und Wolf stechen bei Coburg heraus. » mehr

BBC-Aufbauspieler Constantin Ebert (am Ball) beim Aufeinandertreffen in München mit dem FC Bayern II. Foto: Martin Vogel

27.03.2020

BBC Coburg verlängert mit Constantin Ebert

Der Point Guard wird dem Pro B-Ligisten mindestens eine weitere Serie erhalten bleiben. Der 24-Jährige folgt damit dem Beispiel von Daniel Urbano. » mehr

Drei Hürden im Best-of-three-Modus muss der BBC Coburg in den Playoffs nehmen, um das Endspiel in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B zu erreichen und in die zweithöchste Liga Pro A aufzusteigen.	Grafik: 2basketballbundesliga.de

09.03.2020

"In den Playoffs ist alles möglich"

Die Coburger Basketballer starten als Außenseiter in die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga Pro A. Doch will der BBC mit starkem Rückenwind nach der souveränen Qualifikation möglichst weit kommen. » mehr

Playoffs ohne Zuschauer? Das könnte auf BBC-Trainer Ulf Schabacker (rechts) und seinen Co Valentino Lott zukommen.	Foto: Henning Rosenbusch

10.03.2020

BBC Coburg stellt sich auf Geisterspiele ein

Am Sonntag starten die Basketballer in die Playoffs. Nach aktuellem Stand beginnen die aufgrund der Corona-Krise aber wohl erst einmal ohne Zuschauer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2020
11:18 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.