Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

HSC Coburg

HSC zittert sich zum Sieg gegen Aue

Dieser Sieg war ein hartes Stück Arbeit für den HSC 2000 Coburg vor 2200 Zuschauern in der HUK-Arena. Mit 26:25 holten die Coburger wichtige Punkte im Spiel gegen den EHV Aue.



Über weite Strecken lagen die bissigen Gäste aus dem Erzgebige in Führung und die Hausherren taten sich wirklich schwer. Dank Konstantin Poltrum, der in der Schlussphase wichtige Bälle hielt, und Felix Sproß (Foto), der wenige Sekunden vor dem Ende das Leder zum 26:25 hineinzitterte, bleibt der HSC auf dem zweiten Tabellenplatz, der zum Aufstieg berechtigt. Die Coburger laufen derzeit jedoch ihrer Form aus der Hinrunde hinterher.

Mehr am Montag in der Neuen Presse.

 

24.02.2019 - HSC Coburg - EHV Aue 26:25 - Foto: Henning Rosenbusch

HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
HSC Coburg - EHV Aue
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 02. 2019
22:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeit und Beruf HSC 2000 Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Coburgs Trainer Jan Gorr ist zuversichtlich, dass er gegen Dormagen auf Sebastian Weber (am Ball) zurückgreifen kann. Der Kapitän ist gesundheitlich etwas angeschlagen. In dieser Szene behauptet er sich gegen einen Gegenspieler aus Dresden.	Foto: Henning Rosenbusch

20.09.2018

Jan Gorr fordert volle Konzentration

Die Coburger Handballer empfangen am Samstag Aufsteiger Bayer Dormagen in der 2. Bundesliga. Der HSC-Trainer rechnet mit einem harten Stück Arbeit. » mehr

Tobias Varvne hatte am Samstagabend Schwerstarbeit zu verrichten.	Mehr Bilder: www.np-coburg.de Fotos: Iris Bilek

23.03.2019

HSC 2000 kann durchpusten

Auf die Niederlage in Wilhelmshaven antworten Coburgs Zweitliga-Handballer mit einem Erfolg in Hagen. Konkurrent Nordhorn-Lingen patzt. » mehr

Macht als Spielmacher weiter Fortschritte: Coburgs Felix Sproß.	Foto: Henning Rosenbusch

21.03.2019

Die Torausbeute ist das Problem

HSC-Trainer Jan Gorr sieht der Zweitliga-Partie in Hagen dennoch mit Zuversicht entgegen. Unter der Woche arbeitet er am Offensivspiel. » mehr

Wilhelmshaven-HSC 1. Halbzeit

16.03.2019

Wilhelmshaven: Strittige Entscheidungen gegen den HSC

Zur Halbzeitpause lag der HSC 2000 Coburg am Samstagabend in Wilhelmshaven noch in Führung, doch dann drehte sich das Spiel. Mit zwei Toren Vorsprung siegte der Wilhelmshavener HV vor heimischem Publikum mit 29:27. » mehr

Der reaktivierte Coburger Kreisläufer Dominic Kelm, Pontus Zetterman und Lukas Wucherpfennig (von links) freuen sich über den Heimsieg gegen Bundesliga-Absteiger TV Hüttenberg.	Foto: Henning Rosenbusch

14.03.2019

Mit Rückenwind an die Nordsee

Der HSC 2000 Coburg gastiert am Samstag in der 2. Handball-Bundesliga in Wilhelmshaven. Trainer Jan Gorr hat den vierten Sieg in Folge im Visier. » mehr

Jakob Knauer (links) und Marcel Timm freuen sich über ihre erneute Einladung zu einem U21-DHB-Lehrgang. Foto: HSC 2000

06.03.2019

Timm und Knauer bereiten sich auf die WM vor

Die beiden U21-Spieler des HSC 2000 Coburg absolvieren einen DHB-Lehrgang in Kaiserau. Am Samstag wollen sie wieder in der 2. Bundesliga gegen Hüttenberg auf die Platte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jugend spielt für Jugend

Jugend spielt für Jugend | 24.03.2019 Coburg
» 30 Bilder ansehen

Sportlerehrungen der Stadt Coburg

Sportlerehrungen der Stadt Coburg | 24.03.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

Eintracht Hagen  – HSC 2000 Coburg 28:31

Eintracht Hagen – HSC 2000 Coburg 28:31 | 23.03.2019
» 253 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 02. 2019
22:01 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".