Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

HSC Coburg

HSC 2000 startet zu Hause gegen Dresden

Der Spielplan der 2. Handball-Bundesliga für die Saison 2018/19 ist am Montag veröffentlicht worden. Der HSC 2000 Coburg bestreitet das erste Spiel am 25. August um 19.30 Uhr in der HUK-Arena gegen den HC Elbflorenz Dresden.



"Nachdem wir im letzten Jahr auswärts in Bad Schwartau gestartet sind, freue mich darüber, dass wir in dieser Saison mit einem Heimspiel starten können", sagt Coburgs Trainer Jan Gorr. "Die ersten beiden Heimspiele gegen Dresden und Nordhorn sind zum Auftakt eine anspruchsvolle Bewährungsprobe, versprechen aber auch für unsere Fans heiße Duelle." Die Spiele des HSC 2000 Coburg:

25.08.2018, 19:30: HSC - HC Elbflorenz Dresden

31.08.2018, 20:00: HC Rhein Vikings - HSC

08.09.2018, 19:30: HSC - HSG Nordhorn-Lingen

15.09.2018, 18:00: EHV Aue - HSC

22.09.2018, 19:30: HSC - TSV Bayer Dormagen

28.09.2018, 20:00: TV Hüttenberg - HSC

03.10.2018, 17:00: HSC - Wilhelmshavener HV

06.10.2018, 19:30: HSC - VfL Eintracht Hagen

12.10.2018, 19:30: TV Emsdetten - HSC

20.10.2018, 19:30: HSC - TUSEM Essen

02.11.2018, 19:30: Lübeck-Schwartau - HSC

09.11.2018, 20:00: HSC - TV Großwallstadt

11.11.2018, 17:00: DJK Rimpar Wölfe - HSC

17.11.2018, 19:30: HSC - HSV Hamburg

24.11.2018, 19:00: Balingen-Weilstetten - HSC

01.12.2018, 19:30: HSC - TuS Ferndorf

07.12.2018, 19:15: ASV Hamm-Westfalen - HSC

15.12.2018, 19:30: HSC - TuS N-Lübbecke

23.12.2018, 17:00: Dessau-Roßlauer HV - HSC

26.12.2018, 17:00: HC Elbflorenz Dresden - HSC

10.02.2019, 17:00: HSC - HC Rhein Vikings

16.02.2019, 19:30: HSG Nordhorn-Lingen - HSC

23.02.2019, 19:30: HSC - EHV Aue

01.03.2019, 19:30: TSV Bayer Dormagen - HSC

09.03.2019, 19:30: HSC - TV Hüttenberg

16.03.2019, 19:30: Wilhelmshavener HV - HSC

23.03.2019, 20:00: VfL Eintracht Hagen - HSC

30.03.2019, 19:30: HSC - TV Emsdetten

05.04.2019, 19:30: TUSEM Essen - HSC

20.04.2019, 19:30: HSC - VfL Lübeck-Schwartau

26.04.2019, 19:30: TV Großwallstadt - HSC

28.04.2019, 17:00: HSC - DJK Rimpar Wölfe

04.05.2019, 19:00: HSV Hamburg - HSC

10.05.2019, 20:00: HSC - HBW Balingen-Weilstetten

18.05.2019, 19:30: TuS Ferndorf - HSC

25.05.2019, 19:30: HSC - ASV Hamm-Westfalen

01.06.2019, 18:00: TuS N-Lübbecke - HSC

08.06.2019, 18:00: HSC - Dessau-Roßlauer HV

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 07. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
HSC 2000 Coburg HSV Hamburg HV Wilhelmshaven Hamburger SV Handball-Bundesliga Jan Gorr TV 05/07 Hüttenberg TV Großwallstadt TuS N-Lübbecke
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit seinem neuen Team in der HUK-Arena erfolgreich: Der Ex-Coburger Matthias Gerlich überwindet per Siebenmeter für den ThSV Eisenach Coburgs Torwart Oliver Krechel.	Foto: Henning Rosenbusch

20.04.2018

Rot gegen Lex ein Knackpunkt

Der HSC verliert in der 2. Handball-Bundesliga das Derby gegen Eisenach trotz einer starken Leistung von Tobias Varvne mit 30:32. Die Gastgeber hadern mit den Schiedsrichtern. » mehr

Die beiden HSC-Geschäftsführer Michael Häfner (links) und Steffen Ramer (rechts) begrüßen Neuzugang Pontus Zetterman.	Foto: HSC

04.04.2018

Topspieler für den HSC 2000

Die Coburger verpflichten Pontus Zetterman vom Erstligisten Nettelstedt-Lübbecke für den rechten Rückraum. Mit Hagelin und Varvne bildet der 24-Jährige ein Schweden-Trio in der neuen Saison. » mehr

"Hüttenberger Runde" am Timmendorfer Strand (von links): TVH-Physiotherapeut Ralf Hofmann, HSC-Trainer Jan Gorr, Video-Filmer Christian Schreier und Reha-Trainer Peter Nagel.

26.06.2018

F(r)isch motiviert für neue Taten

HSC-Trainer Jan Gorr findet an der Ostsee etwas Ruhe und einige Ideen für die neue Saison. Ab der kommenden Woche fließt bei seinen Handballern wieder der Schweiß für eine erfolgreiche Runde in der 2. Bundesliga. » mehr

Auch für Dominic Kelm wird die Partie am Samstagabend kein Spiel wie jedes andere. Foto: Henning Rosenbusch

24.05.2018

Zwischen Wehmut und sportlichem Anspruch

Wenn die Handballer des HSC 2000 am Samstag ihr letztes Heimspiel in der aktuellen Zweitliga-Serie bestreiten, geht es um ihr Saisonziel. Aber es ist auch ein Tag des Abschieds. » mehr

Freut sich auf eine spannende Zeit beim HSC 2000 Coburg: Neuzugang Max Jaeger startet in dieser Woche mit seinem Team in die Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Bundesliga.	Foto: Michael Döhler

03.07.2018

Verzweiflung des Gegners als Spaßfaktor

Max Jaeger macht gerne den Kontrahenten im Handball das Leben schwer. Der 21-jährige Linksaußen des HSC 2000 Coburg will mit seinem neuen Team zurück in die 1. Bundesliga. » mehr

Ob es für (von links) Sebastian Weber, Jakob Knauer und Jan Gorr auch nach dem oberfränkisch-unterfränkischen Derby gegen Rimpar Grund zum Jubel gibt?	Foto: Henning Rosenbusch

11.05.2018

Es geht ums Prestige

Am Samstagabend gastiert die DJK Rimpar in der 2. Handball-Bundesliga zum Derby in Coburg. Jan Gorr möchte auf die zuletzt so starke Abwehrleistung des HSC in Aue aufbauen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Outside-Rodeo-Festival 2018

Outside-Rodeo-Festival 2018 | 20.07.2018 Coburg
» 9 Bilder ansehen

VfL Frohnlach - SC Sylvia Ebersdorf 2:2

VfL Frohnlach - SC Sylvia Ebersdorf 2:2 | 20.07.2018 Frohnlach
» 26 Bilder ansehen

Schlossplatzfest Coburg 2018

Schlossplatzfest Coburg 2018 | 20.07.2018 Coburg
» 35 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 07. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".