Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

HSC Coburg

Max Jaeger wechselt nach Erlangen

Der 22-jährige Linksaußen wird den Handball-Zweitligisten HSC 2000 Coburg nach der Saison verlassen. Wie vorher Nico Büdel und Benedikt Kellner folgt auch er dem Lockruf des fränkischen Rivalen und Erstligisten.



Max Jaeger
Max Jaeger  

Erlangen/Coburg - Erneut muss der HSC 2000 Coburg, aktueller Tabellenvierter der 2. Handball-Bundesliga, einen Leistungsträger ziehen lassen. Die Vestestädter gaben bekannt, dass Linksaußen Max Jaeger den Klub nach dieser Saison verlassen wird und sich zur Saison 2020/2021 dem fränkischen Nachbarn HC Erlangen, der in der 1. Bundesliga Rang 13 belegt, anschließen wird.

Der 22-jährige 1,89-Meter-Mann stammt aus der Jugendakademie des Traditionsvereins VfL Gummersbach und hat in den bisherigen vier Saisonspielen der Gelb-Schwarzen 18 Mal ins gegnerische Tor getroffen. Nach Nico Büdel und Benedikt Kellner ist Max Jaeger bereits der dritte HSCler, den die Erlangener, mit dem Ex-Coburger Torwart René Selke als Manager, aus der Vestestadt weggeholt haben. Rechtsaußen und Toptorjäger Florian Billek hatte im Jahr 2015 ebenfalls ein Angebot der Mittelfranken vorliegen, ließ sich jedoch durch einen Fünf-Jahres-Vertrag vom Verbleiben beim HSC 2000 Coburg überzeugen. mdö

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
13:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
HSC 2000 Coburg Handball-Bundesliga VfL Gummersbach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lief gegen Gummersbach erneut zur Höchstform auf: HSC-Torhüter Jan Kulhanek.

19.09.2019

Selbstbewusst nach Mittelhessen

Die Coburger Handballer reisen am Samstag zum TV Hüttenberg. Nach zwei Heimsiegen am Stück geht das Gorr-Team mit breiter Brust in die Partie. » mehr

Felix Jaeger von der HSG Krefeld gastiert mit seinem Team am Samstag beim HSC 2000 Coburg.

27.09.2019

Das Jaeger-Duell

Die Zwillingsbrüder treffen am Samstag in der HUK-Arena aufeinander. Der HSC Coburg geht als klarer Favorit ins Zweitliga-Spiel gegen die HSG Krefeld. » mehr

Coburgs Trainer Jan Gorr hofft am Samstag wieder auf lautstarke Unterstützung von den Rängen, wie hier im Spiel gegen Hamm.

14.11.2019

Perfekte Rahmenbedingungen

Der HSC 2000 empfängt den ThSV Eisenach. Derby, Spitzenspiel, stimmungsvolle Kulisse - für Coburgs Trainer Jan Gorr könnten die Voraussetzungen am Samstag nicht besser sein. » mehr

HSC 2000 Coburg - VfL Gummersbach

14.09.2019

HSC 2000 watscht Gummersbach ab

Die Zweitliga-Handballer vom HSC 2000 Coburg fahren gegen den Traditionsverein VfL Gummersbach ein souveränes 31:26 ein. Überragender Mann in der Coburger HUK-Arena ist Florian Billek. » mehr

Feiern mit den Fans: Nach dem glanzvollen Sieg gegen Hamm-Westfalen stürmen die Coburger Akteure (von links) Felix Sproß, Tobias Varvne, Florian Billek, Marcel Timm, Sebastian Weber und Maximilian Jaeger auf die "Gelbe Wand" mit ihren treuesten Anhängern zu.	Fotos: Henning Rosenbusch

03.11.2019

Der HSC tanzt Rock 'n' Roll

Coburg gewinnt in der 2. Handball-Bundesliga das Topspiel gegen Hamm souverän mit 36:28. Die 2851 Zuschauer sehen ein mitreißendes Duell in der HUK-Arena. » mehr

Coburgs Christoph Neuhold (oben) wird von der Abwehr des EHV Aue gestoppt.	Foto: Iris Bilek

01.09.2019

Aue bläst dem HSC 2000 den Marsch

Die Coburger Handballer verlieren das Zweitliga-Duell im Erzgebirge mit 25:33 (14:15). Sie gehen in der Schlussphase unter. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsauftakt in Ebern Ebern

Faschingsauftakt in Ebern | 16.11.2019 Ebern
» 15 Bilder ansehen

Rathaussturm Coburg Coburg

Rathaussturm in Coburg | 16.11.2019 Coburg
» 41 Bilder ansehen

Viva Voce in Coburg

Viva Voce in Coburg | 15.11.2019 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
13:02 Uhr



^