Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

BBC Coburg

Hauchdünne Niederlage bei Adams-Debüt

Der BBC Coburg verliert in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B gegen Erfurt mit 76:77. Der neue US-Guard im Schabacker-Team liefert zum Einstand eine starke Vorstellung ab.



20 Punkte, zehn Assists und fünf Rebounds verzeichnete US-Guard Chase Adams (weißes Trikot) bei seinem Debüt für den BBC Coburg. Die Niederlage gegen Erfurt konnte er aber auch nicht verhindern.	Foto: Henning Rosenbusch
20 Punkte, zehn Assists und fünf Rebounds verzeichnete US-Guard Chase Adams (weißes Trikot) bei seinem Debüt für den BBC Coburg. Die Niederlage gegen Erfurt konnte er aber auch nicht verhindern. Foto: Henning Rosenbusch  

Coburg - Neuzugang Chase Adams lieferte eine starke Premiere für die Vestestädter ab. Dass es für den BBC Coburg gegen die Basketball Löwen Erfurt dennoch nicht zum Sieg reichte und es am Ende ein hauchdünnes 76:77 (39:35) setzte, konnte auch der neue Spielmacher nicht verhindern. Dagegen freuten sich die Thüringer über ihren ersten Saisonerfolg in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd.

28.10.2018 - BBC Coburg - Löwen Erfurt 76:77 - Foto: Henning Rosenbusch

BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt
BBC Coburg - Löwen Erfurt

20 Punkte, zehn Assists, fünf Rebounds - so lautete der Arbeitsnachweis von Chase Adams bei seinem ersten Auftritt im Trikot des BBC Coburg. Der US-Point Guard deutete mindestens an, dass er bei den Vestestädtern mit seiner Routine und Übersicht eine Führungsrolle einnehmen kann. Adams, der trotz Trainingsrückstands gleich 36 Minuten auf dem Parkett stand, traf auch mit der Schlusssirene der Partie per Dreier - allerdings nicht zum umjubelten Triumph, sondern nur zum 76:77-Endstand.

BBC-Blitzstart

Es war der Schlussakkord einer Begegnung mit zahlreichen Gesichtern, die die 820 Zuschauer in der HUK-Coburg-Arena mit einer undefinierbaren Mischung aus Resignation, Hoffnung, Ärger und Zuversicht zurückließ. Die Hausherren erwischten einen Blitzstart und lagen dank teils spektakulärer Treffer von Kevin Franceschi, der einen Fastbreak per Dunk plus Foul abschloss, Christopher Wolf und Max von der Wippel, der mit Adams bereits gut harmonierte, nach zehn Minuten mit 19:6 in Front. Bis zum 25:9 durch Franceschis Dreier lief alles nach Plan, doch dann schien jemand - beziehungsweise die Erfurter Zonenverteidigung - beim Team von Ulf Schabacker den Stecker gezogen zu haben. Ein 3:14-Lauf brachte den Gast zurück in die Partie. Richtig ungemütlich wurde es für die Heimmannschaft kurz nach dem Seitenwechsel. Löwen-Guard Maximilian Kuhle lief jetzt mächtig heiß und besorgte fast im Alleingang den 43:43-Ausgleich Mitte des dritten Abschnitts.

Beim BBC Coburg, der auf Matthias Fichtner wegen Verletzung und auf Jason Penn wegen der Pro B-Ausländerregelung verzichten musste, lief nun vorne wie hinten nicht mehr viel zusammen. Zum einen gewährten die Vestestädter gerade mit ihrer kleinen Line-up dem überragenden Löwen-Routinier Robert Franklin (24 Punkte, 15 Rebounds) wiederholt zweite Wurfchancen, zum anderen scheiterte der BBC erneut an einer schwachen eigenen Quote von außen (24 Prozent). Kuhles Distanztreffer zum 65:73 drei Minuten vor Schluss sorgte für die Entscheidung, auch wenn Adams - wie erwähnt - bis zum Schluss alles versuchte.

Statistik

BBC Coburg: Adams (20 Punkte, 10 Assists, 1 Dreier), Franceschi (19, 2), Wolf (14, 1), Von der Wippel (10), Walde (7), Dizdarevic (4, 1), Krause (2), Turan, Molosciakas (je 0), Rico, Bauer (n.e.).

Beste Werfer Erfurt: Franklin (24, 15 Rebounds), Kuhle (19, 3 Dreier), Taylor, Bode (je 12). mh

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 10. 2018
19:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BBC Coburg Basketball-Bundesliga British Broadcasting Corporation
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Herr der Lüfte in der HUK-Arena: Coburgs Max von der Wippel.	Foto: Henning Rosenbusch

18.11.2018

Überzeugender Heimsieg des BBC

Die Coburger Korbjäger gewinnen gegen Gießen in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B mit 86:73. Max von der Wippel angelt sich 19 Rebounds. » mehr

BBC-Trainer Ulf Schabacker ruft seinem Team Anweisungen zu. Der Headcoach hofft am Sonntag gegen Gießen auf einen Heimsieg seiner Schützlinge.	Foto: Henning Rosenbusch

16.11.2018

Coburger vor richtungsweisender Partie

Die Vestestädter treffen in der HUK-Arena auf Gießen. Die Gäste sind in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B ein direkter Konkurrent im Kampf um Platz acht. » mehr

Coburgs Christopher Wolf (links) zieht an einem Elchinger Spieler vorbei zum Korb.	Foto: BBC/Julian Uebe

14.10.2018

BBC lässt den Meister abblitzen

Mit Herz, Charakter und Spielintelligenz schlagen die Coburger Basketballer Elchingen 69:64. Sie feiern den ersten Sieg in der laufenden Saison der 2. Bundesliga ProB. » mehr

Will mit seiner Erstliga-Erfahrung den BBC Coburg in der neuen Saison der 2. Bundesliga Pro B verstärken: Dino Dizdarevic.	Foto: BBC

13.08.2018

Ein junger "Dino" als Königstransfer

Der BBC verstärkt sich für die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B mit Dizdarevic. Der 23-Jährige kommt mit Erstliga-Erfahrung aus Gotha nach Coburg. » mehr

Steffen Walde (hier in der abgelaufenen Saison gegen Elchingen am Ball) war als Jugendspieler mit Ulf Schabacker als Trainer in der Bundesliga sehr erfolgreich. Nun arbeiten sie beim BBC Coburg wieder zusammen. Foto: Rosenbusch

25.06.2018

Neue Chance für Coburger Korbjäger

Der BBC muss nach dem unverhofften Verbleib in der 2. Bundesliga Pro B seine Planungen anpassen. Trainer Ulf Schabacker will den Großteil des Kaders behalten und die Spieler weiterentwickeln. » mehr

Yasin Turan und seine Mannschaftskollegen vom BBC Coburg dürfen sich freuen: Die Korbjäger aus der Vestestädter können trotz des sportlichen Abstiegs nach Übernahme der Lizenz aus Gotha auch in der neuen Saison in der dritthöchsten deutschen Basketball-Liga, der 2. Bundesliga Pro B, antreten.	Foto: BBC

24.06.2018

BBC bleibt in der 2. Bundesliga Pro B

Die Coburger dürfen trotz ihres sportlichen Abstiegs weiter in der dritthöchsten deutschen Klasse starten. Bei der Tagung der Liga stimmen die Vereine dem Antrag auf Übernahme des Spielrechts aus Gotha zu. Nun kann die P... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Faschingssitzung des TSV Scherneck Scherneck

Faschingssitzung des TSV Scherneck | 13.01.2019 Scherneck
» 43 Bilder ansehen

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften Kronach

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften | 13.01.2019 Kronach
» 70 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 10. 2018
19:46 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".