Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

HSC Coburg

Still sein und auf die Aufgabe fokussieren: Rechtsaußen Florian Billek hofft für sich und seinen HSC auf erste Punkte nach dem Aufstieg.	Foto: Iris Bilek

vor 3 Stunden

HSC Coburg

Die Suche nach Stabilität

Der HSC 2000 hofft nach vier Niederlagen auf ein erstes Erfolgserlebnis in der Handball-Bundesliga. Beim Champions-League-Team Flensburg wäre das allerdings ein großer Coup. » mehr

An der Schmerzgrenze: Coburgs Stepan Zeman (linkes Bild, am Ball) und Pouya Norouzi Nezhad (rechtes Bild, am Ball) mit vollem Körpereinsatz im Angriff.

18.10.2020

HSC Coburg

Stich ins Herz

Die Coburger Handballer verlieren zu Hause gegen Nordhorn-Lingen mit 26:29. Nach einer starken ersten Halbzeit fehlt es dem HSC in Hälfte zwei an Ideen - und Selbstvertrauen. » mehr

Stehen als Team zusammen und haben den ersten Heimsieg der Saison im Visier: die Profis des HSC 2000 Coburg, hier im Spiel gegen Leipzig.	Foto: Iris Bilek

15.10.2020

HSC Coburg

Die Reifeprüfung: HSC zu Hause gegen Nordhorn-Lingen

Der HSC 2000 empfängt am Sonntag Nordhorn-Lingen in der HUK-Arena. Dem Spiel kommt große Bedeutung zu. Andreas Schröder verrät im Video seine persönliche Lieblingsmannschaft. » mehr

Starker Rückhalt im Coburger Tor: Konstantin Poltrum.	Foto: Iris Bilek

08.10.2020

HSC Coburg

Bittere Niederlage in Niedersachsen

Die Handballer des HSC verlieren das Bundesliga-Spiel in Hannover mit 23:27. Bester Coburger ist Torhüter Konstantin Poltrum. » mehr

Jakob Knauer

07.10.2020

HSC Coburg

Jakob Knauer erleidet schwere Schulterverletzung

Der Rückraumspieler des HSC 2000 Coburg fällt für längere Zeit aus. Eine Operation ist wohl unumgänglich. » mehr

Auf den Boden geholt: Die Leipziger Abwehr stoppt HSC-Youngster Jakob Knauer. Foto: Iris Bilek

06.10.2020

HSC Coburg

Leipzig zeigt HSC die Grenzen auf

Aufsteiger Coburg muss sich bei der Saison-Heimpremiere dem SC DHfK mit 22:29 beugen. Die Gäste unterstreichen ihre Ambitionen auf die vorderen Plätze in der Handball-Bundesliga. » mehr

Dieser Weg wird kein leichter sein, heißt es wohl - frei nach dem Song von avier Naidoo - in dieser Saison für Bundesliga-Aufsteiger HSC 2000 Coburg. Das konnten die Spieler bereits beim Auftakt in Lemgo am eigenen Leib erfahren, hier Pouya Nourouzi Nezhad (am Ball).	Fotos: Iris Bilek / Henning Rosenbusch (2)

06.10.2020

HSC Coburg

Jeder Zentimeter ist wichtig

Für Aufsteiger Coburg steht in der Handball- Bundesliga gegen Leipzig die Saison-Heimpremiere an. Trainer Alois Mráz freut sich auf Anfeuerung von 1000 Zuschauern und hofft auf erste Punkte. » mehr

Coburgs Florian Billek (rechts) nimmt Maß und donnert den Ball in die Lemgoer Maschen.	Foto: Iris Bilek

01.10.2020

HSC Coburg

Bittere Schlussphase

Der HSC 2000 Coburg ist 45 Minuten lang auf Augenhöhe in Lemgo. Dann macht das Team von Alois Mraz zu viele Fehler und verliert 26:33 (13:14). » mehr

Der Kader des HSC 2000 Coburg für die Bundesliga-Saison 2020/21: Hintere Reihe von links: Teammanager Florian Schmidt und Thomas Krug, Justin Kurch, Drasko Nenadic, Stepan Zeman, Christoph Neuhold, Max Preller, Teamarzt Dr. Gerolf Bergenthal, Athletiktrainer Philipp Barsties. Mittlere Reihe von links : Teammanagerin Sonja Hennig, Physiotherapeut Sebastian Weiß, Dino Mustafic, Konstantin Poltrum, Jan Kulhanek, Fabian Apfel, Paul Schikora, Trainer Alois Mraz, Co-Trainer Ralf Baucke. Vordere Reihe von links: Jakob Knauer, Pouya Norouzi Nezhad, Andreas Schröder, Florian Billek, Pontus Zetterman, Tobias Varvne und Felix Sproß.	Foto: Henning Rosenbusch

29.09.2020

HSC Coburg

Das Fieber steigt

Am Donnerstag fällt der Startschuss in der 1. Handball-Bundesliga. Der HSC 2000 Coburg eröffnet die Saison mit einem Auswärtsspiel in Lemgo. » mehr

Spielort HUK-Arena: Zwischen 720 und 1250 Zuschauer werden den Bundesliga-Heimspielen des HSC 2000 Coburg in der Anfangsphase der Saison beiwohnen können.	Foto: Frank Wunderatsch

18.09.2020

HSC Coburg

Zonen-System in der HUK-Arena

Der HSC Coburg erstellt ein 96-seitiges Hygiene- und Betriebskonzept. Wie viele Zuschauer die Handball-Bundesligaspiele letztendlich verfolgen können, ist noch offen. » mehr

Top-Handball vor leeren Rängen: Erstliga-Aufsteiger HSC 2000 Coburg (hier Neuzugang Pouya Norouzi Nezhad am Ball) musste sein Testspiel gegen Liga-Konkurrent Erlangen ohne Zuschauer austragen.	Foto: Iris Bilek

11.09.2020

HSC Coburg

HSC und BBC wenden sich an Regierung

Spiele ohne Zuschauer bringen die Coburger Profi-Klubs an ihre finanziellen Grenzen. Sie hoffen auf schnelle Genehmigung ihrer Hygiene-Konzepte und Lockerungen der strengen Corona-Auflagen. » mehr

Florian Billek und Co. starten am 1. Oktober in die neue Saison.	Foto: Rosenbusch

03.09.2020

HSC Coburg

HSC 2000 startet in Lemgo

Die Coburger Handballer stehen vor einem schweren Auftaktprogramm. Die Saison in der 1. Handball-Bundesliga beginnt am 1. Oktober. » mehr

Ein Cappuccino zwischen zwei Trainingseinheiten: Paul Schikora vom HSC 2000 Coburg in einem Café in der Innenstadt.	Foto: Pascal Grosch

02.09.2020

HSC Coburg

In den Startlöchern

Paul Schikora verstärkt den HSC auf Rechtsaußen. Den erfahrenen Florian Billek auf seiner Position an seiner Seite zu haben, bewertet der 20-Jährige als "Riesenvorteil". » mehr

Neue Rolle: HSC-Rückraumspieler Andreas Schröder geht als Kapitän in die neue Saison.	Foto: Henning Rosenbusch

31.08.2020

HSC Coburg

"Ich möchte Verantwortung übernehmen"

Andreas Schröder folgt auf Sebastian Weber als Kapitän des HSC 2000. Der 29-Jährige über seinen Vorgänger, die neue Rolle und den aktuellen Stand der Vorbereitung. » mehr

Andreas Schröder

30.08.2020

HSC Coburg

Schröder neuer HSC-Kapitän

Der Rückraum-Spieler führt den Bundesliga-Aufsteiger künftig als Spielführer auf das Feld. Co-Kapitän bleibt Florian Billek. » mehr

Gruppenbild vor dem Hotel in Pilsen: Bundesliga-Aufsteiger HSC 2000 Coburg mit Neu-Trainer Alois Mráz (links) bereitete sich im Trainingslager in Tschechien auf die neue Saison vor.	Foto: Jan Gorr

26.08.2020

HSC Coburg

Positives aus Pilsen

Der HSC 2000 kehrt mit zwei Siegen im Gepäck vom Trainingslager in Tschechien zurück. Der nächste Test findet am Samstag statt - allerdings nicht wie geplant in Coburg. » mehr

Gute Stimmung: Der neue BBC-Cheftrainer Valentino Lott (links) und die Coburger Bank jubeln während einer Partie in der HUK-Arena in der vergangenen Saison der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd.	Fotos: Henning Rosenbusch/BBC Coburg

22.08.2020

HSC Coburg

"Die Vorfreude ist riesig"

Christopher Wolf fiebert dem Saisonstart des BBC Coburg entgegen. Der Kapitän über die Hygienemaßnahmen im Training, Zuschauer in der Arena und Ziele für die neue Pro B-Spielzeit. » mehr

Gelegenheit zu einem Besuch der Veste Coburg (rechts im Hintergrund) oder anderer Sehenswürdigkeiten der Stadt hatte HSC-Neuzugang Draško Nenadic (hier an der HUK-Arena) noch nicht. Im Fokus stand bislang nahezu ausschließlich die Vorbereitung auf die neue Saison in der Handball-Bundesliga. Foto: Michael Döhler

Aktualisiert am 17.08.2020

HSC Coburg

Bauklotz für das Coburger Bollwerk

Draško Nenadic soll die Abwehr des HSC 2000 in der Bundesliga für den Klassenerhalt stabilisieren. Der 30-jährige Champions- League-Sieger aus Serbien freut sich auf das Projekt in der Vestestadt. » mehr

Um Pouya Norouzi Nezhad (hier für Gummersbach am Ball) zu stoppen, müssen sich auch Stars der Rhein-Neckar Löwen wie (von links) Jesper Nielsen und Jannik Kohlbacher mächtig ins Zeug legen. Foto: Oliver Zimmermann/imago-images

14.08.2020

HSC Coburg

Dynamik für das HSC-Getriebe

Pouya Norouzi Nezhad will mit Bundesliga- Aufsteiger Coburg den Klassenerhalt schaffen. Der 26-jährige iranische Spielmacher fühlt sich am neuen Arbeitsplatz sehr wohl und sprüht vor Ehrgeiz. » mehr

^