Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

BBC Coburg

Große Erleichterung beim BBC Coburg

Den Basketballern von Ulf Schabacker gelingt in der 2. Bundesliga Pro B Süd der erste Saisonsieg. In Ulm freuen sich Kapitän Christopher Wolf und Co. über ein 58:53.



Fand in Ulm die richtigen Worte: Coburgs Trainer Ulf Schabacker (rechts).	Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch
Fand in Ulm die richtigen Worte: Coburgs Trainer Ulf Schabacker (rechts). Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch  

Ulm/Coburg - Der Bann in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd ist gebrochen. Am fünften Spieltag feierte der BBC Coburg am Samstagabend seinen ersten Saisonsieg dank eines 58:53 (33:24) über die Orange Academy in Ulm. Gegen die Zweitvertretung des Bundesliga-Klubs Ratiopharm Ulm lagen die Gäste aus Oberfranken zwar fast das gesamte Spiel über in Führung, dennoch war die Schlussphase äußerst spannend.

Es war ein hartes Stück Arbeit für Trainer Ulf Schabacker und seine Jungs in der Ulmer Kuhberghalle: Nach einem holprigen Start konnte sich der BBC erstmals mit einem 9:0-Lauf absetzen, führte Mitte des ersten Spielabschnitts mit 14:4. Offensiv wie defensiv lief es gut zu dieser Zeit, nach zehn Minuten vermeldete die Anzeigetafel ein 22:14 für Christopher Wolf und seine Kollegen.

Dann aber wurde die Partie sichtlich zerfahrener: In siebeneinhalb Minuten kamen nur sieben Zähler auf Seiten der Coburger dazu, allerdings auch nur ebenso viele auf Seiten der Ulmer (29:21, 18.). Doch obwohl beide Teams nun in der Offensive etwas nachgelassen hatten, der Vorsprung blieb konsequent auf Seiten des BBC (33:24 zur Pause).

Der Start in die zweite Hälfte glückte wieder: Ein 10:4-Lauf für das Schabacker-Team zu Beginn des dritten Viertels bescherte den Vestestädtern eine 43:28-Führung (26.). Ein Ruhekissen war der 15-Punkte-Vorsprung jedoch nicht: Punkt um Punkt kamen die Hausherren von Trainer Anton Gavel wieder heran, verkürzten vor den letzten zehn Minuten auf 48:42 aus Sicht des BBC und sorgten für ein spannungsgeladenes Schlussviertel.

Und es wurde eng: Nachdem Sven Lorber auf 55:50 zu Beginn der letzten Spielminute gestellt hatte, konnten sich die Ulmer zwei Mal den Offensiv-Rebound sichern, um dann im dritten Versuch per Drei-Punkt-Spiel den Coburger Vorsprung 35 Sekunden vor Schluss auf zwei Zähler zu reduzieren. Dazu musste BBC-Forward Princeton Onwas mit seinem fünften Foul das Feld verlassen.

Doch die Coburger blieben nun cool: Während bei den Schwaben Christopher Philipps vier Freiwürfe verwarf, netzten beim BBC erst Wolf, dann Timo Dippold ein, ehe dann am Ende großer Jubel ausbrach: Der erste Saisonsieg für die Coburger Basketballer war unter Dach und Fach. "Wir haben sehr gut verteidigt und haben so verhindert, dass die Ulmer ins Spiel kommen. In der entscheidenden Phase haben Sven Lorber und Princeton Onwas ganz wichtige Punkte erzielt, aber wir sind insgesamt offensiv noch zu unkonstant", war BBC-Coach Ulf Schabacker trotz des Sieges nicht restlos zufrieden, brachte seinen Schützlingen aber auch viel Verständnis entgegen: "Nach vier Niederlagen ist es schwer mit dem Selbstvertrauen in der Offensive, darum haben wir über Energie und Kampf in der Defensive gewonnen, das zählt."

Ein Schabacker-Sonderlob gab es für Timo Dippold: "Er hat heute wirklich alles aus sich rausgeholt!" Für den Trainer und die Mannschaft geht der Blick bereits auf den nächsten Gegner: "Jetzt gilt der volle Fokus Erfurt, da wollen wir kommendes Wochenende den ersten Heimsieg einfahren."

Statistik

BBC Coburg: Ebert (16 Punkte, 5 Assists, 6 Rebounds), Herbst (n.e.), Dippold (3), Lorber (7), Wenzl, Baric (n.e.), Urbano (3), Wolf (12, 10 Rebounds), Adenekan (4, 9 Rebounds), Bär, Bauer (1), Onwas (12, 9 Rebounds).

Orange Academy Ulm: Ensminger (6), Bulajic (4), Mittmann (3), Diallo (6), Stoll, Philipps (12), Krasovec (n.e.), Scekic, Krause (4), Krimmer (11), Großkopf (7). mv

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
22:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BBC Coburg Basketball-Bundesliga Basketballspieler British Broadcasting Corporation Bundesligen Freude Happy smiley Ratiopharm Saisonsiege
Ulm Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Diesmal überragender Akteur in einem starken Coburger Team: Princeton Onwas (am Ball).	Foto: Henning Rosenbusch

17.11.2019

BBC zeigt eine Basketball-Gala

Die Coburger Korbjäger fertigen Gießen in der 2. Bundesliga Pro B Süd mit 101:78 ab. Es ist der fünfte Sieg in Folge. » mehr

Gibt am Sonntag sein Punktspiel-Debüt für den BBC Coburg: Princeton Onwas. Die Spielberechtigung für den US-Amerikaner liegt seit dieser Woche vor.	Foto: Martin Vogel

26.09.2019

BBC will Hanau die Flügel stutzen

Die Coburger Korbjäger bestreiten am Sonntag um 16 Uhr ihr Heimdebüt in der 2. Bundesliga Pro B. Die Spielberechtigung für Onwas liegt vor. » mehr

16 Punkte steuerte BBC-Spielmacher Constantin Ebert zum 99:86 in der Bankenmetropole bei.	Archivfoto: Rosenbusch

08.12.2019

BBC nährt Playoff-Hoffnungen

Die Basketballer von Ulf Schabacher präsentieren sich in Frankfurt souverän. Onwas und Wolf stechen bei Coburg heraus. » mehr

Auf 26 Punkte, neun Rebounds und sechs Assists kam BBC-Forward Princeton Onwas (im Vordergrund) in Speyer.	Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

10.11.2019

BBC siegt auch in Speyer

Die Coburger Basketballer feiern in der Pro B Erfolg Nummer vier in Serie. Beim 98:93 ist Onwas der überragende Mann. » mehr

Coburgs US-Amerikaner Princeton Onwas zieht im Heimspiel gegen Elchingen Richtung Korb. Gerade einmal 358 Zuschauer kamen zu dieser Partie in die HUK-Arena. Wie viele werden es am Samstag sein?

25.10.2019

BBC will den ersten Heimsieg

Die Coburger Basketballer erwarten nach dem Erfolg in Ulm die Löwen Erfurt zum Derby. Bei den Gästen sticht ein Routinier hervor. » mehr

Top-Scorer vor fast leerem Rang: Coburgs Christopher Wolf.

27.10.2019

Ein Sieg mit Grautönen

Der BBC Coburg landet gegen Erfurt den zweiten Erfolg in Serie nach vier Niederlagen zum Auftakt. Ist jetzt also alles wieder gut? Nicht alles. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Küpser Markt-Weihnacht

Küpser Markt-Weihnacht | 09.12.2019 Küps
» 20 Bilder ansehen

Kunstvolle Weihnacht Kronach

Kunstvolle Weihnacht in Kronach | 08.12.2019 Kronach
» 18 Bilder ansehen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen

Heim-Wettkampf SG Coburg Schützen | 08.12.2019 Coburg
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
22:44 Uhr



^