Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

HSC Coburg

vor 4 Stunden

HSC Coburg

Überlegen: HSC schießt Dormagen aus der Arena

Mit einem deutlichen 37:21-Sieg hat der HSC Coburg vor heimischer Kulisse dem TSV Bayer Dormagen seine Grenzen aufgezeigt. » mehr

Coburgs Trainer Jan Gorr ist zuversichtlich, dass er gegen Dormagen auf Sebastian Weber (am Ball) zurückgreifen kann. Der Kapitän ist gesundheitlich etwas angeschlagen. In dieser Szene behauptet er sich gegen einen Gegenspieler aus Dresden.	Foto: Henning Rosenbusch

20.09.2018

HSC Coburg

Jan Gorr fordert volle Konzentration

Die Coburger Handballer empfangen am Samstag Aufsteiger Bayer Dormagen in der 2. Bundesliga. Der HSC-Trainer rechnet mit einem harten Stück Arbeit. » mehr

Die B-Jugend des HSC 2000 (gelbe Trikots) gewann mit 28:23. Foto: Iris Bilek

18.09.2018

HSC Coburg

HSC-Talente starten mit Erfolgen

Coburg/Friedberg - Mit Siegen sind die B- und die C-Jugend des HSC 2000 Coburg in die neue Handball-Saison in der Bayernliga gestartet. » mehr

Ausgelassene Freude: Die Spieler des HSC 2000 Coburg bejubeln den Sieg in der Erzgebirgshalle.	Fotos: Iris Bilek

16.09.2018

HSC Coburg

HSC stürmt an die Tabellenspitze

Obwohl die Coburger in Aue zahlreiche gute Chancen liegen lassen, feiern sie im Zweitliga- Spiel einen souveränen 33:25-Erfolg. Christoph Neuhold bekommt die Auszeichnung "Bester Spieler der Begegnung... » mehr

Steffen Ramer (rechts) bei der Feier zum Aufstieg in die 1. Bundesliga zusammen mit (von links) HSC-Vorstandssprecher Stefan Apfel und Aufsichtsratvorsitzendem Matthias Dietz.	Foto: Henning Rosenbusch

13.09.2018

HSC Coburg

Steffen Ramer nicht mehr HSC-Geschäftsführer

Die Trennung erfolgt in beiderseitigem Einvernehmen. Gründe sind laut Pressemitteilung unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung des Handball-Zweitligisten und der Wunsch Ramers, sich berufli... » mehr

08.09.2018

HSC Coburg

Coburg bietet Gute-Laune-Handball

Der HSC bezwingt in der 2. Handball-Bundesliga die HSG Nordhorn-Lingen in einem intensiven Spiel mit 29:25 und übernimmt für einige Stunden die Tabellenspitze. Mit dem überragenden Kulhanek im Tor übe... » mehr

Zweites Heimspiel, zweiter Heimsieg? Die Trommler des HSC 2000 dürften am Samstagabend gegen Nordhorn alles dafür geben, dass ihr Team dem Auftakterfolg gegen Dresden die nächsten zwei Punkte zu Hause folgen lässt.	Foto: Henning Rosenbusch

06.09.2018

HSC Coburg

"Ein richtiges Brett"

Der HSC 2000 empfängt die HSG Nordhorn zum Top-Spiel in der 2. Handball-Bundesliga. Coburgs Trainer Jan Gorr erwartet eine enge Begegnung. » mehr

HSC-Neuzugang Christoph Neuhold (gelbes Trikot) konnte in Düsseldorf nicht an seine gute Leistung gegen Dresden anknüpfen.	Foto: Iris Bilek

31.08.2018

HSC Coburg

Prakapenia rettet HSC einen Punkt

Die Coburger Zweitliga- Handballer kommen bei den HC Rhein Vikings nicht über ein 25:25 hinaus. Das Team von Jan Gorr bekommt die Partie nie in den Griff. » mehr

Mit dem Auftakterfolg gegen Dresden im Rücken geht es für das HSC-Team um (von links) Markus Hagelin, Christoph Neuhold, Sebastian Weber und Felix Sproß zur Auswärtspremiere in der neuen Saison nach Düsseldorf.	Foto: Henning Rosenbusch

30.08.2018

HSC Coburg

Das neue Coburger Selbstvertrauen

Nach dem Auftakterfolg gegen Dresden reist der HSC 2000 am Freitag zu den HC Rhein Vikings. Coach Jan Gorr versprüht im Vorfeld Optimismus. » mehr

Nach einem Sprungwurf, vergleichbar mit dem hier im Bild gezeigten, war die Auftaktpartie des HSC 2000 gegen Dresden für Tobias Varvne (gelbes Trikot) vorzeitig vorbei.	Foto: Henning Rosenbusch

29.08.2018

HSC Coburg

Schwedische Lücke - Der Erstatz für Spielmacher Varvne

Mit dem verletzten Tobias Varvne fehlt den Coburger Handballern vorerst der Kopf im Offensivspiel. Aber es gibt Alternativen für den Spielmacher, sagt HSC-Trainer Jan Gorr. » mehr

Tobias Varvne

28.08.2018

HSC Coburg

HSC-Spielmacher Varvne fällt vorerst aus

Der Schwede laboriert an einer Adduktoren-Verletzung. Jan Gorr spricht dennoch von „Glück im Unglück“. » mehr

HSC Coburg – HC Elbflorenz 30:23

26.08.2018

HSC Coburg

Ein Auftakt, der Lust auf mehr macht

Der HSC 2000 startet mit einem deutlichen Erfolg über Dresden in die neue Zweitliga-Saison. Das 30:23 weckt Hoffnungen - ist aber getrübt vom Ausfall eines Schlüsselspielers. » mehr

Der weißrussischer Neuzugang, Anton Prakapenia, darf künftig in der 2. Handball-Bundesliga für den HSC auflaufen.

24.08.2018

HSC Coburg

Prakapenia erhält Spielgenehmigung

Der weißrussische Neuzugang des HSC 2000 Coburg ist am Samstag zum Punktspielauftakt gegen Dresden mit an Bord. Die Hängepartie um seine Spielgenehmigung ist beendet. » mehr

Geht bereits in seine sechste Saison beim HSC: Jan Gorr. Foto: H. Rosenbusch

23.08.2018

HSC Coburg

„Mehr Tempo, Emotion und Spielfreude“

Der HSC 2000 startet am Samstag in die Zweitliga- Saison 2018/19. Coburgs Coach Jan Gorr verrät, wie es um die Integration der Neuen steht, welche Teams er auf der Rechnung hat und worauf sich die Fan... » mehr

Von Lübeck bis Balingen - die Gegner des HSC 2000

23.08.2018

HSC Coburg

Von Lübeck bis Balingen - die Gegner des HSC 2000

Für den HSC 2000 Coburg beginnt am Wochenende die neue Saison in der 2. Handball-Bundesliga. In der neuen Spielzeit wird es fünf Absteiger aus Liga zwei geben. » mehr

Hat derzeit noch keine Genehmigung der Handball-Bundesliga für Pflichtspieleinsätze im Trikot des HSC 2000 Coburg: der weißrussische Neuzugang Anton Prakapenia. In dieser Szene jubelt er nach einem Treffer im Test gegen die Rhein-Neckar Löwen.	Foto: Henning Rosenbusch

20.08.2018

HSC Coburg

Prakapenia noch ohne Spielgenehmigung

Der HSC 2000 Coburg darf den weißrussischen Neuzugang noch nicht in Pflichtspielen einsetzen. Der Verein hofft auf eine schnelle Lösung. » mehr

Obwohl er von den Gummersbachern nicht mit Samthandschuhen angefasst wurde, erzielte Linksaußen Felix Sproß (am Ball) vier Tore für Coburg.

19.08.2018

HSC Coburg

HSC verpasst knapp die Überraschung

Coburg hat Erstligisten Gummersbach im DHB- Pokal am Rande einer Niederlage. Doch nach einer 15:14-Führung zur Halbzeit macht das team von jan Gorr den Sack trotz Überzahlsituationen nicht zu. » mehr

Im Halbfinale gegen Gastgeber Kornwestheim ließ der HSC 2000 Coburg nichts anbrennen und spielte seine individuelle Überlegenheit aus. Hier erzielt Kreisläufer Sebastian Weber einen seiner vier Treffer.	Foto: Peter Mann

19.08.2018

HSC Coburg

Die Coburger finden gute Lösungen

Gegen den Drittligisten Kornwestheim geben sich Billek, Weber & Co. keine Blöße. Der HSC 2000 nimmt die erste Hürde im DHB-Pokalturnier ohne größere Mühe. Torwart Kulhanek erwischt einen Sahnetag. » mehr

HSC-Neuzugang Konstantin Poltrum (links) im Gespräch mit NP -Sportredakteur David Büttner.	Foto: Michael Döhler

17.08.2018

HSC Coburg

Reaktionsschneller Riese

Konstantin Poltrum ist die neue Hoffnung auf der Torwartposition des HSC 2000. Im Gespräch mit der Neuen Presse erzählt der 24-Jährige, wie er als Profi-Handballer in Coburg seine Grenzen ausloten wil... » mehr

Die in weiten Teilen neuformierte Mannschaft des HSC 2000 Coburg um Trainer Jan Gorr (Bildmitte) steht vor ihrem ersten Härtetest unter Wettkampfbedingungen.	Foto: Henning Rosenbusch

16.08.2018

HSC Coburg

Erst die Pflicht - dann die Kür?

Der HSC 2000 startet am Samstag in Kornwestheim in die Pflichtspielsaison 2018/19. In Runde eins des DHB-Pokals wartet zunächst der Gastgeber - und dann wohl ein echter Traditionsklub. » mehr

Wurfgewaltig: Pontus Zetterman (gelbes Trikot) feuert gegen die Rhein-Neckar Löwen aus dem Rückraum. Gäste-Akteur Mads Mensah kommt zu spät.

14.08.2018

HSC Coburg

Bereit für die neue Herausforderung

Pontus Zetterman verstärkt den HSC 2000 im rechten Rückraum. Der Schwede fiebert dem Start der neuen Saison entgegen. » mehr

Die Coburger (gelbe Trikots, von links) Markus Hagelin, Christoph Neuhold und Sebastian Weber stemmen sich mit aller Macht gegen die Offensiv-Maschinerie der Rhein-Neckar Löwen.	Foto: Henning Rosenbusch

09.08.2018

HSC Coburg

Keine leichte Beute

Der HSC 2000 liefert im Test gegen das Top-Team der Rhein-Neckar Löwen eine Vorstellung ab, die Hoffnung macht. Dabei überzeugen zwei Neue schon auf ganzer Linie. » mehr

Bilder aus Aue

15.09.2018

HSC Coburg

Geschlossene Mannschaftsleistung sichert Punkte in Aue

Klarer Sieg für den HSC 2000 Coburg: Mit 25:33 endete am Samstagabend das Spiel beim EHV Aue. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".